1. Bundesliga Prognose für den 23. Spieltag

Am vergangenen Spieltag hagelte es wieder viele Auswärtssiege. Gleich am Freitag gewann der VfL Wolfsburg beim Aufsteiger Arminia Bielefeld klar mit 0:3. Von den fünf Samstagsduellen gewann gleich vier Mal das Auswärtsteam. Union Berlin beendete seine Minikrise und gewann knapp mit 0:1 gegen den SC Freiburg. Wir schauen vorwärts zum 23. Spieltag 2021 mit unserer Bundesliga Prognose!

Der VfB Stuttgart erzielte das gleiche Ergebnis beim 1. FC Köln. Borussia Dortmund fegte im Revier-Derby mit 0:4 über das Tabellenschlusslicht FC Schalke hinweg. Der 1. FSV Mainz sorgte erneut für eine Überraschung. Sie gewannen mit 1:2 bei Borussia Mönchengladbach und sind nur noch einen Punkt vom Relegationsplatz entfernt. Eintracht Frankfurt gewann ihr Heimspiel gegen den Tabellenführer FC Bayern München verdient mit 2:1 und bleibt auf Rang vier. Am Sonntag duselte sich Bayer Leverkusen zu einem 1:1 Unentschieden beim FC Augsburg. RB Leipzig tat sich bei Hertha BSC Berlin schwer, gewann aber souverän mit 0:3. Die TSG Hoffenheim gewinnt klar mit 4:0 gegen den SV Werder Bremen.

Bundesliga Prognose: FC Bayern München – 1. FC Köln (Sa, 15:30 Uhr)

Der schwächelnde Tabellenführer FC Bayern München hat nur eines der letzten drei Bundesligaspiele gewonnen und empfängt am kommenden Samstag den kriselnden 1. FC Köln, der zur Zeit nur auf Rang 14 steht. Der zwischenzeitliche sieben Punkte Vorsprung auf RB Leipzig ist auf zwei Zähler geschmolzen. Das Titelrennen ist eröffnet! Am vergangenen Wocheneden gastierte der FCB bei der derzeit formstärksten Mannschaft der Liga. Eintracht Frankfurt wurde von Beginn an seiner Rolle als ebenbürtiger Herausforderer gerecht.

Bundesliga Prognose Bayern München

Bis zur Pause führte die SGE mit 2:0. Im zweiten Abschnitt brachte Lewandowski sein Team mit dem 26. Saisontor auf 2:1 heran. Mehr war aber nicht drin.Der 1. FC Köln hatte den Aufsteiger VfB Stuttgart zu Gast. Beide Mannschaften hatten großen Respekt voreinander und lieferten sich speziell im Mittelfeld einen Schlagabtausch. Am Ende gewannen die Schwaben durch den bereits fünften Kopfballtreffer von Kalajdžić mit 0:1. Die Geißböcke haben nur noch drei Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz. Sowohl den Bayern, als auch den Kölnern werden am Samstag verletzungsbedingt einige Stammkräfte fehlen. Bei den Bayern wird Antreiber Thomas Müller sehnlichst erwartet. Den Geißböcken fehlen mit Bornauw und Hector ebenfalls zwei extrem wichtige Spieler.

Das sich der „Effzeh“ am Samstag beim FC Bayern nichts ausrechnet ist klar. Von den letzten sechs Gastspielen konnten sie einmal einen Punkt entführen und haben die restlichen fünf Partien mit einem Gesamt-Score von 16:1 verloren. Auch wenn der FCB unter der Woche in der Königsklasse ran muss, wird es für die Kölner nichts zu holen geben.

Unser Bundesliga Tipp: HC-1 Sieg FC Bayern München. Beste Quote von 2,00 mit dem bet365 Bonus.

1x EZ - min. Quote 1,20

Bundesliga Tipp 2: RB Leipzig – Borussia Mönchengladbach (Sa, 18:30 Uhr)

Nach der bitteren 3:2 Auswärtsniederlage der Roten Bullen Ende Januar gegen den FSV Mainz hatten die Sachsen den Meistertitel schon abgeschrieben. Seit dem vergangenen Wochenende lebt der Traum der ersten Schale der Vereinsgeschichte aber mehr denn je. Im Topspiel der 23. Runde empfangen sie Borussia Mönchengladbach.

Am vergangenen Sonntag gastierten der RB Leipzig bei Hertha BSC Berlin. Die Hauptstädter machten den Sachsen das Leben schwer. Erst das Traumtor von Sabitzer in der 28. Minute brachte die Wende. Am Ende wurde es ein ungefährdeter 0:3 Auswärtserfolg. Die Roten Bullen haben die letzten vier Bundesligaspiele allesamt gewonnen und den Rückstand auf die Bayern auf zwei Zähler geschrumpft.

Bundesliga Prognose RB Leipzig

Bei den Gladbacher Fohlen ist hingegen seitdem bekannt wurde, dass Trainer Rose zum BVB wechselt, der Wurm drin. Aus den letzten vier Spielen holten die Borussen nur zwei Zähler und wurden in der Tabelle auf Rang acht durchgereicht. Es bleibt abzuwarten, ob Rose es bis zum Ende der Saison durchhält, denn auch innerhalb des Teams wird Stimmung gegen ihn gemacht.

Von den bisherigen vier Bundesligaduellen zwischen den Leipzigern und den Gladbachern in der Red Bull Arena endeten drei mit einem Remis. Sollte den Borussen das erneut gelingen, wäre das auf jeden Fall ein Achtungserfolg. Ob sich die Sachsen ihren Lauf zerstören lassen, bleibt abzuwarten.

Tipp: Unentschieden (4,00 Quote bei bet365)

1x EZ - min. Quote 1,20