Galatasaray Istanbul – Yeni Malatyaspor Tipp, Tendenz, Aufstellung & beste Quoten

Unser Tipp: Sieg Galatasaray istanbul

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,40
€100
18+, AGBs gelten

Nach drei Wochen Pause geht die türkische Süper Lig auf die Zielgeraden. Dabei will Galatasaray noch einmal einen Endspurt einlegen, um den Rückstand auf Spitzenreiter Basaksehir zu verkürzen. Doch die Hürden sind hoch, am Wochenende wartet das Überraschungsteam der Saison auf den noch amtierenden Meister: Yeni Malatyaspor. Die Mannschaft aus Ostanatolien schwächelte zwar in der Rückrunde, steht aber immer noch auf einem hervorragenden fünften Platz. Die Begegnung im Ali Sami Yen-Sportpark wird am Samstag, 6. April, um 18 Uhr angepfiffen.

Tipp

Galatasaray präsentierte sich in den vergangenen Wochen gefestigt genug, um auch die Hürde Malatya nehmen zu können – trotz einiger wichtiger Ausfälle. Seit einem halben Jahr ist die Mannschaft von Fatih Terim in der Süper Lig ungeschlagen, die letzte Pleite kassierte man Anfang Dezember im Derby gegen Besiktas (0:1). Bei den Jungs aus Malatya sieht die Bilanz der vergangenen Wochen hingegen ein wenig anders aus: Von den letzten sechs Spielen wurde nur das Duell gegen Ankaragücü mit 3:1 gewonnen. Mut dürfte den Gästen aber ein Blick auf die bisherige Bilanz gegen Galatasaray machen. Von bisher drei Begegnungen gewann Malatya zwei, unter anderem das Hinspiel, in dem Mitchell Donald und Adem Büyük zum 2:0 Endstand trafen.

Tipp: Galatasaray gewinnt sein Heimspiel gegen Yeni Malatyaspor und wahrt seine Außenseiterchancen im Rennen um die Meisterschaft.

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,40
€100
18+, AGBs gelten

 

Galatasaray Istanbul

Die Bilanz der vergangenen Wochen und Monate ist meisterschaftswürdig. Doch bei Galatasaray hadert man immer noch mit der verkorksten Hinrunde, in der man zwischenzeitlich nur auf Platz sieben stand und ernsthaft um die Teilnahme am internationalen Geschäft zittern musste. Doch Mannschaft und Trainerlegende Fatih Terim haben sich aus der Krise herausgekämpft und spielten zuletzt wieder wie zu besten Zeiten. Vor allem ein Offensivtrio bewies Treffsicherheit: Papa Ndiaye, Sofian Feghouli und Mbaye Diagne trafen in den letzten beiden Spielen jeweils doppelt. Besondes Diagne stellte dabei seine herausragenden Fähigkeiten unter Beweis. Allein in der Hinrunde hatte der senegalesische Nationalspieler 20mal für Kasimpasa getroffen bevor Galatasaray zugriff und den 27-Jährigen für 10 Millionen Euro Ablöse verpflichtete. Pech nur, dass nun ausgerechnet Ndiaye und Diagne ausfallen werden. Diagne schmerzt die Schulter, Ndiaye darf wegen einer Gelbsperre nur zuschauen. Doch der Galatasaray-Kader ist breit genug aufgestellt, um die beiden ersetzen zu können. Für das Duo könnten Selcuk Inan und Mugdat Celik in die Starelf rücken.

Voraussichtliche Aufstellung Galatasaray Istanbul

Cipe – Mariano, Kaya, Marcao, Tasdemir – Donk – Feghouli, Inan, Akbaba, Onyekuru – Celik

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,40
€100
18+, AGBs gelten

 

Yeni Malatyaspor

Den Sturz in das graue Tabellen-Mittelfeld hat man bei Yeni Malatyaspor vorerst verhindert. Nach dem 3:1 gegen Ankaragücü hat sich die Stimmung im Team von Trainer Erol Bulut schlagartig geändert, sogar die Qualifikation für die Europa League ist wieder möglich. Einmal mehr führte Guilherme die Mannschaft zum Sieg. Der 27-Jährige Brasilianer zog im offensiven Mittelfeld die Fäden und leitete mit dem Treffer zum zwischenzeitlichen 2:1 den dringend benötigten Sieg ein. Offen ist noch, ob Danijel Aleksic gegen Galatasaray in die Startformation zurückkehren wird. Der Topscorer saß nach mittelmäßigen Leistungen zuletzt nur auf der Bank und kam gegen Ankara lediglich zu einem Kurzeinsatz. Definitiv fehlen werden Ertac Özbir und Murat Akca.

Voraussichtliche Aufstellung Yeni Malatyaspor

Farnolle – Seth, Yalcin, Akbas, Cevahir – Donald, Yildirim – Pereira, Guilherme, Büyük – Sismanoglu

Quote
Anbieter
Bonus
Link
8,50
100€
18+, AGBs gelten

Eröffnen Sie noch heute ein Konto bei bet365 und holen Sie sich einen 100% Einzahlungsbonus. Es gelten die AGB.

Liveticker und Statistiken