Deutschland – Georgien Tipp & Prognose von Experten | FIBA Basketball-WM 23

Unser Deutschland – Georgien Tipp:

Die deutsche Basketball-Nationalmannschaft hat bei der FIBA-Basketball-Weltmeisterschaft 2023 einen guten Start hingelegt. Nachdem das Team um NBA-Star Dennis Schröder bereits vor Turnierbeginn zu den Favoriten zählte, untermauerten die deutschen Basketballer diese Stellung mit einer souveränen ersten Gruppenphase.
Als Tabellenerster qualifizierten sie sich für die zweite Gruppenphase, in der sie nun zuerst auf das Team aus Georgien treffen und dann, einige Tage später, auf die slowenische Mannschaft, rund um Superstar, Luka Doncic.

Deutschland startete mit einem Sieg über Japan in das Turnier, in dem sich jedoch leider einer der deutschen NBA-Stars, Franz Wagner, verletzte. Doch auch ohne ihn gewann das Team von Coach Gordon Herbert die erste Partie gegen Japan und die zweite Partie, gegen ein ebenbürtiges Team aus Australien. Im dritten und letzten Gruppenspiel fehlte Wagner dann erneut, doch dank einer konzentrierten Leistung fuhren die Deutschen einen weiteren, klaren Sieg gegen Finnland ein.

Deutschland – Georgien Tipp Deutschland – Georgien Wette
Sieg Deutschland mit Handicap (-12,5) Quote 1,91 bei WELTBET
Spezialwette:
Deutschland über 89,5 Punkte
Quote 1,82 bei WELTBET
Deutschland – Georgien Tipp

Deutschland – Georgien Tipp // Bild: Marty Jean-Louis/Alamy Live News

Deutschland – Georgien Prognose: Direkter Vergleich spricht für Deutschland

Der direkte Vergleich zwischen Deutschland und Georgen spricht in den letzten Jahren für Deutschland. 2017 gab es die letzten beiden Duelle, zum einen in der Gruppephase der Basketball-EM, zum anderen, einige Wochen später in der Qualifikation für die Basketball-Weltmeisterschaft 2019. Deutschland gewann beide Spiele, zunächst mit 67-57 bei der EM, später dann mit 79-70 bei der Qualifikation für die WM.

So endete das letzte Aufeinandertreffen!

Da das letzte direkte Aufeinandertreffen im November 2017 stattfand, ist das Ergebnis natürlich wenig wert. Deutschland setzte sich zwar mit 79-70 durch, doch mit Johannes Thiemann und Andi Obst, waren nur zwei Spieler des aktuellen Kaders dabei. Natürlich veränderte sich auch der georgische Kader, der heute im Vergleich zu den Deutschen deutlich schwächer besetzt ist. Vor allem aufgrund der bisherigen Leistungen bei der Basketball-WM 2023 ist Deutschland klarer Favorit in diesem Deutschland – Georgien Tipp.

Unser Deutschland – Georgien Tipp: Deutschland in allen Belangen überlegen

Betrachtet man die beiden Kader, steht das deutsche Team deutlich besser da. Nicht nur, dass die deutschen mehr NBA-Spieler in ihren Reihen haben, auch die Team-Statistiken sprechen eine klare Sprache für Deutschland.

  • Deutschland traf in der Vorrunde 71,7% aus dem Zweierbereich (Bestwert!). Georgien war mit 53,8% deutlich schwächer. Von jenseits der Dreipunktelinie taten sich beide Teams schwer – 29,4% bzw. 29,5% sind ausbaufähig.
  • Georgien ist sehr Turnover anfällig. Fast 16mal verlieren sie den Ball pro Spiel, während Deutschland nur knapp 10mal pro Spiel den Ball verliert. Da Deutschland dazu fast 10 Bälle pro Spiel klaut, ergibt sich ein weiterer Vorteil für das deutsche Team.
  • Die individuelle Klasse von Deutschland ist deutlich höher. Moritz Wagner erzielte gegen Japan 25 Punkte, Schröder sogar 30 gegen Australien. Zwar kam auch Tornike Shengelia, einmal auf 25 Punkte, doch die Ausgeglichenheit im deutschen Kader ist viel größer und die absolute Stärke dieses Teams.
  • Die Stimmung im Kader der Nationalmannschaft ist überragend gut, so dass selbst ein erneutes Fehlen von Franz Wagner gegen Georgien kaum ins Gewicht fallen würde. Es ist gut möglich, dass er auch dieses Spiel verpasst – für Schröder und Co. aber kein Grund zu Sorge.

Unsere Deutschland – Georgien Wette: Schröder dominiert weiter

Dank seiner überragenden Leistung gegen die Australier machte Dennis Schröder einmal mehr klar, warum er zu den besten Spielern dieser WM gehört. Auch gegen Japan und Finnland lenkte er das Spiel geschickt und fand immer wieder die richtigen Mittel, um die Verteidigungen auszuhebeln. Nun zu unserem Deutschland – Georgien Tipp.

  • Schröder erzielte 15, 30 und 14 Punkte, konnte aber bei den Spielen gegen Japan und Finnland ein wenig geschont werden. Heute wird er wieder hochkonzentriert auftreten und das nächste Topspiel abliefern.
  • Georgien hatte es in der Vorrunde mit Slowenien (Niederlage), den Kap Verden (Sieg) und Venezuela (Sieg) zu tun. Beim einzig schweren Spiel gegen Doncic und Co. hatten sie keine Chance, bei den Siegen gegen Kap Verden und Venezuela hatten ihnen die Gegner aber auch kaum etwas entgegenzusetzen.
  • Aufpassen sollte Deutschland vor allem auf Tornike Shengelia, Sandro Mamukelashvili sowie Goga Bitadze. Wirklich gefährlich werden, sollte die Top-Spieler der Georgier aber trotzdem nicht.
  • Erfreulicherweise fand in der Vorrunde nicht nur Dennis Schröder schnell ins Turnier. Moritz Wagner startete furios, Maodo Lo ist voll drin und auch Scharf-Schütze Andi Obst fand gegen Finnland seinen Rhythmus. Dazu überzeugten auch Spieler wie Bonga, Voigtmann oder Thiemann. Außer dem Verletzten Wagner sind also alle Spieler voll da – gute Vorrausetzungen für den weiteren Turnier-Verlauf.

Entdecke weitere Wett-Tipps auf Wettbonus.net

Denke beim Deutschland – Georgien Tipp auch an die Auswahl von einem Sportwetten Bonus!

Frankreich – Deutschland Tipp
Verschiedenes
Knapp drei Monate vor Beginn der Europameisterschaft 2024 treffen mit Vize-Weltmeister Frankreich und EM-Gastgeber Deutschland zwei Nationen in einem ...
20 März, 2024
Österreich – Deutschland Tipp
Verschiedenes
Österreich hat die Gruppe F erfolgreich beendet und die Qualifikation geschafft. Es ist unklar, ob die Mannschaft als Gruppensieger nach Deutschland f...
20 November, 2023
Bayern – Dortmund Tipp
Verschiedenes
Zum ersten Mal präsentiert sich die deutsche Nationalmannschaft unter dem neuen Bundestrainer Julian Nagelsmann vor heimischem Publikum. In Berlin kom...
13 November, 2023
Mexiko – Deutschland Tipp
Verschiedenes
Im zweiten Spiel unter Bundestrainer Julian Nagelsmann trifft die deutsche Nationalmannschaft in Philadelphia auf Mexiko. Rund acht Monate vor Beginn ...
15 Oktober, 2023

Stefan Szafranski

Experte für Basketball

Wenn Sie bei Google „Basketball“ eingeben, finden Sie wahrscheinlich sein Bild. Im Bereich Sportberichterstattung gibt es wohl niemanden, der dem Basketballsport mit mehr Leidenschaft folgt als Stefan. Hauptberuflich ist Stefan im sozialen Bereich tätig – gerade in heutiger Zeit der wohl wichtigste Berufszweig – was seine umfassende Kompetenz zum Thema Basketball noch eindrucksvoller macht. Stefan ist ständig für uns am Ball, wenn die NBA aktiv ist, und das ist bekanntlich fast jeden Tag, wenn die Saison erst einmal läuft. Seine Basketball-Tipps machen auch Sie zum NBA-Experten.

229 Artikel