Christian Funke photo

Arminia Bielefeld vs. 1. FC Magdeburg Tipp & Quotenvergleich – 13.11.2022

Wettprognose und Quoten für das Spiel Arminia Bielefeld vs. 1. FC Magdeburg – Tipp zum 17. Spieltag in der 2. Bundesliga am 13.11.2022 um 13:30 Uhr.

Arminia Bielefeld vs. 1. FC Magdeburg

Foto: Juergen Schwarz/Alamy Live News

Mit dem kommenden 17. Spieltag geht die Hinrunde der 2. Bundesliga für diese Spielzeit zu Ende. Es waren wieder einmal tolle Spieltage dabei, eine Tabelle, die nur von Spannung und Überraschungen lebte. Schwache Bundesligabasteiger wie Fürth und Bielefeld, aber auch starke Aufsteiger wie der 1. FC Kaiserslautern.

Mit Darmstadt steht ein Außenseiter auf Platz 1 und der Aufstiegskandidat Nr.1 der HSV nur knapp dahinter. Entschieden ist noch nichts, was aber auch nicht verwunderlich nach 17 Spieltagen ist. Den letzten Spieltag eröffnen die beiden Spiele Fortuna Düsseldorf gegen den 1. FC Kaiserlautern und Holstein Kiel gegen Hannover 96.

Sowohl Düsseldorf als auch Hannover brauchen dringend die Punkte, um oben dran zu bleiben. Am Samstag folgt dann der HSV. Die Hanseaten haben im Heimspiel den SV Sandhausen zu Gast. Klappt es am letzten Spieltag noch mit der Tabellenführung und somit mit der Herbstmeisterschaft?

Darmstadt kann dies verhindern, indem man zu Hause den Tabellenvierzehnten Greuther Fürth schlägt. Die Franken haben jedoch einen kleinen Lauf. Ein Selbstläufer wird das nicht. Der Tabellendritte SC Paderborn muss zum Hinrundenabschluss nach Nürnberg. Geht da was für die Ostwestfalen?

Am letzten Wochenende des Januars 2023 geht es dann weiter mit dem 18. Spieltag. Wer kann über die Winterpause mit gutem Gefühl auf die Tabelle schauen und wer meidet diesen Blick? Das alles wird uns der 17. Spieltag beantworten können.

Wir betrachten in diesem Tipp das Spiel Arminia Bielefeld vs. 1. FC Magdeburg näher und liefern euch alle Infos zu dieser spannenden Begegnung.

Arminia Bielefeld – 1. FC Magdeburg Tipp | Spielübersicht

Stadion Schüco-Arena, Bielefeld
Anstoß 13.11.2022, 13:30 Uhr
Beste Quote 2,12 – Unter 2,5 Tore
Livestream Sky Go, WOW, ONEFOOTBALL
Live-Übertragung Sky Sport 1, Sky Sport Top Event
Buchmacher Betano
Stand der Quoten 26.10.2022, 13 Uhr

Arminia Bielefeld – 1. FC Magdeburg Tipp | Expertenprognose

Dass ein Bundesligaabsteiger nach 16 Spieltagen auf dem letzten Platz liegt, kommt nicht so oft vor, ist aber auch nicht neu. Die Arminia aus Bielefeld hatte einen katastrophalen Start in die Liga. Es gab viele Pleiten in Folge. Danach wurde der Trainer Uli Forte gefeuert. Seit geraumer Zeit hat nun Daniel Scherning übernommen. In den letzten 5 Ligaspielen konnte man 2 Spiele gewinnen.

Zuletzt gab es einen wichtigen 2:0 Erfolg beim Aufstiegskandidaten SC Paderborn. Begünstigt durch eine frühe rote Karte des Paderborner Torhüters trafen Janni Serra und Sebastian Vasiliadis noch vor der Halbzeit für die Ostwestfalen. Nach dem Seitenwechsel beherrschte Bielefeld weiter die Gastgeber. Von Paderborn kam nichts.

Einzig der Punkt, dass Bielefeld nicht das 3:0 erzielte, könnte man als Kritikpunkt erwähnen. Dieser Erfolg sollte dem Team genug Auftrieb geben. Durch den Sieg konnte man den Abstand auf Platz 15 auf 2 Punkte verkürzen. Dieser Sieg ist umso höher zu bewerten, wenn man bedenkt, dass man nur ein paar Tage zuvor sehr unglücklich zu Hause gegen den Aufsteiger 1. FC Kaiserslautern mit 2:3 verloren hatte.

Dabei holte man bravourös einen 0:2 Rückstand auf, ehe man dann doch noch verlor. Gegen Magdeburg sollte aber mehr drin sein. Der Aufsteiger steht mit 17 Punkten auf dem 14.Platz. Somit sind es nur 3 Punkte mehr als Bielefeld hat. Der 1. FCM hat jedoch seit 3 Ligaspielen nicht verloren. Das letzte Spiel am Wochenende gewann man beim 1. FC Nürnberg mit 2:1.

Die größte Schwachstelle der Mannschaft ist deren Defensive. Mit 29 Gegentoren hat man mit Abstand den schlechtesten Wert der Liga. Die Bilanz zwischen diesen Teams sieht recht ausgeglichen aus. Es gab erst 2 Spiele, eins davon gewann Magdeburg, das andere Spiel endete unentschieden.

In diesem Spiel werden beide Teams mehr Kampf als spielerische Höhepunkte setzen. Auch Torchancen werden Mangelware sein. Das Team, welches konsequenter seine Chance nutzt, wird gewinnen.

Unser 2. Bundesliga-Tipp: Weniger als 2,5 Tore. Beste Quote von 2,12 bei betano.de!

Arminia Bielefeld – 1. FC Magdeburg Tipp | Quotenvergleich

Buchmacher 1 X 2
betway 2,25 3,50 2,88
bildbet 2,30 3,60 2,80
bet-at-home 2,30 3,40 2,85
bwin.com 2,35 3,50 2,90
Betano 2,37 3,60 2,87

Weniger als 2,5 Tore

Buchmacher Weniger als 2,5 Tore
betway 2,10
bildbet 2,05
bet-at-home 2,09
bwin.com 2,05
Betano 2,12

Arminia Bielefeld – 1. FC Magdeburg Tipp | Details

Arminia Bielefeld 1. FC Magdeburg
Tabellenstand 18 13
Stand letzter Begegnung 2:0 Sieg vs. SC Paderborn (A) 2:1 Sieg vs. Holstein Kiel (A)
Spielerausfälle Frederik Jäkel (Gehirnerschütterung) Florian Kath

(Pfeiffersches Drüsenfieber)

Maximilian Franzke (Muskelbündelriss)

Leon Schmökel (Schambeinentzündung)

Belal Halbouni (Kreuzbandriss)

Luca Schuler (Fußverletzung)

Weitere Anstoßzeiten am 17. Spieltag der 2. Bundesliga

Holstein Kiel – Hannover 96 – 11.11.2022 18:30 Uhr

Fortuna Düsseldorf – 1. FC Kaiserslautern – 11.11.2022 18:30 Uhr

Hamburger SV – SV Sandhausen – 12.11.2022 13 Uhr

FC Heidenheim – SSV Jahn Regensburg – 12.11.2022 13 Uhr

Karlsruher SC – FC St. Pauli – 12.11.2022 13 Uhr

Eintracht Braunschweig – Hansa Rostock – 12.11.2022 20:30 Uhr

SV Darmstadt 98 – Greuther Fürth – 13.11.2022 13:30 Uhr

1. FC Nürnberg – SC Paderborn – 13.11.2022 13:30 Uhr

Christian Funke

German

Fussball-Analyse

Christian Funke alias „CF77“ - Sportjournalist und Experte für deutschen und internationalen Fußball, Tennis und Handball Bereits in jungen Jahren galt meine ganze Aufmerksamkeit dem Sport. Egal ob es Handball, Tennis, Fußball oder Judo war. Alle Sportarten wurden aktiv selber ausgeübt. Besonders Sportarten mit Bällen sind eine große Leidenschaft für mich. Mich hat es immer schon interessiert, sich mit anderen zu messen, zu schwitzen und Erfolge zu erleben, aber auch Niederlagen einzustecken. Bei Olympia wurden, soweit es die Zeit zu liess, nahezu alle Wettkämpfe angeschaut. Meine berufliche Entwicklung ging jedoch in eine andere Richtung, aber den Sport habe ich nie aus den Augen verloren. Aufgrund von Beruf, Familie und teilweise körperlichen Beschwerden war das Ausführen diverser Sportarten leider nicht mehr so möglich, wie man es sich wünscht. Der Fokus ging weg vom aktiven Sport hin zum Beobachten, Schauen und Analysieren von Spielen. Wetten auf Spiele, Ergebnisse und Ereignisse sind schon seit Zeiten von Oddset mein stetiger Begleiter. Zum Job des Sportjournalismus bin ich über meine Vereinstätigkeit und über Freunde gekommen. Spielzusammenfassungen, Vorberichte, Analysen etc. habe ich zuhauf geschrieben. Was gibt es schöneres, als seine Leidenschaft in Worte zu fassen?

35 Artikel