Man City – Leicester Tipp & Prognose von Experten | Premier League 2022/23

Vorhang frei für unseren Man City – Leicester Tipp: Die Premier League biegt langsam auf die Zielgerade in dieser Saison ein. Am kommenden Wochenende steigt der 31. Spieltag. Derzeit führen die Gunners mit 6 Punkten vor Manchester City. Die Citizens haben aber ein Spiel weniger auf dem Konto. Am Samstag, d. 15. April empfängt Manchester City nun den Tabellenvorletzten Leicester City. Das Spiel wird um 18:30 im Etihad Stadium angepfiffen.

ManCity ist die Mannschaft der Liga aktuell. In den letzten 5 Ligaspielen gab es nur Siege. Aber nicht nur in der Liga stimmt es, auch in der Champions League. Das Team von Star-Trainer Pep Guardiola gewann unter der Woche im Hinspiel des Viertelfinals zu Hause gegen den FC Bayern München klar mit 3:0. Ein komfortabler Vorsprung für das Rückspiel in einer Woche. Bis auf den suspendierten Benjamin Mendy hat Guardiola alle Mann an Bord.

Ganz anders gestaltet sich die derzeitige Situation beim englischen Meister von 2017. Leicester City steht nach einer bis dato katastrophalen Saison auf Platz 19. Mit 25 Punkten hat man 2 Punkte weniger als der Tabellensiebzehnte (und erster Nichtabstiegsplatz) FC Everton. Trainer Adam Sadler ist erst seit dem 03. April im Amt. Er übernahm von Vorgänger Brendan Rodgers. Aber auch das brachte bislang nicht viel. Adam Sadler muss auf auf Youri Tielemans, Ryan Bertrand James Justin und Jonny Evans verzichten. Zuletzt gab es 3 Niederlagen in Serie.

Man City – Leicester Tipp Man City – Leicester Wette
Sieg Manchester City (Handicap 0:1) 1 Betano: 1,47
Mehr als 3,5 Tore GG.bet: 1,96
Man City – Leicester Tipp

Unser Man City – Leicester Tipp und die Premier League Vorhersage // Bild: Darren Staples / Sportimage

Man City – Leicester City Prognose: Direkter Vergleich

Das Duell zwischen diesen beiden Klubs gab es in der Premier League Historie bereits 83-mal. Davon gewann Manchester City 39 Spiele. Leicester holte immerhin 27 Siege. Die restlichen 17 Begegnungen gingen unentschieden aus.

Für unsere Manchester City – Leicester City Wette schauen wir uns die letzten fünf Spiele aus der Manchester-Sicht mal genauer an: 1:0, 6:3, 1:0, 0:1 und 0:1.

So endete das letzte Aufeinandertreffen!

Am 14. Spieltag in der Hinrunde trafen die beiden Klubs letztmals aufeinander. Damals musste Guardiola auf seinen Star-Stürmer Erling Haaland verletzungsbedingt verzichten. Manchester City hatte die 3 Auswärtsspiele davor nicht gewinnen können. Auch ein Tor sollte nicht gelingen. Umso mehr hatte man sich bei Leicester viel vorgenommen. ManCity ließ gewohnt den Ball und Gegner laufen.

Das Erarbeiten von guten Tormöglichkeiten gelang jedoch nicht. Somit blieb es zur Halbzeit beim torlosen Remis. Typisch war das 1:0. Wenn man aus dem Spiel heraus kein Tor schießen kann, dann muss halt eine Standardsituation herhalten. Kevin de Bruyne traf kurz nach dem Seitenwechsel sehenswert per Freistoß. Danach hatte Leicester auch die Chance auf den Ausgleich, nutzte diese aber nicht. Leicester versuchte vieles, aber ManCity blieb in der Defensive an diesem Tag stabil. Am Ende war es ein wenig glücklicher, aber hart umkämpfter Sieg.

Unser Man City – Leicester Tipp: Unsere Experten glauben an einen Sieg von Manchester City (Handicap 0:1)!

Jetzt kommen wir zu unserer ersten Manchester City – Leicester City Wettprognose. Schaut man sich die derzeitige Form genauer an, dann kommt man zum Entschluss, dass Manchester City das Heimspiel gewinnen wird (Handicap 0:1).

  • Die letzten 3 direkten Duelle gewann Manchester City
  • Die aktuelle Form spricht ganz klar für Manchester City (5 Ligasiege in Folge)
  • ManCity hat neun Heimspiele in Serie gewonnen
Manchester City vs Leicester Endstand
Spiel beginnt 15/04 18:30
Spiel beendet

Unsere Man City – Leicester City Wette: Fallen mehr als 3,5 Tore?

Bei unserer zweiten Wettprognose zum Spiel Manchester City gegen Leicester City interessiert uns die Tore-Statistik. Diese Statistik verdeutlicht uns, dass wir zum Ergebnis kommen, dass mehr als 3,5 Tore fallen werden.

  • In den letzten 5 Duellen lag der Tordurchschnitt bei 2,6
  • Manchester City stellt die beste Offensive der Premier League (75 Tore)
  • Obwohl Leicester Tabellenvorletzter ist, hat man mit 40 geschossen Toren eine sehr gute Torquote, z.B. nur ein Tor weniger als der Tabellensechste Aston Villa (41)
Manchester City vs Leicester Über/Unter 2.5 Tore
Spiel beginnt 15/04 18:30
Spiel beendet

Entdecke weitere Premier League Wett-Tipps

Neben diversen Spielprognosen zur englischen Premier League, neben unserem Man City – Leicester Tipp, haben wir auf unserer Seite Sportwetten Bonus noch etliche andere Wettprognosen zu bieten. Egal, ob Bundesliga, 2. Bundesliga, Champions League, Europa League, alles vorhanden. Auch andere Sportarten sind möglich. Reinschauen lohnt sich!

Premier League Tipps zum 26. Spieltag
Premier League
Im Titelrennen der Premier League scheint es auf einen Dreikampf hinauszulaufen. Der FC Arsenal hat nun am 26. Spieltag zu Hause gegen Newcastle Unite...
20 Februar, 2024
Premier League Tipps zum 25. Spieltag
Premier League
Das Meisterschaftsrennen in der Premier League geht am 25. Spieltag weiter. Während Arsenal und Liverpool lösbare Auswärtsaufgaben vor der Brust haben...
14 Februar, 2024
Premier League Tipps zum 24. Spieltag
Premier League
Am 24. Spieltag der Premier League setzt sich der heiße Titelkampf fort. Von den fünf Meisterschaftsanwärtern haben der FC Arsenal bei West Ham United...
07 Februar, 2024
Premier League Tipps zum 23. Spieltag
Premier League
Nach dem 22. Spieltag unter der Woche geht es in der Premier League direkt mit Runde 23 weiter. Einiges verspricht am Sonntag vor allem das Top-Spiel ...
01 Februar, 2024

Christian Funke

German

Fussball-Analyse

Christian Funke alias „CF77“ - Sportjournalist und Experte für deutschen und internationalen Fußball, Tennis und Handball Bereits in jungen Jahren galt meine ganze Aufmerksamkeit dem Sport. Egal ob es Handball, Tennis, Fußball oder Judo war. Alle Sportarten wurden aktiv selber ausgeübt. Besonders Sportarten mit Bällen sind eine große Leidenschaft für mich. Mich hat es immer schon interessiert, sich mit anderen zu messen, zu schwitzen und Erfolge zu erleben, aber auch Niederlagen einzustecken. Bei Olympia wurden, soweit es die Zeit zu liess, nahezu alle Wettkämpfe angeschaut. Meine berufliche Entwicklung ging jedoch in eine andere Richtung, aber den Sport habe ich nie aus den Augen verloren. Aufgrund von Beruf, Familie und teilweise körperlichen Beschwerden war das Ausführen diverser Sportarten leider nicht mehr so möglich, wie man es sich wünscht. Der Fokus ging weg vom aktiven Sport hin zum Beobachten, Schauen und Analysieren von Spielen. Wetten auf Spiele, Ergebnisse und Ereignisse sind schon seit Zeiten von Oddset mein stetiger Begleiter. Zum Job des Sportjournalismus bin ich über meine Vereinstätigkeit und über Freunde gekommen. Spielzusammenfassungen, Vorberichte, Analysen etc. habe ich zuhauf geschrieben. Was gibt es schöneres, als seine Leidenschaft in Worte zu fassen?

117 Artikel