PSG – FC Bayern Tipp & Prognose von Experten | Champions League 2022/23

Startschuss frei, für unseren PSG – FC Bayern Tipp und die zugehörige Prognose.

Nun geht für viele Spieler, Trainer und Fans die Königsklasse in dieser Saison erst so richtig los. Die K.O.-Runde startet. Den Anfang machen die ersten beiden Spielpaarungen des Achtelfinals am kommenden Dienstag, d. 14. Februar. Am Valentinstag trifft der AC Mailand zu Hause auf Tottenham Hotspur. Parallel dazu kommt es in Paris zum Gigantenduell zwischen PSG und dem deutschen Rekordmeister FC Bayern München. Nur einen Tag später folgen die nächsten beiden Begegnungen. Dabei empfängt das belgische Überraschungsteam Club Brügge den portugiesischen Traditionsklub Benfica Lissabon. Zeitgleich spielt Borussia Dortmund im heimischen Signal-Iduna-Park gegen den FC Chelsea. Die vier weiteren Achtelfinalpaarungen finden eine Woche später statt. Die Rückspiele der ersten vier Spiele sind für den 07. und 08. März 2023 vorgesehen.

Wir betrachten die Partie zwischen dem Weltklub Paris St. Germain mit Weltmeister Lionel Messi und dem Champions League Sieger von 2020 FC Bayern München etwas genauer. Diese Partie ist die Wiederauflage des Finals von 2020. Diesmal treffen die beiden Topklubs jedoch viel früher aufeinander, als ihnen wohl recht ist. Im Vorfeld gab es ein paar kleinere Giftpfeile zwischen den Trainern. Ausgangspunkt war die Verletzung von Paris Superstar Kylian Mbappe. Der junge Franzose wird laut Paris mindestens das Hinspiel aufgrund einer Verletzung verpassen. Das wollte Bayern-Trainer Julian Nagelsmann nicht so recht glauben und meinte, man werde sehen, ob Mbappe wirklich verletzt ist oder nicht. Das kam in Paris nicht gut an. Bayern muss weiter auf Manuel Neuer, Lucas Hernandez, Sadio Mane, Noussair Mazraoui, Ryan Gravenberch und Eric-Maxim Choupo-Moting verzichten.

PSG – FC Bayern Tipp PSG – FC Bayern Wette
FC Bayern gewinnt 2 Bildbet: 2,37
Mehr als 2,5 Tore Bet365: 1,50
Paris St. Germain – Benfica Lissabon

Unser PSG – FC Bayern Tipp und die Champions League Prognose // Bild: Andrew Yates / Sportimage

Paris St. Germain – FC Bayern München Prognose: Direkter Vergleich

Das Duell zwischen Paris St. Germain und dem FC Bayern München gab es in der Champions League elf Male. Die Bilanz ist recht ausgeglichen. 6 Partien gingen an die Pariser. Fünf Spiele gewann der FC Bayern. Kein Duell zwischen diesen beiden Mannschaften endete mit einem Remis.

Für unsere Paris St. Germain – FC Bayern München Wette schauen wir noch auf die jüngsten fünf Spiele im Detail aus Paris-Sicht: 0:1, 3:2, 0:1, 3:1 und 3:0.

So endete das letzte Aufeinandertreffen!

Das letzte direkte Duell beider Klubs fand im Viertelfinale der Champions League in der Saison 2020/21 statt. Damals empfing Paris die Münchner zum Rückspiel. Das Hinspiel gewannen die Franzosen mit 3:2. Im Rückspiel spielte Bayern druckvoll nach vorne und kam zu einigen guten Chancen. Den Ausfall von Toptorjäger Robert Lewandowski merkte man in der Offensive jedoch an. Nur ein einziger Treffer gelang dem FC Bayern. Eric Maxim Choupo-Moting traf kurz vor der Pause. Am Ende reichte es zwar für den Sieg im Rückspiel, in der Endabrechnung siegte jedoch Paris aufgrund der auswärts mehr geschossenen Tore. Zum Glück gibt es die Regel heutzutage nicht mehr.

Unser PSG – FC Bayern Tipp: Unsere Experten glauben an den Sieg des FC Bayern München!

Kommen wir nun zum ersten Paris St. Germain – FC Bayern München Tipp. Nach unserer Champions League Prognose scheint ein Sieg von Bayern München durchaus eine logische Wahl zu sein.

  • Die Formkurve des FC Bayern scheint wieder nach oben zu gehen, sowohl in der Liga als auch DFB-Pokal gab es zuletzt Siege
  • Aus den letzten 5 direkten Duellen mit Paris St. Germain gewann Bayern 2 Spiele, darunter das Finale von 2020
  • PSG unterlag eine Woche vor dem Champions League Kracher im Achtelfinale des französischen Pokals gegen Olympique Marseille mit 1:2 und schied somit aus
  • Der Ausfall von Stürmerstar Kylian Mbappe tut Paris extrem weh

Unsere PSG – FC Bayern Wette: Mehr als 2,5 Tore

Bei unserer Prognose zum Spiel Paris St. Germain gegen den FC Bayern München wollen wir uns den Blick auf die Tore-Statistik nicht nehmen lassen. Auch dort gibt es interessante Erkenntnisse und führt uns zum folgenden Tipp: mehr als 2,5 Tore.

  • In den letzten 5 Begegnungen fielen im Durchschnitt 2,8 Tore (0:1, 3:2, 0:1, 3:1 und 3:0 aus Sicht von Paris St. Germain)
  • Sowohl Paris als auch Bayern haben sowohl in der Champions League Gruppenphase Paris 16 Tore, Bayern 18 Tore) als auch in der heimischen Liga die meisten Treffer erzielt
  • Für beide gilt die Meisterschaft als Pflicht, die Königsklasse ist die Bühne, auf der sich beide Teams am wohlsten fühlen. Von daher werden sie alles dafür geben, um erfolgreich zu sein

Entdecke weitere Champions League Wett-Tipps

Weitere Wett-Tipps zur Champions League stellen unsere Experten für dich bereit.

Real Madrid – Bayern München Tipp
Champions League
Für die Münchner ist das Erreichen des Champions League Finals die einzige Möglichkeit eine verlorene Saison noch irgendwie positiv abzurunden. Real M...
08 Mai, 2024
PSG Dortmund
Champions League
Borussia Dortmund träumt vom Champions-League-Endspiel in London, muss zuvor aber noch die Hürde Paris St. Germain aus dem Weg räumen. Dank des 1:0-Si...
08 Mai, 2024
Dortmund – PSG Tipp
Champions League
Borussia Dortmund trifft im Halbfinal-Hinspiel der Champions League auf Paris St. Germain. Gegen den französischen Meister um Superstar Kylian Mbappé ...
01 Mai, 2024
Bayern München – Real Madrid Tipp
Champions League
Für die Bayern hat das Match fundamentale Bedeutung, denn es kann eine durchaus verkorkste Saison noch retten. Daher gibt es sehr viel Druck, der auf ...
01 Mai, 2024

Christian Funke

German

Fussball-Analyse

Christian Funke alias „CF77“ - Sportjournalist und Experte für deutschen und internationalen Fußball, Tennis und Handball Bereits in jungen Jahren galt meine ganze Aufmerksamkeit dem Sport. Egal ob es Handball, Tennis, Fußball oder Judo war. Alle Sportarten wurden aktiv selber ausgeübt. Besonders Sportarten mit Bällen sind eine große Leidenschaft für mich. Mich hat es immer schon interessiert, sich mit anderen zu messen, zu schwitzen und Erfolge zu erleben, aber auch Niederlagen einzustecken. Bei Olympia wurden, soweit es die Zeit zu liess, nahezu alle Wettkämpfe angeschaut. Meine berufliche Entwicklung ging jedoch in eine andere Richtung, aber den Sport habe ich nie aus den Augen verloren. Aufgrund von Beruf, Familie und teilweise körperlichen Beschwerden war das Ausführen diverser Sportarten leider nicht mehr so möglich, wie man es sich wünscht. Der Fokus ging weg vom aktiven Sport hin zum Beobachten, Schauen und Analysieren von Spielen. Wetten auf Spiele, Ergebnisse und Ereignisse sind schon seit Zeiten von Oddset mein stetiger Begleiter. Zum Job des Sportjournalismus bin ich über meine Vereinstätigkeit und über Freunde gekommen. Spielzusammenfassungen, Vorberichte, Analysen etc. habe ich zuhauf geschrieben. Was gibt es schöneres, als seine Leidenschaft in Worte zu fassen?

137 Artikel