Sportwetten Tipps

Hier findet ihr unsere Sportwetten Tipps komplett ungefiltert, also wirklich alle untereinander, in der Reihenfolge, in der wir sie veröffentlichen. Ihr könnt über die Navigation natürlich auch spezifische Unterkategorien auswählen!

 

Aktuelle Sportwetten Tipps

Oklahoma City Thunder – Portland Trail Blazers NBA Playoffs Tipp 2019 Spiel 4

Oklahoma City Thunder

Portland Trail Blazers

2019-04-22
03:30
Sieg Oklahoma City Thunder
1.40

Die Serie zwischen den Portland Trail Blazers und den Oklahoma City Thunder nimmt Fahrt auf. Auch in Spiel 3 setzte sich das Heimteam durch und mit dem 120-108 Erfolg gaben die Thunder nach zwei enttäuschenden Spielen zu Beginn der Serie, ein erstes Lebenszeichen von sich. Hier unser Tipp!

Indiana Pacers – Boston Celtics NBA Playoffs Tipp 2019 Spiel 4

Indiana Pacers

Boston Celtics

2019-04-21
19:00
Sieg Boston Celtics
1.77

Die Boston Celtics sind die erste Mannschaft, die mit einem Sieg im heutigen Spiel in die zweite Runde einziehen können. Hier unser Tipp!

FC Chelsea – FC Burnley Tipp, Tendenz, Aufstellung, Live Stream Info & beste Quoten

FC Chelsea

FC Burnley

2019-04-22
21:00
Sieg FC Chelsea & Über 2,5 Tore
1.72

Der FC Chelsea zog unter der Woche ins Europa-League-Halbfinale ein – nun wartet der FC Burnley. Können die Clarets den Blues Probleme bereiten? Hier unser Tipp!

FC Everton – Manchester United Tipp, Tendenz, Aufstellung, Live Stream Info & beste Quoten

FC Everton

Manchester United

2019-04-21
14:30
Doppelte Chance 1X
1.63

Sang- und klanglos schied Manchester United unter der Woche in der Champions League aus. Findet das Team gegen den FC Everton zurück in die Erfolgsspur? Hier unser Tipp!

Rafael Nadal (ESP) – Fabio Fognini (ITA) Tipp Monte Carlo Masters Halbfinale Herren

Rafael Nadal (ESP)

Fabio Fognini (ITA)

2019-04-20
15:30
Rafael Nadal gewinnt in zwei Sätzen
1.32

Im zweiten Halbfinale der diesjährigen Monte Carlo Masters trifft der Sandplatz-König Rafael Nadal aus Spanien auf den Italiener Fabio Fognini aufeinander. Hier unser Tipp!

Daniil Sergejewitsch Medvedev (RUS) – Dušan Lajovic (SRB) Tipp Monte Carlo Masters Halbfinale Herren

Daniil Sergejewitsch Medvedev (RUS)

Dušan Lajovic (SRB)

2019-04-20
13:30
Sieg Daniil Medvedev
1.50

Im ersten Halbfinale der Rolex Monte Carlo Masters kommt es am Samstag zu einem überraschenden Duell. Für das Halbfinale des Traditionsturniers, das bereits seit 1897 ausgetragen wird, konnten sich der Russe Daniil Medvedev und Serbiens Dušan Lajovic qualifizieren. Hier unser Tipp!

VfL Wolfsburg – Eintracht Frankfurt Tipp, Tendenz, Aufstellung, Live Stream Info & beste Quoten

VfL Wolfsburg

Eintracht Frankfurt

2019-04-22
20:30
Sieg Eintracht Frankfurt
2.65

Den 30. Spieltag komplettiert das Montagabendduell zwischen den ambitionierten Wolfsburgern und den Euro Fightern aus Frankfurt. Während die Wölfe dringend einen Dreier brauchen, um noch ein Wörtchen im Kampf um die internationalen Ränge mitsprechen zu können.. Hier unser Tipp!

Hertha BSC Berlin – Hannover 96 Tipp, Tendenz, Aufstellung, Live Stream Info & beste Quoten

Hertha BSC Berlin

Hannover 96

2019-04-21
18:00
Sieg Hertha BSC Berlin
1.60

Im zweiten Duell am Ostersonntag zur 30. Runde treffen Not und Elend aufeinander. Die alte Dame aus Berlin empfängt den Tabellenletzten Hannover 96. Hier unser Tipp!

SC Freiburg – Borussia Dortmund Tipp, Tendenz, Aufstellung, Live Stream Info & beste Quoten

SC Freiburg

Borussia Dortmund

2019-04-21
15:30
Doppelchance 1X
2.60

Am Ostersonntag zur 30. Bundesligarunde empfängt der SC Freiburg den Tabellenzweiten Borussia Dortmund. Während es für die Breisgauer momentan nicht reicht um zu punkten, quälen sich die Westfalen von Sieg zu Sieg. Hier unser Tipp!

Alliance vs. EHOME Tipp OGA DOTA2 Pit Minor

Alliance

EHOME

2019-04-22
16:30
Sieg EHOME
2.15

Im ersten Spiel der Gruppe B in diesem OGA DOTA2 Pit Minor im kroatischen Split steht nun das europäische Team Alliance, ansässig in Schweden und mit dem deutschen Spieler Maximilian “qojqva” Bröcker im Kader, dem chinesischen DOTA-Urgestein EHOME gegenüber. Hier unser Tipp!

Unsere Sportwetten Tipps von Experten

Wir beschäftigen in unserer Redaktion über zehn Wett- und Sportexperten, die langjährige Erfahrung als Sportjournalisten haben, unter unseren Schreibern befinden sich auch ehemalige Profisportler und zu jedem Sport bzw. jeder Liga im Fußball haben wir einen Spezialisten, der euch eure Sportwetten Tipps immer topaktuell liefert.

Unsere wöchentlichen Sportwetten Tipps umfassen: sämtliche Spiele der 1. und 2. Bundesliga, täglich zwei ausgewählte NBA-Partien, wöchentlich zwei Toppartien der Serie A und LaLiga sowie der Süper Lig in der Türkei und vier Premier League Tipps zu jedem Spieltag. Darüberhinaus veröffentlichen wir Wetttipps zu jedem wichtigen Champions League und Europa League Spiel sowie allen Spielen mit deutscher Beteiligung, internationalen Freundschaftsspielen und natürlich den Großereignissen im Fußball wie EM oder WM, dazu gibt es dann immer eine eigene Seite mit vielen Informationen neben den Sportwetten Tipps.

Darüberhinaus haben wir auch Tipps zu großen und wichtigen Tennisturnieren sowie seit jüngstem auch einen Esport-Experten in unserer Redaktion, auf unserer eSport-Wetten Seite gibt es ausführliche Informationen und Wettstrategien zum Wetten auf eSport sowie natürlich unsere immer topaktuellen Sportwetten Tipps zu eSports wie DOTA2, League of Legends, CS:GO und weiteren.

Alle Sportwetten Tipps basieren auf Analysen

Vor jeder Prognose steht erstmal die Recherche, kein Wetttipp kann ohne eine Auswertung unzähliger Faktoren auskommen, ansonsten handelt es sich nicht um einen Tipp sondern einfach eine Ahnung oder Ähnliches. Bevor unsere Experten einen Tipp veröffentlichen, werden sämtliche Faktoren wie Form der Spieler oder etwaige Ausfälle, Statistiken beider Teams, die Historie der Teams gegeneinander, Offensiv- bzw. Defensivstärke und selbst das Wetter oder andere äußere Einflüsse wie etwa Unzufriedenheit mit dem Trainer etc. in die Analyse miteinbezogen.

Wie bereits erwähnt haben wir für jede Liga und jeden Sport Experten, die sich hauptberuflich mit diesen Analysen beschäftigen und ihnen einen Profivorteil gegenüber den Wetttipps anderer Seiten verschaffen. Seit Jahren verfolgen unsere Experten ihre jeweilige Liga und sind über jede Formänderung oder Verletzung informiert, so dass unsere Sportwetten Tipps immer topaktuell sind und mit einer hohen Erfolgsquote sowie einem Profit daherkommen.

Sportwetten-Strategie

Gute Sportwetten Tipps können nur schwer beschrieben werden. Vor allem bei Bezahlseiten, die Wetttipps anbieten, wird einem gerne vorgegaukelt, eine hohe Trefferquote wäre das Einzige, was zählt, so dass die Betreiber einfach Spiele tippen mit sehr niedrigen Quoten. Damit sind zwar viele Tipps richtig, aber am Ende bleibt kein Gewinn übrig.

Die viel wichtigere Statistik beim Wetten ist daher nicht die Trefferquote in Prozent, sondern eben der Profit (engl. Yield), den man über diese Wetten gemacht hat. Dabei geht man in der Regel von einem immer gleichen Einsatz aus und rechnet dann anhand der gewonnenen und verlorenen Wetten und der gewonnenen Quoten den Reingewinn aus.

Alles über 10% ist hier bei langfristigem Wetten eine sehr gute Statistik, um dies zu erreichen, muss man aber einige Dinge beachten, wir möchten euch hier ein paar generelle Tipps, was Sportwetten angeht, liefern.

Keine Kombiwetten

Der größte Fehler, den die meisten Wetter machen, ist es, vorwiegend Kombiwetten zu spielen. Natürlich ist es sehr verlockend, wenn man die möglichen Gewinne sieht, das Risiko ist aber bei Kombiwetten einfach zu hoch, so dass man am Ende immer verliert. Wie bekannt funktioniert die Berechnung der Quote bei Kombiwetten folgendermaßen: Alle Quoten der Einzeltipps werden miteinander multipliziert, was ein quasi exponentielles Wachstum der Gesamtquote bedeutet.

Beispiel: 3er-Kombi mit Einzelquoten 1,95, 2,00 und 1,55 ergibt zusammen bereits eine Quote von 5,89, nimmt man noch eine weitere Wette mit 2,00 dazu liegt man schon bei 11,78, was natürlich extrem verführerisch klingt.

Was man aber bedenken muss ist, dass hierbei auch die Wahrscheinlichkeit exponentiell schrumpft, unser Tipp ist es daher, auf Kombiwetten mit mehr als zwei Wetten ganz zu verzichten und selbst 2er-Kombis nur selten zu spielen, wenn man wirklich gute Tipps hat und beide Quoten einen hohen Mehrwert besitzen. In der Regel sollte man aber immer bei Einzelwetten bleiben und dabei nicht zu niedrige Quoten wählen, auch das Wetten auf Favoriten ist meist keine gute Strategie, erstens sind die Quoten hier zu niedrig, so dass man teilweise schon bei einer verlorenen Partie unter 5 Favoritentipps insgesamt Verlust macht, und zweitens haben Favoritentipps selten Mehrwert, da die meisten Tipper auf die Favoriten wetten.

Das heißt aber nicht, dass man nicht ab und zu eine gute Kombiwette finden kann, für Fans dieser Wettart haben wir uns mit dem Thema Kombiwetten Bonus einmal genau beschäftigt.

Bankrollmanagement

Wichtiges Instrument von professionellen Wettern ist das sogenannte Bankrollmanagement. Was jedem Wettfreund einleuchten sollte ist, dass man nie alles auf eine Karte setzen sollte, um den totalen Verlust seines Wettkapitals zu vermeiden. Die meisten Wettfans setzen aber trotzdem zuviel pro Wette, unter guten Wettern gilt als Faustregel: Zwischen 3% und 5% des gesamten Wettguthabens auf eine Wette setzen, nicht mehr! Höchstens beim Umsetzen eines Bonus sollte man eventuell über diesen Wert hinausgehen, wenn man fürchtet, den Umsatz sonst nicht mehr in der vorgegebenen Zeit erfüllen zu können.

Der Mehrwert einer Quote zählt

Ja, richtig gelesen, der Mehrwert, im Netz auch häufig mit Value bezeichnet. Das bedeutet, eine Quote zu finden und zu spielen, die zu hoch ist im Vergleich zu der Wahrscheinlichkeit, die vorhanden ist. Ob das bei einem Sportwetten Tipp eine 1,50 ist oder eine 5,00, ist unwichtig, so lange diese Voraussetzung gegeben ist.

Eine gute Siegquote liegt unserer Meinung nach über 1,50 oder höher, das Wetten auf Außenseiter hat den Vorteil, dass hier fast immer Value auf der Quote liegt, da eben die große Mehrheit der Wetter auf die Favoriten setzt.

Ein beinahe Geheimtipp sind hier die „Unter“-Wetten: Da der Fußballfan natürlich immer auf viele Tore hofft, liegt die „Über“-Wette fast immer unter Wert, wobei die „Unter“-Wette meistens einen guten Value besitzt. Der große Vorteil hier ist, dass man fast alle möglichen Ergebnisse sowohl mit „Über“ als auch „Unter“-Wetten erfassen kann. Wenn man z.B. davon ausgeht, dass in einem Fußballspiel 2 Tore fallen, dann hat die Wette „Unter 2,5“ so gut wie immer einen höheren Mehrwert als die „Über 1,5“ Wette. Daher geht es bei erfolgreichem Wetten nicht nur darum, eine gute Prognose zu treffen, sondern auch den passenden Wettanbieter sowie die passende Wette zu finden.

Immer beste Quote spielen

Eine sehr wichtige Regel, die Quoten können je nach Ereignis und Anbieter sehr unterschiedlich ausfallen, die Wahl der besten Quote kann am Ende einen Unterschied von 5% und mehr beim Profit ausmachen. Dafür ist es natürlich nötig, mehrere Konten bei verschiedenen Wettanbietern zu haben, um immer die beste Quote wählen zu können. In Verbindung mit den Willkommensboni, die eigentlich alle Buchmacher anbieten, kann man so mit etwas Kapital mehrere Konten eröffnen und inklusive der Boni für die Einzahlung ein gutes Wettguthaben zur Verfügung haben.

Niemals auf den eigenen Lieblingsverein wetten

Eine der absoluten Grundregeln des professionellen Wettens ist diese Regel, und zwar aus zwei unterschiedlichen Gründen: Erstens kann man hier niemals wirklich neutral an die Analyse herangehen, da man natürlich auf einen Sieg seines Vereins hofft, daher wird man immer ein wenig parteiisch sein und sein Team bevorzugen, auch wenn die eigentliche Situation anders aussieht. Der zweite Grund ist weniger pragmatisch, es geht darum, sich nicht den Spaß zu verderben. Es ist unserer Meinung nach schöner, ein Spiel seines Vereins anzuschauen und zu genießen, wenn man kein Geld darauf gewettet hat. Das nimmt den Druck und es kommt nicht zu einer doppelten Enttäuschung, wenn das eigene Team wider Erwarten verliert.

Das Ganze gilt auch andersherum: Wir raten, auch niemals gegen sein eigenes Team zu tippen (was die meisten wohl eh nicht tun würden). Ansonsten befindet man sich in der unangenehmen Situation, beim Schauen des Matches hin- und hergerissen zu sein, in jedem Fall wird man am Ende enttäuscht werden, entweder verliert die Mannschaft, von der man Fan ist, oder sein Team gewinnt und man verliert aber seinen Wetteinsatz. Eine eigentlich selbstverständliche Sache, dennoch finden wir es macht Sinn, dies hier zu erwähnen.

Kleinere Ligen und Wettbewerbe bieten öfters Mehrwert-Quoten

Der beste Weg, sich einen Vorteil gegenüber den Buchmachern zu verschaffen ist es, sich auf kleine Ligen bzw. Sportarten oder Wettbewerbe zu konzentrieren und hier genug Wissen zu sammeln, um genauere Prognosen als die Statistiker bei den Wettanbietern zu treffen. Gerade bei den größten Ligen, auf die Millionen gesetzt werden, ist das Wissen der Buchmacher kaum zu übertreffen. Jede Partie bspw. der Bundesliga wird so genau analysiert, dass am Ende die Quoten mehr oder weniger 1 zu 1 die Wahrscheinlichkeit widerspiegeln, nach Abzug der Gewinnmarge des Wettanbieters bleibt einem also kaum Gewinnchance.

Sollte man aber zum Beispiel Experte für die zweite litauische Liga sein, so ist die Chance groß, dass man hier mehr Fachwissen für seine Analysen hat als jeder Buchmacher. Dadurch kann man sehr erfolgreich Wetten abschließen, das Problem bei kleinen Ligen sind dann die Einsatzlimits, die aufgrund des höheren Risikos für die Wettanbieter wesentlich niedriger sind als bei den großen Ligen. Außerdem werden einige Buchmacher zu erfolgreiche Wetter schnell zusätzlich limitieren, hier gibt es jedoch einige löbliche Ausnahmen, z.B. Betfair oder auch bet365.

Live-Wetten sehr riskant

Dies geht eigentlich aus unserer Grundregel hervor, dass jeder Sportwetten Tipp immer auf einer gründlichen Analyse basieren sollte. Bei Live-Wetten bleibt einem wenig Zeit, die momentane Situation auf dem Platz zu bewerten, und die Buchmacher haben hierzu unzählige Tools bzw. Algorithmen, die es einem quasi unmöglich machen, auf Dauer mit Livewetten erfolgreich zu sein. Die Ausnahme bestätigt natürlich die Regel, grundsätzlich raten wir aber von Livewetten ab und wenn dann sollten diese nur mit kleinem Einsatz gespielt werden und nicht Teil der langfristigen Wettstrategie sein.

Fast immer bessere Quoten: Asian Handicaps

Bei professionellen Wettern sehr beliebt sind die sogenannten Asian Handicap (AH) Wetten. Diese bieten in der Regel eine für den Tipper bessere Quote, als andere Wettarten und außerdem gibt es oft die Option, den ganzen oder Teil seines Einsatzes zurückzubekommen. Dieses Thema ist so komplex, dass wir Asiatischen Handicaps und Buchmachern, die diese anbieten, eine eigene Seite gewidmet haben.

Wie viele Anbieter?

Bei wie vielen Anbietern man ein Konto haben sollte ist eine Frage, die nicht zu beantworten ist. Selbst Anbieter, über die man immer liest, sie seien bei den Quoten „geizig“ können ausgezeichnete Quoten anbieten, wenn eben der Mehrwert gegeben ist. Aus genau diesem Grund mögen wir auch Anbieter, die eher einen kleineren Quotenschlüssel haben, aber dafür hohe Limits wie etwa bet-at-home.
Sportwetten Tipps

Ihr Vorteil: Unsere Profi-Tipps zu unzähligen Ligen und Sportarten

Wir bei Wettbonus.net haben es uns zur Aufgabe gemacht, unseren Lesern mit unseren Tipps einen Vorteil gegenüber anderen Wettfreunden zu bieten. Werft also einen Blick auf unsere ständig topaktuellen Tipps zu den folgenden Ereignissen (und mehr):