RB Leipzig vs. 1. FC Köln Tipp & Quotenvergleich | 11.02.2022

Prognose und Quoten für den RB Leipzig vs. 1. FC Köln Tipp am 11.2.2022 um 20:30 Uhr.

RB Leipzig vs. 1. FC Köln

Foto: Moritz Muller/ Alamy

RB Leipzig vs. 1. FC Köln: Quotenvergleich

Die deutsche Bundesliga befindet sich nun wieder im normalen wöchentlichen Rhythmus. Ein toller 21. Spieltag liegt hinter uns. Dieser startete mit der vorhersehbaren Punkteteilung in der Begegnung Hertha BSC Berlin gegen den VfL Bochum. Bellfodil brachte die Hausherren in der 23. Minute in Führung.

Polter, der Ex-Union Berlin Spieler, wurde zur Pause eingewechselt und benötigte nur 162 Sekunden um den Ausgleich zu erzielen. Ein Remis, das keinem der beiden Mannschaften wirklich weiterhilft. Die alte Dame rutscht auf Rang 14 ab. Der VfL Bochum verharrt auf Rang 11. Beide Teams befinden sich mitten im Abstiegskampf.

Vier der sechs Samstagsduelle endeten mit einem Sieg der Heimmannschaft. In der vom Niveau her wahrscheinlich schlechtesten Begegnung des Wochenendes setzte sich der FSV Mainz gegen die TSG Hoffenheim mit 2:0 durch. Jae-Sung und Niakhate erlösten die Hausherren per Doppelschlag 10 Minuten vor dem Ende.

RB Leipzig vs. 1. FC Köln Tipp: Details zum Spiel

Ort Red Bull Arena
Anstoß 11.2.2022, 20:30 Uhr
Beste Quote 2,63 – Doppelchance X2
Livestream DAZN
Live-Übertragung DAZN
Buchmacher Unibet
Stand der Quoten 7.2.2022, 10:00 Uhr

Die Sinsheimer trafen zwei Mal nur Aluminium. Insgesamt hat die TSG in dieser Saison bereits 14 Mal Pfosten oder Latte getroffen. Ligahöchstwert! Der FC Augsburg hat Union Berlin hochverdient mit 2:0 besiegt. Der bestens gelaunte Gregoritsch erzielte das 1:0. Er kann drei Treffer aus den letzten vier Spielen vorweisen.

Beinahe hätte er per Fernschuss noch das 2:0 erzielt. Sein Hammer landete aber nur am Querbalken. Dafür zielte sein Mannschaftskollege Hahn beim 2:0 besser. Sein Schuss schlug genau im Kreuzeck zum Endstand ein. Die Fuggerstädter bleiben weiter auf Rang 16, die „Eisernen“ auf Champions League Platz vier.

3x Bonus + EZ , keine Mindestquote

RB Leipzig vs. 1. FC Köln Tipp und Quotenvergleich

Der 1. FC Köln gewann sein Heimspiel mit 1:0 gegen den SC Freiburg und der FC Bayern München setzte sich in einem richtigen Topspiel gegen RB Leipzig mit 3:2 durch. Einzig Eintracht Frankfurt konnte am Samstagnachmittag auswärts gewinnen. Sie erkämpften sich in einer packenden Partie ein 2:3 beim VfB Stuttgart.

Die Schwaben steckten nie auf und konnten zwei Mal einen Rückstand egalisieren. Am Ende war Hrustic der Matchwinner für die SGE. Er wurde zur Pause eingewechselt, erzielte in der 47. Minute das zwischenzeitliche 1:2 und besorgte in der 77. Minute den 2:3 Endstand.

Für den VfB wird es im Kampf um den Klassenerhalt immer düsterer. Sie stehen mit 18 Punkten auf dem vorletzten Platz und haben bereits zwei Zähler Rückstand auf die Relegation. Die Hessen bleiben auf Rang neun. Das einzige Unentschieden des gesamten Spieltages gab es im Duell zwischen Bielefeld und Gladbach.

Quotenvergleich Liga: RB Leipzig – 1. FC Köln

Buchmacher Doppelchance X2
bet365 2,50
bet-at-home 2,50
Unibet 2,63
Bet3000 2,50
Betway 2,60

Die Partie endete mit 1:1. Die Fohlen befinden sich weiter mitten im Abstiegskampf. Bielefeld hingegen hat seit sechs Spielen nicht mehr verloren. In der ersten Sonntagspartie schlitterte der BVB in ein 2:5 Heimdebakel gegen die Werkself aus Leverkusen und war mit dem Ergebnis noch gut bedient.

Die Dortmunder Spieler wurden mit Pfiffen in die Pause und nach dem Schlusspfiff von den eigenen Fans verabschiedet. Mit neun Zählern Rückstand auf die Bayern ist nach dem Aus in der Königsklasse und dem DFB Pokal auch die Schale futsch. Leverkusen hingegen ist derzeit die konstanteste Mannschaft der Liga.

Den Spieltag besiegelte die Partie des VfL Wolfsburg gegen die SpVgg Greuther Fürth. Den Wölfen gelang gegen das Tabellenschlusslicht der sogenannte Befreiungsschlag. Sie gewannen ihr Heimspiel mit 4:1 und klettern in der Tabelle zumindest auf Rang 12. Die Fürther bleiben abgeschlagen letzter.

Bereits am kommenden Freitag kommt es, zumindest was die Tabellenplätze angeht, zum Topspiel der 22. Runde. RB Leipzig, derzeit auf Rang sieben, empfängt den 1. FC Köln auf Rang sechs. Beide Teams trennt nur ein Punkt. Und auch die Formkurve ist bei beiden Mannschaften relativ ähnlich.

Die Roten Bullen hatten bis vor dem Auswärtsspiel am vergangenen Samstag beim Rekordmeister alle vier Pflichtspiele in diesem Jahr gewonnen. Dementsprechend fuhren sie mit breiter Brust nach München und traten dort auch sehr selbstbewusst auf. Am Ende hatten sie aber dann doch mit 3:2 das Nachsehen.

Das ist vor allem der mangelnden Chancenauswertung und den leichtsinnigen Eigenfehlern geschuldet. Denn in dem Spiel war mehr drinnen. Die Kölner hingegen gewannen durch das Goldtor von Anthony Modeste ihr Heimspiel gegen den SC Freiburg mit 1:0. Trainer Baumgart fehlte wegen Corona.

Er ließ sich zu Hause filmen und stellte das legendäre Video bei TikTok rein. Baumgart könnte sich freitesten und gegen Leipzig am Freitag wieder an der Linie stehen. Dass sein Team auch von dort etwas mitnimmt, ist nicht ausgeschlossen. Vier Mal mussten die Geißböcke bisher erst in Leipzig ran.

Einmal konnten sie gewinnen, beim letzten Mal kam es zu einem 0:0 und die restlichen beiden Partien gingen verloren. Von den letzten drei Aufeinandertreffen, egal ob auswärts oder im eigenen Stadion, endeten zwei unentschieden und einmal gewannen die Kölner. RB dürfte ihnen liegen.

Details zu RB Leipzig – 1. FC Köln

RB Leipzig
  1. FC Köln
Stand letzter Begegnung 3:2 beim FC Bayern München verloren 1:0 gegen den SC Freiburg gewonnen
Verletzte Spieler Halstenberg und Simakan fehlen verletzt.
Tabellenstand 7 6

RB Leipzig vs. 1. FC Köln: Twitter Check


vs.

Weitere Begegnungen am 22. Spieltag der deutschen Bundesliga

Borussia Möncheng. FC Augsburg – 12.2.2022 15:30 Uhr

Eintracht Frankfurt – VfL Wolfsburg – 12.2.2022 15:30 Uhr

SC Freiburg – FSV Mainz 05 – 12.2.2022 15:30 Uhr

SpVgg Greuther Fürth – Hertha BSC Berlin – 12.2.2022 15:30 Uhr

VfL Bochum – FC Bayern München – 12.2.2022 15:30 Uhr

Bayer 04 Leverkusen – VfB Stuttgart – 12.2.2022 18:30 Uhr

FC Union Berlin – Borussia Dortmund – 13.2.2022 15:30 Uhr

TSG 1899 Hoffenheim – Arminia Bielefeld – 13.2.2022 17:30 Uhr

Pascal Ortner

Experte für Fußball

Als ehemaliger Fußballprofi in Österreich und Belgien kennt sich Pascal mit der Materie bestens aus. Mittlerweile ist der Familienvater im Grenzgebiet zu Deutschland sesshaft geworden. Sein Hauptaugenmerk für Wettbonus.net gilt dem Erstellen von neuen Texten für die erste und zweite deutsche Bundesliga. Außerdem hat er bereits diverse Artikel für das Magazin auf der Webseite geschrieben. In seiner Freizeit trainierte Pascal die G-Jugend Mannschaft in seinem Heimatort in der auch seine beiden Söhne Fußball spielen. Des Weiteren ist er Cheftrainer in der Bezirksliga in Bayern, genießt gerne die Natur auf dem Fahrrad und liebt jede Art von sportlicher Betätigung wie schwimmen oder auch Krafttraining.