Sportwetten Strategie – Sportwetten für Profis

 

Heute beschäftigen wir uns mit dem Thema Sportwetten für Profis. Um erfolgreiche Sportwetten zu platzieren, benötigt man mehr als nur neu einen Wett Tipp und etwas Budget mit dem Namen: „Sportwetten Geld“. Viel Geduld und Abwägung von Statistiken und Wahrscheinlichen ist gefragt. Das ist zu mindestens das Credo der Sportwetten Schule von Joachim Marnitz, aber mehr dazu später.

Einen Beruf von Grund auf zu erlernen, nimmt mindestens zwei, meist noch deutlich mehr Jahre in Anspruch. Insbesondere dann, wenn eine gehobenere Position angestrebt wird und man sich deshalb für ein Studium entscheidet. Keinerlei Ausbildung auf dem Papier erfordert die Tätigkeit als Wett-Profi. Allerdings ist es ein Irrglaube, von einem Moment auf den anderen mit Sportwetten seinen Lebensunterhalt bestreiten zu können.

 

 

Grundsätzlich ist diese Möglichkeit aber vorhanden und es gibt durchaus Menschen auf dieser Welt, die von Sportwetten leben können und das keineswegs in Armut. Dafür nötig ist aber weitaus mehr als die bloße Entscheidung, professionell wetten zu wollen. Welche Aspekte es in diesem Zusammenhang stattdessen zu beachten gilt, wer sich überhaupt als Wett-Profi eignet und wie man möglichst langfristig Erfolg haben kann, erklären wir nachfolgend – freilich aber ohne jede Garantie. Denn schließlich handelt es sich bei Sportwetten letztlich um Glücksspiel, das immer mit einigen Unwägbarkeiten verbunden ist und nie vollends berechnet werden kann.

 

Sportwetten aus Spaß vs. Sportwetter als Beruf

 

sportwetten als beruf

Wohl auch beeinflusst durch die teils massive Online Casino und Sportwetten-Werbung, die sowohl im Stadion als auch im Fernsehen am Rande von Fußballspielen zu sehen ist, entscheiden sich immer mehr Menschen zur Eröffnung eines Wettkontos. Besonders neue Wettanbieter versuchen hier zu punkten. In den meisten Fällen geht es dabei um Spaß, aber sicherlich auch ein Stück weit um die Hoffnung auf einen kleinen Zusatzverdienst. Die Zeit, um sich intensiv mit Wetten zu befassen, bleibt den meisten Menschen indes nicht, sodass die Entscheidung für einen Wettschein oft aus dem Bauch heraus getroffen wird.

 

 

Für Sportwetten Anfänger hingegen können folgende Erahrungsberichte für den Wettanbieter Vergleich interessant sein:

 

sportwetten für profis

 

Wer mit Sportwetten Geld verdienen möchte, pflegt hingegen sicherlich eine andere Herangehensweise. Wetten Profis platzieren keine spontanen Wetten, sondern beschäftigen sich im Vorfeld unter Abwägung aller Eventualitäten intensiv mit ihren Tipps. Das ist mit einem gewissen Zeitaufwand verbunden, den Gelegenheits-Wetter neben einem “normalen“ Beruf gar nicht stemmen könnten.

 

 

Daher ist es auch wichtig, die Frage zu beantworten: Bester Wettbonus im Netz?

Bet365 bonus
Betway bonus
Bet at home bonus
Bwin bonus
Interwetten bonus
Unibet bonus
William Hill bonus

 

Kurz gesagt bedeutet eine Existenz als Wett-Profi auch harte Arbeit, die nicht selten weit über eine 40-Stunden-Woche hinaus reicht, wollen doch alle erdenklichen Informationen eingeholt und Strategien durchdacht werden. Damit, sich vor einem Spieltag eine halbe Stunde Gedanken zu machen, ist es sicherlich nicht getan.

Einstieg als Wett-Profi – Der ideale Zeitpunkt

 

Wie schon angedeutet, ist es kaum möglich, sich von einem auf den anderen Tag Wett-Profi zu nennen. In den allermeisten Fällen mündet eine Entwicklung über einen längeren Zeitraum hinweg zu dem Entschluss, sich voll und ganz den Sportwetten zu widmen, um damit den Lebensunterhalt zu verdienen. Den perfekten Zeitpunkt gibt es indes nicht. Allerdings existieren sicherlich Phasen, in denen es leichter fällt, den Schritt zu gehen und womöglich dem bisherigen Berufsalltag durch eine Kündigung zu entfliehen. Das ist dann der Fall, wenn eine Strategie bereits über einen längeren Zeitraum hinweg funktioniert und entsprechend hohe Gewinne abwirft. Unerlässlich ist zudem absolutes Expertenwissen in den Bereichen, in denen vor allem gewettet werden soll.

 

 

Weil im Glücksspiel allgemein und bei Sportwetten im Besonderen aber nur bedingt mit Werten aus der Vergangenheit kalkuliert werden kann, empfiehlt es sich trotzdem, das Wagnis Sportwetten-Profi nur dann einzugehen, wenn eine gewisse finanzielle Absicherung vorhanden ist. Ohne Kapital auf der hohen Kante diesen Schritt zu wagen, ist zwar nicht zwingend zum Scheitern verurteilt, aber definitiv mit großen Risiken verbunden – insbesondere dann, wenn eine Familie ernährt und/oder ein Haus abbezahlt werden will.

 

Wer eignet sich für professionelles Wetten?

 

Um sich eine Existenz als Wett-Profi aufbauen zu können, sind wie bereits erwähnt ein gewisses Startkapital sowie eine finanzielle Absicherung zwingend nötig. Allerdings ist es mit der wirtschaftlichen Voraussetzung sicherlich nicht getan. Entscheidend sind ebenso Experten- und vielleicht sogar Insiderkenntnisse sowie die Bereitschaft, viel Zeit, oftmals mehr als 40 Stunden pro Woche, zu investieren.

 

 

Ein wesentlicher Faktor für den Erfolg mit professionellen Sportwetten ist überdies die Persönlichkeit. Wer bei Rückschlägen jedweder Art nicht gefestigt ist und zu unüberlegten Handlungen neigt, ist in dem Geschäft falsch. Enorm wichtig ist Disziplin und eine Kontrolle der eigenen Emotionen, um keine folgenschweren Fehler zu begehen. Anstatt zu versuchen, etwaige Verluste postwendend wieder hereinzuholen, muss sich ein Profi an seine Strategie halten und den eigenen Plan auch dann weiterverfolgen, wenn dieser einmal oder vielleicht auch mehrfach nicht aufgeht.

 

Wichtige Punkte und Stolpersteine für Wett-Profis

 

Absolute Disziplin die eigene Strategie betreffend sind eine zwingende Anforderung an die Person eines Wett-Profis, der darüber hinaus aber auch sein Handwerk verstehen muss. Auch wenn Wett-Profis unterschiedliche Pläne entwickeln und verfolgen, gibt es doch einige allgemeingültige Basis.

 

Sportwetten für Profis

 

Eine Buchführung über alle platzierten Wetten zählt zur täglichen Arbeit, die in Kombination mit Statistiken dabei helfen kann, Schwachstellen im System auszumerzen und künftige Verluste zu minimieren. Zur Buchführung zählt auch das Money-Management, das eine individuelle Festlegung auf ein Einsatzmaximum von zehn Prozent des vorhandenen Spielkapitals umfassen sollte.

 

 

Wett-Profis haben überdies Konten bei zahlreichen Buchmachern, um stets mit den besten Quoten wetten zu können. Ein Quotenvergleich vor Abgabe einer Wette ist ein absolutes Muss, um den höchstmöglichen Gewinn erzielen zu können. Unbedingt berücksichtigt werden muss dabei die Wettsteuer in Höhe von fünf Prozent, die vielen deutschen Kunden vom Buchmacher in Rechnung gestellt wird. Empfehlenswert ist es deshalb, sich gezielt Anbieter zu suchen, die darauf verzichten, die Steuer auf den Kunden umzulegen.

 

Welche Sport- und Wettarten sind für Profis die besten?

 

Auf lukrativ erscheinende Kombinationswetten verzichten Wett-Profis derweil in der Regel und fokussieren sich stattdessen auf Einzelwetten. Damit lässt sich das Risiko begrenzen. Dass auch der Gewinn bei Einzelwetten geringer ausfällt, gehört zum Geschäft. Doch Wett-Profis stützen ihre Existenz nicht auf einzelne, sehr hohe Gewinne, sondern auf regelmäßige Gewinne in eher überschaubarer Höhe.

Ebenfalls zur Risikoeingrenzung bauen Profis vor allem auf Zwei-Weg-Wetten mit nur zwei verschiedenen Ausgängen. Die Wahrscheinlichkeit, richtig zu liegen, ist damit ungeachtet der individuellen Stärken der Mannschaften bzw. Sportler, schlichtweg höher als bei Wetten mit drei (z. B. das klassische 1X2) oder noch mehr möglichen Ausgängen.

 

 

Beliebt bei Wett-Profis sind in diesem Zusammenhang bei Fußballspielen etwa Wetten auf die Anzahl der Tore (Over/Under) in einem Spiel, für die sich auch hervorragend Statistiken heranziehen lassen. Eine Sportart mit Zwei-Weg-Wetten auf einen Sieger ist derweil beispielsweise Tennis, wobei Wett-Profis natürlich nur in einer Sportart unterwegs sind, wo auch das entsprechende Fachwissen vorhanden ist.

 

Sportwetten Tools 

 

Quoten

Tipps

Wetten

Champions League QuotenDie Wetten TippsDie sicheren Wetten

Premier League Quoten

Sportwetten Tipps

Die Fussball Wetten

Europa League Quoten

Bundesliga Tipps

Die Live Wetten

Tennis Quoten

Champions League Tipps

eSports Wetten

Bundesliga Quoten

Sportwetten Apps

Champions League Wetten

Die besten Quoten

FC Bayern Tipps

Wetten Strategien

eSports Quoten

Basketball Tipps

Die Sure Bets

 

 

 

Tipps von Profis und für Profis

 

Eine passende Strategie muss jeder Wett-Profi basierend auf den eigenen Erfahrungen und Kenntnissen selbst entwickeln. Sich auf Value bets oder Sure bets zu spezialisieren, sind zwei von vielen Möglichkeiten, die aber auch ihren Haken haben. So sind Valuebets zwar mit großen Chancen, aber auch immer mit großen Risiken verbunden und eignen sich deshalb nur bedingt als Hauptstrategie. Das gilt auch für Surebets, die zwar sichere Gewinner abwerfen, allerdings meist nur in sehr geringer Höhe. Zudem passiert es bei Surebets, die sich erst bei hohen Einsätzen lohnen, dass ein Buchmacher Verdacht schöpft und schnell eine Limitierung vornimmt.

 

sportwetten für Profis

 

Vorsicht geboten ist grundsätzlich bei Live-Wetten, die einen im Vergleich zu Pre-Game-Wetten deutlich niedrigeren Auszahlungsschlüssel von meist nicht mehr als 90 Prozent aufweisen. Weil bei Live-Wetten Entscheidungen schnell getroffen werden müssen und deshalb oft ohne die nötige Überlegungszeit, steigt die Gefahr, Fehler zu machen.

 

 

Allerdings bieten Live-Wetten auch Chancen. Konkret dann, wenn man sich insbesondere auf kleineren Märkten exzellent auskennt und so vielleicht auch einen Buchmacher schlagen kann. Weiß man etwa in einer unterklassigen Liga direkt nach Anpfiff, dass eine Mannschaft nur mit der B-Elf antritt oder muss ein Leistungsträger frühzeitig verletzt vom Platz, kann man sich mit einer schnellen Reaktion noch einen Quotenvorteil sichern. Ebenso, wenn man über ausgeprägte Analysefähigkeiten verfügt und nach wenigen Minuten erkennt, dass der eigentliche Favorit keinen guten Tag erwischt hat.

Das alles erfordert aber neben Expertenwissen auch eine Spezialisierung auf ein einzelnes Live-Spiel, womit aber auch die Gefahr verbunden ist, dass sich in den 90 Minuten möglicherweise keine passende Wette findet. Sich in solch einem Fall diszipliniert zu verhalten und eben auf eine Wette zu verzichten, gehört zum Alltag eines Profis ebenso hinzu wie der eine oder andere Rückschlag.

 

Häufige Fragen zu Sportwetten für Profis

 

Wenn man von Sportwetten Leben möchte, muss man sich darüber im Klaren sein, was auf alles auf einen zukommt. Daher ist es wichtig viele Fragen zu klären und so viele Informationen wie möglich zusammenzutragen.

 

 

Welche Sport- und Wettarten sind für Profis die besten?

 

 

Profis bauen vor allem auf Zwei-Weg-Wetten mit nur zwei verschiedenen Ausgängen. Die Wahrscheinlichkeit, richtig zu liegen, ist damit ungeachtet der individuellen Stärken der Mannschaften bzw. Sportler, schlichtweg höher als bei Wetten mit drei (z. B. das klassische 1X2) oder noch mehr möglichen Ausgängen.

 

Beliebt bei Wett-Profis sind in diesem Zusammenhang bei Fußballspielen etwa Wetten auf die Anzahl der Tore (Over/Under) in einem Spiel, für die sich auch hervorragend Statistiken heranziehen lassen. Eine Sportart mit Zwei-Weg-Wetten auf einen Sieger ist derweil beispielsweise Tennis, wobei Wett-Profis natürlich nur in einer Sportart unterwegs sind, wenn auch entsprechendes Fachwissen vorhanden ist.

 

Wer eignet sich für professionelles Wetten?

 

Um sich eine Existenz als Wett-Profi aufbauen zu können, sind wie bereits erwähnt ein gewisses Startkapital sowie eine finanzielle Absicherung zwingend nötig. Allerdings ist es mit der wirtschaftlichen Voraussetzung sicherlich nicht getan.

 Entscheidend sind ebenso Experten- und vielleicht sogar Insiderkenntnisse sowie die Bereitschaft, viel Zeit, oftmals mehr als 40 Stunden pro Woche, zu investieren.

 

 

 

Kann ich wetten ohne Steuer?

 

Wetten ohne Steuer, genau wie der Bonus ohne Einzahlung ist rar, aber existent. Einige Wettanbieter, wie 22bet bieten deutschen Kunden an, auf die Wettsteuer zu verzichten und somit höhere Auszahlungen zu gewährleisten.

 

 

Sind Sportwetten mit PayPal möglich?

 

Ja, wir haben dazu eine Übersicht „Sportwetten mit PayPal“ erstellt.

 

 

 

Wer ist der beste Wettanbieter?

 

Die besten Anbieter für Sportwetten zeichnen sich durch einen guten und transparenten Sportwetten Bonus, einen kompetenten Kundenservice und ein umfangreiches Wettangebot aus. Ein wichtiger Indikator ist auch die Glücksspiel-Lizenz