FC Schalke 04 vs. Hannover 96 Tipp & Quotenvergleich - 19.03.2022

Wettprognose und Quoten für den FC Schalke 04 vs. Hannover 96 Tipp am 19.03.2022 um 13:30 Uhr.

FC Schalke 04 vs. Hannover 96

Foto: Speedpix / Alamy

FC Schalke 04 vs. Hannover 96: Quotenvergleich

FC Schalke 04 vs. Hannover 96 Tipp und Quotenvergleich

Die Wundertüte 2.Bundesliga hat mal wieder geliefert. Gleich drei Mannschaften mit derselben Punktzahl stehen derzeit an der Spitze der 2. Liga. Was für eine Spannung. Warum ist das so? Weil der bisherige Spitzenreiter Werder Bremen in Heidenheim nach 9 Spielen ohne Niederlage wieder einmal verloren hat. Mit 1:2 unterlag man dem Team von der Ostalb.

Die Verfolger konnten diesen Ausrutscher nur bedingt ausnutzen. Sowohl St. Pauli (1:1 gegen Dynamo Dresden) als auch Darmstadt 98 (1:1 gegen SV Sandhausen) spielten Remis. Die Verfolger dahinter konnten alle gewinnen. Der Club gewann leicht und locker mit 3:0 bei Hannover 96 und ist somit nur noch drei Punkte hinter dem Spitzentrio.

Der FC Schalke 04 gewann sein erstes Spiel nach dem Rauswurf von Trainer Dimitrios Grammozis mit 3:0 beim FC Ingolstadt. Somit liegt man mit 44 Punkten nur knapp hinter den Nürnbergern. Unten ist der Kampf um den Relegationsplatz weiter enger geworden. Zwischen dem Platz 11 und Platz 16 sind es nur vier Punkte. Es wird ein Nervenkrimi bis zum Schluss.

Der kommende 27. Spieltag hat weitere sehr interessante Begegnungen auf dem Programm. Schalke 04 will mit seinem neuen Trainer Mike Büskens weiter nach oben klettern. Dazu müsste man gegen Hannover 96 gewinnen. Die Niedersachsen brauchen die Punkte, um nicht auf den Relegationsplatz zu rutschen. Spitzenreiter Darmstadt muss bei Werder Bremen antreten. Das Spitzenspiel des Spieltags.

Tabellenerster gegen Tabellendritten mit gleicher Punktzahl. Mehr geht nicht. Nutznießer könnte der FC St. Pauli sein. Vorausgesetzt die Kiezkicker gewinnen zum Auftakt des Spieltages am Freitagabend zu Hause gegen Heidenheim. Oder kann Heidenheim binnen einer Woche nach Bremen den nächsten von ganz oben ärgern?

Alle wichtigen Daten, Fakten und Wettquoten zum Spiel FC Schalke 04 vs. Hannover 96 am 19.03.2022, findet ihr weiter unten bei uns im Text.

FC Schalke 04 vs. Hannover 96: Details zum Spiel

Ort Veltins-Arena, Gelsenkirchen
Anstoß 19.03.2022, 13:30 Uhr
Beste Quote 2,10 – Beide Teams treffen nicht
Livestream SKY Ticket, SKY Go, One Football
Live-Übertragung SKY Sport 3, Sport 7
Buchmacher bet365
Stand der Quoten 15.03.2022, 10:30 Uhr

Weitere 2. Bundesliga Tipps.

FC Schalke 04 vs. Hannover 96 Tipp und Quotenvergleich

Bei Schalke 04 ist wieder viel los. Wie in den letzten Jahren üblich bei den Gelsenkirchenern, so ist es auch in dieser Saison so. Wenn es sportlich nicht läuft, dann wird eben der Trainer rausgeschmissen. In dieser Spielzeit erfolgte dies kurz nach der 3:4 Heimniederlage gegen den Aufsteiger Hansa Rostock vor einer Woche.

Nun soll zumindest bis zum Saisonende Mike Büskens das Ziel Wiederaufstieg schaffen. Derzeit sind es vier Punkte Rückstand auf die begehrten Aufstiegsplätze. Am vergangenen Sonntag feierte Mike Büskens nun seine Premiere als neuer Schalke-Coach in dieser Saison. Es ging zum Tabellenletzten FC Ingolstadt. Man merkte den Königsblauen deren Verunsicherheit an.

Vor allem in der ersten Halbzeit brachte man nicht viel Sinnvolles zustande. Da Ingolstadt auch nicht viel dazu beitrat, endeten die ersten 45 Minuten torlos. Im zweiten Abschnitt kam Schalke aber besser ins Spiel. Den Knotenlöser schaffte dann Zalazar mit seinem Tor zur 1:0 Führung (55.). Danach lief es besser für Schalke. Ingolstadt investierte weiterhin viel mehr nach hinten als nach vorne, so dass Schalke mehr vom Spiel hatte.

Nun aber erspielte man sich auch Chancen, die dann genutzt wurden. Innerhalb von zehn Minuten erhöhten Thiaw und Drexler auf 3:0. Ein Einstand nach Maß also für Mike Büskens. Dennoch sollte man auf dem Teppich bleiben. Man spielte gegen das Schlusslicht. Nicht mehr oder weniger. Mit dem Spiel nun gegen Hannover 96 kommt ein weiterer Gegner aus der unteren Tabellenhälfte.

Im Hinspiel gewannen die Königsblauen nach einem Tor in der Nachspielzeit mit 1:0. Der Sieg war jedoch verdient, weil man über die 90 Minuten hinweg dem Gegner nicht eine einzige Chance zuließ und selber die eine oder andere Gelegenheit hatte. Aktuell befindet sich Hannover in einer schwachen Phase. Vor 2 Wochen sah die Welt in Hannover noch anders aus.

Man stand im DFB-Pokal Viertelfinale und hatte einige erfolgreiche Spiele in der 2. Liga einholen können. Dann kam die 0:4 Klatsche gegen RB Leipzig. Nur ein paar Tage später folgte ein lustloser Auftritt beim Spiel gegen den SV Sandhausen (0:3). Man gelobte Besserung und wollte am letzten Sonntag im Heimspiel gegen Nürnberg alles besser machen. Pustekuchen.

Nach einem erneut sehr schwachen Auftritt liegen die Nerven bei den Niedersachsen teilweise blank. Derzeit hat man nur noch vier Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz. Vor allem die Art und Weise machen dem Trainer und den Fans zu schaffen. Im Abstiegskampf der 2. Bundesliga muss man den Kampf annehmen. Das vermisste man in den letzten beiden Ligaspielen komplett. Schafft Trainer Dabrowski ausgerechnet bei den Schalkern den Umschwung?

1x Bonus + EZ; Mindestquote 1,8

Quotenvergleich Liga: FC Schalke 04 vs. Hannover 96 Tipp: Beide Teams treffen nicht

Buchmacher Sieg FC Schalke 04 Sieg Hannover 96
bet365 1,72 4,75
bet-at-home 1,74 4,40
Unibet 1,77 4,40
Bet3000 1,75 4,50
Betway 1,77 4,33

Tipp: Beide Teams treffen nicht

Buchmacher Beide Teams treffen nicht
bet365 2,10
bet-at-home 2,00
Unibet 1,95
Bet3000 2,05
Betway 2,00

Details zu FC Schalke 04 vs. Hannover 96

FC Schalke 04 Hannover 96
Tabellenplatz 5 14
Stand letzter Begegnung 3:0 Sieg vs. FC Ingolstadt (A) 0:3 Niederlage vs. 1. FC Nürnberg (H)
Verletzte Spieler Michael Langer (Torwart)

Mehmet Aydin (Rechtes Mittelfeld)

Andreas Vindheim (Rechtes Mittelfeld)

Dong-gyeong Lee (Offensives Mittelfeld)

Thomas Ouwejan (Linkes Mittelfeld)

Salif Sané (Innenverteidiger)

Danny Latza (Zentrales Mittelfeld)

Sebastian Ernst (Offensives Mittelfeld)

Maximilian Beier (Mittelstürmer)

Luka Krajnc (Innenverteidiger)

Gelbe/Rote Karten 0/0 0/0

Zum bet365 Angebotscode.

Weitere Begegnungen am 27. Spieltag der 2. Bundesliga

FC St. Pauli – FC Heidenheim – 18.03.2022 18:30 Uhr

Erzgebirge Aue – Karlsruher SC – 18.03.2022 18:30 Uhr

Fortuna Düsseldorf – Hamburger SV – 19.03.2022 13:30 Uhr

SV Sandhausen – Hansa Rostock – 19.03.2022 13:30 Uhr

Werder Bremen – SV Darmstadt 98 – 19.03.2022 20:30 Uhr

Holstein Kiel – FC Ingolstadt 04 – 20.03.2022 13:30 Uhr

1. FC Nürnberg – Dynamo Dresden – 20.03.2022 13:30 Uhr

SSV Jahn Regensburg – SC Paderborn – 20.03.2022 13:30 Uhr

Benjamin Hoffmann

Experte für Fußball

Als Globetrotter fühlt sich Benjamin auf der ganzen Welt zu Hause. Deutschland, England, Italien und Australien sind nur einige seiner Zwischenstopps. Mittlerweile hat Benjamin sich auf Malta etabliert und ist somit am Puls des europäischen Marktes für Sportwetten. Seit 4 Jahren fühlt er sich hier schon zu Hause und kennt sich in der Branche bestens aus.
Seine Hauptaufgaben als Redakteur für Wettbonus.net sind die Bereitstellung und Veröffentlichung von neuen Texten, das Erstellen frischer und dynamischer Designs und außerdem übernimmt er die Social-Media-Kanäle, wie Facebook und Instagram. In seiner Freizeit ist er meistens auf dem Wasser anzufinden oder er erkundet die Insel mit seiner Kamera.