Benjamin Hoffmann photo
Benjamin Hoffmann

- September 09 2022

FC Bayern München vs. FC Barcelona Tipp & Quotenvergleich – 13.09.2022

Wettprognose und Quoten für das Spiel FC Bayern München – FC Barcelona Tipp zum 2. Spieltag der Gruppenphase in der Champions League am 13.09.2022 um 21 Uhr.

FC Bayern München – FC Barcelona

FC Bayern München vs. FC Barcelona: Quotenvergleich

Bayern München vs FC Barcelona Endstand
Match Starts 13/09 19:00
Match Ended

Der 1. Spieltag der Königsklasse ist vollbracht

Alle 32 Teams haben ihren Auftakt hinter sich gebracht. Manche waren sehr erfolgreich, andere wiederum mussten gleich zu Beginn herbe Rückschläge einstecken. Eine Mannschaft davon ist sicherlich der FC Liverpool. Die Reds verloren ihr Spiel beim SSC Neapel mit 1:4.

So hoch hat man schon lange nicht mehr verloren gehabt in der Champions League. Diese Niederlage schmerzte so sehr, dass Trainer Jürgen Klopp meinte, dass man sich wohl neu erfinden müsse. Davon sind der FC Barcelona und der FC Bayern München weit entfernt. Beide Klubs konnten ihre Auftaktpartien gewinnen.

Die Katalanen gewannen mit 5:1 zu Hause gegen Viktoria Pilsen und der FC Bayern mit 2:0 bei Inter Mailand. Nun kommt es am 2. Spieltag zum direkten Aufeinandertreffen beider Klubs. Das führt auch dazu, dass Robert Lewandowski früher als vielleicht geplant war, zurück an die alte Wirkungsstätte zurückkehrt. Wie werden die Bayern Fans ihn empfangen? Pfiffe oder Jubel?

Den Anfang des 2. Spieltags spielen die beiden Partien von Viktoria Pilsen gegen Inter Mailand und Sporting Lissabon gegen Tottenham Hotspur um 18:45 Uhr am Dienstagabend. Dabei sind die beiden Auswärtsteams die großen Favoriten. Liverpool muss zu Hause gegen Ajax Amsterdam antreten.

Die Niederländer gewannen leicht und locker mit 4:0 zum Auftakt gegen Glasgow Rangers. Folgt nun der nächste Streich? Bayer Leverkusen setzte seinen negativen Trend aus der Bundesliga fort und verlor bei Club Brügge mit großer Unterstützung ihres Torhüters Hradecky mit 0:1. Nun kommt Atletico Madrid. Die Madrilenen sind der große Favorit in der Gruppe B. Sie gewannen ihr Heimspiel gegen den FC Porto mit 2:1.

Wir betrachten in diesem Tipp das Spiel FC Bayern München vs. FC Barcelona näher und liefern euch alle Infos zu dieser spannenden Begegnung:

FC Bayern München vs. FC Barcelona Tipp – Spielübersicht

Stadion Allianz-Arena, München
Anstoß 13.09.2022, 21 Uhr
Beste Quote 1,98 – Mehr als 3,5 Tore
Livestream Prime Video, Sky X, Sky Go
Live-Übertragung Sky Sport Austria 1, Sky Sport Austria 2
Buchmacher Bet-at-home.de
Stand der Quoten 09.09.2022, 8 Uhr

Weitere Champions League Tipps.

Jetzt zu Bildbet
100% bis zu 100 € sichern!
Link Icon

1x Bonus + EZ; Mindestquote 1,8

FC Bayern München vs. FC Barcelona Tipp – Expertenprognose

Die Bayern haben mal wieder gezeigt, dass sie mit Druck umgehen können bzw. das Druck sie besser macht. In der Liga sind die Bayern super gestartet. Man hat die heimische Bundesliga beherrscht, bis vor 2 Wochen. Im Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach kam man trotz einer ansprechenden Leistung nicht über ein 1:1 hinaus.

Eine Woche später musste man zum Topspiel gegen Union Berlin reisen. Dort spielte man nicht so gut wie gegen Gladbach, kämpferisch gab es allerdings nicht viel zu beanstanden. Am Ende blieb es beim 1:1. Danach gab es schon die ersten Kritiker, die ein Krise herbeireden wollten. Aber nicht einmal 4 Tage später sieht die Bayern-Welt wieder ganz anders aus.

Im ersten Spiel der Champions League musste man zu Inter Mailand. Die Italiener sind neben den Bayern und Barcelona sicherlich die Stärksten in dieser Gruppe. Von daher wäre ein Erfolg immens wichtig für Bayern. Die Münchner begannen hochkonzentriert und legten eine sehr gute erste Halbzeit hin. Die Folge war eine verdiente 1:0 Halbzeitführung.

Nach dem Seitenwechsel wurde Inter viel stärker und konnte eine gute Viertelstunde die Bayern einschnüren. Ein Tor sollte aber nicht gelingen. Dafür machte es Bayern auf der anderen Seite viel besser. Mit einem doppelten Doppelpass erzielte Leroy Sane mit Kingsley Coman das 2:0. Danach kam Mailand nicht mehr richtig zurück ins Spiel.

Leroy Sane ist das Sinnbild der Bayern. Teilweise schon abgeschrieben, und dann plötzlich da. Auch der erste Treffer erzielte der schnelle Flügelstürmer. Somit ist man gut vorbereitet auf den kommenden Gegner Barcelona. Dass man so schnell gegen Robert Lewandowski spielen würde, hätten die wenigsten gedacht.

Der Pole scheint aber sehr gut in Spanien angekommen zu sein. In der Liga erzielte er schon 5 Tore in 4 Spielen und hat großen Anteil für den 2. Platz in der La Liga. Auch in der Königsklasse machte er da weiter, wo er bei Bayern aufgehört hatte. 3 Treffer gelangen ihm im 1. Spiel gegen Viktoria Pilsen.

Sein Selbstvertrauen, welches schon so hoch ist, dürfte noch einen Tick größer geworden sein. Die Bilanz zwischen den Bayern und dem FC Barcelona spricht klar für die Deutschen. In den 11 Spielen der Königsklasse gewannen die Münchner 8. Nur 2 Spiele gingen an Barcelona und lediglich ein Remis gab es.

Mit Mane & Co. hat Bayern eine der besten auch in der Breite aufgestellte Offensive. Barca hat eben Lewandowski. Dieses Spiel kann einfach nicht torlos enden. Die Frage wird sein. Wie viele Tore wird es in dem Spiel geben? Beide Trainer können aus dem Vollen schöpfen. Kein Leistungsträger ist verletzt.

Unser Champions-League-Tipp: Mehr als 3,5 Tore. Beste Quote von 1,98 bei bet-at-home.de!

FC Bayern München vs. FC Barcelona Tipp – Quotenvergleich

Buchmacher 1 X 2
betway 1,73 4,33 4,00
bildbet 1,75 4,20 4,20
bet-at-home 1,78 4,40 3,85
Bet3000 1,85 4,60 4,00
bwin.com 1,78 4,33 3,75
Betano 1,75 4,35 3,80

Buchmacher Über 3,5 Tore
betway 1,91
bildbet 1,95
bet-at-home 1,98
Bet3000 1,95
bwin.com 1,90
Betano 1,95

Zum bet365 Angebotscode.

Empfohlene Buchmacher für FC Bayern München vs. FC Barcelona

FC Bayern München – FC Barcelona Tipp | Details

FC Bayern München FC Barcelona
Tabellenstand 3 2
Stand letzter Begegnung 2:0 Sieg vs. Inter Mailand (A) 5:1 Sieg vs. Viktor Pilsen (H)
Spielerausfälle

FC Bayern München vs. FC Barcelona: Twitter Check

vs.

Weitere Anstoßzeiten am 2. Spieltag Gruppenphase Dienstagsspiele der Champions League

Viktoria Pilsen – Inter Mailand – 13.09.2022 18:45 Uhr

Sporting Lissabon – Tottenham Hotspur – 13.09.2022 18:45 Uhr

FC Liverpool – Ajax Amsterdam – 13.09.2022 21 Uhr

Glasgow Rangers – SSC Neapel – 13.09.2022 21 Uhr

FC Porto – Club Brügge – 13.09.2022 21 Uhr

Bayer 04 Leverkusen – Atletico Madrid – 13.09.2022 21 Uhr

Olympique Marseille – Eintracht Frankfurt – 13.09.2022 21 Uhr

Das könnte dich ebenfalls interessieren

RB Leipzig vs. TSG 1899 Hoffenheim
dfb-pokal
Die Rollen in diesem Spiel sind im Vorfeld ganz klar verteilt. RB Leipzig spielt zu Hause und ist amtierender Pokalsieger. Des Weiteren hat das Team von Trainer Marco Rose einen tollen Lauf von vielen Spielen ohne Niederlagen. Der Start nach der Winterpause ist den Sachsen in der Liga gelungen. 1:1 gegen Bayern und ein 6:1 auf Schalke. Hoffenheim dagegen scheint noch ein wenig im Winterschlaf zu sein. Bei Union Berlin hielt man lange mit, ehe man am Ende mit 1:3 verlor. Unter der Woche musste man sich im Derby gegen den VfB Stuttgart mit einem 2:2 Unentschieden begnügen. Im Pokalspiel wird Leipzig versuchen, so früh wie möglich das Spiel zu entscheiden. Je länger Hoffenheim das 0:0 halten kann, desto größer werden die Chancen auf eine Überraschung.
30 Januar, 2023
1. FC Nürnberg vs. FC St. Pauli Tipp
zweite Bundesliga
Auch wenn St. Pauli in der Hinrunde zu kämpfen hatte, war die Vorbereitung vielversprechend. Und mit Nürnberg treffen sie auf ihren Lieblingsgegner. Damit klappt es auch mit dem ersten Auswärtssieg der Saison!
27 Januar, 2023
FC Schalke 04 vs. Werder Bremen
bundesliga
Köln ist hervorragend in das neue Kalenderjahr gestartet und für Schalke wird die Luft im Abstiegskampf immer dünner. Und auch nach diesem Spiel sollte die Aussicht nicht viel besser sein. Es riecht nach einer weiteren Heimniederlage der Knappen.
26 Januar, 2023

Benjamin Hoffmann

Experte für Fußball

Als Globetrotter fühlt sich Benjamin auf der ganzen Welt zu Hause. Deutschland, England, Italien und Australien sind nur einige seiner Zwischenstopps. Mittlerweile hat Benjamin sich auf Malta etabliert und ist somit am Puls des europäischen Marktes für Sportwetten. Seit 4 Jahren fühlt er sich hier schon zu Hause und kennt sich in der Branche bestens aus. Seine Hauptaufgaben als Redakteur für Wettbonus.net sind die Bereitstellung und Veröffentlichung von neuen Texten, das Erstellen frischer und dynamischer Designs und außerdem übernimmt er die Social-Media-Kanäle, wie Facebook und Instagram. In seiner Freizeit ist er meistens auf dem Wasser anzufinden oder er erkundet die Insel mit seiner Kamera.

Benjamin Hoffmann - twitter

6420 Artikel