Galatasaray Istanbul – Fenerbahce Istanbul Tipp, Aufstellung & Vorbericht

Selten war ein Derby am Bosporus derart brisant. Zwar trennen die beiden Mannschaften derzeit sportlich Welten, doch vor allem die jüngsten Entwicklungen bei Fenerbahce sorgen seit Tagen für Schlagzeilen. Nur einen Punkt stehen die Gäste aktuell vor der Abstiegszone. Als Konsequenz des Sturzfluges musste in dieser Woche Coach Phillip Cocu nur drei Monate nach seinem Amtsantritt wieder seine Koffer packen. Und auch Sportdirektor Damien Comolli steht wegen seiner Kaderplanung weiter in der Kritik. Die Stimmung bei Gastgeber Galatasaray ist zurzeit nicht viel besser. Nach einer unerwarteten 0:2-Pleite bei Yeni Malatyaspor musste das Team von Trainer Fatih Terim die Tabellenführung an den Lokalkonkurrenten Basaksehir abgeben. Anpfiff im Turk Telekom Stadion ist am Freitag, 2. November, um 19 Uhr.

Tipp

Beide Mannschaften sind derzeit meilenweit von ihrer Topform entfernt, bei Fenerbahce weht nach dem Rauswurf von Trainer Cocu jedoch ein frischer Wind. Von daher werden die Gäste ihren Absturz vorerst stoppen und mit einem Punktgewinn die kurze Heimreise über den Bosporus antreten. Die Bilanz spricht ebenfalls für Fenerbahce, keines der letzten sieben Aufeinandertreffen ging verloren. Zudem konnte Galatsaray seit fünf Spielen keinen Treffer mehr im Derby erzielen.

Tipp: Das Derby zwischen Galatasaray und Fenerbahce endet unentschieden

Quote
Anbieter
Bonus
Link
3,40
100€
18+, AGBs gelten

Eröffnen Sie noch heute ein Konto bei bet365 und holen Sie sich einen 100% Einzahlungsbonus. Es gelten die AGB.

Galatasaray Istanbul

Spätestens seit dem vergangenen Wochenende schrillen beim Meister die Alarmglocken. Das 0:2 bei Yeni Malatyaspor war der vorläufige Höhepunkt einer Entwicklung die bereits vor Wochen eingesetzt hatte. Nur sieben Punkte konnte „Cimbom“ aus den letzten fünf Punktspielen sammeln. – Viel zu wenig, wenn Galatasaray auch nach der laufenden Saison den Meisterpokal in die Höhe recken will. Zusätzlich holte man in der Champions League gegen Porto (0:1) und Schalke (0:0) nur einen Punkt. – Macht im Endeffekt zwei Siege aus den vergangenen sieben Pflichtspielen. Eine Bilanz, die das traditionell nervöse Umfeld in Wallung geraten lässt. Für Trainerlegende Fatih Terim ist daher ein Sieg gegen den sportlich angeschlagenen Erzrivalen Pflicht. Ob er für das Projekt Derbysieg auf die Elf der vergangenen Wochen setzt, ist offen. Denn die ohnehin schon großen Personalsorgen haben sich noch einem verschlimmert. Linksverteidiger Yuto Nagatomo fällt mit Lungenproblemen auf unbestimmte Zeit aus. Sturmtank Eren Derdiyok hat Probleme mit dem Oberschenkel, während Rechtsverteidiger Mariano ausgerechnet gegen Fenerbahce eine Gelbsperre absitzen muss. Mit Feghouli, Aziz, Onyekuru, Fernando und Akbaba gibt es weitere prominente Ausfälle.

Voraussichtliche Aufstellung Galatasaray Istanbul

Muslera – Linnes, Donk, Kabak, Bayram – Badou Ndiaye, Inan – Akgün, Belhanda, Rodrigues – Gümüs

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,10
100€
18+, AGBs gelten

Eröffnen Sie noch heute ein Konto bei bet365 und holen Sie sich einen 100% Einzahlungsbonus. Es gelten die AGB.

Fenerbahce Istanbul

Neun Punkte aus zehn Spielen waren für Phillip Cocu letztlich eine zu magere Bilanz, um seinen Job behalten zu können. Die Fenerbahce-Verantwortlichen zogen nach der 1:3-Heimpleite gegen Neuling Ankaragücü die Reißleine und setzten den ehemaligen holländischen Nationalspieler nach nur zwölf Wochen wieder vor die Tür. Versüßt wird ihm der vorzeitige Abgang mit einer Abfindung von 2,5 Millionen Euro. Die Nachfolge könnte ein alter Bekannter aus der Bundesliga antreten. Laut Zeitungsberichten gilt Tayfun Korkut, vor wenigen Wochen erst beim VfB Stuttgart entlassen, als Topfavorit auf den vakanten Posten. Der Deutschtürke müsste zunächst einmal das angeknackste Selbstvertrauen der Fenerbahce-Truppe aufbauen. Denn seit fast zwei Monaten ist man in der Süper Lig ohne Dreier: Am fünften Spieltag gewann mit 1:0 bei Konyaspor. Auf einen Heimsieg wartet man gar seit Mitte August. Für das Derby definitiv ausfallen werden Islam Slimani (Rotsperre) und die verletzten ehemaligen Bundesligaprofis Tolga Cigerci und Mehmet Ekici.

Voraussichtliche Aufstellung Fenerbahce Istanbul

Tekin – Skrtel, Kaldirim, Neustädter – Isla, Güctekin, Jailyon, Köybasi – Benzia – Ayew, Frey

Quote Quote
Anbieter Anbieter
Bonus Bonus
Link Link
3,60
200€

 

Liveticker und Statistiken