RB Leipzig – Borussia Dortmund Tipp | Quoten & Prognose - DFB Pokal Finale

Wettquoten und Prognose für den RB Leipzig – Borussia Dortmund Tipp zum DFB Pokal Finale am 13.5.2021 um 20:45 Uhr.

RB Leipzig – Borussia Dortmund Tipp

(© dpa picture alliance / Alamy Stock Photo)

Seit dem 1.05.2021 steht das diesjährige DFB-Pokal Finale fest. RB Leipzig steht nach 2019 zum zweiten Mal in der Vereinsgeschichte im Endspiel und trifft dort auf Borussia Dortmund, die diesen Pokal schon vier Mal gewonnen haben. Zuletzt waren sie 2017 erfolgreich. Damals gewannen sie mit 1:2 gegen Eintracht Frankfurt.  Seit der Saison 1984/85 wird das Finale um den heißbegehrten Pokal durchgehend im Berliner Olympiastadion ausgetragen. Auch in diesem Jahr dürfen die beiden Teams dort gegeneinander antreten. Am kommenden Donnerstag um 20:45 Uhr ist Anstoß. Viele, die schon einmal dabei waren, reden von einem magischen Ort.

Wie es der Zufall will, hatten diese beiden Teams am vergangenen Wochenende zum 32. Spieltag in der Bundesliga die Gelegenheit zur Generalprobe. Der BVB rang die Leipziger im eigenen Stadion in einer tollen Partie mit 3:2 nieder. Es war ein extrem wichtiger Sieg für die Westfalen, die unbedingt in die Königsklasse wollen. 

OrtOlympiastadion, Berlin
Anstoß13.5.2021, 20:450 Uhr
Beste Quote3,60 – Unentschieden
LivestreamSky.de, ARD
Live-ÜbertragungARD, Sky Sport 2
BuchmacherUnibet
Stand der Quoten11.5.2021, 11:30 Uhr

Insgesamt trafen RB Leipzig und Borussia Dortmund schon 10 Mal in der Bundesliga aufeinander. Die Bilanz für RB Leipzig ist extrem ernüchternd. Nur zwei Mal konnten die Sachsen gewinnen, der letzte Sieg datiert vom Oktober 2017. Fünf der letzten sieben Aufeinandertreffen gingen an den BVB. Zwei Mal wurde remisiert. Alles in allem ist es ein würdiges Endspiel. RB Leipzig steht in der Bundesliga auf Rang zwei und gilt als Bayern-Jäger Nr.1. Borussia Dortmund belegt zwei Runden vor dem Ende der Meisterschaft Rang vier. Die Truppe ist gespickt mit Talenten, die auf dem Sprung zum Weltstar sind. Nebenbei sind sie der Erzrivale vom FC Bayern. 

DFB Pokal Finale Tipp – RB Leipzig

Mit Julian Nagelsmann holte RB Leipzig 2019 einen der begehrtesten Trainer auf der Welt. Der erst 33-jährige gilt als Taktik-Fuchs, als extrem schlechter Verlierer und würde für sein Team durchs Feuer gehen. Bis auf den Deutschen A-Jugend Meister Titel hat Nagelsmann allerdings noch nichts gewonnen. Er bekam von seinem noch Sportchef Oliver Mintzlaff den Auftrag, den ersten Pokal der Vereinsgeschichte zu holen. Erst danach kann er in Ruhe für kolportierte 25 Mio. € zum FC Bayern München wechseln. Mintzlaff selbst fährt auf Grund einer verlorenen Wette übrigens die 180 km mit dem Rad nach Berlin.

Für RB Leipzig ging das Abenteuer DFB Pokal in der ersten Runde in Nürnberg los. Damals legte Haidara bereits in der dritten Minute den Grundstein zum ungefährdeten 0:3 Sieg gegen die „Clubberer“. Mit demselben Ergebnis und einem ähnlichen Blitzstart wurde kurz vor Weihnachten der FC Augsburg ausgeschaltet.Im Achtelfinale bekamen die Sachsen ihr erstes Heimspiel der Pokal-Saison zugelost. Es gastierte der Tabellenführer der zweiten Liga VfL Bochum in Leipzig. Und auch die bekamen die Wucht der Roten Bullen in vollem Umfang zu spüren. Erneut kassierten die Leipziger kein Tor. Endstand 4:0. 

Das Viertelfinale ging ebenfalls in der Red Bull Arena zu Leipzig über die Bühne. Gegen den VfL Wolfsburg mussten sich die Nagelsmänner aber richtig strecken. Spät erzielten sie das 1:0 und kurz vor dem Ende auch noch den 2:0 Endstand. Bis ins Halbfinale, in dem sie nach Bremen mussten, behielten sie die weiße Weste. Das Semifinale war an Dramatik nicht zu überbieten. Nach 90 Minuten stand es 0:0. In der dritten Minute der Verlängerung brachte Haidara die Gäste aus Leipzig in Front. Bittencourt glich in der 105. aus. Es roch nach Elfmeterschießen, doch Forsberg besorgte mit der letzten Aktion den umjubelten 1:2 Siegtreffer.

Quotenvergleich: RB Leipzig – Borussia Dortmund Tipp 

BuchmacherSieg RB LeipzigSieg Borussia Dortmund
bet3652,622,62
bet-at-home2,602,60
Unibet2,652,60
Bet30002,602,60
betway2,502,60

DFB Pokal Finale Tipp – Borussia Dortmund

Dortmund kann aus einer extrem durchwachsenen Saison eine gute Saison machen. Sie haben am kommenden Donnerstag die Chance auf den insgesamt fünften Pokal Titel der Vereinsgeschichte. Außerdem haben sie es zwei Runden vor dem Ende der Meisterschaft in eigener Hand in die Königsklasse einzuziehen. Seit der Freistellung von Ex-Trainer Lucien Favre hat Edin Terzic das Trainerruder in der Hand. Von 29 Spielen unter dem 38-jährigen konnte er 17 mit seinem Team gewinnen. Mit fünf Siegen in Serie haben die Westfalen derzeit einen Lauf. Es wurden aber auch acht Partien verloren. Der Punkteschnitt von Terzic ist 1,90.

 Für den BVB begann das Turnier um den DFB Pokal beim MSV Duisburg, die gleich mal mit 0:5 abgefertigt wurden. Damals hatte man den Eindruck, als wären die Dortmunder nicht zu bremsen. Unter den Torschützen waren mit Sancho, Bellingham und Reyna drei der begehrtesten Jungtalente des Planeten. Auch der Zweitligist Eintracht Braunschweig bereitete den Schwarz Gelben keine Probleme. Dort gewannen sie souverän mit 0:2. Im Achtelfinale bekam Dortmund den SC Paderborn zugelost. Im Signal Iduna Park lief bis zur Halbzeit alles nach Plan. Der BVB führte mit 2:0. Doch die Paderborner kämpften bis zum Schluss. 

In der 79. Minute konnten sie den Anschlusstreffer erzielen und in der siebten Minute der Nachspielzeit verwandelte Owusu einen Elfmeter zum 2:2. Dieser Treffer bedeutete Verlängerung. In der 95. Minute erzielte Haaland den wahrscheinlich wichtigsten Treffer der Pokal-Saison zum 3:2 Endstand. Zum Viertelfinale mussten die Westfalen zu Borussia Mönchengladbach. Dort trafen die Dortmunder auf ihren nächsten Trainer Marco Rose. Die Fohlen wehrten sich nach besten Kräften. Am Ende gewann der BVB durch das Gold-Tor von Sancho mit 1:0. Der Engländer erzielte im Pokal vier Treffer und bereitete vier weitere vor.

Details zu RB Leipzig – Borussia Dortmund Tipp

 RB LeipzigBorussia Dortmund
Stand letzter Begegnung1:2 n. V. beim SV Werder Bremen gewonnen5:0 gegen Holstein Kiel gewonnen
Verletzte SpielerSamardzic, Nkunku, Adams, SzoboszlaiSchmelzer, Witsel, Moukoko, Zagadou, Hitz, Bauza

Die Mannen von Holstein Kiel, die zuvor den FC Bayern München ausgeschaltet hatten, gastierten im Halbfinale in Dortmund. Der Zweitligist bereitete den Dortmundern aber überhaupt keine Probleme. Am Ende zogen sie durch einen souveränen 5:0 Sieg ins Finale am kommenden Donnerstag in Berlin ein. Weil der Pokal eigene Gesetze hat und in einem Finale alles möglich ist, gilt die Partie als extrem ausgeglichen. Von insgesamt 10 Aufeinandertreffen dieser beiden Teams endeten bloß zwei mit einem Remis. Für den Fußballfan wäre eine torreiche Begegnung, die nach 90 Minuten unentschieden steht, natürlich extrem spannend. 

Am Ende wird es auf die beiden Keeper Gulacsi und Bürki, der für den verletzten Hitz zwischen den Pfosten steht, ankommen. Denn es wird zum absoluten Showdown im Elfmeterschießen kommen.

Unser DFB Pokal Tipp: Unentschieden, Elfmeterschießen. Beste Quote von 3,30 bei Unibet. 

6x Bonus, min. Quote 1,40

RB Leipzig – Borussia Dortmund Tipp | Twitter-Check

RB Leipzig bereitet sich bereits moralisch auf das DFB Pokal Finale am Donnerstag vor. Als Team gemeinsam stark sein.


vs.

Der BVB schaut in die Vergangenheit.

Benjamin Hoffmann

Experte für Fußball

Als Globetrotter fühlt sich Benjamin auf der ganzen Welt zu Hause. Deutschland, England, Italien und Australien sind nur einige seiner Zwischenstopps. Mittlerweile hat Benjamin sich auf Malta etabliert und ist somit am Puls des europäischen Marktes für Sportwetten. Seit 4 Jahren fühlt er sich hier schon zu Hause und kennt sich in der Branche bestens aus.
Seine Hauptaufgaben als Redakteur für Wettbonus.net sind die Bereitstellung und Veröffentlichung von neuen Texten, das Erstellen frischer und dynamischer Designs und außerdem übernimmt er die Social-Media-Kanäle, wie Facebook und Instagram. In seiner Freizeit ist er meistens auf dem Wasser anzufinden oder er erkundet die Insel mit seiner Kamera.