Stuttgart – Frankfurt Tipp & Prognose von Experten | DFB-Pokal 2022/23

Herzlich willkommen bei unserem Stuttgart – Frankfurt Tipp: Die Schwaben spielen am kommenden Dienstag, d. 3. Mai um 20:45 Uhr zu Hause gegen Eintracht Frankfurt, um den Einzug ins Pokalfinale.

Nicht nur die Bundesliga biegt in den nächsten Wochen auf die Zielgerade ab, auch der DFB-Pokal nähert sich dem Endspiel in Berlin. Nur noch 4 Teams sind noch dabei. Der große Titelfavorit FC Bayern München musste in der letzten Runde überraschenderweise die Segel streichen (1:2 gegen den SC Freiburg). Der Titelverteidiger RB Leipzig ist dagegen weiter dabei. Die Überraschung in diesem Wettbewerb ist in diesem Jahr ganz eindeutig der VfB Stuttgart.

Für die arg gebeutelten Stuttgart-Fans wäre dies sicherlich eine große Freude. In der Liga spielt man seit Monaten um den Klassenerhalt. Derzeit steht man mit 28 Punkten auf dem 15. Platz. Der Gegner im Halbfinale ist Eintracht Frankfurt. Dass die Hessen eine Pokalmannschaft sind, wissen wir spätestens seit letztem Jahr, wo man die Europa League nach einer langen und schönen Reise gewinnen konnte.

Und nun steht man schon wieder in einem Pokalwettbewerb unter den letzten vier Mannschaften. Aber ähnlich wie Stuttgart, hat man in der Bundesliga derzeit erhebliche Probleme, sein Potenzial abzurufen. Aktuell steht man auf Platz 9 mit 5 Punkten Rückstand auf einen Europa League Platz. Für die neuen Ansprüche der Hessen zu wenig. Da kann ein Erfolg im DFB-Pokal natürlich helfen, die Saison schöner ausklingen zu lassen.

VfB Stuttgart – Eintracht Frankfurt Tipp VfB Stuttgart – Eintracht Frankfurt Wette
Sieg VfB Stuttgart 1 Betano: 2,35
Mehr als 2,5 Tore Betano: 1,95
Stuttgart – Frankfurt Tipp

Unser Stuttgart – Frankfurt Tipp und die DFB-Pokal Tipphilfe // Bild: dpa/Alamy Live News

Stuttgart – Frankfurt Prognose: Direkter Vergleich

Diese Partie gab es im DFB Pokal erst dreimal. Davon konnte der VfB Stuttgart 2 Begegnungen für sich entscheiden. Einmal gewann Eintracht Frankfurt. Schaut man sich die gesamte Historie in der Bundesliga an, dann kommt man zum demselben Schluss. Der VfB liegt auch hier knapp vorne. Von den 117 Duellen gewannen die Schwaben 50 Spiele. Die Hessen 43 Spiele. Die restlichen 25 Spielpaarungen endeten unentschieden.

Für unseren Stuttgart – Frankfurt Tipp blicken wir auf die vergangenen fünf Spiele im Detail aus Stuttgart-Sicht: 1:1, 1:3, 2:3, 1:1 und 1:1.

So endete das letzte Aufeinandertreffen!

Das letzte Aufeinandertreffen zwischen diesen beiden Teams fand im Rahmen des 24. Spieltags in dieser Rückrunde statt. Dabei entwickelte sich ein über weite Strecken ereignisloses Spiel. Beide Teams waren mehr darauf aus, keine Fehler zu machen, als Fußball zu spielen. So kam es auch nicht überraschend, dass man mit einem 0:0 in die Kabine ging. Nach dem Seitenwechsel kam etwas mehr Schwung rein, dennoch blieb vieles Stückwerk.

Die 1:0 Führung durch Sebastian Rode kam ein wenig glücklich (abgefälschter Schuss), aber Frankfurt investierte eben mehr als Stuttgart. Man blieb dran und hatte Chancen auf das 2:0. Aber Stuttgart hatte Glück und traf zum 1:1 Ausgleich durch einen sehenswerten Konter durch Silas (75.). Plötzlich war der VfB zur Stelle. Danach hatte man noch das 2:1 auf dem Fuß, scheiterte aber an Frankfurts Torhüter Kevin Trapp. Frankfurt musste plötzlich um das Remis kämpfen. Am Ende war es ein gerechtes 1:1.

Unser Stuttgart – Frankfurt Tipp: Unsere Experten glauben an den Sieg vom VfB Stuttgart!

Jetzt kommen wir zu unserer ersten Stuttgart – Frankfurt Wette. Nach unseren Recherchen ist ein Sieg von Stuttgart durchaus eine gute Wahl zu sein.

  • Im DFB-Pokal spricht die Bilanz für den VfB und gegen Eintracht Frankfurt
  • Seit Trainer Sebastian Hoeneß das Zepter bei den Schwaben übernommen hat, verlor der VfB kein einziges Spiel
  • Der VfB Stuttgart hat keines seiner letzten 4 Spiele verloren, die Eintracht dagegen seine letzten 4 Auswärtsspiele
VfB Stuttgart vs Eintracht Frankfurt Endstand
Spiel beginnt 03/05 20:45
Spiel beendet

Unsere Stuttgart – Frankfurt Wette: Fallen mehr als 2,5 Tore?

Bei unserer Spielprognose zum Spiel VfB Stuttgart gegen Eintracht Frankfurt schauen wir mal genauer auf die Tore-Statistik. Dieser Einblick veranlasst uns zu sagen, dass mehr als 2,5 Tore fallen werden.

  • In den letzten 5 Begegnungen fielen im Durchschnitt 3,0 Tore (1:1, 1:3, 2:3, 1:1 und 1:1 aus Sicht von Stuttgart)
  • Für beide Teams ist dieses Spiel ein Highlight in der Saison, da werden alle Akteure mehr als 100% geben
  • Stuttgart hat seit dem Hoeneß Antritt offensiver und spielfreudigen Fußball gespielt, Frankfurt hat eh eine tolle Offensive, das verspricht Tore
VfB Stuttgart vs Eintracht Frankfurt Über/Unter 2.5 Tore
Spiel beginnt 03/05 20:45
Spiel beendet

Entdecke weitere DFB-Pokal Wett-Tipps

Neben dieser spannenden Spielanalyse zum Stuttgart – Frankfurt Tipp haben wir auf unserer Homepage Sportwetten Bonus noch viel mehr zu bieten. Egal ob Fußball (Champions League, Europa League, Bundesliga, 2. Bundesliga, Premier League) oder auch Tennis oder NBA oder andere Sportarten, bei uns seid ihr richtig!

Saarbrücken - Gladbach Tipp
dfb-pokal
Saarbrücken wird den Gladbachern einen großen Kampf abliefern. Das Spiel wird lange ausgeglichen sein und es wird einige Tormöglichkeiten auf beiden S...
05 Februar, 2024
Bayer 04 Leverkusen – VfB Stuttgart Tipp
dfb-pokal
Beide Mannschaften sehen eine große Chance, durch einen Sieg in diesem Viertelfinale die Chance auf den Pokalsieg deutlich zu erhöhen. Für beide Manns...
02 Februar, 2024
St. Pauli – Düsseldorf Tipp
dfb-pokal
Beide Mannschaften sehen als Zweitligisten eine sehr seltene Chance, in die finalen Runden des DFB-Pokals vorzudringen. St. Pauli ist als Heimmannscha...
28 Januar, 2024
Frankfurt – Bochum Tipp
dfb-pokal
Den FC Bayern München hat der 1. FC Saarbrücken sensationell bereits aus dem DFB-Pokal gekegelt. Nun wollen die Saarländer auch Eintracht Frankfurt da...
04 Dezember, 2023

Christian Funke

German

Fussball-Analyse

Christian Funke alias „CF77“ - Sportjournalist und Experte für deutschen und internationalen Fußball, Tennis und Handball Bereits in jungen Jahren galt meine ganze Aufmerksamkeit dem Sport. Egal ob es Handball, Tennis, Fußball oder Judo war. Alle Sportarten wurden aktiv selber ausgeübt. Besonders Sportarten mit Bällen sind eine große Leidenschaft für mich. Mich hat es immer schon interessiert, sich mit anderen zu messen, zu schwitzen und Erfolge zu erleben, aber auch Niederlagen einzustecken. Bei Olympia wurden, soweit es die Zeit zu liess, nahezu alle Wettkämpfe angeschaut. Meine berufliche Entwicklung ging jedoch in eine andere Richtung, aber den Sport habe ich nie aus den Augen verloren. Aufgrund von Beruf, Familie und teilweise körperlichen Beschwerden war das Ausführen diverser Sportarten leider nicht mehr so möglich, wie man es sich wünscht. Der Fokus ging weg vom aktiven Sport hin zum Beobachten, Schauen und Analysieren von Spielen. Wetten auf Spiele, Ergebnisse und Ereignisse sind schon seit Zeiten von Oddset mein stetiger Begleiter. Zum Job des Sportjournalismus bin ich über meine Vereinstätigkeit und über Freunde gekommen. Spielzusammenfassungen, Vorberichte, Analysen etc. habe ich zuhauf geschrieben. Was gibt es schöneres, als seine Leidenschaft in Worte zu fassen?

119 Artikel