Norwegen – Schottland Tipp & Prognose von Experten | EM-Qualifikation 2022/23

Wer gedacht hätte, nachdem die europäischen Topligen ihre Saison beendet haben, dass die Spieler bereits eine lange Sommerpause genießen können, der hat sich gewaltig geirrt. Zumindest die Topspieler bzw. die Nationalspieler der jeweiligen Länder dürfen noch weiter Fußball spielen. Die Spieltage 3 & 4 der EM Qualifikation 2024 stehen auf dem Programm. Dabei kommt es in Gruppe A zum Aufeinandertreffen von Norwegen und Schottland. Das Spiel wird am kommenden Samstag, d. 17. Juni um 18 Uhr im Ullevaal Stadion in Oslo angepfiffen.

Norwegen Schottland EURO 2024 Quali

Alamy Stock Photo

Die Ausgangslage ist klar. Norwegen steht nach einem Punkt in 2 Spielen auf Platz 4 und somit unter Zugzwang. Dass man am 1. Spieltag in Spanien verliert (ohne Superstar Erling Haaland) ist nachvollziehbar, aber das Remis (1:1) gegen Georgien tut Norwegen sicherlich noch weh. Nun muss man im ersten Heimspiel die notwendigen 3 Punkte einholen. Dass dies kein Selbstläufer wird, macht einen Blick auf die Tabelle deutlich. Die Schotten stehen mit 2 Siegen aus 2 Spielen auf dem 1. Platz der Gruppe A. 5 Tore und 0 Gegentore zeigen eine tadellose Bilanz. Zum Auftakt gab es einen ungefährdeten 3:0 Erfolg gegen Zypern. Den fußballerischen Höhepunkt setzte man dann am 2. Spieltag, indem man Spanien zu Hause mit 2:0 besiegte. Eine kleine Sensation. Geht der Höhenflug der Bravehearts weiter?

Norwegen – Schottland Tipp Norwegen – Schottland Wette
Sieg Norwegen 1 Wettenlive: 1,97
Weniger als 2,5 Tore 1bet.de: 1,68

Norwegen – Schottland Prognose: Direkter Vergleich

Das Spiel zischen Norwegen gegen Schottland gab es in der Historie 17-mal. Dabei sieht die Bilanz für Norwegen nicht gerade gut aus. Gerade 3 Spiele konnten gewonnen werden. 8 Begegnungen gingen an Schottland. Die restlichen 6 Spiele endeten unentschieden.

Für unsere Norwegen – Schottland Wettprognose untersuchen wir etwas genauer die letzten 5 Begegnungen aus der Norwegen-Sicht: 4:0, 0:0, 1:2, 1:0 und 0:0.

So endete das letzte Aufeinandertreffen!

Das letzte direkte Aufeinandertreffen zwischen diesen beiden Nationen in einem Pflichtspiel ist schon lange her. In der Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika traf man im August 2009 gegenüber. Das Spiel hatte nach gut einer halben Stunde den Knackpunkt erreicht. Der Schote Gary Caldwell musste mit gelb-roter Karte vorzeitig runter vom Spielfeld. Nur 2 Minuten später erzielte Norwegens John Arne Riise die 1:0 Führung. Noch vor der Halbzeit erhöhte Pedersen auf 2:0. Das Spiel war somit gelaufen. Im 2. Abschnitt spielte Norwegen das Spiel locker herunter. Nach gut einer Stunde erzielte Huseklepp das 3:0. Den 4:0 Endstand markierte erneut Pedersen in der 90. Minute. Norwegen hatte viel weniger Mühe das Spiel zu gewinnen als gedacht. Mit der heutigen Mannschaft hat das norwegische Team von damals jedoch wenig zu tun. Mit den Superstars Erling Haaland und Martin Ödegaard hat man hervorragende Einzelspieler, die ein ganzes Team mitreißen können. Bei Schottland fehlen aktuell solche Spieler.

Unser Norwegen – Schottland Tipp: Unsere Experten glauben an einen Heimsieg von Norwegen!

Zunächst gehen wir auf die erste Norwegen – Schottland Wettprognose ein. Nach intensiven Recherchen ist ein Sieg von Norwegen sehr realistisch.

  • In der Nations League 2022-24 hat Norwegen in der Gruppe 4 (League B) hinter Serbien den 2. Platz geholt -> Tendenz steigend
  • Erling Haaland ist gesund und hat mit nun 3 Titeln in dieser Saison großes Selbstvertrauen, was für ein Stürmer ungemein wichtig ist
  • Norwegen hat den individuellen, besseren Kader als Schottland

Unsere Norwegen – Schottland Wette: weniger als 2,5 Tore

Bei der zweiten Spielanalyse zum Spiel Norwegen gegen Schottland gehen wir genauer auf die Tore-Statistik ein. Dies führt uns zu der Vermutung, dass weniger als 2,5 Tore fallen werden.

  • In den letzten 5 direkten Duellen sind durchschnittlich 1,6 Tore gefallen (4:0, 0:0, 1:2, 1:0 und 0:0 aus Norwegen-Sicht)
  • Das Spiel findet nach einer langen und kräftezehrenden Saison statt, die Profis sind froh dieses Spiel hinter sich zu haben -> dementsprechend wenig wird passieren auf dem Spielfeld

Entdecke weitere EM Wett-Tipps

Diesen oder auch noch viele weitere Spielanalysen zu anderen EM-Qualifikationsspiele findet ihr auf unserer Seite Sportwetten Bonus. Neben Fußball gibt es noch Tennis, Basketball etc. Reinklicken, lesen und wetten! Hier findest du unseren EURO 2024 Leitartikel.

Christian Funke

German

Fussball-Analyse

Christian Funke alias „CF77“ - Sportjournalist und Experte für deutschen und internationalen Fußball, Tennis und Handball Bereits in jungen Jahren galt meine ganze Aufmerksamkeit dem Sport. Egal ob es Handball, Tennis, Fußball oder Judo war. Alle Sportarten wurden aktiv selber ausgeübt. Besonders Sportarten mit Bällen sind eine große Leidenschaft für mich. Mich hat es immer schon interessiert, sich mit anderen zu messen, zu schwitzen und Erfolge zu erleben, aber auch Niederlagen einzustecken. Bei Olympia wurden, soweit es die Zeit zu liess, nahezu alle Wettkämpfe angeschaut. Meine berufliche Entwicklung ging jedoch in eine andere Richtung, aber den Sport habe ich nie aus den Augen verloren. Aufgrund von Beruf, Familie und teilweise körperlichen Beschwerden war das Ausführen diverser Sportarten leider nicht mehr so möglich, wie man es sich wünscht. Der Fokus ging weg vom aktiven Sport hin zum Beobachten, Schauen und Analysieren von Spielen. Wetten auf Spiele, Ergebnisse und Ereignisse sind schon seit Zeiten von Oddset mein stetiger Begleiter. Zum Job des Sportjournalismus bin ich über meine Vereinstätigkeit und über Freunde gekommen. Spielzusammenfassungen, Vorberichte, Analysen etc. habe ich zuhauf geschrieben. Was gibt es schöneres, als seine Leidenschaft in Worte zu fassen?

137 Artikel