Champions League Prognose, Achtelfinale Rückspiele Mittwoch

Am kommenden Mittwoch, d. 17 März stehen die beiden letzten Rückspiele im Achtelfinale 2021 in dieser Champions League Saison an. In dem einem Duell spielt der amtierende Titelverteidiger. Der FC Bayern hat den italienischen Vizemeister der letzten Saison, Lazio Rom, zu Gast. Das Hinspiel entwickelte sich aus Sicht der Italiener zum Albtraum. Nahezu fast jede Chance zu Beginn des Spiels haben die Münchner eiskalt ausnutzen können und die Partie frühzeitig zu ihren Gunsten entscheiden können. Mehr dazu in unserer Champions League Prognose.

FC Bayern München vs. Lazio Rom : Information und Quoten
Ort: Fußball Arena München
Zeit und Datum: 17.03.2021, 21:00 Uhr
Beste Quote München gewinnt mit Handicap -1: 1,87 bei bet365
Stand der Quoten: 16.03.021, 11:55 Uhr
Buchmacher: bet365 Angebotscode: WETT365

Am Ende war das Ergebnis 4:1. Hier müsste schon ein riesengroßes Fußballwunder geschehen, wenn die Römer doch noch in die nächste Runde einziehen würden. In dem anderen Spiel geht es weitaus spannender zu. Der FC Chelsea begrüßt Atletico Madrid in London. Das Hinspiel haben die Engländer mit 1:0 gewonnen. Eine gut, aber dennoch gefährliche Ausgangsposition. Madrid hat die Qualität solche Spiele auch zu gewinnen.

Die Auslosung zu den dann bevorstehenden Viertelfinalpaarungen findet am Freitag, d. 19 März statt. Die ersten Viertelfinalpaarungen steigen dann schon am 06. April.

Champions League Prognose: FC Bayern München – Lazio Rom (Mi, 21 Uhr)

Der deutsche Rekordmeister ist in der wichtigsten Phase der Saison wieder auf Kurs. Egal ob dies in der Liga oder Champions League ist. In der Bundesliga profitierte man vom Ausrutscher des Konkurrenten RB Leipzig. Die Sachsen konnten nur ein 1:1 zu Hause gegen Eintracht Frankfurt holen. Die Münchner dagegen gestalteten ihr Auswärtsspiel in Bremen als Einbahnstraßenfußball. Die Münchner beherrschten das Spiel über weite Strecken.

Champions League Prognose Bayern München vs. Lazio Rom

Mehrere Male half der Pfosten oder die Latte den Bremern. Dennoch führten die Bayern zur Halbzeit bereits mit 2:0. Einzig die Chancenverwertung war an diesem Nachmittag ein Manko der Flick-Mannschaft. Nach knapp 70 Minuten führte man schon 3:0. Der Anschlusstreffer der Norddeutschen war dann nur noch Ergebniskosmetik. Im Champions League Achtelfinal-Hinspiel spielten die Münchner fast genauso stark wie in Bremen. Die Bayern pressten gut und setzten die Römer somit stark unter Druck.

Das führte dann zu Fehlern, die gnadenlos genutzt wurden. 3:0 zur Halbzeit stand es da schon für die Gäste. Es dauerte nur zwei Minuten nach dem Seitenwechsel, da erhöhte Bayern dank eines Eigentors von Acerbi auf 4:0. Auch hier war der Anschlusstreffer von Lazio Rom reine Ergebniskosmetik. Die Ausgangslage für die Bayern ist so gut, dass Trainer Hansi Flick sich Gedanken machen könnte, ein paar Spielern aus der zweiten Reihe Einsatzchancen zu geben.

Des Weiteren kommen angeschlagene Spieler wie David Alaba und Niklas Süle wieder zurück. Flick hat somit die Qual der Wahl. Für Lazio Rom wird die Reise nach München ein letzter Ausflug in der diesjährigen Champions League Saison werden. Zu hoch ist die Bürde des Hinspiels.Auch wenn die Generalprobe am letzten Wochenende vom Ergebnis gelungen war. Mit 3:2 gewann man zu Hause gegen den FC Crotone. Der Gegner Crotone ist jedoch abgeschlagen Tabellenletzter in der Serie A.

Von daher sollte man den Sieg entsprechend einordnen können. Für Lazio gilt es sich ordentlich aus dem Wettbewerb zu verabschieden.

Unser Champions League Tipp: FC Bayern München gewinnt (Handicap -1) – Quote 1,87 bei bet365.

1x EZ - min. Quote 1,20

Champions League Prognose: FC Chelsea – Atletico Madrid (Mi, 21 Uhr)

Noch immer gilt, seit Thomas Tuchel die Londoner im Januar übernommen hat, haben sie noch kein Pflichtspiel verloren. So auch nicht das Hinspiel in Madrid bzw. Bukarest. In einem Spiel wo Taktik und Stellungsspiel sichtbar höchste Priorität besaß, zeigte Chelsea eine konzentrierte Vorstellung. Eine von wenigen Chancen wurden dann im zweiten Durchgang in Person von Altmeister Olivier Giroud zum 1:0 genutzt. Chelsea ließ hinten wenig zu, so dass dieses eine Tor ausreichte, um gegen Atletico zu gewinnen. Verzichten muss Trainer Thomas Tuchel im Rückspiel jedoch auf Jorginho und Mount.

Champions League Prognose Chelsea

Beide Spieler haben im Hinspiel ihre 3. gelbe Karte gesehen und sind somit für ein Spiel gesperrt. Vielleicht eine neue Chance für das deutsche Supertalent Kai Havertz? In der Liga mussten die Blues einen kleinen Dämpfer am letzten Spieltag hinnehmen. Im Spiel bei Leeds United kam man nicht über ein torloses Remis hinaus. Dennoch steht man immer noch auf einen 4. Platz. Nur der Anschluss nach oben wurde durch das Unentschieden ein wenig mehr verloren.

Der FC Chelsea hat keines seiner letzten 7 Heimspiele verloren. Insgesamt sind es die letzten 12 Spiele ohne Niederlage. Kommt nun Nr. 13 hinzu? Seit Wochen bzw. Monaten ist Atletico Madrid souveräner Tabellenführer der La Liga. Derzeit beträgt der Vorsprung auf Real Madrid satte sechs Punkte. Atletico zeigt in dieser Saison einmal mehr, wie man heutzutage Abwehr spielen muss. In 27 Ligaspielen musste man lediglich 18 Gegentore hinnehmen.

Eine Wahnsinnsquote und ein wesentliches Merkmal von Trainer Diego Simeone. Aber der Unterschied ist diesmal, dass die Offensive auch gut funktioniert. Das liegt vor allem an Neuzugang Luis Suarez, der vom FC Barcelona kam. Er ist der torgefährlichste Spieler in Reihen des Spitzenreiters. Am letzten Samstag musste man sich auswärts beim FC Getafe mit einem 0:0 zufriedengeben.

Trotz einer 20minütigen Überzahl – Getafes Allan Nyom sah in der 70. Minute die rote Karte – gelang den Madrilenen kein Tor. Das muss beim FC Chelsea natürlich ganz anders funktionieren. Madrid muss in die Offensive gehen, um mindestens ein Tor zu erzielen. Dabei dürfen die Engländer kein weiteres Tor erzielen. Ansonsten wir diese Aufgabe weiterzukommen noch schwerer. Hier ist also die Balance zwischen Abwehr und Angriff sehr wichtig. Die Qualität dazu haben sie auf jeden Fall.

Tipp: FC Chelsea gewinnt – Quote 2,25!

 

1x EZ - min. Quote 1,20