10 Premier League Tipps zum 10. Spieltag: Prognose vom 27. – 29.10.2023

Los geht´s mit unseren Premier League Tipps zum 10. Spieltag: Nur vier Punkte liegen nach den ersten neun Runden zwischen Spitzenreiter Tottenham Hotspur und Aston Villa auf Platz fünf, was Premier League Tipps zum 10. Spieltag natürlich besondere Spannung verleiht.

Die Spurs und Villa zählen indes nicht unbedingt zu den Top-Favoriten auf die Meisterschaft. Anders als Manchester City, der FC Arsenal und der FC Liverpool, die die Ränge zwei bis vier belegen. Mit Ausnahme von Man City, das im Stadtduell bei Manchester United gefordert ist, haben die Top-Five alle lösbare Aufgaben vor der Brust.

Premier League Wetten zum 10. Spieltag: Analyse und Wettempfehlung

Das Manchester-Derby schließt den zehnten Spieltag am späten Sonntagnachmittag ab. Insgesamt sieben verschiedene Anstoßzeiten bieten an diesem Wochenende die Möglichkeit, überdurchschnittlich viele Partien live zu verfolgen.

1300 && window.scrollY > 300) ? 'yes' : 'no'" id="cta-module-mousemove" class="cta-module sticky-cta flex align-center bg-blue-25 shadow bottom-0 left-0 min-h-72-m-h md:min-h-106-m-h jutsify-between md:p-0 md:!bottom-0 p-4 w-full bottom-0 left-1/2 sticky">
Logo image for Weltbet Casino

150% bis zu 300 € EXKLUSIV mit Bonuscode

Entdecke weitere spannende Highlights auf Wettbonus.net:

Premier League Prognose am Freitag, dem 27. Oktober 2023

Crystal Palace – Tottenham Hotspur (Anstoß: 21 Uhr)

Die letzten drei Direktduelle gegen Crystal Palace hat Tottenham allesamt ohne Gegentreffer für sich entscheiden können. Mit sieben Siegen und zwei Remis haben die Spurs laut unserer Premier League Tipps zum 10. Spieltag zudem in der Liga einen bärenstarken Start hingelegt, während Palace zwar mit zwölf Punkten aus neun Partien solide dasteht, aber zuletzt bei Newcastle United klar mit 0:4 verloren hat.

Unsere Wettempfehlung: Sieg Tottenham 2 (Quote: 1,73)

Premier League Tipps zum 10. Spieltag

Unsere Premier League Tipps zum 10. Spieltag // Foto: Mark Pain/Alamy Live News

Premier League Tipps am Samstag, dem 28. Oktober 2023

FC Chelsea – FC Brentford (Anstoß: 13.30 Uhr)

Chelsea hat die beiden letzten Heimspiele gegen den FC Brentford verloren und ist in dieser Saison bei nur einem Sieg in fünf Spielen (zwei Unentschieden, zwei Niederlagen) generell (noch) keine Heimmacht. Weil Brentford auf der anderen Seite aus vier Auswärtsspielen immerhin vier Punkte holte, zudem vergangenes Wochenende gegen Burnley (3:0) einen Befreiungsschlag gelandet hat, halten wir eine zumindest kleine Überraschung für möglich.

Unsere Wettempfehlung: Doppelte Chance X2 (Quote: 2,30)

AFC Bournemouth – FC Burnley (Anstoß: 16 Uhr)

Mit 20 bzw. 23 Gegentoren stellen Bournemouth und Burnley zwei der drei schwächsten Defensivreihen der Premier League. Für die Offensive beider Klubs gilt zwar das gleiche, doch glauben wir, dass das direkte Duell kein Langweiler wird. Auch deshalb, weil das letzte Aufeinandertreffen an gleicher Stelle am 7. Januar im FA-Cup mit einem 4:2-Auswärtssieg Burnleys endete.

Unsere Wettempfehlung: Über 2,5 Tore (Quote: 1,81)

FC Arsenal – Sheffield United (Anstoß: 16 Uhr)

Sheffield United spielt zwar keineswegs durchweg schlecht, schafft es aber dennoch regelmäßig nicht zu punkten und ist damit bislang kaum konkurrenzfähig. Arsenal spielt laut unserer Premier League Tipps zum 10. Spieltag dagegen in einer anderen Liga und ist nicht grundlos noch ungeschlagen. Vier von sechs Siegen fuhren die Gunners indes nur mit einem Tor Differenz ein, während sich Sheffield mehreren Top-Teams (Man City, Tottenham, Man United) jeweils nur knapp geschlagen geben musste.

Unsere Wettempfehlung: Unentschieden bei Handicap 0:1 (Quote: 4,70)

Wolverhampton Wanderers – Newcastle United (Anstoß: 18.30 Uhr)

Bemerkenswerte neun der letzten 16 Duelle beider Vereine in der Premier League endeten 1:1. Und nur ein Mal in diesen 16 Spielen fielen nicht auf beiden Seiten Tore. Weil die Wolves aktuell auch auf sieben Pflichtspiele in Serie mit mindestens einem eigenen Treffer und einem Gegentor zurückblicken, während Newcastle vor dem Spiel gegen Dortmund in zwei von drei Partien Treffer auf beiden Seiten verzeichneten, ist unser Tipp nur folgerichtig.

Unsere Wettempfehlung: Beide Teams treffen (Quote: 1,71)

Premier League Vorhersage am Sonntag, dem 29. Oktober 2023

West Ham United – FC Everton (Anstoß: 14 Uhr)

West Ham gehört mit sieben Punkten aus vier Spielen im eigenen Stadion zu den heimstärkeren Teams der Liga. Zudem gewannen die Hammers ihre letzten beiden Heimspiele und insgesamt drei der jüngsten vier Duelle mit Everton. Der Aufschwung der Toffees, die auswärts aus vier Partien durchwachsene vier Punkte geholt haben, wurde derweil zuletzt mit der Derbyniederlage beim FC Liverpool (0:2) etwas gebremst.

Unsere Wettempfehlung: Sieg West Ham 1 (Quote: 2,00)

Aston Villa – Luton Town (Anstoß: 15 Uhr)

Aston Villa führt die Heimtabelle der Premier League mit vier Siegen in vier Spielen sowie beeindruckenden 17:3-Toren an, während Luton drei von fünf Auswärtsspielen verloren hat – zwei davon deutlich mit drei Treffern Differenz. Wie bei den beiden letzten Direktduellen im Villa Park 2002/03 im League Cup (3:0) und 1991/92 in der Liga (4:0) erwarten wir so auch diesmal einen klaren Erfolg Villas.

Unsere Wettempfehlung: Sieg Aston Villa bei Handicap 0:1 (Quote: 1,68)

Brighton & Hove Albion – FC Fulham (Anstoß: 15 Uhr)

Vor dem Europa-League-Spiel gegen Amsterdam am Donnerstag war Brighton fünf Pflichtspiele in Folge sieglos (0-2-3). Augenscheinlich hinterlässt die Doppelbelastung ihre Spuren, wie wir in unseren Premier League Tipps zum 10. Spieltag erklären. Und nun kommt mit Fulham ein Team, gegen das die Seagulls seit sechs Spielen (0-3-3) nicht mehr und damit noch nie in der Premier League gewinnen konnten.

Unsere Wettempfehlung: Doppelte Chance X2 (Quote: 2,55)

FC Liverpool – Nottingham Forest (Anstoß: 15 Uhr)

Die letzten fünf Heimspiele gegen Nottingham Forest hat der FC Liverpool allesamt gewonnen, ebenso die ersten vier Partien an der Anfield Road in der laufenden Premier-League-Saison. Nottingham Forest verlor derweil drei von fünf Auswärtsspielen in dieser Saison, ist zudem aktuell seit fünf Begegnungen sieglos.

Unsere Wettempfehlung: Sieg Liverpool 1 (Quote: 1,24)

Manchester United – Manchester City (Anstoß: 16.30 Uhr)

Vor den internationalen Spielen in dieser Woche verzeichnete Manchester United drei Partien in Folge, in denen mindestens drei Treffer fielen. So viele Tore waren es sogar in acht der letzten zehn Begegnungen der Red Devils. Bei Man City waren es zumindest in sieben der letzten drei Pflichtspiele drei oder mehr Tore. Und da auch in den letzten vier Direktduellen mindestens drei Tore fielen, erwarten wir wieder unterhaltsame 90 Minuten.

Unsere Wettempfehlung: Über 2,5 Tore (Quote: 1,65)

Weiterführende Daten und Statistiken zur Premier League:

Unsere Premier League Tipphilfe zum 10. Spieltag 23/24 auf einen Blick

Freitag: Crystal Palace gegen Tottenham Hotspur (21 Uhr) – Sieg Tottenham 2 (Quote: 1,73)

Samstag: FC Chelsea gegen FC Brentford (13.30 Uhr) – Doppelte Chance X (Quote: 2,30)

Samstag: AFC Bournemouth gegen FC Burnley (16 Uhr) – Über 2,5 Tore (Quote: 1,81)

Samstag: FC Arsenal gegen Sheffield United (16 Uhr) – Unentschieden bei Handicap 0:1 (Quote: 4,70)

Samstag: Wolverhampton Wanderers gegen Newcastle United (18.30 Uhr) – Beide Teams treffen (Quote: 1,71)

Sonntag: West Ham United gegen FC Everton (14 Uhr) – Sieg West Ham 1 (Quote: 2,00)

Sonntag: Aston Villa gegen Luton Town (15 Uhr) – Sieg Aston Villa bei Handicap 0:1 (Quote: 1,68)

Sonntag: Brighton & Hove Albion gegen FC Fulham (15 Uhr) – Doppelte Chance X2 (Quote: 2,55)

Sonntag: FC Liverpool gegen Nottingham Forest (15 Uhr) – Sieg Liverpool 1 (Quote: 1,24)

Sonntag: Manchester United gegen Manchester City (16.30 Uhr) – Über 2,5 Tore (Quote: 1,65)

Infos zu unseren Premier League Tipps zum 10. Spieltag: Sämtliche Wettquoten stammen von Weltbet.

Premier League Tipps zum 38. Spieltag
Premier League
Im Saisonfinale der Premier League geht es zwar auch noch um die Plätze in der Europa und Conference League, doch natürlich richtet sich der Fokus kom...
24 Mai, 2024 |
Premier League Tipps zum 37. Spieltag
Premier League
Das Titelrennen in der Premier League steht vor der Entscheidung. Manchester City und der FC Arsenal müssen jeweils auswärts ran, mit einer sicherlich...
24 Mai, 2024 |
Premier League Tipps zum 36. Spieltag
Premier League
Das Meisterrennen in der Premier League biegt in die Zielgeraden ein. Während der FC Liverpool nur noch Außenseiterchancen hat, haben Arsenal und Manc...
24 Mai, 2024 |

Johannes Ketterl

Experte für Fußball

Geboren 1983 in der Oberpfalz und dort von kurzen Ausnahmen bis heute wohnhaft. Dennoch und trotz deutlich mehr Tiefen als Höhen von klein auf Fan des 1. FC Köln. Studium an der Universität Regensburg und an der FH Schmalkalden, seit 2010 als freiberuflicher Autor mit Schwerpunkt Fußball tätig. Als lizenzierter Fußball-Trainer im Nachwuchsbereich aktiv und mit einem gewissen Faible für die italienische Serie A. Ewige Helden: Maurice Banach und Dennis Bergkamp.

165 Artikel