10 Serie A Tipps zum 3. Spieltag: Prognose vom 01. – 03.09.2023

Serie A Wetten zum 3. Spieltag: Analyse und Wettempfehlung

Vorhang auf zu unseren Serie A Tipps zum 3. Spieltag: Der Anfang in der Serie A ist gemacht. Nun folgt der 3. Spieltag am kommenden Wochenende mit vielen interessanten Spielen.

Serie A Tipps zum 3. Spieltag

Unsere Serie A Tipps zum 3. Spieltag

Entdecke weitere spannende Highlights auf Wettbonus.net:

Serie A Prognose am Freitag, dem 01. September 2023

Weltbet Casino

360% BIS ZU 3500€! Bonuscode: WETTBONUS

Sassuolo Calcio – Hellas Verona (Anstoß: 18:30 Uhr)

Für Sassuolo läuft es derzeit alles andere als gut. Nach einer erneuten Pleite (0:2 beim SSC Neapel) ist das neue Tabellenschlusslicht der Serie A. Ob nun gegen Hellas Verona, welches mit 2 Siegen zum Start positiv auf sich aufmerksam machen konnte, die Trendwende eingeleitet werden kann, ist mehr als zu bezweifeln.

Unsere Wettempfehlung: Sieg Hellas Verona 2 (Quote: 3,80)

AS Rom – AC Mailand (Anstoß: 20:45 Uhr)

Die klangvolle Partie ist ein Highlight an diesem Spieltag. Die AS Roma sucht noch nach ihrer Form. Lediglich einen Punkt konnte man bislang holen. AC Mailand dagegen hat eine blütenweiße Weste mit 6 Punkten nach 2 Spielen. Die Tendenz spricht klar für AC Mailand.

Unsere Wettempfehlung: Sieg AC Mailand 2 (Quote: 2,65)

Serie A Vorhersage am Samstag, dem 02. September 2023

FC Bologna – Cagliari Calcio (Anstoß: 18:30 Uhr)

Von der Punkteausbeute sind beide Teams identisch. Ein Punkt nach 2 Spielen. Jedoch muss bzw. kann man den Punktgewinn von FC Bologna am letzten Spieltag (1:1) bei Juventus Turin als einen gefühlten Sieg nennen. Cagliari holte sich den Punkt zum Ligaauftakt beim FC Turin (0:0). Bologna wird sich durchsetzen und den 1. Saisonsieg feiern.

Unsere Wettempfehlung: Sieg FC Bologna 1 (Quote: 1,64)

Udinese Calcio – Frosinone Calcio (Anstoß: 18:30 Uhr)

Udinese Calcio wartet immer noch auf den ersten Sieg in der neuen Spielzeit. Lediglich ein Remis sprang bislang heraus. Mit Frosinone kommt ein gern gesehener Gast nach Udinese. In den letzte 5 direkten Duellen gab es 3 Siege und nur eine Pleite. Der Aufsteiger konnte jedoch am vergangenen Spieltag mit einem 2:1 Sieg über Atalanta Bergamo aufhorchen lassen. Am Ende trennt man sich mit einem Unentschieden.

Unsere Wettempfehlung: Unentschieden X (Quote: 3,60)

Atalanta Bergamo – AC Monza (Anstoß: 20:45 Uhr)

Der Tabellenfünfte der letzten Saison Atalanta Bergamo musste am 2. Spieltag eine empfindliche 1:2 Niederlage bei Frosinone hinnehmen. Bereits nach 20 Minuten lag man laut unseren Serie A Tipps zum 3. Spieltag mit 0:2 hinten. Das darf sich im Heimspiel gegen den AC Monza nicht wiederholen. Die wiederum gewannen souverän zu Hause gegen den FC Empoli mit 2:0. Bergamo hat jedoch gute Erinnerungen an Monza (letzte Saison gewann beide Spiele 5:2 zu Hause und 2:0 auswärts).

Unsere Wettempfehlung: Sieg Atalanta Bergamo 1 (Quote: 1,53)

SSC Neapel – Lazio Rom (Anstoß: 20:45 Uhr)

Der Meister aus der letzten Saison ist auch in dieser Saison ein Titelkandidat, jedenfalls, wenn man die ersten beiden Spieltage als Grundlage nimmt. 2 Siege gelangen den Neapolitanern. Am vergangenen Spieltag siegte man 2:0 gegen Sassuolo. Nun folgt ein Klassiker gegen Lazio Rom. Ähnlich wie der Stadtrivale hatte Lazio zum Ligastart einige Probleme. Die Folge sind null Punkte. Beim Meister wird man jedoch nicht viel holen können.

Unsere Wettempfehlung: Sieg SSC Neapel 1 (Quote: 1,58)

Serie A Tipps zum 3. Spieltag | Sonntag, der 03. September 2023

Inter Mailand – AC Florenz (Anstoß: 18:30 Uhr)

Der Champions-League-Finalist der letzten Saison ist perfekt in die neue Saison gestartet. Zwei Siege konnten eingefahren werden. Zuletzt gewann man bei Cagliari Calcio mit 2:0. Dabei blieb man als einziges Team der Liga bislang ohne Gegentor. Das zeigt die Stärke von Inter. Nun kommt mit dem AC Florenz ein Team, das selbst gut gestartet ist. 4 Punkte bedeuten Platz 5 der Serie A. Inter holt sich den 3. Sieg in Folge.

Unsere Wettempfehlung: Sieg Inter Mailand mit Handicap (0:1) (Quote: 2,14)

FC Turin – CFC Genua 1893 (Anstoß: 18:30 Uhr)

Wenn diese beiden Teams aufeinandertrafen, war ein 2:1 für Turin das häufigste Ergebnis. Genau 7-mal ging es so aus. Dies kann diesmal auch wieder passieren, obwohl der FC Turin mit einem Punkt schlechter in der Tabelle steht als CFC Genua (3 Punkte).

Unsere Wettempfehlung: FC Turin gewinnt 1 (Quote: 1,95)

FC Empoli – Juventus Turin (Anstoß: 20:45 Uhr)

In diesem Spiel kommt es zum Vergleich mit David gegen Goliath. Der FC Empoli steht mit null Punkten auf dem vorletzten Tabellenplatz. Juventus Turin mit seinem starken Kader zwar nur auf Platz 6 (1, Sieg, 1 Remis), dennoch wäre alles andere als ein Sieg eine riesige Überraschung. Es scheint so, dass Starstürmer Vlahovic in dieser Saison so richtig durchstartet (bereits 2 Saisontore).

Unsere Wettempfehlung: Juventus Turin gewinnt (Handicap -1,5) (Quote: 2,89)

US Lecce – US Salernitana (Anstoß: 20:45 Uhr)

US Lecce konnte am letzten Spieltag beim damaligen Spitzenreiter AC Florenz nach einem 0:2 Rückstand noch ein 2:2 erkämpfen. Dies zeigt, dass die Mannschaft vollkommen in Takt ist. Zuvor gewann man zu Hause gegen Lazio Rom mit 2:1. Salernitana holte zwar am 1. Spieltag bei der AS Roma auch einen Punkt (2:2), musste sich aber danach gegen Udinese Calcio mit einem 1:1 zufriedengeben. Dieses Spiel wird mit einem Remis enden.

Unsere Wettempfehlung: Unentschieden X (Quote: 3,20)

Italien - Serie A

Endstand
12th Apr
Game
18:45
Lazio Rom Salernitana
13th Apr
Game
13:00
Lecce Empoli
13th Apr
Game
16:00
FC Turin Juventus FC
13th Apr
Game
18:45
Bologna Monza
14th Apr
Game
10:30
SSC Neapel Frosinone
14th Apr
Game
13:00
Sassuolo AC Mailand
14th Apr
Game
16:00
Udinese AS Rom
14th Apr
Game
18:45
Inter Mailand Cagliari
15th Apr
Game
16:30
AC Florenz CFC Genua
15th Apr
Game
18:45
Atalanta Bergamo Verona

Zuletzt aktualisiert::

Weiterführende Daten und Statistiken zur Serie A:

Unsere Serie A Tipphilfe zum 3. Spieltag 23/24 auf einen Blick

Freitag: Sassuolo Calcio gegen Hellas Verona (18:30 Uhr) – Sieg Hellas Verona 2 (Quote: 3,80)

Freitag: AS Rom gegen AC Mailand (20:45 Uhr) – Sieg AC Mailand 2 (Quote: 2,65)

Samstag: FC Bologna gegen Cagliari Calcio (18:30 Uhr) – Sieg FC Bologna 1 (Quote: 1,64)

Samstag: Udinese Calcio gegen Frosinone Calcio (18:30 Uhr) – Unentschieden X (Quote: 3,60)

Samstag: Atalanta Bergamo gegen AC Monza (20:45 Uhr) – Sieg Atalanta Bergamo 1 (Quote: 1,53)

Samstag: SSC Neapel gegen Lazio Rom (20:45 Uhr) – Sieg SSC Neapel 1 (Quote: 1,58)

Sonntag: Inter Mailand gegen AC Florenz 1893 (18:30 Uhr) – Sieg Inter Mailand mit Handicap 0:1 (Quote: 2,14)

Sonntag: FC Turin gegen CFC Genua 1893 (18:30 Uhr) – Sieg FC Turin 1 (Quote: 1,95)

Sonntag: FC Empoli gegen Juventus Turin (20:45 Uhr) – Sieg Juventus Turin mit Handicap -1,5 (Quote: 2,89)

Sonntag: US Lecce gegen US Salernitana (20:45 Uhr) – Unentschieden X (Quote: 3,20)

Infos zu unseren Serie A Tipps zum 3. Spieltag: Sämtliche Wettquoten stammen von Weltbet.

Serie A Tipps zum 32. Spieltag
Serie A
Inter Mailand steht dicht vor dem Gewinn der italienischen Meisterschaft. Mit 14 Punkten führt man das Tableau an und es sind nur noch 7 Spieltage zu ...
10 April, 2024
Serie A Tipps zum 31. Spieltag
Serie A
Neben dem alleinigen Tabellenführer Inter Mailand, kristallisiert sich immer mehr heraus, dass der Lokalrivale AC Mailand die Nr. 2 in Italien sein wi...
03 April, 2024
Serie A Tipps zum 29. Spieltag
Serie A
In der Serie A ist vorrangig der Abstiegskampf so richtig spannend. Gleich 7 Klubs stemmen sich gegen einen möglichen Abstieg. Nur US Salernitana sieh...
13 März, 2024
Serie A Tipps zum 28. Spieltag
Serie A
Wenn es so weitergeht an der Tabellenspitze der Serie A, dann kann Inter Mailand in ein paar Spieltagen vorzeitig die Meisterschaft feiern. Mittlerwei...
06 März, 2024

Christian Funke

German

Fussball-Analyse

Christian Funke alias „CF77“ - Sportjournalist und Experte für deutschen und internationalen Fußball, Tennis und Handball Bereits in jungen Jahren galt meine ganze Aufmerksamkeit dem Sport. Egal ob es Handball, Tennis, Fußball oder Judo war. Alle Sportarten wurden aktiv selber ausgeübt. Besonders Sportarten mit Bällen sind eine große Leidenschaft für mich. Mich hat es immer schon interessiert, sich mit anderen zu messen, zu schwitzen und Erfolge zu erleben, aber auch Niederlagen einzustecken. Bei Olympia wurden, soweit es die Zeit zu liess, nahezu alle Wettkämpfe angeschaut. Meine berufliche Entwicklung ging jedoch in eine andere Richtung, aber den Sport habe ich nie aus den Augen verloren. Aufgrund von Beruf, Familie und teilweise körperlichen Beschwerden war das Ausführen diverser Sportarten leider nicht mehr so möglich, wie man es sich wünscht. Der Fokus ging weg vom aktiven Sport hin zum Beobachten, Schauen und Analysieren von Spielen. Wetten auf Spiele, Ergebnisse und Ereignisse sind schon seit Zeiten von Oddset mein stetiger Begleiter. Zum Job des Sportjournalismus bin ich über meine Vereinstätigkeit und über Freunde gekommen. Spielzusammenfassungen, Vorberichte, Analysen etc. habe ich zuhauf geschrieben. Was gibt es schöneres, als seine Leidenschaft in Worte zu fassen?

128 Artikel