photo

FC Everton vs. Manchester United Tipp & Quotenvergleich – 09.10.2022

Hier bekommen Sie unseren Tipp mitsamt Wettquoten für die Premier League Partie zwischen dem FC Everton und Manchester United am 09.10.2022 um 20:00 Uhr.

FC Everton und Manchester United

Foto: corleve/Alamy Stock Photo

 

Es ist im Grunde das Duell zweier Teams auf Formsuche: Everton belegt nach acht Spielen Platz 11 und hat erst zwei Partien gewonnen. United hat immerhin vier von sieben absolvierten Spielen für sich entscheiden können – doch zufrieden ist man auch bei den Red Devils (noch) nicht angesichts des derzeitigen sechsten Platzes und der jüngsten Klatsche gegen ManCity.

Mit Everton wartet nun immerhin ein historisch beliebter Gegner: 186 Mal standen sich die Teams bereits gegenüber, in 81 Fällen ging United als Sieger vom Feld. Doch Obacht: Die Toffees sind gut drauf.

FC Everton vs. Manchester United Tipp – Spielübersicht

Ort Goodison Park (Liverpool)
Anstoß 09.10.2022 20:00 Uhr
Beste Quote 2,05 – Sieg Manchester United
Livestream SkyGo, WOW
Live-Übertragung Sky
Buchmacher betway
Stand der Quoten 06.10.2022 8:30 Uhr

Weitere Premier League Tipps

FC Everton vs. Manchester United Tipp – Expertenprognose

2:6 gegen den Erzrivalen! Manchester United kassierte am vergangenen Wochenende eine empfindliche Pleite gegen ManCity – wieder einmal. Vor allem Erling Haaland, der drei Treffer erzielte, bekam die Mannschaft nicht in den Griff, aber auch sonst war man mit der Klasse des Gegners überfordert.

Traurig: Einmal mehr kassierte United auch in der Höhe verdient eine deutliche Pleite gegen den Stadtrivalen und bekam dabei klar die Grenzen aufgezeigt. Insbesondere defensiv ist diese Mannschaft noch weit von der Premier-League-Spitze entfernt. Einziger Lichtblick: 95-Millionen-Mann Antony erzielte sein zweites Tor im zweiten Spiel – und das erneut sehenswert.

Allzu tröstlich ist dies jedoch nicht: Nach der Niederlage in der Europa League gegen Sociedad hat ManUnited nun zwei von drei Spielen verloren. Das Momentum, das man zuvor mit vier Siegen am Stück hatte aufbauen können, gekrönt vom 3:1-Erfolg gegen Spitzenreiter Arsenal, ist somit schon wieder verflogen. Kann man gegen Everton zumindest neues aufbauen?

Toffees hadern mit sich selbst

Leicht dürfte dies nicht werden, sind die Liverpooler doch in recht guter Verfassung: Seit sieben Pflichtspielen haben sie nicht mehr verloren, immerhin drei Mal gelang gar ein Sieg – davon zuletzt zwei in Folge.

Begonnen hatte die Mini-Serie mit einem 1:0-Erfolg gegen West Ham, bei dem eine konzentrierte Defensivleistung dank guter Chancenverwertung für drei Punkte reichte. Anschließend schlug man den FC Southampton mit ähnlichem Erfolgsrezept (2:1).

In die Reihe der Erfolg muss man jedoch auch ein Remis einbeziehen: Vor den Siegen gegen die Hammers und Saints knöpfte Everton dem FC Liverpool im Merseyside Derby einen Punkt ab – und das durchaus verdient.

Man könnte aus dem 0:0-Endergebnis schließen, dass es sich um eine ereignisarme Partie gehandelt hatte – doch damit läge man daneben. Das Derby verlief höchst rasant und blieb nur aufgrund hervorragender Schlussmänner torlos.

Ähnlich malen wir uns auch die Partie gegen United aus: Everton dürfte sich bemüht zeigen, aktiv am Spiel teilzunehmen, United wiederum hat die nötige Qualität, den Gegner offensiv unter Druck zu setzen. Man sollte sich nicht wundern, sollte das eine oder andere Tor fallen.

Noch weniger sollte man sich jedoch wundern, sollte United dieses Spiel gewinnen: Zwar sind die Red Devils nicht eben formstark und voller Selbstvertrauen, doch genau das spricht auch für sie: In der Vergangenheit zeigte das Team nach Niederlagen gegen City immer wieder sehr ansprechende Reaktionen, die von Fans und Verein natürlich erwartet werden.

Mit einem Sieg gegen Everton, der aufgrund individueller Vorteile mehr als machbar ist, könnte man die Verhältnisse zumindest in Teilen wieder geraderücken.

Unser Premier League Tipp: Sieg für Manchester United

FC Everton vs. Manchester United Tipp – Quotenvergleich

Wettanbieter 1 X 2
bet365 3,75 3,50 2,00
betway 3,50 3,60 2,05
bildbet 3,70 3,50 1,95
LeoVegas 3,70 3,70 2,00
888sport 3,60 3,50 1,95

Über 2,5 Tore/Unter 2,5 Tore

Wettanbieter Über 2,5 Tore Unter 2,5 Tore
bet365 1,80 2,00
betway 1,83 1,95
bildbet 1,80 2,00
LeoVegas 1,84 1,98
888sport 1,83 1,95

FC Everton vs. Manchester United Tipp – Twittercheck


vs.

Alle Anstoßzeiten am 10. Spieltag der Premier League

  • AFC Bournemouth – Leicester City – 08.10.2022 16:00 Uhr
  • FC Chelsea – Wolverhampton Wanderers – 08.10.2022 16:00 Uhr
  • Manchester City – FC Southampton – 08.10.2022 16:00 Uhr
  • Newcastle United – FC Brentford – 08.10.2022 16:00 Uhr
  • Brighton & Hove Albion – Tottenham Hotspur – 08.10.2022 16:00 Uhr
  • Crystal Palace – Leeds United – 09.10.2022 15:00 Uhr
  • West Ham United – FC Fulham – 09.10.2022 15:00 Uhr
  • FC Arsenal – FC Liverpool – 09.10.2022 17:30 Uhr
  • Nottingham Forest – Aston Villa – 10.10.2022 21:00 Uhr

 

Benjamin Hoffmann

Experte für Fußball

Als Globetrotter fühlt sich Benjamin auf der ganzen Welt zu Hause. Deutschland, England, Italien und Australien sind nur einige seiner Zwischenstopps. Mittlerweile hat Benjamin sich auf Malta etabliert und ist somit am Puls des europäischen Marktes für Sportwetten. Seit 4 Jahren fühlt er sich hier schon zu Hause und kennt sich in der Branche bestens aus. Seine Hauptaufgaben als Redakteur für Wettbonus.net sind die Bereitstellung und Veröffentlichung von neuen Texten, das Erstellen frischer und dynamischer Designs und außerdem übernimmt er die Social-Media-Kanäle, wie Facebook und Instagram. In seiner Freizeit ist er meistens auf dem Wasser anzufinden oder er erkundet die Insel mit seiner Kamera.

Benjamin Hoffmann - twitter

6422 Artikel