1. FC Union Berlin vs. SC Freiburg Tipp & Quotenvergleich | 15.12.2021

Wettprognose und Quoten für den 1. FC Union Berlin vs. SC Freiburg Tipp am 15.12.2021 um 20:30 Uhr.

1. FC Union Berlin vs. SC Freiburg

Foto diebilderwelt / Alamy Live News

1. FC Union Berlin vs. SC Freiburg: Quotenvergleich

Was gibt es schöneres als eine englische Woche in der Fußball-Bundesliga. Kaum ist ein Spieltag um, steht schon der nächste vor der Tür. Traditionell ist die Vorweihnachtszeit in Deutschlands höchster Spielklasse alles andere als besinnlich. Bei neun zu vergebenden Punkten in sieben Tagen geht es ums Eingemachte.

Ein Drittel haben alle Mannschaften am vergangenen Wochenende hinter sich gebracht. Teilweise gab es Überraschungen, aber zum Großteil haben sich auch die Favoriten durchgesetzt. Der „Effzeh“ musste am 16. Spieltag schon am Freitagabend ran. Es setzte gegen den FC Augsburg die erste Heimniederlage.

Die mahnenden Worte nach dem biederen 1:1 bei Arminia Bielefeld von Trainer Baumgart haben nicht gereicht. Die Fuggerstädter gewannen beinahe problemlos mit 0:2. Am Samstagnachmittag quälte sich der Rekordmeister im Heimspiel gegen die Mainzer zu einem 2:1 Heimsieg. Es war ein typisches Bayernspiel.

Ort Stadion an der Alten Försterei
Anstoß 15.12.2021, 20:30 Uhr
Beste Quote 3,00 – Sieg SC Freiburg
Livestream SKY
Live-Übertragung SKY
Buchmacher Unibet
Stand der Quoten 13.12.2021, 8:00 Uhr

Am Ende konnten sie durch den Umfaller von Borussia Dortmund, die auswärts im Ruhrpott-Derby beim VfL Bochum nicht über ein 1:1 Unentschieden hinauskamen, sogar die Tabellenführung auf sechs Punkte ausbauen. Außerdem verloren die Gladbacher Fohlen zum dritten Mal in Folge und stecken tief in der Krise.

Gleich mit 4:1 hatten sie auswärts bei RB Leipzig das Nachsehen. Die Tage von Trainer Adi Hütter dürften bei einer erneuten Pleite gezählt sein. Tayfun Korkut konnte auch in seinem zweiten Spiel als neuer Trainer der alten Dame Punkte sammeln. Diesmal gleich drei. Sie gewannen gegen Bielefeld mit 2:0.

Weitere Bundesliga Tipps.

1. FC Union Berlin – SC Freiburg Tipp und Quotenvergleich

Der VfB Stuttgart feierte indes beim VfL Wolfsburg den ersten Auswärtssieg in dieser Saison. Die Wölfe zeigten einmal mehr eine schwache Leistung und waren am Ende mit dem 0:2 gut bedient. Des Weiteren zeigt die Formkurve der SGE weiter steil nach oben. Sie drehten einen frühen 0:2 Rückstand noch zu ihren Gunsten.

Am Ende war es ein deutlicher 5:2 Heimsieg über die Werkself aus Leverkusen. Am Mittwochabend geht es im direkten Duell zweier Verlierer des 15. Spieltages weiter. Der 1. FC Union Berlin empfängt den SC Freiburg. Dass diese Begegnung kurz vor Weihnachten ein Spitzenspiel wird hätte vor der Saison auch keiner gedacht.

Die „Eisernen“ stehen derzeit mit 23 Punkten auf dem für sie hervorragenden sechsten Rang. Die Breisgauer haben trotz vier Niederlagen aus den letzten fünf Spielen zwei Zähler mehr und rangieren auf Tabellenplatz fünf. Für beide Mannschaften wird dieses Spiel ein richtungsweisendes werden.

Quotenvergleich Liga: 1. FC Union Berlin – SC Freiburg

Buchmacher 1. FC Union Berlin SC Freiburg
bet365 2,40 2,90
bet-at-home 2,37 2,90
Unibet 2,50 3,00
Bet3000 2,40 3,00
Betway 2,40 3,00

Der erste Bundesliga-Heimsieg

Die Köpernicker gastierten am vergangenen Sonntag beim abgeschlagenen Tabellenletzten SpVgg Greuther Fürth. Die Kleeblätter hatten bis vor der Partie nur einen Punkt am Konto und verloren 13 von 15 Spielen. Doch gegen die Hauptstädter sollte sich das Blatt wenden. Sie feierten den ersten Bundesliga-Heimsieg der Vereinsgeschichte.

Havard Nielsen erzielte in der 55. Minute den geschichtsträchtigen Treffer. Man gönnt es den vielgescholtenen Fürthern, irgendwie. Den „Eisernen“ merkte man die Strapazen der Dreifachbelastung deutlich an. Vielleicht ist es gar nicht so schlecht, dass sie aus der Conference League ausgeschieden sind.

Am kommenden Mittwoch empfangen die Köpernicker im letzten Heimspiel des Jahres den SC Freiburg. Auch die Breisgauer hatten im Ländle-Derby gegen die TSG Hoffenheim das Nachsehen. Nach dem furiosen 0:6 bei Borussia Mönchengladbach konnten sie die Form nicht konservieren.

Am Ende entschied das Tor von Richards in der 94 Minute die Partie, die eigentlich keinen Sieger verdient gehabt hätte. Das Duell Union Berlin gegen SC Freiburg gab es in Deutschlands höchster Spielklasse erst vier Mal. Zwei Duelle konnten die „Eisernen“ zu ihren Gunsten entscheiden, einmal trennten sie sich unentschieden.

Am kommenden Mittwoch wird die Mannschaft gewinnen, die den Sieg mehr will. Wer Christian Streich kennt,der weiß dass er sich gegen seinen Trainerkollegen Fischer etwas ausdenken wird um die drei Punkte aus der Alten Försterei zu entführen. Definitiv wird das ein spannendes Match.

Details zu 1. FC Union Berlin – SC Freiburg

1. FC Union Berlin SC Freiburg
Stand letzter Begegnung 1:0 gegen SpVgg Greuther Fürth verloren 1:2 gegen die TSG Hoffenheim verloren
Verletzte Spieler Dehl Schmid, Keitel
Tabellenstand 6 5

1. FC Union Berlin vs. SC Freiburg: Twitter Check


vs.

Weitere Begegnungen am 16. Spieltag der deutschen Bundesliga

VfB Stuttgart – FC Bayern München – 14.12.2021 18:30 Uhr

Arminia Bielefeld – VfL Bochum – 14.12.2021 20:30 Uhr

1. FSV Mainz 05 – Hertha BSC Berlin – 14.12.2021 20:30 Uhr

VfL Wolfsburg – 1. FC Köln – 14.12.2021 20:30 Uhr

Borussia Möncheng. – Eintracht Frankfurt – 15.12.2021 18:30 Uhr

Bayer 04 Leverkusen – TSG 1899 Hoffenheim – 15.12.2021 20:30 Uhr

Borussia Dortmund – SpVgg Greuther Fürth – 15.12.2021 20:30 Uhr

FC Augsburg – RB Leipzig – 15.12.2021 20:30 Uhr

Pascal Ortner

Experte für Fußball

Als ehemaliger Fußballprofi in Österreich und Belgien kennt sich Pascal mit der Materie bestens aus. Mittlerweile ist der Familienvater im Grenzgebiet zu Deutschland sesshaft geworden. Sein Hauptaugenmerk für Wettbonus.net gilt dem Erstellen von neuen Texten für die erste und zweite deutsche Bundesliga. Außerdem hat er bereits diverse Artikel für das Magazin auf der Webseite geschrieben. In seiner Freizeit trainierte Pascal die G-Jugend Mannschaft in seinem Heimatort in der auch seine beiden Söhne Fußball spielen. Des Weiteren ist er Cheftrainer in der Bezirksliga in Bayern, genießt gerne die Natur auf dem Fahrrad und liebt jede Art von sportlicher Betätigung wie schwimmen oder auch Krafttraining.