Gladbach – Bremen Tipp & Prognose von Experten | Bundesliga 2022/23

Entdecke unseren Gladbach – Bremen Tipp:

Der 24. Spieltag hatte einiges zu bieten gehabt. Neuer alleiniger Tabellenführer ist der FC Bayern München. Ob das so bleibt, werden wir am kommenden Wochenende sehen. Dann geht nämlich der 25. Spieltag über die Bühne. Dabei wird dieser Spieltag am Freitag, d. 17. März um 20:30 Uhr mit der Partie zwischen Borussia Mönchengladbach und Werder Bremen eröffnet. Die Gladbacher befinden sich gerade in einem kleinen Tief.

Nur ein Sieg aus den letzten fünf Ligaspielen ist einfach zu wenig. Am letzten Samstag gab es eine 0:3 Klatsche bei RB Leipzig. Dabei hat die Fohlenelf gut mitgespielt. Sogar die Führung war mehr als möglich, aber der Foulelfmeter von Alassane Plea wurde von RB-Torhüter Blaswich pariert. Danach übernahm Leipzig die Kontrolle und nutzte seine Chancen eben besser.

Bei Werder Bremen sieht es ähnlich aus wie bei den Gladbachern, nur im Unterschied, dass Bremen ein Aufsteiger ist. Ebenfalls mit 30 Punkten steht man im Mittelfeld der Bundesliga. Auch die Bremer gewannen nur ein Spiel von den letzten 5 Begegnungen. Gladbach-Coach Daniel Farke muss auf den gesperrten Ramy Bensebaini verzichten. Hinzu kommen verletzungsbedingt die Ausfälle von Julian Weigl, Tony Jantschke und Jonas Omlin.

Werder-Trainer Ole Werner hat ebenfalls einige Aufstellungssorgen. Gleich 5 Profis haben sich krankgemeldet (Friedl, Schmid, Bittencourt, Groß und Dudu). Ob sie rechtzeitig fit werden, bleibt abzuwarten. Hinzu kommen die Rückkehrer Felix Agu und Jean Manuel Mbom, wo man auch noch nicht weiß, ob sie tatsächlich eine Startelfalternative sein werden.

Gladbach – Bremen Tipp Gladbach – Bremen Wette
Sieg Borussia Mönchengladbach 1 GG.bet: 1,96
Mehr als 2,5 Tore Betano: 1,57
RB Leipzig vs. Borussia Mönchengladbach

Unser Gladbach – Bremen Tipp und die Bundesliga Prognose // Foto: Powerpics / Alamy

Gladbach – Bremen Prognose: Direkter Vergleich

Beide Klubs sind Urgesteine der 1. Bundesliga. Das wird einem u.a. klar, wenn man sich die Bilanz zwischen diesen beiden Mannschaften in der Bundesliga anschaut. 105-mal gab es das Duell. 41 Partien davon gewann Gladbach. 39 Begegnungen gingen an die Bremer. Die restlichen 25 Spiele endeten mit einem Remis. Das zeigt schon die Ausgeglichenheit zwischen den Klubs.

Für unsere Borussia Mönchengladbach – Werder Bremen Wette schauen wir uns die letzten fünf Spiele aus der Gladbacher-Sicht ein wenig genauer an: 1:5, 4:2, 1:0, 0:0 und 3:1.

So endete das letzte Aufeinandertreffen!

Es ist gar nicht so lange her, da standen sich die beiden Mannschaften das letzte Mal gegenüber. Im Rahmen des 8. Spieltags in dieser Hinrunde traf man im Bremer Weserstadion aufeinander. Alle Gladbach-Fans werden sich mit Kopfschmerzen an diese Partie erinnern. Damals gab es eine 1:5 Klatsche. Die Bremer legten los wie die Feuerwehr. Schon nach knapp einer Viertelstunde stand es bereits 3:0 für die Bremer. Niclas Füllkrug (2 Tore, 1 Assist) und Marvin Ducksch (1 Tor, 2 Assists) drehten besonders auf. Ein Eigentor von Bensebaini rundete die katastrophale erste Halbzeit der Gladbacher ab. Im zweiten Abschnitt kam Gladbach ein bisschen besser ins Spiel, um etwas Zählbares noch mitzunehmen, reichte es aber bei weitem nicht. Der Anschlusstreffer von Marcus Thuram wurde nur 10 Minuten später durch den Treffer von Mitchell Weiser egalisiert. Insgesamt war es ein mehr als verdienter Sieg der Bremer.

Weitere spannende und interessante Spielanalysen in der 1. Bundesliga findet ihr auf unserer Seite 1. Bundesliga Prognose. Dort sind zu jedem Spiel der Bundesliga Analysen bzw. Prognosen unserer Experten hinterlegt.

Unser Gladbach – Bremen Tipp: Unsere Experten glauben an einen Heimsieg von Gladbach!

Nun kommen wir zu unserem ersten Gladbach – Bremen Tipp. Die Recherche und Analyse ergab, dass eine Wette auf einen Heimsieg der Gladbacher durchaus sinnvoll ist.

  • Gladbach hat von den letzten 5 Duellen 3 Spiele gewonnen und nur eins verloren
  • Die Heimbilanz der Gladbacher gegen Bremen sieht folgendermaßen aus: 28 Spiele, 18 Siege, 6 Remis und 4 Niederlagen
  • Der letzte Auswärtssieg von Werder Bremen in Mönchengladbach war in 2015

Unsere Gladbach – Bremen Wette: mehr als 2,5 Tore

Für die zweite Wettprognose zum Spiel Borussia Mönchengladbach gegen Werder Bremen schauen wir uns die Torstatistik mal genauer an. Diese veranlasst uns zu prognostizieren, dass mehr als 2,5 Tore fallen.

  • In den letzten 5 Partien zwischen diesen beiden Teams gab es im Schnitt 3,4 Tore (1:5, 4:2, 1:0, 0:0 und 3:1 aus Gladbach-Sicht)
  • Werder Bremen hat mit Niclas Füllkrug den torgefährlichsten Angreifer der Bundesliga (15 Treffer)
  • Mit 46 Gegentoren hat Bremen eine schlechtere Abwehr als der Tabellenletzte aus Hoffenheim (44)

Entdecke weitere Bundesliga Wett-Tipps

Unsere Homepage Wettbonus.net hat neben dem Gladbach – Bremen Tipp noch viel mehr zu bieten. Mehr Spiele, mehr Sportarten. Schaut doch einfach mal rein!

Düsseldorf – Bochum Tipp
bundesliga
Fortuna Düsseldorf ist nur noch einen kleinen Schritt von der Rückkehr in die Bundesliga entfernt. Nach dem klaren 3:0-Sieg im Relegations-Hinspiel be...
18 Juni, 2024 |
Bochum – Düsseldorf Tipp
bundesliga
In der Relegation zur Bundesliga kommt es Tief im Westen der Republik zu einem Nachbarschaftsduell. Der VfL Bochum trifft als Tabellensechzehnter der ...
18 Juni, 2024 |
Bremen – Bochum Tipp
bundesliga
In der 34. Runde der 1. Bundesliga trifft der SV Werder Bremen im Weserstadion auf den VfL Bochum. Während Bremen auf Platz 11 mit 39 Punkten rangiert...
18 Mai, 2024 |
Wolfsburg – Mainz Tipp
bundesliga
Im Duell zwischen dem VfL Wolfsburg und dem FSV Mainz 05 geht es um weit mehr als nur drei Punkte: Beide Teams möchten ihre Saison auf einem positiven...
18 Mai, 2024 |

Christian Funke

German

Fussball-Analyse

Christian Funke alias „CF77“ - Sportjournalist und Experte für deutschen und internationalen Fußball, Tennis und Handball Bereits in jungen Jahren galt meine ganze Aufmerksamkeit dem Sport. Egal ob es Handball, Tennis, Fußball oder Judo war. Alle Sportarten wurden aktiv selber ausgeübt. Besonders Sportarten mit Bällen sind eine große Leidenschaft für mich. Mich hat es immer schon interessiert, sich mit anderen zu messen, zu schwitzen und Erfolge zu erleben, aber auch Niederlagen einzustecken. Bei Olympia wurden, soweit es die Zeit zu liess, nahezu alle Wettkämpfe angeschaut. Meine berufliche Entwicklung ging jedoch in eine andere Richtung, aber den Sport habe ich nie aus den Augen verloren. Aufgrund von Beruf, Familie und teilweise körperlichen Beschwerden war das Ausführen diverser Sportarten leider nicht mehr so möglich, wie man es sich wünscht. Der Fokus ging weg vom aktiven Sport hin zum Beobachten, Schauen und Analysieren von Spielen. Wetten auf Spiele, Ergebnisse und Ereignisse sind schon seit Zeiten von Oddset mein stetiger Begleiter. Zum Job des Sportjournalismus bin ich über meine Vereinstätigkeit und über Freunde gekommen. Spielzusammenfassungen, Vorberichte, Analysen etc. habe ich zuhauf geschrieben. Was gibt es schöneres, als seine Leidenschaft in Worte zu fassen?

140 Artikel