Werder Bremen vs. Darmstadt 98 Tipp & Quotenvergleich - 19.03.2022

Wettprognose und Quoten für den Werder Bremen vs. Darmstadt 98 Tipp am 19.03.2022 um 20:30 Uhr.

Werder Bremen vs. Darmstadt 98

Foto: Orange Pics / Alamy

Werder Bremen vs. Darmstadt 98: Quotenvergleich

Werder Bremen vs. Darmstadt 98 Tipp und Quotenvergleich

Es ist angerichtet für das Topspiel am kommenden Samstagabend. Dritter gegen Erster. Bremen gegen Darmstadt 98. Punktgleich an der Tabellenspitze. Sicherlich werden ganz viele Fans an diesem Abend gen Bremen schauen. Für die Verfolger wäre ein Remis die beste Lösung. Davon würde u.a. der FC St. Pauli profitieren. Die Hamburger sind der 3. Klub, der mit 48 Punkten die Tabelle anführt.

Die Kiezkicker müssen zum Auftakt des 27. Spieltags zu Hause gegen den FC Heidenheim antreten. Mit einem Sieg könnte man die Konkurrenz enorm unter Druck setzen. In Schalke kommt es zum Duell der Königsblauen gegen Hannover 96. Für Schalke-Trainer Mike Büskens ist es die Heimspielpremiere, nachdem er das Zepter von Dimitrios Grammozis übernommen hat.

Der HSV, der aktuell ein wenig neben der Spur ist, tritt bei Fortuna Düsseldorf an. Die Fortuna braucht dringend die Punkte, um nicht weiter runter auf den Relegationsplatz zu rutschen. Der HSV hatte letztes Wochenende unverhofft Spielpause. Das Spiel gegen Erzgebirge Aue wurde aufgrund von zu vielen Coronainfizierten auf den 05. April verlegt.

Für den HSV, der zwei Spiele in Folge verloren hatte, nicht gerade schlecht. Konnte Trainer Tim Walter die Köpfe seiner Spieler frei bekommen? Der Club aus Nürnberg dagegen ist die Mannschaft der Stunde. Kein einziges Team in der 2. Bundesliga konnte so wie der Club die letzten vier Ligaspiele gewinnen. Die Konsequenz ist, dass Nürnberg bis auf 3 Punkte an das Führungstrio herangeschnuppert ist.

Geht nach dem Wochenende eventuell mehr? Am kommenden Sonntag geht es im Heimspiel gegen Dynamo Dresden. Die Sachsen stehen derzeit auf dem 16. Platz. Da wären 3 Punkte sehr hilfreich.

Alle wichtigen Daten, Fakten und Wettquoten zum Spiel Werder Bremen vs. Darmstadt 98 am 19.03.2022, findet ihr weiter unten bei uns im Text.

Werder Bremen vs. Darmstadt 98: Details zum Spiel

Ort Wohninvest Weserstadion, Bremen
Anstoß 19.03.2022, 20:30 Uhr
Beste Quote 2,40 – Mehr als 3,5 Tore
Livestream SKY Ticket, SKY Go, One Football, Sport 1
Live-Übertragung SKY Sport 2, Sport 1
Buchmacher betway
Stand der Quoten 16.03.2022, 10:30 Uhr

Weitere zweite Bundesliga Tipps.

1x Bonus + EZ; Mindestquote 1,8

Werder Bremen vs. Darmstadt 98 Tipp und Quotenvergleich

Werder Bremen kann also doch noch in der 2. Bundesliga verlieren. Nach der unglaublichen Siegesserie von 9 Siegen und einem Remis musste das Team von Trainer Ole Werner am letzten Samstagabend in Heidenheim eine Niederlage einstecken. Aber diese Pleite musste gar nicht sein. Bremen spielte gut und hatte durchaus Tormöglichkeiten.

Die Heidenheimer spielten jedoch sehr diszipliniert und machten konsequent ihre Tore. Der Treffer von Marvin Ducksch kurz vor Schluss kam zu spät. Viel schlimmer ist jedoch, dass sich wohl im Spiel drei Leistungsträger verletzt haben. Sowohl Ömer Toprak als Marco Friedl und Patrick Weiser werden wohl dem Trainer mehrere Wochen fehlen.

Es wird nun spannend zu beobachten, ob Ole Werner Ideen hat, diese Ausfälle zu kompensieren. Trotz der Niederlage ist die Ausgangslage für das letzte Drittel der Saison nicht schlecht. Man steht punktgleich mit dem FC St. Pauli und SV Darmstadt 98 auf Platz 3. Nun kommt also Darmstadt nach Bremen zum Topspiel. Das Hinspiel gewannen die Lilien glatt mit 3:0.

Ein ähnliches Ergebnis wäre aus Sicht der Darmstädter sicherlich wünschenswert. Dazu muss sich das Team von Trainer Torsten Lieberknecht jedoch mächtig steigern. Im letzten Ligaspiel kam man zu Hause gegen den abstiegsgefährdeten SV Sandhausen nicht über ein 1:1 hinaus. Darmstadt spielte zwar ordentlich, aber man schaffte es nicht nach der frühen Führung durch Seydel (17.) den Sack zuzumachen.

Mit er Zeit wurde Sandhausen immer besser. Es dauerte jedoch bis kurz vor Schluss, ehe Joker Kutucu den 1:1 Endstand erzielte. Für Darmstadt war dieses Remis absolut unnötig. Was auffällt ist, dass die beiden Toptorjäger Philipp Tietz und Luca Pfeiffer seit Wochen nicht mehr treffen. Was für Darmstadt spricht, dass man dennoch weiter oben mitspielt, aber es wäre sicherlich einfacher, wenn die beiden Stürmer wieder mal ins Schwarze treffen würden.

Mit 53 Toren hat man immer noch die beste Offensive der Liga. Gegner Bremen kommt auf 50 Tore. Somit kann man sich bestimmt auf eine Partie mit mehreren Toren freuen. Der 2:1 Sieg über Dynamo Dresden vor einer Woche hatte schon teilweise offengelegt, dass Bremen ein wenig die Leichtigkeit abhandengekommen ist. Wichtig für Werder wird es sein, jetzt nicht in einen Negativstrudel zu gelangen.

Quotenvergleich Liga: Werder Bremen vs. Darmstadt 98 Tipp: Mehr als 3,5 Tore

Buchmacher Sieg Werder Bremen Sieg Darmstadt 98
bet365 1,83 4,20
bet-at-home 1,85 3,80
Unibet 1,87 3,75
Bet3000 1,90 4,00
Betway 1,91 3,60

Tipp: Mehr als 3,5 Tore

Buchmacher Mehr als 3,5 Tore
bet365 2,35
bet-at-home 2,40
Unibet 2,28
Bet3000 2,40
Betway 2,40

Details zu Werder Bremen vs. Darmstadt 98

Werder Bremen Darmstadt 98
Tabellenplatz 3 1
Stand letzter Begegnung 1:2 Niederlage vs. FC Heidenheim (A) 1:1 Unentschieden vs. SV Sandhausen (H)
Verletzte Spieler Luca Plogmann (Torwart)

Ömer Toprak (Innenverteidiger)

Marco Friedl (Innenverteidiger)

Lars Lukas Mai (Innenverteidiger)

Mitchell Weiser (Rechter Verteidiger)

Gelbe/Rote Karten 0/0 0/0

Zum bet365 Angebotscode.

Werder Bremen vs. Darmstadt 98: Twitter Check


vs.

Weitere Begegnungen am 27. Spieltag der 2. Bundesliga

FC St. Pauli – FC Heidenheim – 18.03.2022 18:30 Uhr

Erzgebirge Aue – Karlsruher SC – 18.03.2022 18:30 Uhr

Fortuna Düsseldorf – Hamburger SV – 19.03.2022 13:30 Uhr

SV Sandhausen – Hansa Rostock – 19.03.2022 13:30 Uhr

FC Schalke 04 – Hannover 96- 19.03.2022 13:30 Uhr

Holstein Kiel – FC Ingolstadt 04 – 20.03.2022 13:30 Uhr

1. FC Nürnberg – Dynamo Dresden – 20.03.2022 13:30 Uhr

SSV Jahn Regensburg – SC Paderborn – 20.03.2022 13:30 Uhr

Benjamin Hoffmann

Experte für Fußball

Als Globetrotter fühlt sich Benjamin auf der ganzen Welt zu Hause. Deutschland, England, Italien und Australien sind nur einige seiner Zwischenstopps. Mittlerweile hat Benjamin sich auf Malta etabliert und ist somit am Puls des europäischen Marktes für Sportwetten. Seit 4 Jahren fühlt er sich hier schon zu Hause und kennt sich in der Branche bestens aus.
Seine Hauptaufgaben als Redakteur für Wettbonus.net sind die Bereitstellung und Veröffentlichung von neuen Texten, das Erstellen frischer und dynamischer Designs und außerdem übernimmt er die Social-Media-Kanäle, wie Facebook und Instagram. In seiner Freizeit ist er meistens auf dem Wasser anzufinden oder er erkundet die Insel mit seiner Kamera.