Leverkusen – AS Rom Tipp & Prognose von Experten | Europa League 2022/23

Ein Leverkusen – AS Rom Tipp für das Halbfinal-Rückspiel (18. Mai 2023, 21 Uhr) in der Europa League fällt definitiv nicht ganz leicht. Natürlich, weil sowohl Bayer Leverkusen als auch die AS Rom unbedingt ihre Chance wahren wollen, die Saison mit einem Titel zu beenden. Aber nicht minder, weil der Gewinn des Wettbewerbs für beide wohl die einzige Chance ist, kommende Saison in der Champions League starten zu dürfen.

Beide müssen als Tabellensiebter der Bundesliga und -sechster der Serie A sogar komplett um Europa bangen, wobei die Roma immerhin noch rechnerische Chancen auf die Champions League hat. Das alles allerdings spielt für eine Europa League Prognose nur eine Nebenrolle. Am Donnerstagabend geht es in der BayArena für Leverkusen darum, den 0:1-Rückstand aus dem Hinspiel wettzumachen. Die Roma will derweil ihrem Ruf, eine taktisch clevere, defensivstarke und effektive Einheit zu stellen, auch auf deutschem Boden gerecht werden – und nach dem letztjährigen Gewinn der Conference League am Ende erneut einen Pokal in die vereinseigene Vitrine stellen.

Leverkusen – AS Rom Tipp Leverkusen – AS Rom Wette
Doppelte Chance X2 Quote 1,80 bei bet365
Under 2,5 Quote 1,73 bei bet365
Leverkusen – AS Rom Tipp

Unser Leverkusen – AS Rom Tipp und die Europa League Prognose // Foto: DAX Images/Alamy Live News

Leverkusen – AS Rom Prognose: Direkter Vergleich

Dank des 1:0-Sieges am vergangenen Donnerstag weist die AS Rom nun auch eine positive Gesamtbilanz gegen Bayer Leverkusen auf. Die Roma kann nach insgesamt fünf Vergleichen jetzt auf zwei Siege zurückblicken, während Leverkusen bei zwei Unentschieden nur ein Mal siegreich war. Zu Hause allerdings hat Bayer gegen die Roma noch nicht verloren. In der Gruppenphase der Champions League 2004/05 feierte Leverkusen einen 3:1-Heimsieg und 2015/16 lieferten sich beide Teams ebenfalls in der Vorrunde der Königsklasse mit einem 4:4 ein überaus spektakuläres Duell über 90 Minuten.

So endete das letzte Aufeinandertreffen!

Einem stimmungsvollen und restlos ausverkauften Stadio Olimpico hätte Bayer Leverkusen vergangene Woche beinahe früh einen herben Dämpfer verpasst. Florian Wirtz aber vergab die große Chance zur schnellen Führung für die Werkself, die am Ende die Partie mit 0:1 verlor. Roms Eigengewächs Edoardo Bove erzielte in der 63. Minute den einzigen Treffer einer Begegnung, in der ansonsten nicht ganz unerwartet die jeweils starken Defensivreihen dominierten und keines der beiden Teams übermäßig ins Risiko ging.

Unser Leverkusen – AS Rom Tipp: Die Werkself schafft es nicht

Natürlich hat man bei Bayer Leverkusen die Hoffnung, den Rückstand aus dem Hinspiel im eigenen Stadion noch drehen zu können. Die aktuelle Verfassung der Werkself allerdings spricht nicht unbedingt dafür. Seit einem 2:0-Sieg am 23. April gegen RB Leipzig ist Bayer vier Mal sieglos geblieben und insbesondere seit dem 1:2 im Derby gegen den 1. FC Köln scheint die Luft etwas raus. Die Roma reißt aktuell zwar auch keine Bäume aus, hat aber vergangene Saison mit dem Gewinn der Conference League gezeigt, in entscheidenden Spielen da zu sein. Auch die Erfahrung von Trainer Jose Mourinho lässt uns mit einem Sportwetten Bonus auf das Weiterkommen der Giallorossi tippen.

  • Leverkusen ist seit vier Spielen sieglos (0-2-2)
  • Die Roma verlor nur drei der letzten elf Pflichtspiele (5-3-3)
  • Im Viertelfinale kam Leverkusen zu Hause gegen St. Gilloise nicht über ein 1:1 hinaus
  • Die Gesamtbilanz spricht leicht für die Roma (2-2-1)

Unsere Leverkusen – AS Rom Wette: Wohl wieder kein Spektakel

Unsere Leverkusen – AS Rom Wette auf wenige Tore lässt sich folgendermaßen begründen.

  • Das Hinspiel verlief weitgehend unspektakulär und mit nur einem Tor
  • In sechs der letzten acht Leverkusener Spiele fielen maximal zwei Tore
  • Leverkusen erzielte in den letzten vier Partien nur zwei Tore, eines davon per Elfmeter
  • In den jüngsten fünf Spielen der Roma fielen nie mehr als zwei Tore

Entdecke weitere Europa League Wett-Tipps

Die Leverkusen – AS Rom Prognose ist nur ein Teil unserer Vorschau auf das Halbfinale der Europa League. Wett Tipps heute haben unsere Experten natürlich auch für das Rückspiel zwischen dem FC Sevilla und Juventus Turin parat, das nach einem 1:1 in Italien ebenfalls völlig offen ist.

Atalanta Bergamo – Bayer 04 Leverkusen Tipp
Europa League
Die Wucht von Leverkusen ist zu groß. Die Werkself wird das Finale gewinnen und die Chance aufs Triple wahren. Beide Mannschaften sind aber für einen ...
25 Mai, 2024 |
Atalanta Bergamo – Olympique Marseille Tipp
Europa League
Atalanta Bergamo hat sich mit dem 1:1 aus dem Hinspiel eine tolle Ausgangslage verschafft. Vor den eigenen Fans gelten sie als Macht und werden das Du...
25 Mai, 2024 |
Atalanta Bergamo – Bayer 04 Leverkusen Tipp
Europa League
In diesem Spiel kann Bayer nur sich selbst schlagen. Das Team von Trainer Xabi Alonso hat so viel Selbstvertrauen, davon könnten sie noch etwas abgebe...
25 Mai, 2024 |
AS Rom – Bayer Leverkusen Tipp
Europa League
Für Bayer ist dieses Spiel eine Art Chance, sich für das unglückliche 0:1 vor einem Jahr zu revanchieren. Mit dem Selbstvertrauen aus dieser bislang e...
25 Mai, 2024 |

Johannes Ketterl

Experte für Fußball

Geboren 1983 in der Oberpfalz und dort von kurzen Ausnahmen bis heute wohnhaft. Dennoch und trotz deutlich mehr Tiefen als Höhen von klein auf Fan des 1. FC Köln. Studium an der Universität Regensburg und an der FH Schmalkalden, seit 2010 als freiberuflicher Autor mit Schwerpunkt Fußball tätig. Als lizenzierter Fußball-Trainer im Nachwuchsbereich aktiv und mit einem gewissen Faible für die italienische Serie A. Ewige Helden: Maurice Banach und Dennis Bergkamp.

165 Artikel