NBA Tipp - 80. Spieltag 2021

Noch knapp eineinhalb Wochen haben die NBA-Teams Zeit an ihren Kadern zu basteln. Am 25.03. steht die NBA-Trade Deadline an und so werfen wir heute den Blick auf ein paar Teams, die in den kommenden Tagen noch einmal auf dem Trade-Markt aktiv werden könnten. Alles dazu in unserem NBA Tipp zum 80. Spieltag 2021.

Cleveland Cavaliers vs. Boston Celtics : Information und Quoten
Ort:Rocket Mortgage FieldHouse
Zeit und Datum:18.03.2021, 00:00 Uhr
Beste Quote  TBA bei bet365
Stand der Quoten:16.03.021, 15:55 Uhr
Buchmacher:bet365 Angebotscode: WETT365

NBA Tipp 1: Cleveland Cavaliers – Boston Celtics (18.03.2021, 00:00 Uhr)

Die Cleveland Cavaliers empfangen in der heutigen Nacht die Boston Celtics. Für beide Teams heißt es Doppelbelastung verkraften, spielten die Cavs gestern noch gegen die Miami Heat und mussten die Celtics gegen die Utah Jazz ran. In Anbetracht der jeweils eigenen Form und des jeweiligen Gegners ist also gut vorstellbar, dass Beide mit einer Niederlage im Rücken in dieses Spiel gehen.

Ein besonderes Spiel wird es heute für Tristan Thompson. Der Big-Man der Celtics stand in den ersten neun Jahren seiner Karriere für die Cavs auf dem Feld und läuft seit dieser Saison für Boston auf. Sein Nachfolger ist Andre Drummond, der sich jedoch mit großer Wahrscheinlichkeit noch vor der Trade-Deadline einem anderen Team anschließen wird. Boston wird sogar als mögliches Ziel gehandelt, sind die Celtics derzeit auf der Suche nach einem weiteren Big Man.

NBA Tipp Boston Celtics

Die beiden Mannschaften standen sich in dieser Saison bereits einmal gegenüber. Ende Januar setzten sich die Boston Celtics mit 141-103 durch und zeigten dabei eine ihrer besten Saisonleistungen. Der Blick auf die Tabelle verrät, dass solche Spiele aber die Ausnahme waren, stehen die Celtics zwar auf Rang 5, doch gemessen an ihren Ansprüchen ist die 20-18 Bilanz nicht wirklich zufriedenstellend.

Trotzdem stehen die Celtics deutlich besser da als ihr heutiger Gegner. Die Cavs rangieren aktuell auf Platz 12, mit einer Bilanz von 14-24. Mit einer Bilanz von 9-9 standen sie Ende Januar noch im Playoff-Rennen, doch es kam zu einem Leistungseinbruch und außer einem Sieg gegen Minnesota und einer kleinen Siegesserie von vier Spielen, gingen die anderen 15 Spiele verloren (darunter zehn in Folge Anfang Februar).

Die Celtics gehen daher heute auch als Favorit ins Spiel und sollten sich klar durchsetzen können. Die Cavs verloren zuletzt dreimal in Folge und hatten auch gegen die Heat im Vorfeld kaum Chancen. Boston gewann andererseits fünf der letzten sechs Spiele und unabhängig vom gestrigen Spiel gegen die Jazz zeigte ihre Formkurve zuletzt nach oben.

Unser NBA Wetten Tipp: Boston Celtics – Spread +. Beste Quote von TBA

Individueller Tipp: Jayson Tatum, mehr als 25 Punkte. Beste Quote von TBA

1x EZ - min. Quote 1,20

NBA Tipp 2: Houston Rockets – Golden State Warriors (18.03.2021, 01:00 Uhr)

Die Houston Rockets befinden sich gerade im freien Fall und treffen heute auf eine Mannschaft, die zuletzt noch einmal deutlich machte, dass die Playoffs das klare Ziel sind. Die Golden State Warriors sind zu Gast und auch wenn sie in dieser Saison mal wieder nicht komplett sind, gehen sie als klarer Favorit in die Begegnung.

NBA Tipp Golden State Warriors

Houston verlor zuletzt 16 Spiele in Folge und droht auseinander zu fallen. Konnten sie nach dem Harden-Trade zunächst noch mithalten, gewannen sie seit der Verletzung von Christian Wood kein Spiel mehr. Zudem machte einzig Jae-Sean Tate alle 37 Spiele, ansonsten fallen immer wieder Spieler aus. Auch der Kader verändert sich fortlaufend und nach Harden und Cousins wird mit PJ Tucker bald ein weiterer wichtiger Bestandteil das Team verlassen.

Golden State wird die Chance also nutzen wollen und wichtige Punkte im Kampf um die Playoffs sammeln.

Unser NBA Wetten-Tipp: Golden State Warriors – Spread +. Beste Quote TBA

Individueller Tipp: Steph Curry, mehr als 30 Punkte. Beste Quote TBA

1x EZ - min. Quote 1,20