Danielle Rose Collins vs. Iga Swiatek Tipp | Quoten & Prognose | Australian Open 2022

Wetten, Prognosen und Quotenvergleich zu Danielle Rose Collins gegen Iga Swiatek – Tipp für die Australian Open am 27.01.2022, 10:45 Uhr.

Danielle Rose Collins gegen Iga Swiatek

Foto:Alamy / Juergen Hasenkopf

Auch das zweite Halbfinale der Australian Open 2022 verspricht spannend zu werden. Am kommenden Donnerstag, 27.01.2022, 10:45 Uhr treten die aktuelle Weltranglisten 9. Iga Swiatek und die Weltranglisten 30. Danielle Rose Collins gegeneinander an. Wer wird wohl den Sprung ins Endspiel schaffen?

Und wer vor dem Turnier auf dieses Halbfinale getippt hätte, dürfte heute ein hübsches Sümmchen sein Eigen nennen. Die Konkurrenz auf der WTA Tour ist groß und von Turnier zu Turnier kommen immer wieder neue Protagonistinnen nach oben. Dadurch gibt es immer wieder überraschenden Paarungen.

Und auch mit Swiatek und Collins konnte man so in der Form wohl eher nicht rechnen. Und das aus verschiedenen Gründen. Umso spannender dürfte das Match werden, bei dem, trotz der unterschiedlichen Weltranglistenplatzierungen, auch die Buchmacher keine ganz klare Favoritin sehen. Wir geben euch hier, wie gewohnt, einen Überblick und die wichtigsten Fakten mit an die Hand:

Danielle Rose Collins vs. Iga Swiatek: Details zum Spiel

Turnier Australian Open
Spieltag Halbfinale
Beste Quote 1,66 bei bet365
Buchmacher bet365
Stand der Quoten 26.01.2022, 15:30 Uhr
Live Stream DAZN
Live Übertragung Eurosport

Weitere Tennis Tipps.

Iga Swiatek Form und Statistiken

Iga Swiatek ist die Nummer 9 der Welt und hat beim Einzug in ihr zweites Grand- Slam Halbfinale große Ambitionen, konnte sie ihren ersten Einzug 2021 doch mit dem Titelgewinn der French Open küren. Trotzdem rechnen mit einem schnellen Durchmarsch der Polin in diesem Halbfinale die Wenigsten.

Während sie zunächst souverän die ersten 3 Partien bestritt und ihre Gegnerinnen dominierte, musste sie bei schwachem zweiten Aufschlag gegen Sorana Cirstea ganz schön kämpfen. Ihr härtestes Match gegen die Nummer 115 der Welt, Kaia Kanepi, könnte ihr noch in den Knochen liegen, ebenso wie die zwölf Doppelfehler. Aber sie hat starke Nerven bewiesen und sich erfolgreich zurück ins Match gekämpft. Bleibt abzuwarten, wie sie die nächste Hürde meistern kann.

Iga Swiatek – Adelaide International 1

Spieler Turnier Satz 1 Satz 2 Satz 3 Satz 4 Satz 5 Score
Azarenka Adelaide 6-3 2-6 6-1
Barty Adelaide 2-6 4-6

Zum bet365 Angebotscode.

Danielle Collins Form und Statistiken

Während man zu Beginn der Australien Open 2022 sicher einige Spielerinnen auf der Favoritenliste haben musste, hat man von Danielle Collins eher weniger gelesen. Kein Wunder, da die 28-jährige Amerikanerin bei großen Grand Slam Turnieren bisher kaum auffallen konnte und es hier gerade so in die Top 30 schaffte.

Allerdings ist ihr der Platz im Halbfinale der Australien Open nicht neu. Im Jahr 2019 erreichte sie ihren größten Erfolg mit dem Einzug, scheiterte damals aber in zwei Sätzen an Petra Kvitova.

Auch wenn die Platzierung ihrer jetzigen Gegnerin Swiatek ähnlich ausfällt, wie die der Gegnerin vor 3 Jahren, muss sich Collins nicht verstecken. Die ersten beiden Runden gewann sie glatt in zwei Sätzen. In den anderen beiden Spielen konnte sie das Spiel jeweils nach Rückstand drehen und bewies damit starke Nerven, die ihr im Spiel gegen Swiatek mit Sicherheit Vorteile bringen könnten.

Im Viertelfinale spielte sie wiederum sehr Souverän mit 7-5, 6-1. Mit einer starken Quote von 90% gewonnener Punkte bei erstem Aufschlag könnte Collins Swiatek gefährlich werden.

Nach überstandener Endometriose Erkrankung im letzten Frühjahr, 2 monatiger Zwangspause und einem darauf folgenden willensstarken Kampf kehr Collins befreit von physischen und psychischen Belastungen zurück und spielt besser denn je. Im Juli und August gewann Collins in Palermo und San Jose ihre ersten beiden WTA- Titel und hat nun den größten Erfolg ihrer Karriere dicht vor Augen.

Mit dieser Geschichte im Rücken und dem Selbstvertrauen, dass sie sich im Verlauf des Turniers erspielen konnte, dürfen wir gespannt auf den Ausgang des Spiels sein.

Danielle Collins – noch kein Turnier in 2022

Spieler Turnier Satz 1 Satz 2 Satz 3 Satz 4 Satz 5 Score
3-6

Iga Swiatek vs. Danielle Collins Tipp

Eins konnte man vor diesen Australian Open auf jeden Fall sagen: Wenn Sie einmal ins Rollen kommt, dann ist die 20 jährige Polin kaum aufzuhalten! So gesehen bei ihren 3 Turniersiegen bisher. Bei den French Open 2020 gewann sie alle ihre Spiele glatt in 2 Sätzen.

Beim WTA 1000er in Rom auf Sand gewann sie im Finale mit zweimal 6:0 gegen Karolona Pliskova. Die junge Polin war bei Turniersiegen bisher einfach nicht zu stoppen. Bei diesen AO gab es einen Wandel: In den letzten zwei Runden kam sie jeweils von einem Satzrückstand zurück. Das ist ihr bislang noch nie in aufeinanderfolgenden Matches in ihrer Karriere gelungen.

Aber sie muss an ihrem 1. Aufschlag (gerade mal 61% im Viertelfinale) und am beschützen des zweiten Aufschlags (nur 24% gewonnene Punkte) arbeiten.

Collins wiederum spielt jedes Spiel mit einer unglaublichen Intensität und gibt keine Partie verloren. Seit ihrer Operation im letzten Frühjahr hat sie seit Juli 2021 eine Bilanz von 31-7. Sie ist seitdem auf einem anderen Level und kann auch die ganz großen im Damentennis schlagen.

Allerdings hat sie im Turnierverlauf auch schon 2 Marathon Spiele hinter sich und ging jeweils in weit über 2 Stunden in den letzten beiden Runden über 3 Sätze. DAs könnte sich jetzt bemerkbar machen.

Unser Tipp: Swiatek zieht ins Finale ein und spielt das Rematch vom Halbfinale in Adelaide gegen Barty.

Iga Swiatek vs. Danielle Collins Tipp – Quotenvergleich

Wettanbieter Danielle Collins Iga Swiatek
bet365 2,20 1,66
Bet3000 2,18 1,86
bwin 2,25 1,65
betway 2,15 1,70

 

Philipp Weißenborn

Experte für Tennis

Ich bin Philipp und 33 Jahre alt. Ich bin Sportenthusiast und verfolge alles an Sport, was meine Zeit hergibt. Besonders verwurzelt bin ich im Fußball, Tennis, Handball, American Football und Golf. Die Leidenschaft für Sportwetten verfolgt mich seit meinem 18ten Lebensjahr und dem Wetten per Schein mit Oddset. Heute schreibe ich gerne Tipps und verbinde so Analyse und die Spannung des Wettens für mich miteinander.