Green Bay Packers vs. Cleveland Browns Tipp & Quoten

Die Packers sind derzeit das beste Team der NFL. Vollkommen zurecht bestreiten sie daher das diesjährige Einzelspiel an am 1. Weihnachtsfeiertag. Der Gegner im Christmas Game: Die ersatzgeschwächten Cleveland Browns. Alle Infos zum Spiel gibt’s in unserem exklusiven Green Bay Packers vs. Cleveland Browns Tipp für den 25.12.2021.

Green Bay Packers vs. Cleveland Browns Tipp

© Armando L. Sanchez/Chicago Tribune/TNS/Sipa USA) Credit: Sipa USA/Alamy Live News

Green Bay Packers vs. Cleveland Browns Tipp | Spielinformationen

Ort Lambo Field
Anstoß 25.12.2021 22:30 Uhr
Beste Quote 1,95 – über 45.5 Punkte
Livestream DAZN, NFL League Pass
Live-Übertragung
Buchmacher Unibet
Stand der Quoten 22.12.2021 23:00 Uhr

Green Bay Packers vs. Cleveland Browns Tipp | NFL Prognose

Bei den Packers läuft es wie am Schnürchen – wieder einmal: Auch 2021/22 stellen die Käseköpfe einen der Topkandidaten auf den Super Bowl, vor allem dank Aaron Rodgers. 30 Touchdowns bei nur vier Interceptions, dazu ein durchschnittliches (!) Rating von 110.4 (Platz 1): Der Quarterback ist drauf und dran seinen MVP-Titel zu verteidigen! Zuletzt gegen die Ravens war aber auch jedes bisschen Rodgers-Magic nötig: 31:30 gewannen Green Bay und baute damit seine Bilanz auf 11:3 aus. Hätte man nicht Sekunden vor Schluss Baltimores 2-Point-Conversion abgewehrt, man wäre als Verlierer vom Feld gegangen.

Rodgers hatte mit drei Touchdowns und einem 132.2er Rating mal wieder komplett abgeliefert. Es war das dritte Mal in den letzten vier Spielen, dass sein Rating die 130 überstieg. Auch seinen liebsten Receiver, Davante Adams, fand er regelmäßig – obwohl dieser mittlerweile quasi durchgehend gedoppelt wird (96 Receptions, 1248 Yards, 8 TDs). Am defensiven Ende wiederum bereitete die Rush Defense leichte Sorgen: 143 Yards erlaubte man den Ravens (5.5 YPC) – allerdings entstanden die größtenteils durch Broken Plays des Backup-Quarterbacks Tyler Huntley. Gegen reguläre Runningback-Läufe sieht man mit 4.1 Yards pro Versuch ganz gut aus. Und die Pass Defense ist ohnehin eine der besten der Liga dank einer Weltklasse-Secondary.

Bitteres Jahr für die Cleveland Browns: Nachdem man in der Vorsaison überraschend für Furore in den Playoffs sorgen konnte, ist in dieser Spielzeit der Wurm drin. Vor allem zahlreiche Verletzungs- und Corona-Sorgen haben dafür gesorgt, dass die Mannschaft nie wirklich in Schwung kommt und nun als Letzter der AFC North in die Feiertage startet. Vor allem QB Baker Mayfield bekommt dafür sein Fett weg. Seit Week 5 hat er nicht mehr über 250 Yards geworfen, seine 13 Touchdowns sind garniert von schwachen sieben Interceptions. Wiedergenesen, steht er gegen Green Bay vor dem Comeback – doch an seiner Form darf gezweifelt werden.

In der Defense fehlte zuletzt ebenfalls reichlich Stammpersonal. Im Grunde ist die einzige verlässliche Waffe des Teams Myles Garrett, der bei herausragenden 15.0 Sacks, 48 Tackles und 28 QB Hits steht. Vor ihm müssen sich die Packers in Acht nehmen. Insgesamt aber scheinen den Browns schlicht die Ressourcen zu fehlen, nicht nur, um die Packers generell zu stoppen, sondern auch, einen Blowout zu verhindern. Wir rechnen mit einem punktereichen Abend für Green Bay, das seinem Publikum schöne Feiertage bescheren wollen wird. Die Über-45.5-Punkte-Option scheint daher sinnvoll!

Unser NFL Wetten Tipp: Über 45,5 Punkte. Beste Quote von 1,95 mit dem Unibet Bonus!

 

6x Bonus, min. Quote 1,40

NFL Quotenvergleich: Packers vs. Browns Tipp

Siegwette

Buchmacher Sieg Green Bay Packers Sieg Cleveland Browns
bet-at-home 1,25 3,85
Unibet 1,29 3,90
betway 1,28 3,80
interwetten 1,25 3,90
bet365 1,27 3,90

Punktwette

Buchmacher Über 45.5 Punkte Unter 45.5 Punkte
bet-at-home 1,91 1,86
Unibet 1,95 1,87
betway 1,91 1,91
interwetten 1,85 1,85
bet365 1,90 1,90

Packers vs. Browns Tipp | Twitter-Check


vs.

Details zum Green Bay Packers vs. Cleveland Browns Tipp

Green Bay Packers Cleveland Browns
Tabellenplatz 1 (NFC North) 4 (AFC North)
Stand letzter Begegnung Sieg 31:30 vs. Baltimore Ravens Niederlage 14:16 Las Vegas Raiders

Weitere Begegnungen in Week 16 der NFL

  • Tennessee Titans – San Francisco 49ers – 24.12.2021 02:20 Uhr
  • Arizona Cardinals – Indianapolis Colts – 26.12.2021 02:15 Uhr
  • Philadelphia Eagles – New York Giants – 26.12.2021 19:00 Uhr
  • Minnesota Vikings – Los Angeles Rams – 26.12.2021 19:00 Uhr
  • New England Patriots – Buffalo Bills – 26.12.2021 19:00 Uhr
  • Carolina Panthers – Tampa Bay Buccaneers – 26.12.2021 19:00 Uhr
  • New York Jets – Jacksonville Jaguars – 26.12.2021 19:00 Uhr
  • Atlanta Falcons – Detroit Lions – 26.12.2021 19:00 Uhr
  • Houston Texans – Los Angeles Chargers – 26.12.2021 19:00 Uhr
  • Cincinnati Bengals – Baltimore Ravens – 26.12.2021 19:00 Uhr
  • Seattle Seahawks – Chicago Bears – 26.12.2021 22:05 Uhr
  • Kansas City Chiefs – Pittsburgh Steelers – 26.12.2021 22:25 Uhr
  • Las Vegas Raiders – Denver Broncos – 26.12.2021 22:25 Uhr
  • Dallas Cowboys – Washington Football Team – 27.12.2021 02:20 Uhr
  • New Orleans Saints – Miami Dolphins – 28.12.2021 02:15 Uhr

 

Stefan Szafranski

Experte für Basketball

Wenn Sie bei Google „Basketball“ eingeben, finden Sie wahrscheinlich sein Bild. Im Bereich Sportberichterstattung gibt es wohl niemanden, der dem Basketballsport mit mehr Leidenschaft folgt als Stefan. Hauptberuflich ist Stefan im sozialen Bereich tätig – gerade in heutiger Zeit der wohl wichtigste Berufszweig – was seine umfassende Kompetenz zum Thema Basketball noch eindrucksvoller macht. Stefan ist ständig für uns am Ball, wenn die NBA aktiv ist, und das ist bekanntlich fast jeden Tag, wenn die Saison erst einmal läuft. Seine Basketball-Tipps machen auch Sie zum NBA-Experten.