Benjamin Hoffmann photo

Europa League Prognose Zwischenrunde 2021 Bern – Bayer 04

Unsere Europa League Prognose! Die Corona-Pandemie ist weiter in vollem Gange, Menschen leiden, doch der Fußball rollt und rollt – mit grotesken Auswüchsen im internationalen Betrieb: Die TSG 1899 Hoffenheim etwa bestreitet ihr Duell gegen Molde FK aufgrund pandemischer Bestimmungen in Spanien.

bet365 bet365
4.8
  • Check Icon
    Einfache Anmeldung
  • Check Icon
    Große Auswahl
  • Check Icon
    Angebotscode: WETT365
Die AGB des Anbieters gelten! *Eröffnungsangebot | Bis zu €100 in Wett-Credits für neue Kunden bei bet365. | Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits. 18+ Glücksspiel kann süchtig machen - Hilfe finden Sie auf www.bzga.de

Für Fans und Spieler hat der Wettbewerb jedoch trotzdem eine Berechtigung – und für den Wettmarkt ohnehin. Mit der TSG und Bayer Leverkusen sind zwei deutsche Klubs in der K.o.-Phase vertreten. Die Werkself bekommt es mit den Young Boys Bern zu tun.

Europa League Prognose: YB Bern – Bayer 04 Leverkusen (Do, 18:55 Uhr)

Bayer Leverkusen trifft in der Zwischenrunde der Europa League auf die Youngs Boys Bern aus der Schweiz – kein leichtes Los: Die Eidgenossen dominieren seit geraumer Zeit den heimischen Fußball, aktuell haben sie nach 20 Spieltagen unglaubliche 16 Punkte Vorsprung auf den zweitplatzierten FC Basel! Hierzu sollte man allerdings bemerken, dass diese absurde Konstellation auch viel mit der schwachen Konkurrenz zu tun hat: Der FC Basel hat als Zweitplatzierter lediglich 31 Punkte auf dem Konto. In der Bundesliga wäre der Klub damit nur Neunter.

Europa League Prognose Young Boys Bern - Bayer 04 Leverkusen

Dennoch sind die Young Boys ein Team, das es zu respektieren gilt: Seit zehn Spielen ist die Mannschaft ungeschlagen. Dabei gab es ach Siege. Auch in in einer eher schwachen Liga sind das gute Voraussetzungen für ein Weiterkommen in der Europa League – zumal Bayer Leverkusen derzeit kriselt. Am 12. Spieltag war das Team von Peter Bosz noch Tabellenführer. Mittlerweile ist man auf Platz 5 abgerutscht und hat zwölf Punkte Rückstand auf die Bayern. Nur drei der letzten zehn Spiele konnte die Werkself gewinnen. Zuletzt kam man gegen den Vorletzten aus Mainz nicht über ein 2:2 hinaus.

Unterm Strich bleibt Bayer gegen YB zwar Favorit, doch wir glauben nicht, dass der Bundesligist diesem Status gerecht werden kann. Mindestens ein Punkt könnte drin sein für den Schweizer Underdog angesichts der Leverkusener Form.

Unsere Europa League Prognose: Doppelte Chance 1X – Quote 1,77 bei Interwetten!

Europa League Prognose: Molde FK – TSG 1899 Hoffenheim (Do, 21 Uhr)

Es ist verrückt: Die TSG trifft in der Zwischenrunde der Europa League auf Molde BK – aber gespielt wird in Villareal, Spanien. Zu verdanken ist dies der Corona-Pandemie, doch hiervon abgesehen sollte es keine Überraschungen geben. Oder doch?

tsg Hoffenheim

Die Norweger sind ein respektabler Kontrahent, der sechs der letzten neun Spiele gewinnen konnte. Allerdings sind die individuellen Nachteile eklatant. Auch wenn Hoffenheims Formkurve aufgrund eines schwierigen Spielplans nicht rosig aussieht, glauben wir daher an einen Erfolg der Kraichgauer.

Unser Tipp: Sieg für die TSG 1899 Hoffenheim – Quote 1,50 bei Interwetten!

Weitere Begegnungen in der Europa League Zwischenrunde 2021

  • Wolfsberger AC – Tottenham Hotspur 18.02.2021 18:55 Uhr
  • Real Sociedad San Sebastian – Manchester United 18.02.2021 18:55 Uhr
  • Roter Stern Belgrad – AC Mailand 18.02.2021 18:55 Uhr
  • Benfica Lissabon – FC Arsenal 18.02.2021 21:00 Uhr
  • RB Salzburg – FC Villareal 18.02.2021 21:00 Uhr

 

Benjamin Hoffmann

Experte für Fußball

Als Globetrotter fühlt sich Benjamin auf der ganzen Welt zu Hause. Deutschland, England, Italien und Australien sind nur einige seiner Zwischenstopps. Mittlerweile hat Benjamin sich auf Malta etabliert und ist somit am Puls des europäischen Marktes für Sportwetten. Seit 4 Jahren fühlt er sich hier schon zu Hause und kennt sich in der Branche bestens aus. Seine Hauptaufgaben als Redakteur für Wettbonus.net sind die Bereitstellung und Veröffentlichung von neuen Texten, das Erstellen frischer und dynamischer Designs und außerdem übernimmt er die Social-Media-Kanäle, wie Facebook und Instagram. In seiner Freizeit ist er meistens auf dem Wasser anzufinden oder er erkundet die Insel mit seiner Kamera.

Benjamin Hoffmann - twitter

6421 Artikel