Handball Wetten Bundesliga 5. Spieltag, 2020, Analyse und Wettquoten

Die Handball Bundesliga hat aktuell eine neue Mannschaft der Stunde. Der SC DHfK Leipzig führt überraschend jedoch verdient die Liga mit 7:1 Punkten an. Das Glanzstück in dieser noch recht jungen Saison war sicherlich der Auswärtserfolg am vergangenen Spieltag bei den Rhein-Neckar Löwen. Mit 28:23 konnte das Team von Trainer Andre Haber dort gewinnen. Bereits zur Halbzeit führte man mit 16:12. Eine sehr starke Leistung. Dahinter stehen gleich sechs Mannschaften, die 6:2 Punkte haben, in Lauerstellung. Eine solche Spannung wünscht man sich als Handballfan bis zum letzten Spieltag. Im unteren Tabellenkeller hat Aufsteiger TUSEM Essen seinen ersten Saisonsieg gefeiert. Im Heimspiel gegen die HBW Balingen-Weilstetten gab es einen 33:27 Erfolg. Der andere Aufsteiger, die HSC 2000 Coburg musste dagegen die vierte Niederlage im vierten Spiel hinnehmen. Zu Hause gegen den Tabellenletzten der letzten Saison, die HSG Nordhorn-Lingen, verlor man mit 26:29.

 

Handball Wetten Tipp 1: TSV Hannover-Burgdorf – Bergischer HC

Was die SC DHFK gerade in der Liga ist, war die TSV Hannover-Burgdorf in der letzten Saison. Mit frischem, schnellem Handball mischte man monatelang die Bundesliga auf. Das ist jedoch Geschichte. Die Gegenwart sieht ein wenig grauer aus. 4:4 Punkte nach vier Spielen. Spiele gegen schwächere Teams wie GWD Minden und HSC 2000 Coburg werden gewonnen, jedoch Spiele gegen die großen Klubs der Liga werden sang- und klanglos verloren. Beim THW Kiel gab es nichts zu holen (31:34) und am letzten Donnerstag in Berlin gegen die Füchse ebenfalls nichts. Dabei konnte man in der ersten Halbzeit noch gut mithalten und lag nur 11:12 hinten.

 

handball wetten

 

In der zweiten Halbzeit jedoch setzten sich die Füchse, die ebenfalls nicht gerade in Topform sind, mit 31:27 durch. Nur als Hannover zum 17:17 ausgleichen konnte, lag ein Punktgewinn in der Luft. Dann warfen die Füchse drei Treffer in Serie und konnten sich damit entscheidend absetzen. Bester Werfer der Recken war Johan Hansen mit acht Toren. Der Bergischer HC ist dagegen sehr gut in die Saison gestartet. Man hatte sogar am letzten Spieltag sogar zu Hause die große Chance sich noch weiter festzubeißen. Dies scheiterte jedoch an der 20:22 Heimniederlage gegen die HSG Wetzlar. Eine kleine Schwächephase in der 2. Halbzeit kostete den möglichen Sieg. Mit nun 6:2 Punkten steht man auf eine hervorragenden 5. Platz. Vor allem der Sieg am 1. Spieltag beim SC Magdeburgern (31:27) hat eindrucksvoll gezeigt, dass man in dieser Saison mit dem Bergischen HC durchaus rechnen kann, wenn es darum geht, dass eine Mannschaft überraschen könnte.

 

Unser Handball Wetten -Tipp: Doppelte Chance (X,2) Bergischer HC– Beste Quote von 2,20 bei Bet at home Deutschland.

 

bet at home bonus

 

 

Handball Wetten Tipp 2: HSG Wetzlar– MT Melsungen

Die HSG Wetzlar hat mit Sicherheit bislang das Ausrufezeichen der neuen Saison gesetzt. Am 3. Spieltag konnte man den Rekordmeister THW Kiel eindrucksvoll und völlig verdient mit 31:22 in die Schranken weisen. Einen solchen klaren Sieg gab es für die Hessen gegen den Topfavoriten aus Kiel noch nie. An diesem Tag stimmte einfach alles. Diesen Sieg jedoch vergoldete das Team von Trainer Kai Wandschneider einen Spieltag später, indem man beim Bergischen HC nachlegte und dort mit 22:20 gewann. Bester Werfer war Stefan Cavor mit fünf Toren.

 

Handball Wetten Spieltag

 

In einer solchen Form ist es gerade nicht leicht gegen die Hessen zu spielen. Das wird Hessenkonkurrent die MT Melsungen spüren. Für den Geheimfavoriten läuft die Saison alles andere als gut. Frühes Aus in der Europa League und in der Liga kommt man auch nicht richtig in Tritt. Mit fünf Punkten belegt man derzeit den 11. Tabellenplatz. Am letzten Spieltag reichte es in allerletzter Sekunde zu einem 24:24 Unentschieden zu Hause gegen GWD Minden. Melsungen hat vor allem ein Problem vorne. 97 geworfene Tore sind ein unterdurchschnittlicher Schnitt. Bei der Qualität die man hat, muss auf jeden Fall mehr kommen. Gegen Wetzlar wird es auf jeden Fall schwer. Am Ende wird es ein sehr enges Spiel.

 

Unser Handball Wetten -Tipp: Weniger als 51 Tore – Beste Quote von 2,20 bei Bet at home Deutschland.

 

Handball Wetten Tipp 3: SC Magdeburg – TVB 1898 Stuttgart

Der SC Magdeburg hat sich enorm verbessert und die Auftaktniederlage zu Hause gegen den Bergischen HC gut verkraftet. Auf die Niederlage folgten ein überzeugenden 32:22 Auswärtssieg bei den Füchsen in Berlin, ein souveräner Heimsieg gegen Frisch Auf Göppingen (28:22) und nun am letzten Spieltag ein ebenfalls 28:22 Sieg gegen die Eulen Ludwigshafen. Die Magdeburger nutzten vor allem die hohe Anzahl technischer Fehler der Eulen. Überragender Spieler auf Seiten des SCM war der Däne Michael Damgaard mit neun Treffern. Magdeburg spielt so wie man sie kennt. Schnell und schnörkellos.

Handball Bundesliga

Mit 115 Toren hat man die zweitbeste Offensive der Liga. Die drei Siege in Serie scheint das Team zu beflügeln. In dieser Form wird auch das kommende Spiel gegen den TVB 1898 Stuttgart gewonnen. Die Schwaben sollten das Team von Trainer Bennet Wiegert jedoch nicht unterschätzen. Mit 5:3 Punkten steht man gut im Mittelfeld. Am 4. Spieltag trennte man sich 26:26 Unentschieden von Lemgo-Lippe. Zuvor gab es zwei Siege, jedoch gegen Teams (HBW Balingen-Weilstetten und TUSEM Essen) aus dem unteren Tabellenkeller. An einem „normalen“ Tag sollte es jedoch für einen souveränen Sieg der Magdeburger reichen.

 

Unser Handball Wetten -Tipp: Über 51 Tore – Beste Quote von 2,10 bei Bet at home Deutschland.

Weitere Paarungen am 5. Spieltag der Handball Bundesliga

  • SC DHfK Leipzig – Frisch Auf Göppingen – 22.10.2020 um 19 Uhr
  • TBV Lemgo-Lippe – TUSEM Essen – 22.10.2020 um 19 Uhr
  • HBW Balingen-Weilstetten – Die Eulen Ludwigshafen – 22.10.2020 um 19 Uhr
  • HSG Nordhorn-Lingen – THW Kiel – 24.10.2020 um 20.30 Uhr
  • SG Flensburg-Handewitt – HSC 2000 Coburg – 25.10.2020 um 16 Uhr
  • HC Erlangen – Rhein-Neckar Löwen – 25.10.2020 um 16 Uhr
  • GWD Minden – Füchse Berlin – 25.10.2020 um 16 Uhr