PSG – Dortmund Tipp & Prognose von Experten | Champions League 2023/24

Hier ist unser PSG – Dortmund Tipp zum Auftakt der Champions League:

Endlich! Der Start in die neue Spielzeit der Champions League steht vor der Tür. Gleich zu Beginn bekommen die Fans einige sehr interessante Partien präsentiert. Die Gruppe F ist wohl mit Abstand die schwerste Gruppe. Gleich vier namhafte Mannschaften treffen hier aufeinander. Paris St. Germain, AC Mailand, Newcastle United und Borussia Dortmund. Am kommenden Dienstag, d. 19. September, um 21 Uhr im Parc des Princes in Paris kommt es zum Duell zwischen PSG und dem BVB.

Weltbet Casino

360% BIS ZU 3500€! Bonuscode: WETTBONUS

Für die Franzosen beginnt mit diesem Spiel erneut der lange Weg, endlich mal den Henkelpott nach Paris zu holen. Im Sommer gab es einen großen Umbruch. Superstars wie Sergio Ramos, Marco Verratti oder auch Lionel Messi verließen den Klub. Dafür kamen jüngere und überwiegend französische Spieler wie Ousmane Dembele oder auch Randal Kolo Muani in die französische Metropole.

Der Start in die Ligue 1 verlief einigermaßen. Nach 4 Ligaspielen steht man mit 8 Punkten auf Platz 2 hinter Spitzenreiter AS Monaco (10 Punkte). Die letzten beiden Spiele wurden gewonnen. Der BVB dagegen hat einen sehr holprigen Start in der Bundesliga hingelegt. Lediglich 5 Punkte konnte man aus den Spielen gegen Köln, Bochum und Heidenheim holen. Zu wenig für die Ansprüche des BVB.

PSG – Dortmund Tipp PSG – Dortmund Wette
Sieg Paris St. Germain 1 Weltbet: 1,57
Weniger als 2,5 Tore Weltbet: 2,34

Auf der Suche nach weiteren CL Wetten? Hier gibt es unsere Champions League Tipps zum 1. Spieltag im Überblick.

PSG – Dortmund Tipp

Unser PSG – Dortmund Tipp zur Champions League 2023/24

PSG – Dortmund Prognose: Direkter Vergleich

Die Bilanz zwischen diesen beiden Klubs in der Champions League ist ausgeglichen. Jeweils einmal konnte sich ein Klub durchsetzen. Das letzte Mal traf man im Achtelfinale der Königsklasse im Jahr 2020 direkt aufeinander. Das Hinspiel gewann der BVB mit 2:1. Das Rückspiel verlor man mit 0:2 in Paris. Insgesamt sieht die Bilanz (Champions League übergreifend) wie folgt aus. 1 Sieg PSG, 1 Sieg BVB und 2-mal Remis.

Für unsere Paris St. Germain – Borussia Dortmund Wettprognose gehen wir auf die vier Spiele im Detail aus der PSG-Sicht noch einmal ein: 2:0, 1:2, 0:0 und 1:1.

So endete das letzte Aufeinandertreffen!

Das letzte Duell datiert vom Dezember 2020. Im Rückspiel des Achtelfinals musste Paris ein 1:2 aus dem Hinspiel wettmachen. Die Dortmunder mussten um jeden Preis verhindern, frühzeitig einen Gegentreffer zu bekommen. Damals war die Auswärtstorregel noch intakt.

PSG begann druckvoll, Dortmund konzentrierte sich auf die Defensive. Entsprechend entwickelt sich eine recht einseitige Partie, ohne jedoch große Chancen zu haben. Nach knapp einer halben Stunde klingelte es zum ersten Mal im Kasten des BVB. Neymar traf zur 1:0 Führung. Danach musste Dortmund aufmachen, was den Franzosen gelegen kam.

In der Nachspielzeit traf dann noch Juan Bernat zum 2:0. Psychologisch unglücklich für Dortmund. Im zweiten Abschnitt warf Dortmund alles nach vorne, spielte gut, aber nicht effizient. Nach hinten musste man dauernd aufpassen, dass Paris nicht den 3. Treffer erzielte. Kurz vor Schluss holte sich Emre Can noch die rote Karte ab. Danach war das Spiel zu Ende. Ein verdienter Sieg von PSG.

Weitere Analysen und Fakten folgen in unserer Champions League Prognose.

Unser PSG – Dortmund Tipp: Unsere Experten glauben an den Sieg Paris St. Germain!

Kommen wir nun zum ersten Paris St. Germain – Borussia Dortmund Tipp. Nach unserer Champions League Analyse ist ein Sieg von PSG durchaus eine logische Entscheidung.

  • PSG hat noch kein Heimspiel gegen Dortmund verloren
  • Die Tendenz bzw. Form spricht klar für PSG
  • PSG hat den individuellen stärkeren Kader als Dortmund

Unsere Paris St. Germain – Borussia Dortmund Wette: weniger als 2,5 Tore

Bei unserer zweiten Spielanalyse zum Spiel PSG gegen BVB gehen wir näher auf die Torstatistik ein. Auch dort gibt es interessante Erkenntnisse und führt uns zum folgenden Tipp: weniger als 2,5 Tore

  • In den bisherigen Duellen gab es durchschnittlich 1,75 Tore
  • Der BVB hat erst vier Ligatore in 3 Spielen erzielt
  • Starstürmer Sébastien Haller hat noch kein Tor erzielt und ist das Sinnbild der aktuellen Form der Borussen

Entdecke weitere CL Wett-Tipps

Wer noch mehr Lust hat, neben unserem PSG – Dortmund Tipp, sich für die beginnende Champions League Saison zu informieren, dem können wir nur unsere Seite Sportwetten Bonus empfehlen. Dort findet ihr zu diversen CL-Spielen ausführliche Vorberichte.

Real Madrid – Bayern München Tipp
Champions League
Für die Münchner ist das Erreichen des Champions League Finals die einzige Möglichkeit eine verlorene Saison noch irgendwie positiv abzurunden. Real M...
10 Mai, 2024
PSG Dortmund
Champions League
Borussia Dortmund träumt vom Champions-League-Endspiel in London, muss zuvor aber noch die Hürde Paris St. Germain aus dem Weg räumen. Dank des 1:0-Si...
10 Mai, 2024
Dortmund – PSG Tipp
Champions League
Borussia Dortmund trifft im Halbfinal-Hinspiel der Champions League auf Paris St. Germain. Gegen den französischen Meister um Superstar Kylian Mbappé ...
03 Mai, 2024
Bayern München – Real Madrid Tipp
Champions League
Für die Bayern hat das Match fundamentale Bedeutung, denn es kann eine durchaus verkorkste Saison noch retten. Daher gibt es sehr viel Druck, der auf ...
03 Mai, 2024

Christian Funke

German

Fussball-Analyse

Christian Funke alias „CF77“ - Sportjournalist und Experte für deutschen und internationalen Fußball, Tennis und Handball Bereits in jungen Jahren galt meine ganze Aufmerksamkeit dem Sport. Egal ob es Handball, Tennis, Fußball oder Judo war. Alle Sportarten wurden aktiv selber ausgeübt. Besonders Sportarten mit Bällen sind eine große Leidenschaft für mich. Mich hat es immer schon interessiert, sich mit anderen zu messen, zu schwitzen und Erfolge zu erleben, aber auch Niederlagen einzustecken. Bei Olympia wurden, soweit es die Zeit zu liess, nahezu alle Wettkämpfe angeschaut. Meine berufliche Entwicklung ging jedoch in eine andere Richtung, aber den Sport habe ich nie aus den Augen verloren. Aufgrund von Beruf, Familie und teilweise körperlichen Beschwerden war das Ausführen diverser Sportarten leider nicht mehr so möglich, wie man es sich wünscht. Der Fokus ging weg vom aktiven Sport hin zum Beobachten, Schauen und Analysieren von Spielen. Wetten auf Spiele, Ergebnisse und Ereignisse sind schon seit Zeiten von Oddset mein stetiger Begleiter. Zum Job des Sportjournalismus bin ich über meine Vereinstätigkeit und über Freunde gekommen. Spielzusammenfassungen, Vorberichte, Analysen etc. habe ich zuhauf geschrieben. Was gibt es schöneres, als seine Leidenschaft in Worte zu fassen?

138 Artikel