Real – Man City Tipp & Prognose von Experten | Champions League 2022/23

Unser Real – Man City Tipp befasst sich mit dem ersten Spiel des Champions League Halbfinals. Am Dienstag, den 09. Mai 2023 geht es los. Der Anstoß im Estadio Santiago Bernabéu ist für 21 Uhr angesetzt. Es handelt sich um das Hinspiel.

Real Madrid hat das Heimrecht auf seiner Seite. Doch die Königlichen sind zur Unzeit nicht in Bestform. Denn in der Liga gab es die zweite Niederlage im dritten Spiel. Jetzt hat Real Madrid den zweiten Platz in La Liga sogar an Stadtrivale Atletico hergeschenkt. Zum Glück ist die Teilnahme an der Königsklasse auch zur nächsten Saison praktisch gesichert.

Umgekehrt läuft es bei Manchester City wie am Schnürchen. Pep Guardiola feiert mit seiner Truppe Sieg um Sieg. Sogar der FC Arsenal wurde von der Tabellenspitze abgelöst. Jetzt haben die Citizens bereits vier Zähler Vorsprung auf die Gunners. Auch wegen der tollen Form von Erling Haaland, der in England alles in Grund und Boden schießt, scheint die Meisterschaft nur Formsache zu sein.

Die Königlichen sind normalerweise immer da, wenn es darauf ankommt. Doch in der aktuellen Lage könnte Manchester eine Nummer zu groß sein. Dies wollen wir in der Real – Man City Prognose herausfinden. Nachfolgend siehst du unsere Empfehlung für deine Wett-Tipps heute. Weitere Champions League Wetten stehen ebenfalls bereit.

Real – Man City Tipp Real – Man City Wette
Sieg Manchester City 2 Interwetten: 2,25
Über 2,5 Tore Betano: 1,70
Real – Man City Tipp

Unser Real – Man City Tipp und die Champions League Vorhersage

Real – Man City Prognose: Direkter Vergleich

Da Real Madrid und Manchester City nicht in der gleichen Liga spielen, gibt es nicht sonderlich viele Aufeinandertreffen zu bewerten. Dennoch lassen sich neun Spiele finden. Darunter ist ein Testspiel. Die anderen Begegnungen fanden allesamt in der Champions League statt.

Allerdings gibt es hier keinen klaren Gewinner. Denn Real Madrid holte vier Siege. Manchester City kommt auf drei Erfolge. Das Unentschieden kam in zwei Matches zum Vorschein. Im Halbfinale der Saison 2021/22 setzten sich die Königlichen durch – allerdings erst in der Verlängerung.

Um eine kleine Tendenz bei unseren Real – Man City Wetten aufzuzeigen, möchten wir die jüngsten vier Pflichtspiele von den Ergebnissen, aus Sicht von den Madrilenen, einmal in die Analyse einführen: 2:1 (3:1 n.V.), 3:4, 1:2 und 1:2. Also sind immer ordentlich Tore gefallen.

So endete das letzte Aufeinandertreffen!

Natürlich verdient das jüngste Duell in unserem Real – Man City Tipp die größte Aufmerksamkeit. Nachdem das Hinspiel mit 3:4 aus Sicht von Real endete, holten sie daheim den 2:1-Sieg. Dabei gerieten sie in der 73. Minute durch Mahrez erst in Rückstand.

Rodrygo glich in der 90. Minute aus. Eine Minute später war es wieder Rodrygo, der per Kopf den Ausgleich herstellte. Und in der 95. Minute verwandelte Karim Benzema einen Elfmeter. In der Verlängerung gewann Real Madrid also mit 3:1 und zog ins Finale ein.

Unser Real – Man City Tipp: Verschaffen sich die Citizens eine gute Ausgangsposition?

Unsere Vorhersage zur Königsklasse sieht einen Sieg für Manchester City voraus. Dies leiten wir insbesondere von der guten Form der Engländer ab. Erling Haaland bricht für den Club von Pep Guardiola aktuell ohnehin alle Rekorde.

  • Die letzten zehn Spiele in der britischen Premier League hat Manchester City in Folge gewonnen. Mit dieser Leistung überholte der Club sogar den Langzeit-Spitzenreiter FC Arsenal.
  • Ebenso setzte sich Man City im Champions-League-Viertelfinale mit 3:0 und 1:1 gegen den FC Bayern durch. Im Achtelfinale wurde schon RB Leipzig mit 1:1 und 7:0 bezwungen.
  • Kürzlich gewann Manchester zudem im FA Cup Halbfinale mit 3:0 über Sheffield United. Der Club kann damit in allen wichtigen Wettbewerben am Ende triumphieren.
  • Umgekehrt ist Real Madrid weniger gut in Form. Denn die Madrilenen haben zwei ihrer letzten drei Ligaspiele verloren und dadurch den zweiten Platz in der Primera Division abgegeben.
Real Madrid vs Manchester City Endstand
Spiel beginnt 09/05 21:00
Spiel beendet

Unsere Real – Man City Wette: Sehen wir im Halbfinale ordentlich Tore?

Unsere Experten sehen nach der Real – Man City Prognose viele Tore fallen. Natürlich wollen wir auch diese Aussage mit Statistiken und Fakten untermauern. Konkret empfehlen wir den Tipp auf Über 2,5 Tore.

  • Innerhalb von direkten Vergleich endeten die jüngsten Pflichtspiele nach regulärer Spielzeit mit 2:1, 3:4, 1:2 und 1:2.
  • In der Premier League kommt Manchester City inzwischen auf sieben Spiele in Folge, in denen über 2,5 Tore am Ende auf der Anzeigetafel abzuzählen waren.
  • Auch auf die letzten fünf Heimspiele von Real Madrid in La Liga wollen wir schauen: 4:2, 2:0, 2:3, 6:0 und 3:1 – eine gute Trefferquote.
Real Madrid vs Manchester City Über/Unter 2.5 Tore
Spiel beginnt 09/05 21:00
Spiel beendet

Entdecke weitere Champions League Wett-Tipps

Neben unserem Real – Man City Tipp möchten wir auch auf das zweite Halbfinale zwischen den Mailänder Clubs verweisen. Die aktuellsten Wettprognosen findest du bei uns. Eventuell entscheidest du dich vorher noch für einen Sportwetten Bonus.

Champions League
Inter Mailand will auch in der diesjährigen Champions League wieder weit kommen und benötigt ein solides Ergebnis im Match gegen Atletico Madrid, da d...
19 Februar, 2024
Eindhoven – Borussia Dortmund Tipp
Champions League
Für den PSV Eindhoven ist das Spiel gegen Dortmund ein echtes Saison-Highlight und mit entsprechend viel Enthusiasmus wird der Klub hier zu Werke gehe...
19 Februar, 2024
FC Porto – FC Arsenal Tipp
Champions League
Es wird ein Spiel mit vielen Torchancen. Beide Teams können gar nicht zurückhaltend spielen, das haben die letzten direkten Duelle uns gezeigt. Porto ...
19 Februar, 2024
Lazio Rom – FC Bayern München Tipp
Champions League
Dieses Spiel wird für Bayern enorm wichtig. Kann man den herben Rückschlag in der Bundesliga nach so einer kurzen Zeit wegstecken und sich auf das näc...
12 Februar, 2024

Michael Siemann

Experte für Fußball

Eine Karriere im Sport-Business war immer der Traum. Eine eigene Profikarriere wäre illusorisch gewesen. Mit einer journalistischen Ausbildung ausgestattet und inzwischen mit seit über 8 Jahren Erfahrung im Sport-Journalismus, lassen sich in diesem Job noch immer neue Facetten entdecken. Darum ist die Freude bis heute geblieben. Und ich bin sicher: Sie wird auch künftig erhalten bleiben. Denn Sport ist geladen mit Emotionen. Einerseits macht es Spaß diese Emotionalität zu erleben. Andererseits ist es auch ein Vergnügen, die Sport-Ereignisse auf ihre Statistiken und Fakten zu reduzieren. Als freiberuflicher Journalist ist Michael beim Verfassen und Veröffentlichen von Ratgeber, Tipps und Reviews engagiert. Gerne erschließt er neue Tätigkeitsfelder. Damit die Zukunft spannend bleibt!

601 Artikel