10 Premier League Tipps zum 36. Spieltag: Prognose vom 03. – 06.05.2024

Rein formal kann man in Premier League Tipps zum 36. Spieltag noch von einem Dreikampf um die englische Meisterschaft sprechen. Tatsächlich allerdings hat sich der FC Liverpool mit seinen jüngsten Patzern aber bereits mehr oder weniger aus dem Titelkampf verabschieden.

Der FC Arsenal und Manchester City scheinen die Meisterschaft unter sich auszumachen, wobei die Gunners mit einem Punkt mehr nur auf den ersten Blick die Pole Position inne haben. Denn Man City ist noch mit einer Partie in Rückstand und hat alles in der eigenen Hand. Am 36. Spieltag werden von beiden Titelanwärtern jeweils im eigenen Stadion Pflichtsiege erwartet.

Im Abstiegskampf könnte bereits am drittletzten Spieltag alles klar sein. Luton Town und der FC Burnley sollten tunlichst punkten, um Sheffield United nicht in die Championship begleiten zu müssen.

Premier League Wetten zum 36. Spieltag: Analyse und Wettempfehlung

Der 36. Spieltag verteilt sich zwar auf vier Tage, doch besonders im Fokus steht sicherlich der Samstag mit den Partien der beiden Meisterschaftsanwärter.

Weltbet Casino

360% BIS ZU 3500€! Bonuscode: WETTBONUS

Entdecke weitere spannende Highlights auf Wettbonus.net:

Premier League Prognose am Freitag, dem 3. Mai 2024

Luton Town – FC Everton (Anstoß: 21 Uhr)

Im Hinspiel und zudem im FA-Cup, ebenfalls zu Hause, hat der FC Everton laut unserer Premier League Tipps zum 36. Spieltag in dieser Saison bereits zwei Mal gegen Luton Town verloren. Die Toffees sinnen nun beim zweischwächsten Heimteam der Liga auf Revanche und haben das Momentum mit drei Siegen in Folge auf ihrer Seite. Luton hingegen kassierte drei Pleiten am Stück und könnte nun schon den Todesstoß erhalten.

Unsere Wettempfehlung: Sieg Everton 2 (Quote: 2,60)

Premier League Tipps am Samstag, dem 4. Mai 2024

FC Arsenal – AFC Bournemouth (Anstoß: 13.30 Uhr)

Bournemouth ist durchaus in guter Form und auch von Arsenal nicht zu unterschätzen, wenngleich die Gunners natürlich der klare Favorit sind. Wir tippen aufgrund der wenig lukrativen Quote dennoch nicht auf Heimsieg, sondern auf mindestens drei Tore. Denn nicht nur in den letzten drei Direktduellen, sondern auch in den jüngsten beiden Spielen Arsenals sowie in sieben der vergangenen neun Partien von Bournemouth wäre diese Wette richtig gewesen.

Unsere Wettempfehlung: Über 2,5 Tore (Quote: 1,30)

Premier League Tipps zum 36. Spieltag

Unsere Premier League Tipps zum 36. Spieltag // Bild: Mark Pain / Alamy Live News

FC Brentford – FC Fulham (Anstoß: 16 Uhr)

Beide Teams haben ihr Primärziel erreicht und können für ein weiteres Jahr in der Premier League planen, dementsprechend befreit aufspielen. Neben dieser Ausgangsposition sprechen aber auch die Statistiken für unterhaltsame 90 Minuten. So fielen in den letzten vier Direktduellen immer mindestens drei Tore, ebenso in sechs der letzten zehn Spiele Brentfords und in zehn der letzten 13 Begegnungen Fulhams.

Unsere Wettempfehlung: Über 2,5 Tore (Quote: 1,59)

FC Burnley – Newcastle United (Anstoß: 16 Uhr)

Burnley wehrt sich zwar weiter gegen das Schicksal direkter Wiederaufstieg, hat indes zu spät mit dem Punkten begonnen und zu oft nur Unentschieden gespielt. Mit Newcastle wartet nun ein Gegner, der qualitativ sicher überlegen und mit vier Siegen in den letzten sechs Spielen auch in guter Form ist. Zudem haben die Magpies die jüngsten fünf Direktduelle in der Premier League allesamt gewonnen.

Unsere Wettempfehlung: Sieg Newcastle 2 (Quote: 1,85)

Sheffield United – Nottingham Forest (Anstoß: 16 Uhr)

Sheffield United war die gesamte Saison über bei nur 16 Punkten aus 35 Spielen nicht wirklich konkurrenzfähig und ist inzwischen auch rechnerisch abgestiegen. Zuletzt hinterließen die Blades auch den Eindruck, sich nicht mehr mit aller Macht gegen weitere Pleiten zu stemmen. Nottingham ist zwar bei weitem auch nicht in Top-Form, kann (und wird) mit einem Sieg wie im Hinspiel aber einen sehr großen Schritt zum Klassenerhalt machen.

Unsere Wettempfehlung: Sieg Nottingham 2 (Quote: 1,61)

Manchester City – Wolverhampton Wanderers (Anstoß: 18.30 Uhr)

Die Rollen sind überaus klar verteilt und auch wir sehen wenig Hoffnung für die Wolves, die die Saison definitiv im Niemandsland der Tabelle beenden werden. Vielmehr gehen wir von einem weitgehend ungefährdeten Heimsieg aus, nachdem Man City fünf der letzten sechs Premier-League-Spiele mit mindestens zwei Toren Differenz gewinnen konnte – ebenso wie fünf der letzten sieben Direktduelle mit den Wolves.

Unsere Wettempfehlung: Sieg Man City 1 bei Handicap 0:1 (Quote: 1,27)

Premier League Vorhersage am Sonntag, dem 5. Mai 2024

Brighton & Hove Albion – Aston Villa (Anstoß: 15 Uhr)

Die wegen der Conference League kürzere Vorbereitungszeit ist nach unseren Premier League Tipps zum 36. Spieltag zwar ein Nachteil für Aston Villa, aber schon auch das einzige Argument gegen einen Auswärtssieg. Denn Aston Villa gewann nicht nur die letzten fünf Direktduelle mit Brighton allesamt, sondern ist bei sieben Punkten aus den letzten drei Ligaspielen auch in der deutlich besseren Form als die Seagulls, die wettbewerbsübergreifend seit sechs Spielen sieglos sind (zwei Remis, vier Niederlagen).

Unsere Wettempfehlung: Sieg Aston Villa 2 (Quote: 2,25)

FC Chelsea – West Ham United (Anstoß: 15 Uhr)

Beide Teams haben nur noch kleine Chancen darauf, kommende Saison international dabei zu sein, benötigen dafür aber definitiv einen Sieg. Die Voraussetzungen für eine offensiv geführte Partie sind damit gegeben. Zudem sprechen die letzten Ergebnisse ebenso wie West Hams 3:1-Sieg im Hinspiel für eine überdurchschnittlich torreiche Begegnung. Denn in den letzten beiden Spielen der Hammers fielen elf Tore (5,50 im Schnitt) und in den letzten elf Partien Chelsea 51 (4,64 im Schnitt).

Unsere Wettempfehlung: Über 3,5 Tore (Quote: 1,97)

FC Liverpool – Tottenham Hotspur (Anstoß: 17.30 Uhr)

Um die letzte Chance auf die Meisterschaft bzw. Platz vier zu wahren, müssen Liverpool und Tottenham siegen – und ein gewisses Risiko eingehen. Tore auf beiden Seiten wie in den jüngsten sieben Direktduellen beider Klubs halten wir so für wahrscheinlich. Auch, weil Liverpool seit drei und Tottenham seit sechs (vor dem Spiel am Donnerstag bei Chelsea) nicht mehr ohne Gegentor geblieben ist.

Unsere Wettempfehlung: Beide Teams treffen (Quote: 1,32)

Premier League Vorhersage am Montag, dem 6. Mai 2024

Crystal Palace – Manchester United (Anstoß: 21 Uhr)

Nach zuvor drei Siegen musste sich Crystal Palace zwar am letzten Wochenende mit einem 1:1 bei Fulham begnügen, ist aber dennoch seit vier Partien ungeschlagen. Manchester United hingegen gewann laut unserer Premier League Tipps zum 36. Spieltag nur zwei der letzten sieben Pflichtspiele und bei zwei Remis und drei Niederlagen auch nur zwei der jüngsten sieben Premier-League-Direktvergleiche mit den Eagles.

Unsere Wettempfehlung: Doppelte Chance 1X (Quote: 1,50)

England - Premier League

Weiterführende Daten und Statistiken zur Premier League:

Unsere Premier League Tipps zum 36. Spieltag 23/24 auf einen Blick

Freitag: Luton Town gegen FC Everton (21 Uhr) – Sieg Everton 2 (Quote: 2,60)

Samstag: FC Arsenal gegen AFC Bournemouth (13.30 Uhr) – Über 2,5 Tore (Quote: 1,30)

Samstag: FC Brentford gegen FC Fulham (16 Uhr) – Über 2,5 Tore (Quote: 1,59)

Samstag: FC Burnley gegen Newcastle United (16 Uhr) – Sieg Newcastle 2 (Quote: 1,85)

Samstag: Sheffield United gegen Nottingham Forest (16 Uhr) – Sieg Nottingham 2 (Quote: 1,61)

Samstag: Manchester City gegen Wolverhampton Wanderers (18.30 Uhr) – Sieg Man City 1 bei Handicap 0:1 (Quote: 1,27)

Sonntag: Brighton & Hove Albion gegen Aston Villa (15 Uhr) – Sieg Aston Villa 2 (Quote: 2,25)

Sonntag: FC Chelsea gegen West Ham United (15 Uhr) – Über 3,5 Tore (Quote: 1,97)

Sonntag: FC Liverpool gegen Tottenham Hotspur (17.30 Uhr) – Beide Teams treffen (Quote: 1,32)

Montag: Crystal Palace gegen Manchester United (21 Uhr) – Doppelte Chance 1X (Quote: 1,50)

Hinweise zu den Premier League Tipps zum 36. Spieltag: Sämtliche Wettquoten stammen von Weltbet.

Premier League Tipps zum 38. Spieltag
Premier League
Im Saisonfinale der Premier League geht es zwar auch noch um die Plätze in der Europa und Conference League, doch natürlich richtet sich der Fokus kom...
22 Mai, 2024
Premier League Tipps zum 37. Spieltag
Premier League
Das Titelrennen in der Premier League steht vor der Entscheidung. Manchester City und der FC Arsenal müssen jeweils auswärts ran, mit einer sicherlich...
15 Mai, 2024
Premier League Tipps zum 35. Spieltag
Premier League
Mit dem 35. Spieltag geht das Meisterrennen in der Premier League endgültig in die entscheidende Phase. Die drei Titelanwärter müssen allesamt auswärt...
29 April, 2024
Premier League Tipps zum 34. Spieltag
Premier League
Wegen des FA-Cup-Halbfinales finden am Wochenende nur sieben Partien des 34. Spieltages statt. Arsenal und Liverpool haben so die Möglichkeit, an Spit...
29 April, 2024

Johannes Ketterl

Experte für Fußball

Geboren 1983 in der Oberpfalz und dort von kurzen Ausnahmen bis heute wohnhaft. Dennoch und trotz deutlich mehr Tiefen als Höhen von klein auf Fan des 1. FC Köln. Studium an der Universität Regensburg und an der FH Schmalkalden, seit 2010 als freiberuflicher Autor mit Schwerpunkt Fußball tätig. Als lizenzierter Fußball-Trainer im Nachwuchsbereich aktiv und mit einem gewissen Faible für die italienische Serie A. Ewige Helden: Maurice Banach und Dennis Bergkamp.

163 Artikel