Benjamin Hoffmann photo
Benjamin Hoffmann

- März 23 2022

WM Quoten 2022: Wer wird Weltmeister?

Die Weltmeisterschaft 2022 steht vor der Tür. Natürlich will jeder Wettbegeisterte schon im Vorfeld wissen, wo er die besten WM 2022 Quoten zum Turnier vorfindet. Allerdings wollen wir nicht nur eine Übersicht der Buchmacher mit den besten Wettquoten bieten. In erster Linie gilt es auf die Chancen der unterschiedlichen Nationen zu schauen. Diesbezüglich haben wir uns die Favoriten mal in der aktuellen Reihenfolge ihrer WM Sieger Quoten vorgenommen.

WM Quoten 2022

WM Favoriten: Wer wird Weltmeister?

Warum sind manche Teams mit geringeren Quoten gelistet? Dafür gibt es in unserer Liste der WM 2022 Sieger Quoten eine ganz einfache Erklärung. Manche Nationen müssen sich erst noch über die Qualifikation für das Turnier empfehlen. Unter den vermeintlichen Favoriten handelt es sich dabei um die Länder Italien und Portugal. Diese Nationen folgen in unserer Auflistung daher etwas später. Bis mindestens Ende März sind deshalb auch noch die WM Quali Quoten von Interesse.

In erster Linie ist uns jedoch eine Vorhersage bezüglich der Erfolgsaussichten auf den WM 2022 Titel wichtig. Normalerweise lassen sich die Favoriten an einer Hand abzählen. Doch neben ein bis zwei Nationen, die bessere Chancen haben, gibt es zur Weltmeisterschaft in Katar eine ganze Reihe an Teams, die als Außenseiter weit kommen können.

Bet-at home WM Quoten 2022: Wer wird Weltmeister?

Bet at home WM Quoten

Frankreich: Verteidigt die Equipe Tricolore den Titel?

Bezüglich der Fußball WM Quoten hat Frankreich das beste Blatt auf der Hand. Oder sollten wir sagen den besten Kader zur Verfügung. Karim Benzema, Kylian Mbappe, Antoine Griezmann, Oliver Giroud, Paul Pogba, N´Golo Kante, Hugo Lloris, Benjamin Pavard, Raphael Varane, Lucas Hernandez, Christopher Nkunku und Kingsley Coman. Müssen wir weiterreden? Dieser Kader ist sehr hochwertig besetzt. Bei der WM 2018 in Russland gewannen die Franzosen bereits. Bei der EM im Jahr 2021 scheiterte Frankreich jedoch bereits im Achtelfinale an der Schweiz. Doch in diesem Winter wollen die Kicker der Equipe Tricolore erneut den begehrten Pokal in die Höhe recken.

WM Sieger Quoten: 6,50 bis 7,50.

Brasilien: Ist die Selecao zu sehr von Neymar abhängig?

Aktuell ist Brasilien Neymar. Diese Theorie hält sich hartnäckig. Der Brasilianer polarisiert die Medien. Doch im Tor (Alisson) und in der Verteidigung (Marquinhos, Eder Militao und Thiago Silva) sind die Brasilianer wahrlich nicht schlecht aufgestellt. Auch im Mittelfeld und Angriff gibt es weitere Künstler. Weiterhin darf Shootingstar Vinicius Junior von Real Madrid nicht vergessen werden. Auch Gabriel Jesus von Manchester City ist für Tore gut. Brasilien ist längst nicht mehr nur von Neymar abhängig! Obendrein ist mit der Selecao immer zu rechnen. Bereits fünf Mal gewann Brasilien die Weltmeisterschaft. Zuletzt gelang dieser Erfolg im Jahr 2002 in Südkorea/Japan gegen Deutschland.

WM 2022 Sieger Quoten: 6,50 bis 7,50.

England: Sind die Three Lions endlich mal wieder dran?

England wird in Bezug zu Weltmeisterschaften immer ein wenig belächelt. Erst einmal holten die Three Lions die Trophäe auf die Insel. Und dafür brauchten sich den Heimvorteil 1966 in England. Doch der Kader ist eine Wucht. Egal ob hinten (Pickford, Maguire, Stones, James oder Alexander-Arnold), in der Mitte (Rice, Foden, Bellingham, Saka und Mount) oder vorne (Sterling, Grealish und Kane), die Engländer sind top besetzt. Besonders das junge Mittelfeld gilt als überaus dynamisch. Wer bei den WM Quali Quoten auf England gesetzt hat, der hatte das richtige Näschen. Denn die Engländer gingen ohne Niederlage aus ihren zehn Qualifikationsspielen.

Fußball WM Quoten auf den Sieg: 8,00 bis 8,50.

Deutschland: Findet Hansi Flick die passende Taktik?

Deutschland gewann die WM zumindest vier Mal. Damit gehört „Die Mannschaft“ zur absoluten Spitzenklasse unter den Fußball Nationalmannschaften. Zuletzt gewann Jogi Löw in Brasilien (2014) den Titel. 2018 in Russland schied er mit seinem Team schon in der Gruppenphase aus. Daraufhin übernahm Hansi Flick den Kader. Mit den Altstars Neuer und Müller steht ein solides Fundament. Darauf aufbauend kommen von Bayern noch Kimmich, Gnabry, Goretzka und Sané ins Spiel. Unsere Stärken sind das defensive und offensive Mittelfeld, sowie die Torwart-Position. Probleme könnte es im Sturm und in der Abwehr – besonders auf den wichtigen Außenverteidiger-Positionen – geben. Kann Flick diese Schwächen kaschieren, reicht es eventuell weit.

WM Sieger Quoten: 9,00 bis 10,00.

Spanien: Was ist die La Furia Roja zu leisten im Stande?

Spanien gewann von 2008 bis 2012 drei große Titel. Sie strichen zwei Mal die Europameisterschaft und einmal die Weltmeisterschaft ein. Seitdem gelang kein Titel mehr. Bei der EM 2021 reichte es für die La Furia Roja allerdings mal wieder bis in das Halbfinale. Es ist nachzuvollziehen, warum die Buchmacher die Spanier nicht unter den Top-Favoriten listen. Denn in der Abwehr und im Tor sind die Iberer nicht durchgängig mit Weltklasse-Leuten besetzt. Aktuell wächst jedoch wieder eine junge Generation mit Gavi, Pedri und Pino heran. Doch diese Jungspunde können die Last einer WM noch nicht auf ihren Schultern tragen. Da müssen Llorente, Ferran Torres, Alvaro Morata und Co schon vorweg gehen.

WM 2022 Sieger Quoten: 8,50 bis 9,00.

Argentinien: Holt Messi mit der Albiceleste einen großen Titel?

Im Vereinsfußball hat Messi alles gewonnen, was er sich hat vorstellen können. Doch mit der Albiceleste sieht die Bilanz mager aus. Zwar holten die Argentinier zwei Mal die Weltmeisterschaft (1978 und 1986), doch daran war Lionel Messi noch nicht beteiligt. Selbst die Copa America konnte im Jahr 2020/21 erstmals seit 1992/93 wieder gewonnen werden. Grundsätzlich ist der Kader der Südamerikaner hochkarätig besetzt. Doch für viele Kicker könnte es das letzte, große Turnier sein. Dazu zählen Angel Di Maria, Nicolas Otamendi und natürlich Lionel Messi. Denn bei der nächsten WM wäre der Argentinier bereits 39 Jahre alt.

Wettquoten auf die Weltmeisterschaft: 10,50 bis 11,50.

Belgien: Ist es die letzte Chance der Diables Rouges?

Öfter schon stand Belgien jetzt auf der FIFA-Weltrangliste auf dem ersten Platz. Denn die Leistung der Belgier ist schon seit Jahren sehr beeindruckend. Doch Spieler, wie Thomas Vermaelen, Jan Vertonghen, Axel Witsel, Eden Hazard oder Dries Mertens sind 30 Jahre oder älter. Für diese Kicker ist es eventuell das letzte oder zumindest das vorletzte große Turnier. Natürlich kommen Spieler nach. Doch diese müssen ihre Klasse noch unter Beweis stellen. Und ein kleines Land wie Belgien hat vermutlich nicht zwei goldene Generationen hintereinander. Belgien hat bei der WM 2018 in Russland immerhin den dritten Platz belegt. Im Spiel um Platz drei besiegten die Diables Rouges England mit 2:0.

WM Sieger Quoten auf Belgien: 12,50 bis 13,50.

Italien: Ohne die Squadra Azzurra geht es nach Katar!

Puh. Italien zu unterschätzen ist besonders für Deutschland schwierig. Häufig bereitete uns die Squadra Azzurra mit seiner defensiven und konstanten Spielweise Probleme. Doch innerhalb der WM Quali Quoten sind die Italiener ihrer Favoritenrolle nicht immer gerecht geworden. Schlussendlich hat es hinter der Schweiz nur zum zweiten Platz gereicht. Anschließend folgte das Playoff-Spiel gegen Nordmazedonien, wo die Italiener mit 0:1 unterlagen. Damit ist eine Wette auf den WM-Erfolg der Italiener unmöglich geworden. Trotz Spielern wie Donnarumma, Bastoni, Mancini, Jorginho, Barella, Verati und ein paar „Altmeistern“ hat Italien die Weltmeisterschaft 2022 verpasst.

Quotierungen auf Italien: Nicht verfügbar.

Niederlande: Gehört Oranje zum erweiterten Favoritenkreis?

Vermutlich haben die Holländer mit Virgil van Dijk und Matthijs de Ligt eine der besten Innenverteidigungen der Welt. Generell ist die Defensive gut besetzt. Im Mittelfeld finden wir einen Frenkie de Jong und einen Georginio Wijnaldum vor. Offensiv sollen es dann Arnaut Danjuma, Steven Bergwijn, Memphis Depay und Donyell Malen richten. Die Niederlande haben keinen schlechten Kader. Doch sind die Kicker nicht durchweg der Weltklasse zuzuordnen. Um eine Chance auf den Titel der Weltmeisterschaft 2022 in Katar zu haben, braucht es eine geschlossene Teamleistung und vielleicht ein wenig Losglück.

WM 2022 Sieger Quoten: 16,50 bis 17,50.

Portugal: Ist es die letzte WM-Chance für Altmeister Ronaldo?

Portugal ist Cristiano Ronaldo. Doch bei dieser WM ist der portugiesische Superstar schon 37 Jahre alt – sein körperliches Alter mag jedoch jünger sein. Die Europameisterschaft hat Ronaldo mit seinen Portugiesen schon gewonnen. Fehlt noch die Weltmeisterschaft. Ist Katar 2022 seine letzte Chance? Beim nächsten World Cup wäre CR7 bereits 41 Jahre alt. Natürlich ist Portugal nicht nur Ronaldo. Da gibt es unter anderem noch einen Joao Cancelo, Bruno Fernandes, Bernardo Silva, Rafael Leao und Joao Felix. Generell scheint die Offensive jedoch stärker besetzt als die Defensive. Auch die Wettquote von Portugal ist nochmal angestiegen, nachdem die Nation sich in den Play-Offs gegen die Türkei und gegen Nordmazedonien hat durchsetzen können.

Fußball WM Quoten auf den Portugal-Sieg: 12,00 bis 13,50.

Polen: Auch Lewandowski fährt zur Weltmeisterschaft

Inzwischen hat Polen acht Mal an einer Weltmeisterschaft teilgenommen. Zuletzt waren sie 2018 dabei. Davor hatten sie mehrere Jahre Pause. Doch 2006 in Deutschland hat es die Auswahl ebenfalls ins Teilnehmerfeld geschafft. Die Weiß-Roten setzen sich im Playoff der WM-Qualifikation mit 2:0 über die Schweden von Zlatan Ibrahimovic durch. Robert Lewandowski ist eindeutig der Starspieler im Kader. Doch mit Szczesny im Tor, Bednarek in der Verteidigung und Zielinski im Mittelfeld stechen weitere Akteure hervor. Auf den WM-Titel hat die polnische Nationalmannschaft laut unserer Analyse nur geringe Chancen. Die Buchmacher stimmen mit uns überein.

Quotierungen auf Polen beim World Cup 22: 81,00 bis 100,00.

Tipps für Anfänger und Experten zur WM 2022

Jetzt wollen wir uns kurz von den WM Sieger Quoten verabschieden und uns dem Start des Turniers widmen. Folgende Ratschläge sollten Anfänger und Fortgeschrittene unbedingt beachten.

  • Lege ein Budget fest: 64 WM-Spiele stehen an. Und Wettfreunde wollen regelmäßig Wett-Tipps abgeben. Gerade deshalb sollte vorher ein Budget bestimmt werden. Vielleicht lohnt es sich sogar ein bis zwei Monate etwas dafür zurückzulegen. Wer sein Budget bestimmt hat, der sollte es unbedingt einhalten.
  • Sichte Langzeitwetten: Besonders bei kleinen Budgets können sich Wetten auf Gruppensieger oder den WM-Sieg lohnen. Denn mit nur einer einzigen Sportwette sind auf diese Art und Weise für den Tipper diverse Partien von Interesse.
  • Gründlich analysieren: Niedrige Quoten auf den Favoriten sind nicht immer die beste Wahl. Denn bei den Fußball WM Quoten sollten Wahrscheinlichkeit und Wettquote in Einklang gebracht werden. Auch eine 4,00 lohnt sich, wenn die Chance 30 Prozent beträgt!
  • Live-Wetten berücksichtigen: Mit Ausnahme von 16 Spielen, die exklusiv auf Magenta TV der Telekom laufen, kommen alle Partien auf ARD und ZDF. Da jedermann die Spiele sehen kann, sind Live-Wetten aus unserer Sicht zur Steigerung des Erfolgs ein wichtiger Schlüssel.
  • Wettbonus clever nutzen: Wer sich pünktlich vor dem Start des Turniers für einen Bonus entscheidet, der über 30 Tage Gültigkeit besitzt, der kann seinen Kontostand problemlos verdoppeln – und damit auch die Anzahl der möglichen Wetten.

Beste Buchmacher für die Weltmeisterschaft 2022 in Katar

Freilich gibt es nicht den einen Buchmacher, der sich perfekt für die Weltmeisterschaft 2022 eignet. Auf die besten WM 2022 Sieger Quoten kommen wir später noch zu sprechen. Dennoch wollen wir ein paar Empfehlungen für Wettanbieter abgeben, die sich immer auf einen Teilbereich beziehen, der für Sportwetten-Spieler von Interesse ist.

  • Bonus-Empfehlung: Admiralbet ist eine tolle Wahl. Denn dort gibt es nicht nur eine deutsche Lizenz. Auch der Neukundenbonus, der ein Volumen von bis zu 200 Euro annimmt, ist herauszuheben. Außerdem ist in der Bonus Beschreibung hinterlegt, dass der Wettbonus bis Ende des Jahres 2022 seine Gültigkeit hat. Die Bonusbedingungen sind fair gewählt. Bei den Zahlungsmethoden zur Erlangung der Promotion gilt es jedoch genau hinzuschauen.
  • Wett-Aufwertung: bet365 möchten wir nennen. Dort können Kombiwetten um bis zu 70 Prozent vom Gewinn gesteigert werden. Außerdem gibt es eine Rückerstattung bei einem langweiligen 0:0. Obendrein findet eine Auszahlung bei einer 2-Tore-Führung statt. Genau diese Besonderheiten können bei der Weltmeisterschaft 2022 vorkommen. Auch ist der Wettkonfigurator nützlich, um Wett-Tipps zu individualisieren. Nutze jetzt unseren bet365 Angebotscode WETTBONUS.
  • Einzahlungs-Meister: Betway möchten wir unter vielen Buchmachern herausheben. Dort lässt sich nicht nur mit der Banküberweisung, Sofortüberweisung, Kreditkarten und weiteren E-Wallets bezahlen, sondern auch mit PayPal. Hier geht eine Einzahlung ganz besonders schnell, was für Live-Wetten auf die WM 2022 von Bedeutung ist.

Beste WM 2022 Quoten: Welcher Wettanbieter trumpft auf?

Im Vorfeld ist dies kaum zu beurteilen. Beste Quoten auf den WM Sieger sind je nach Nation verschieden. So gibt es bei Tipico auf den WM-Sieg von Deutschland eine 9,00. Betway steht mit einer Wettquote in Höhe von 10,00 nochmals darüber (Stand: 22. März 2022). Ähnlich verhält es sich mit den Fußball WM Quoten für die einzelnen Spiele. Ambitionierte Tipper sind ohnehin bei drei bis fünf Buchmachern angemeldet. Gerade für die Weltmeisterschaft 2022 in Katar können so sogar mehrere Boni eingesammelt werden. Außerdem lässt sich dann aus den besten Wettquoten wählen – dies gilt auch für die WM 2022 Sieger Quoten.

Empfehlenswerte Wett-Tipps zum World Cup 2022

Welche Wett-Tipps eignen sich für die WM 2022? Dieser Frage möchten wir uns abschließend widmen. Schlussendlich ist es eine Entscheidung, die auch zwischen der Wettquote und der Wahrscheinlichkeit zu fällen ist.

  • Handicap-Wetten: Große Favoriten treffen auf klare Underdogs. Diese Wette hat besonders bei einer WM seine Berechtigung.
  • Anzahl Tore: Bet-at-Home und Betway möchten wir als Beispiele nennen. Dort lässt sich auf Torspannen (z.B. 2-3 oder 3-5) setzen.
  • Unentschieden X: Gerade in der Gruppenphase, wo vielen Nationen ein Remis ausreicht, ist es clever auf eine Punkteteilung zu tippen.
  • Wer gewinnt die 1. Halbzeit?: Erneut ist es ein Tipp, der sich besonders bei der Kombination Favorit vs. Außenseiter bezahlt macht.
  • Over/Under: Hier würden wir die WM Sieger Quoten und den ersten Spieltag abwarten. Nicht selten kristallisiert sich eine Tendenz in Richtung Over oder Under heraus.

Unumgänglich ist natürlich eine vorherige Analyse der Paarung. Erst danach sind die besten Quoten für die Weltmeisterschaft 2022 in Katar auszuwählen.

Mehr Fußball Tipps und Quoten

Baltimore Ravens vs. Buffalo Bills Tipp & Quotenvergleich – 02.10.2022
nfl
Kann Jackson seinen tollen Saisonstart bestätigen oder wird am Ende doch Allen erfolgreich sein - trotz ersatzgeschwächter Mannschaft? Baltimore Ravens vs. Buffalo Bills Tipp.
30 September, 2022
Tampa Bay Buccaneers vs. Kansas City Chiefs Tipp & Quotenvergleich – 03.10.2022
nfl
Wer hat im direkten Duell die Nase vorn? Tampa Bay Buccaneers vs. Kansas City Chiefs Tipp
30 September, 2022
FC Chelsea London vs. AC Mailand Tipp & Quotenvergleich – 05.10.2022
Champions League
Ganz souverän agierte Real Madrid bislang: FC Chelsea London gegen AC Mailand Tipp.
30 September, 2022

WM 2022 Quoten FAQs

Frankreich und Brasilien gelten laut WM 2022 Sieger Quoten als Favoriten. Doch auch England, Spanien, Deutschland, Argentinien und Belgien haben laut der Buchmacher eine Chance auf den Titel.

In Europa sind noch die Play-Offs zu spielen. Am 24. März 2022 findet das Halbfinale statt. Das Finale ist für den 29. März 2022 geplant. Durch die Verschiebung des Ukraine-Spiels wird das letzte Endspiel voraussichtlich im Juni stattfinden.

Manche Tipps hängen vom Turnierverlauf ab. Generell ist das Unentschieden jedoch unterbewertet. Gerade in der Gruppenphase sind diverse Teams mit einem Remis zufrieden. Handicap-Wetten und Torspannen zeigen ebenfalls interessante WM 2022 Wettquoten vor.

Benjamin Hoffmann

Experte für Fußball

Als Globetrotter fühlt sich Benjamin auf der ganzen Welt zu Hause. Deutschland, England, Italien und Australien sind nur einige seiner Zwischenstopps. Mittlerweile hat Benjamin sich auf Malta etabliert und ist somit am Puls des europäischen Marktes für Sportwetten. Seit 4 Jahren fühlt er sich hier schon zu Hause und kennt sich in der Branche bestens aus. Seine Hauptaufgaben als Redakteur für Wettbonus.net sind die Bereitstellung und Veröffentlichung von neuen Texten, das Erstellen frischer und dynamischer Designs und außerdem übernimmt er die Social-Media-Kanäle, wie Facebook und Instagram. In seiner Freizeit ist er meistens auf dem Wasser anzufinden oder er erkundet die Insel mit seiner Kamera.

Benjamin Hoffmann - twitter

6390 Artikel