10 Premier League Tipps zum 13. Spieltag: Prognose vom 25. – 27.11.2023

Nachdem die letzte Länderspielpause des Jahres Geschichte ist, richtet sich der Fokus auf die Premier League Tipps zum 13. Spieltag, der direkt zum Start am Samstagmittag mit dem Duell zwischen Spitzenreiter Manchester City und dem Tabellenzweiten FC Liverpool ein absolutes Highlight zu bieten hat.

Mit Tottenham Hotspur und Aston Villa treffen darüber hinaus auch noch der Vierte und Fünfte direkt aufeinander, die ebenfalls in Schlagdistanz zur Spitze sind. Gleichzeitig ringen namhafte Teams wie Manchester United und der FC Chelsea bei hohen Auswärtshürden um den Anschluss nach ganz oben.

Premier League Wetten zum 13. Spieltag: Analyse und Wettempfehlung

Über drei Tage verteilt kommen die Fans des englischen Fußballs am Wochenende auf ihre Kosten. Gerade am Samstag dürfte ab Mittag keine Langeweile aufkommen.

1300 && window.scrollY > 300) ? 'yes' : 'no'" id="cta-module-mousemove" class="cta-module sticky-cta flex align-center bg-blue-25 shadow bottom-0 left-0 min-h-72-m-h md:min-h-106-m-h jutsify-between md:p-0 md:!bottom-0 p-4 w-full bottom-0 left-1/2 sticky">
Logo image for Weltbet Casino

150% bis zu 300 € EXKLUSIV mit Bonuscode

Entdecke weitere spannende Highlights auf Wettbonus.net:

Premier League Tipps zum 13. Spieltag am Samstag, dem 25. November 2023

Manchester City – FC Liverpool (Anstoß: 13.30 Uhr)

Vor der Länderspielpause geriet das Gastspiel von Man City beim FC Chelsea (4:4) nach unseren Premier League Tipps zum 13. Spieltag zum Spektakel. Auch zwischen den Skyblues und dem FC Liverpool ging es in den letzten Jahren meist hin und her. So fielen in elf der wettbewerbsübergreifend jüngsten 13 Begegnungen auf beiden Seiten Tore, ebenso in drei der letzten vier Pflichtspiele Liverpools sowie in vier der letzten sechs Partien Man Citys.

Unsere Wettempfehlung: Beide Teams treffen (Quote: 1,50)

Premier League Tipps zum 13. Spieltag

Unsere Premier League Tipps zum 13. Spieltag // Bild: Darren Staples / Sportimage

FC Burnley – West Ham United (Anstoß: 16 Uhr)

Mit drei Siegen in den letzten vier Pflichtspielen hat sich West Ham vor der Länderspielpause wieder deutlich stabilisiert, wohingegen Burnley nach wie vor nicht in der Liga angekommen ist und sechs Mal in Folge verloren hat. Deshalb und weil die Hammers seit vier Direktduellen (zwei Siege, zwei Unentschieden) ungeschlagen sind, geht unsere Tendenz zum Auswärtssieg.

Unsere Wettempfehlung: Sieg West Ham 2 (Quote: 1,90)

Luton Town – Crystal Palace (Anstoß: 16 Uhr)

Nur zwei der generell dürftigen sechs Punkte holte Luton Town im eigenen Stadion und ist nach fünf Heimspielen noch sieglos. Crystal Palace verbuchte derweil zehn seiner 15 Zähler in der Fremde und fühlt sich auswärts in dieser Saison augenscheinlich wohler. Die Eagles gewannen so zuletzt beim FC Burnley und sind nun auch beim nächsten Aufsteiger unser Favorit.

Unsere Wettempfehlung: Sieg Crystal Palace 2 (Quote: 2,05)

Newcastle United – FC Chelsea (Anstoß: 16 Uhr)

Newcastles Trend vor der Länderspielpause war mit zwei Niederlagen negativ, während Chelsea Manchester City (4:4) einen heißen Tanz geliefert und zuvor zwei Mal gewonnen hat. Die Entwicklung der Blues geht offenkundig in die richtige Richtung. Zudem verlor Chelsea nur eines der letzten sechs Duelle mit Newcastle, gewann dafür bei einem Remis vier Mal.

Unsere Wettempfehlung: Doppelte Chance X2 (Quote: 1,54)

Nottingham Forest – Brighton & Hove Albion (Anstoß: 16 Uhr)

Nach dem Aufstieg holte Nottingham in der vergangenen Saison aus den beiden Vergleichen mit Brighton vier Punkte und ist insgesamt schon seit drei Direktduellen ungeschlagen (2-1-0). Zudem haben die Tricky Trees nach unseren Premier League Tipps zum 13. Spieltag in der laufenden Spielzeit bei zwei Siegen und drei Remis noch kein Heimspiel verloren, während Brighton nur zwei der letzten zehn Pflichtspiele gewinnen konnte (2-5-3).

Unsere Wettempfehlung: Doppelte Chance 1X (Quote: 1,69)

Sheffield United – AFC Bournemouth (Anstoß: 16 Uhr)

Beide Kellerkinder zeigten zuletzt einen leichten Positivtrend, aber dennoch treffen das drittschwächste Heim- und das schlechteste Auswärtsteam der Liga aufeinander. Weil Sheffield in sechs Heimspielen nur sechs Mal getroffen hat, während Bournemouth nach fünf Auswärtsspielen bei einem Treffer steht, spricht vieles für eine torarme Partie. Auch, dass das letzte Direktduell, 2021/22 noch in der Championship, torlos zu Ende ging.

Unsere Wettempfehlung: Unter 2,5 Tore (Quote: 1,96)

FC Brentford – FC Arsenal (Anstoß: 18.30 Uhr)

22 Tore und damit weit überdurchschnittliche 3,67 pro Partie fielen in den bisherigen sechs Liga-Heimspielen des FC Brentford. In vier der letzten fünf Spiele der Bees waren es mindestens drei Treffer, ebenso in fünf der wettbewerbsübergreifend jüngsten sieben Begegnungen Arsenals. In Kombination mit der generellen Offensivwucht der Gunners erwarten wir unterhaltsame 90 Minuten.

Unsere Wettempfehlung: Über 2,5 Tore (Quote: 1,86)

Premier League Vorhersage am Sonntag, dem 26. November 2023

Tottenham Hotspur – Aston Villa (Anstoß: 15 Uhr)

Beide Mannschaften stehen in dieser Saison für offensiven Fußball und weisen nicht von ungefähr einen Torschnitt weit über dem Mittel auf. In den Spielen mit Beteiligung Tottenhams fielen bislang 3,25 Tore bei Aston Villa sogar 3,83. Zudem waren es nur in zwei der letzten acht Direktduelle weniger als drei Tore, in drei dieser Begegnungen sogar vier oder mehr Treffer.

Unsere Wettempfehlung: Über 3,5 Tore (Quote: 2,15)

FC Everton – Manchester United (Anstoß: 17.30 Uhr)

Neben der historischen Heimbilanz von Everton gegen Man United (45 – 21 – 35) sprechen auch die vergangenen Wochen dafür, dass Zählbares im Goodison Park bleibt. Denn während Everton bei sechs Siegen und einem Unentschieden nur zwei der letzten neun Pflichtspiele verloren hat, kassierte Man United in den zurückliegenden fünf Begegnungen drei Pleiten.

Unsere Wettempfehlung: Doppelte Chance 1X (Quote: 1,55)

Premier League Vorhersage am Montag, dem 27. November 2023

FC Fulham – Wolverhampton Wanderers (Anstoß: 21 Uhr)

Auf einen spektakulären Montagabend sollte man sich laut unserer Premier League Tipps zum 13. Spieltag besser nicht einstellen. Denn in den letzten acht Direktduellen zwischen beiden Klubs fielen nur elf Tore und nie mehr als zwei pro 90 Minuten. Zudem fielen in den ersten fünf Heimspielen Fulhams in dieser Saison nur elf Treffer (2,20 im Schnitt) und auch die 15 Treffer in den bisherigen sechs Auswärtsspielen der Wolves (2,50 im Schnitt) sind ein unterdurchschnittlicher Wert.

Unsere Wettempfehlung: Unter 2,5 Tore (Quote: 1,70)

Weiterführende Daten und Statistiken zur Premier League:

Unsere Premier League Tipphilfe zum 13. Spieltag 23/24 auf einen Blick

Samstag: Manchester City gegen FC Liverpool (13.30 Uhr) – Beide Teams treffen (Quote: 1,50)

Samstag: FC Burnley gegen West Ham United (16 Uhr) – Sieg West Ham 2 (Quote: 1,90)

Samstag: Luton Town gegen Crystal Palace (16 Uhr) – Sieg Crystal Palace 2 (Quote: 2,05)

Samstag: Newcastle United gegen FC Chelsea (16 Uhr) – Doppelte Chance X2 (Quote: 1,54)

Samstag: Nottingham Forest gegen Brighton & Hove Albion (16 Uhr) – Doppelte Chance 1X (Quote: 1,69)

Samstag: Sheffield United gegen AFC Bournemouth (16 Uhr) – Unter 2,5 Tore (Quote: 1,96)

Samstag: FC Brentford gegen FC Arsenal (18.30 Uhr) – Über 2,5 Tore (Quote: 1,86)

Sonntag: Tottenham Hotspur gegen Aston Villa (15 Uhr) – Über 3,5 Tore (Quote: 2,15)

Sonntag: FC Everton gegen Manchester United (17.30 Uhr) – Doppelte Chance 1X (Quote: 1,55)

Montag: FC Fulham gegen Wolverhampton Wanderers (21 Uhr) – Unter 2,5 Tore (Quote: 1,70)

Infos zu unseren Premier League Tipps zum 13. Spieltag: Sämtliche Wettquoten stammen von Weltbet.

Premier League Tipps zum 38. Spieltag
Premier League
Im Saisonfinale der Premier League geht es zwar auch noch um die Plätze in der Europa und Conference League, doch natürlich richtet sich der Fokus kom...
23 Mai, 2024 |
Premier League Tipps zum 37. Spieltag
Premier League
Das Titelrennen in der Premier League steht vor der Entscheidung. Manchester City und der FC Arsenal müssen jeweils auswärts ran, mit einer sicherlich...
23 Mai, 2024 |
Premier League Tipps zum 36. Spieltag
Premier League
Das Meisterrennen in der Premier League biegt in die Zielgeraden ein. Während der FC Liverpool nur noch Außenseiterchancen hat, haben Arsenal und Manc...
23 Mai, 2024 |
Premier League Tipps zum 35. Spieltag
Premier League
Mit dem 35. Spieltag geht das Meisterrennen in der Premier League endgültig in die entscheidende Phase. Die drei Titelanwärter müssen allesamt auswärt...
23 Mai, 2024 |

Johannes Ketterl

Experte für Fußball

Geboren 1983 in der Oberpfalz und dort von kurzen Ausnahmen bis heute wohnhaft. Dennoch und trotz deutlich mehr Tiefen als Höhen von klein auf Fan des 1. FC Köln. Studium an der Universität Regensburg und an der FH Schmalkalden, seit 2010 als freiberuflicher Autor mit Schwerpunkt Fußball tätig. Als lizenzierter Fußball-Trainer im Nachwuchsbereich aktiv und mit einem gewissen Faible für die italienische Serie A. Ewige Helden: Maurice Banach und Dennis Bergkamp.

165 Artikel