1. FSV Mainz 05 – 1. FC Union Berlin, Bundesliga Tipp & Live Stream Info

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,30
€150

Nach der 8:0 Rekordniederlage der Mainzer vom vergangenen Wochenende bei RB Leipzig dürfte auf Seiten der Rheinhessen kein Stein auf dem anderen bleiben. Die 05er empfangen im wohl wichtigsten Spiel der bisherigen Saison am kommenden Samstag zur 11. Runde den Aufsteiger 1. FC Union Berlin.

Die Eisernen haben ihrerseits das erste Hauptstadtderby in Deutschlands höchster Spielklasse am vergangenen Samstag für sich entschieden.

Tipp

In der ersten Bundesliga gab es das Duell zwischen dem 1. FSV Mainz 05 und dem 1. FC Union Berlin noch nie. In der 2. Liga standen sich beide Mannschaften bereits sechs Mal gegenüber. Die Bilanz spricht dabei klar für die Rheinhessen. Alle drei Heimspiele entschieden die 05er für sich, konnten zudem einmal auswärts gewinnen und einmal unentschieden spielen. Nur eine einzige Niederlage mussten sie hinnehmen.

Tipp: Sieg 1. FSV Mainz 05, beste Wettquote 2,30 bei bet3000. Die besten Sportwettenanbieter im Überblick.

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,30
€150

FSV Mainz 05

Puhh, was war das für ein negativer, geschichtsträchtiger und gebrauchter Nachmittag für die Mannen um Trainer Sandro Schwarz am vergangenen Wochenende. Die Mainzer gastierten bei RB Leipzig und kamen sowas von unter die Räder, dass selbst die Profis der Roten Bullen am Ende beim Anblick der Anzeigentafel ihren Augen nicht trauten.

Denn dort stand nach 90 Minuten das Ergebnis von 8:0 in großen Lettern geschrieben. Von Beginn an waren die Rheinhessen augenscheinlich maßlos mit der Aufgabe RB Leipzig überfordert. Nach fünf Minuten eröffnete Sabitzer den Torreigen mit dem 1:0. Bis in die 30. Minute folgte ein Sturmlauf ohne weitere Tore.

Doch danach war gefühlt jeder Schuss ein Treffer. Bis zur Pause stand es durch die Treffer von Werner, Nkunku, Halstenberg und Poulsen 5:0. 

Egal was Coach Schwarz seinem Team in der Pause für die zweite Halbzeit mit auf den Weg gegeben hat, Werner machte gleich mit der ersten Chance im zweiten Abschnitt alles wieder zu Nichte und stellte auf 6:0. Zwei Minuten später durfte auch noch Mukiele ein Tor erzielen.

Er erhöhte auf 7:0. Der Mann des Tages Timo Werner erzielte kurz vor dem Ende noch seinen dritten Treffer. Der Nationalspieler war an 10 der letzten 14 Tore der roten Bullen direkt beteiligt.

Trainer Sandro Schwarz hat nun eine Woche Zeit, um sein Team wieder aufzurichten. Am kommenden Samstag empfangen sie im Kellerderby den Aufsteiger Union Berlin. In Sachen Aufstellung dürfte wohl kein Stein auf dem anderen bleiben.

Aufstellung 1. FSV Mainz 05

Nach der höchsten Niederlage der Vereinsgeschichte würde Coach Schwarz bestimmt am liebsten das gesamte Team auswechseln. Es bleibt abzuwarten, in wie weit er seine Jungs wieder aufrichten kann.

Zentner – Pierre-Gabriel, St. Juste, Hack, Aaron – Brosinski, Öztunali, Baku, Boetius – Onisiwo, Quaison

 

Bis zu €150,- Wettbonus für Ihre Sportwette

FC Union Berlin

Der vergangene 10. Spieltag sollte ein geschichtsträchtiger werden. Zum ersten Mal in der Historie der Bundesliga kam es zum Hauptstadtderby zwischen dem Aufsteiger 1. FC Union Berlin und Hertha BSC Berlin. Der Berliner-Mauerfall jährt sich am kommenden Samstag zum 30. Mal.

Eigentlich schade, dass das Derby nicht erst am kommenden Samstag stattfindet. Im Vorfeld wurde die Begegnung als Hochsicherheitsmatch ausgerufen. Beide Fanlager liebten sich als die Mauer noch stand, doch danach entstand mehr und mehr Rivalität zwischen dem Arbeiterclub aus Köpenick und dem knapp 30 km entfernten „reichen“ Club Hertha BSC Berlin.

Im Vorfeld der Begegnung dürfte sich noch alles friedlich abgespielt haben, aber was einige Chaoten aus dem Gästesektor während der Partie ablieferten, schlug dem Fass den Boden aus. Man fragt sich, wie es die sogenannten Fans es geschafft haben, die unzähligen bengalischen Feuer und selbst Leuchtraketen ins Stadion zu bringen.

Nach einer torlosen aber nicht uninteressanten ersten Halbzeit, die die Hausherren über weite Strecken im Griff hatte, musste die zweite Halbzeit in der 48. Minute für mehrere Minuten unterbrochen werden. Beide Teams leisteten dabei großartige Arbeit und beruhigten ihre Fanlager ehe es weiterging. Am Ende wurde die Partie durch einen fragwürdigen Elfmeter, den Polter in der 87. Minute zu Gunsten der „Eisernen“ verwandelte, entschieden.

Weil die Hertha Fans einfach nicht aufhörten Leuchtraketen auf das Feld zu jagen, wurde es nach Abpfiff nochmal richtig ekelhaft. Vermummte Hooligans der Köpernicker stürmten den Platz und waren auf dem Weg in den Hertha Sektor. Doch die Spieler der Unioner, allen voran Keeper Gikiewicz, konnten sie noch stoppen und zurück in ihren Sektor treiben.

Die Köpernicker stehen nach dem Derby mit 10 Punkten auf dem 14. Rang und müssen am Samstag auswärts bei den krisengebeutelten Mainzern ran. Noch nie konnten die „Eisernen“ ein Spiel in Mainz gewinnen.

Aufstellung 1. FC Union Berlin

Gogia und Prömel fallen für den Rest der Hinrunde aus.

Gikiewicz – Friedrich, Schlotterbeck, Subotic – Trimmel, Andrich, Gentner Lenz, Ingvartsen – Bülter, Andersson

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,30
€150

FSV Mainz 05 gegen 1. FC Union Berlin im Live Stream?

Sollten sie das Duell zwischen den krisengebeutelten Mainzern und dem Aufsteiger Union Berlin live im TV mitverfolgen wollen, gibt es genau zwei Möglichkeiten. 

Möglichkeit 1: Sie sind Kunde beim Bezahlsender SKY.

Möglichkeit 2: Sie eröffnen beim Wettanbieter bet365 ein Wettkonto und zahlen einmalig mindestens 10€ ein. Danach können sie die gesamte Bundesliga im Live Stream miterleben. Einzige Voraussetzung: Ihr Hauptwohnsitz darf nicht innerhalb von Deutschland, Österreich oder der Schweiz liegen.

 

Statistik