FC Bayern München vs. RB Salzburg Tipp & Quotenvergleich - 08.03.2022

Wettprognose und Quoten für den FC Bayern München vs. RB Salzburg Tipp am 08.03.2022 um 21:00 Uhr.

FC Bayern München vs. RB Salzburg

Foto: Andrey Lukatsky/ Orange Pics BV/Alamy Live News

FC Bayern München vs. RB Salzburg: Quotenvergleich

FC Bayern München vs. RB Salzburg Tipp und Quotenvergleich

Der erste Schritt im Achtelfinale ist getan worden. Vor drei bzw. zwei Wochen sind die Hinspiele des Achtelfinals in der diesjährigen Champions League gespielt worden. Nun stehen die ersten Rückspiele an. Den Anfang machen die beiden Partien zwischen Bayern München gegen RB Salzburg und der FC Liverpool gegen Inter Mailand am kommenden Dienstag, d. 08.03.2022.

Im Gegensatz zu den Bayern haben sich die Reds im Hinspiel eine komfortable Ausgangssituation geschaffen. In Mailand konnte man verdientermaßen mit 2:0 gewinnen. Wenn es normal läuft sollte dieser Vorsprung ausreichen. Aber Achtung. Die Auswärtstorregel wurde seitens der UEFA in dieser Spielzeit abgeschafft. Jedes Tor, egal ob auswärts oder zu Hause hat dieselbe Gewichtung.

Genau das wäre von Vorteil der Bayern gewesen. In Salzburg hatte man ein 1:1 herausgeholt. Nach alter Regel würde ein torloses Unentschieden zum Weiterkommen ausreichen. Nach neuer Regel würde es aber in die Verlängerung gehen, da es dann nachwievor 1:1 stehen würde. Mal sehen ob es soweit kommen wird.

Die beiden anderen Partien des ersten Blocks der Achtelfinalpartien finden einen Tag später statt. Dabei empfängt Manchester City den portugiesischen Vertreter Sporting Lissabon. Das Hinspiel endete 5:0 für ManCity. Hier sollte die Messe gelesen sein. Im Parallelspiel bekommt es Real Madrid mit Paris St. Germain zu tun. Das Treffen der Giganten.

Das Hinspiel gewann Paris nach einer sehr guten Vorstellung mit 1:0. Das Tor fiel jedoch erst in der Nachspielzeit. Somit kann man schon ein wenig von Glück sprechen. Kylian Mbappé traf für seine Farben. Für Real gilt also, alles nach vorne werfen, ohne jedoch hinten anfällig zu sein.

Wir freuen uns auf jeden Fall auf das Spiel zwischen dem FC Bayern München und RB Salzburg. Weitere Informationen zu diesem Spiel findet ihr weiter unten.

FC Bayern München vs. RB Salzburg: Details zum Spiel

Ort Allianz-Arena, München
Anstoß 08.03.2022, 21:00 Uhr
Beste Quote 3,50 – Unter 2,5 Tore
Livestream Blue Sport, Prime Video
Live-Übertragung Blue Sport
Buchmacher bet365
Stand der Quoten 07.03.2022, 7 Uhr

Zum bet365 Angebotscode.

Die Generalprobe der Münchner für das wichtige Rückspiel im Achtelfinale gegen RB Salzburg ist nicht so verlaufen wie erhofft. Im Spitzenspiel der Bundesliga am vergangenen Wochenende musste man sich mit einem 1:1 Unentschieden gegen den Tabellendritten Bayer Leverkusen zufriedengeben. Trotz einer frühen Führung konnte man sich nicht entscheidend absetzen.

Bayer blieb gefährlich und konnte sich noch vor der Pause mit Unterstützung von Thomas Müller über den 1:1 Ausgleich freuen. Die Intensität war hoch. Mit der Zeit wurde Bayer Leverkusen stärker, aber die Bayern versuchten dennoch ihre Dominanz auszuspielen. Am Ende des Spiels hatte Bayer die große Chance auf den Lucky Punch, aber Bayerns Torhüter Sven Ulreich verhinderte dies.

Somit blieb es beim gerechten Remis. Somit fährt Bayern mit ein paar Fragezeichen zum Rückspiel gegen Salzburg. Zum einen ist noch nicht sicher welches Personal Trainer Julian Nagelsmann zur Verfügung hat und auf der anderen Seite ist die Form derzeit nicht beste einiger Bayern-Akteure. Das zeigte auch schon das Hinspiel in Österreich. Dort haben die Salzburger frech aufgespielt.

Über ihre pfeilschnellen Offensivspieler erarbeiteten sie sich immer wieder gute Chancen. Es war ein sehr laufintensives Spiel. Bayern agierte auch gut und hatte einige Chancen. Dennoch führte RB zunächst einmal. Die Bayern rannten an. Immer und immer wieder. Man musste jedoch höllisch aufpassen, da Adeyemi & Co. auf gute Kontermöglichkeiten lauerten.

Die Bayern versuchten alles, aber es dauerte bis zur 90. Spielminute ehe Kingsley Coman die Münchner mit seinem Treffer erlöste. Die Salzburger trauerten der großen Chance nach, die Münchner geschlagen zu haben. Dennoch ist man in Österreich zuversichtlich auch im Rückspiel dem großen Favoriten Paroli bieten zu können. In der österreichischen Liga hat man alles im Griff.

Mit 18 Punkten Vorsprung führt man die heimische Liga an. Am Samstag gab es einen ungefährdeten 4:0 Erfolg über das Schlusslicht SCR Altach. RB fährt somit mit breiter Brust nach München. Erst eine Saisonniederlage musste man hinnehmen. Auch der Corona-Ausbruch vor 10 Tagen scheint den Österreichern die Stimmung und Zuversicht nicht negativ zu beeinflussen.

Insgesamt waren 17 Spieler positiv getestet worden. Nun scheint sich die Lage aber rechtzeitig zu entspannen. In den bisherigen 3 Spielen konnte RB Salzburg noch kein Spiel gegen die Münchner gewinnen. Zweimal gewannen die Bayern, einmal gab es ein Remis (siehe Hinspiel). Im kommenden Spiel wird es auch wie im Hinspiel ein sehr enges Spiel. RB fährt nicht ohne Chance dorthin. Die Bayern müssen vor allem in der eigenen löchrigen Abwehr aufpassen.

Weitere Champions League Tipps.

1x Bonus + EZ; Mindestquote 1,8

Quotenvergleich Liga: FC Bayern München vs. RB Salzburg, Tipp: Weniger als 2,5 Tore

Buchmacher Sieg FC Bayern München RB Salzburg
bet365 1,16 15,00
bet-at-home 1,20 11,00
Unibet 1,19 17,00
Bet3000 1,20 13,00
Betway 1,20 12,00

Tipp: Weniger als 2,5 Tore

Buchmacher Weniger als 2,5 Tore
bet365 3,50
bet-at-home 3,35
Unibet 3,45
Bet3000 3,30
Betway 3,40

Details zu: FC Bayern München vs. RB Salzburg

FC Bayern München RB Salzburg
Tabellenplatz 1 1
Stand letzter Begegnung 1:1 Unentschieden vs. Bayer Leverkusen (H) 4:0 Sieg vs. SCR Altach (H)
Verletzte Spieler Leon Goretzka (Zentrales Mittelfeld)

Alphonso Davies (Linker Verteidiger)

Manuel Neuer (Torwart)

Corentin Tolisso (Zentrales Mittelfeld)

Albert Vallci (Rechter Verteidiger)

Sekou Koita (Mittelstürmer)

Ousmane Diakité (Defensives Mittelfeld)

Bryan Okoh (Innenverteidiger)

Benjamin Sesko (Mittelstürmer)

Jérôme Onguéné (Innenverteidiger)

Oumar Solet (Innenverteidiger)

Noah Okafor (Mittelstürmer)

Gelbe/Rote Karten 0/0 0/0

FC Bayern München vs. RB Salzburg: Twitter Check


vs.

Weitere Begegnungen im Achtelfinale Teil 1 der Champions League:

FC Liverpool – Inter Mailand – 08.03.2022 21 Uhr

Manchester City – Sporting Lissabon – 09.03.2022 21 Uhr

Real Madrid – Paris St. Germain – 09.03.2022 21 Uhr

Benjamin Hoffmann

Experte für Fußball

Als Globetrotter fühlt sich Benjamin auf der ganzen Welt zu Hause. Deutschland, England, Italien und Australien sind nur einige seiner Zwischenstopps. Mittlerweile hat Benjamin sich auf Malta etabliert und ist somit am Puls des europäischen Marktes für Sportwetten. Seit 4 Jahren fühlt er sich hier schon zu Hause und kennt sich in der Branche bestens aus.
Seine Hauptaufgaben als Redakteur für Wettbonus.net sind die Bereitstellung und Veröffentlichung von neuen Texten, das Erstellen frischer und dynamischer Designs und außerdem übernimmt er die Social-Media-Kanäle, wie Facebook und Instagram. In seiner Freizeit ist er meistens auf dem Wasser anzufinden oder er erkundet die Insel mit seiner Kamera.