Spanien – Norwegen Tipp & Prognose von Experten | EM-Qualifikation 2023

Spanien – Norwegen Tipp: Anstoß am Samstag, den 25. März 2023, um 20.45 Uhr.

Welche Teams werden an der Europameisterschaft 2024 in Deutschland teilnehmen? Deutschland als Gastgeber ist sicher dabei. Der lange Weg zur Qualifikation zur EM-Endrunde beginnt in dieser Woche. Dabei hat es Spanien in der Gruppe A mit einigen unangenehmen Gegnern zu tun.

Den Anfang macht die Partie zu Hause in Malaga gegen Norwegen. Das Spiel wird am kommenden Samstagabend, d. 25. März um 20:45 Uhr angepfiffen. Bei den Spaniern ist die Zeit der ganz großen Stars erst einmal vorbei. Dennoch ist mit dem Team von Trainer Luis de la Fuente immer zu rechnen. Technisch und taktisch sind alle spanischen Spieler top ausgebildet worden. Viele von ihnen spielen bei Weltklubs wie u.a., Lucas Hernandez (FC Bayern München), Pedri und Gavi (beide FC Barcelona).

Bei Norwegen ragt einer mit seiner aktuellen Performance heraus. Erling Haaland von Manchester City. Was der junge Stürmer seit Monaten abliefert, besonders in der Premier League und Champions League, ist atemberaubend. Gelingt es ihm in der Nationalmannschaft genauso zu spielen, dann kann sich Norwegen berechtigte Hoffnungen auf eine Teilnahme an der EM machen.

Hinter Haaland steht Mittelfeldmann Martin Ödegaard von Arsenal London. Das einstige Megatalent hat in den letzten Jahren viel Erfahrungen bei unterschiedlichen Klubs in verschiedenen Ländern gesammelt. Es scheint so, das Arsenal nun der richtige Klub für ihn ist. Schaffen diese beiden Topstars für Norwegen die Überraschung in Spanien?

Spanien – Norwegen Tipp Spanien – Norwegen Wette
Sieg Spanien 1 22.bet: 1,39
Beide Teams treffen Betano: 2,15
Spanien – Norwegen Tipp

Unser Spanien – Norwegen Tipp: Erling Haaland (Norwegen) hier noch in den Farben Schwarz und Gelb

Spanien – Norwegen Prognose: Direkter Vergleich

Die Partie zwischen den Spaniern und den Norwegern gab es im Fußball erst neunmal. Dabei spricht die Bilanz klar für Spanien. Von den neun Begegnungen gewannen die Iberer fünf Partien. Norwegen nur einmal. Die restlichen Spiele endeten mit einem Remis.

Für ein besseres Verständnis für unsere Spanien – Norwegen Wette betrachten wir die jüngsten fünf Spiele aus Spanien-Sicht etwas genauer: 1:1, 1:1, 2:1, 3:0 und 2:1.

So endete das letzte Aufeinandertreffen!

Um einen Blick auf das letzte direkte Aufeinandertreffen der Nationalmannschaften Spanien gegen Norwegen zu bekommen, muss man schon ein paar Jahre in die Vergangenheit reisen. Im Jahr 2019 bei der EM-Qualifikationsphase traf man im Oktober in Norwegen letztmals aufeinander. Das Spiel endete 1:1.

Spanien war der große Favorit (hatte bis dato keinen einzigen Punkt abgegeben gehabt), wurde diese Rolle zumindest in dem ersten Durchgang nicht ganz gerecht. Die erste Chance ging an Spanien, danach kam aber nicht mehr viel. Norwegen stand tief und verteidigte kompromisslos. Nach vorne wurde es dann nur gefährlich, wenn man schnell spielte. Nach dem Seitenwechsel wurde Spanien besser, in Bezug auf die Chancenverwertung.

Eine der ersten Chance wurde eiskalt genutzt, wobei der norwegische Torhüter dabei kräftig mithalf. Danach hatten beide Seiten noch Chancen auf einen Treffer, aber die Möglichkeiten blieben ungenutzt. Als viele dachten, dass Spanien mit einem knappen Sieg nach Hause fahren würde, kam Norwegen. Dank eines verwandelten Foulelfmeters kamen die Skandinavier zum 1:1. Joshua King traf. Aufgrund des Zeitpunktes ein glückliches Remis für Norwegen.

Unser Spanien – Norwegen Tipp: Unsere Experten glauben an einen Sieg von Spanien!

Kommen wir nun zur ersten Wettprognose des Spiels Spanien-Norwegen. Spanien wird das Spiel zu Hause gewinnen.

  • Die Statistik spricht klar für Dänemark (5 Siege in 9 Partien -> 55,55% Siegquote)
  • Der einzige Sieg von Norwegen über Spanien liegt 23 Jahre her (1:0 gewann Norwegen gegen Spanien am 13.06.2000 bei der EM)
  • Finnland hat seit 4 Spielen nicht mehr gewonnen

Unsere Spanien – Norwegen Wette: beide Teams treffen

Bei der zweiten Spielanalyse zum EM-Qualifikationsspiel zwischen Spanien gegen Norwegen gehen wir näher auf die Torstatistik ein. Daraus ist abzuleiten, dass wir davon ausgehen, dass beide Teams treffen werden.

  • Beide Teams haben eine sehr gute Offensive
  • In den 9 Partien gab es bislang nur ein torloses Unentschieden
  • In den letzten 3 direkten Duellen trafen beide Teams immer

Entdecke weitere Wett-Tipps

Wenn ihr denkt, das war es schon von uns, dann müssen wir euch enttäuschen. Auf unserer Homepage findest du neben dem Spanien – Norwegen Tipp weitere Wett-Tipps heute und Spielanalysen zur EM-Qualifikation. Aber auch andere Sportarten werden von unseren Experten durchleuchtet. Schaut einfach mal vorbei!

Frankreich – Deutschland Tipp
Verschiedenes
Knapp drei Monate vor Beginn der Europameisterschaft 2024 treffen mit Vize-Weltmeister Frankreich und EM-Gastgeber Deutschland zwei Nationen in einem ...
20 März, 2024
Österreich – Deutschland Tipp
Verschiedenes
Österreich hat die Gruppe F erfolgreich beendet und die Qualifikation geschafft. Es ist unklar, ob die Mannschaft als Gruppensieger nach Deutschland f...
20 November, 2023
Bayern – Dortmund Tipp
Verschiedenes
Zum ersten Mal präsentiert sich die deutsche Nationalmannschaft unter dem neuen Bundestrainer Julian Nagelsmann vor heimischem Publikum. In Berlin kom...
13 November, 2023
Mexiko – Deutschland Tipp
Verschiedenes
Im zweiten Spiel unter Bundestrainer Julian Nagelsmann trifft die deutsche Nationalmannschaft in Philadelphia auf Mexiko. Rund acht Monate vor Beginn ...
15 Oktober, 2023

Christian Funke

German

Fussball-Analyse

Christian Funke alias „CF77“ - Sportjournalist und Experte für deutschen und internationalen Fußball, Tennis und Handball Bereits in jungen Jahren galt meine ganze Aufmerksamkeit dem Sport. Egal ob es Handball, Tennis, Fußball oder Judo war. Alle Sportarten wurden aktiv selber ausgeübt. Besonders Sportarten mit Bällen sind eine große Leidenschaft für mich. Mich hat es immer schon interessiert, sich mit anderen zu messen, zu schwitzen und Erfolge zu erleben, aber auch Niederlagen einzustecken. Bei Olympia wurden, soweit es die Zeit zu liess, nahezu alle Wettkämpfe angeschaut. Meine berufliche Entwicklung ging jedoch in eine andere Richtung, aber den Sport habe ich nie aus den Augen verloren. Aufgrund von Beruf, Familie und teilweise körperlichen Beschwerden war das Ausführen diverser Sportarten leider nicht mehr so möglich, wie man es sich wünscht. Der Fokus ging weg vom aktiven Sport hin zum Beobachten, Schauen und Analysieren von Spielen. Wetten auf Spiele, Ergebnisse und Ereignisse sind schon seit Zeiten von Oddset mein stetiger Begleiter. Zum Job des Sportjournalismus bin ich über meine Vereinstätigkeit und über Freunde gekommen. Spielzusammenfassungen, Vorberichte, Analysen etc. habe ich zuhauf geschrieben. Was gibt es schöneres, als seine Leidenschaft in Worte zu fassen?

128 Artikel