Fenerbahce Istanbul – Kasimpasa Istanbul Tipp, Aufstellung & Vorbericht

Verkehrte Welt am Bosporus: Gigant Fenerbahce kämpft gegen den Abstieg aus der Süper Lig, Fußballzwerg Kasimpasa träumt hingegen von der Champions League. Nun treffen die beiden Lokalrivalen aufeinander und die Gäste könnten die Krise der Gastgeber noch weiter verschärfen. Denn bei einer erneuten Niederlage könnte Fenerbahce auf die Abstiegsplätze rutschen. Anpfiff im Sükrü Saracoglu-Stadion ist am Montag, 3. Dezember, um 18 Uhr.

Tipp

Vieles spricht für die Gäste von Kasimpasa. Doch Fenerbahce präsentierte sich in den vergangenen Wochen stabiler als es die Ergebnisse erscheinen lassen. Mit dem eigenen Publikum im Rücken werden die Gelb-Blauen daher einen wichtigen Sieg einfahren und die drei Punkte auf der asiatischen Seite der Bosporus-Metropole behalten. Auch die Bilanz spricht für Fenerbahce: von bisher 18 Spielen gingen 15 an die Gastgeber, nur zwei Mal konnte Kasimpasa gewinnen.

Tipp: Fenerbahce gewinnt das „kleine“ Derby gegen Kasimpasa und findet Anschluss an das Tabellen-Mittelfeld

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,75
€100
18+, AGBs gelten

 

Fenerbahce Istanbul

Diese Niederlage war mehr als unnötig: Nach einer ausgeglichen ersten Halbzeit verlor die Fenerbahce-Elf in den zweiten 45 Minuten den Faden und Trabzon ging mit 2:0 in Führung. Der schweizer Michi Frey – er kam kurz vor Transferschluss vom FC Zürich – konnte zwar noch auf 1:2 verkürzen, nach 90 Minuten stand aber die sechste Saisonniederlage fest. Fenerbahce steckt damit weiter im tiefsten Abstiegssumpf fest und braucht gegen den Emporkömmling aus der Nachbarschaft dringend drei Punkte. Zur sportlichen Unruhe gesellten sich unter der Woche auch noch Negativ-Schlagzeilen aus der Finanz-Abteilung: Unglaubliche 621 Millionen Euro soll der Schuldenberg des Traditionsklubs angeblich hoch sein. Nur dank der Finanzspritzen von Neu-Präsident Ali Koc konnten die Gehälter der nach wie vor teuren Mannschaft in den vergangenen Monaten beglichen werden. Trainer Erwin Koeman lassen die wirtschaftlichen Sorgen kalt, er will sich ganz auf die sportliche Konsolidierung konzentrieren. Verzichten muss er dabei allerdings auf eine ganze Reihe von Leistungsträgern: Volkan Demirel, Roberto Soldado, Jailson, Tolga Cigerci, Alper Potuk, Andre Ayew und Ferdi Kadioglu fallen allesamt gesperrt oder verletzt aus. Dafür dürfte erneut der Youngster Eljif Elmas (19) die Chance von Beginn an erhalten.

Voraussichtliche Aufstellung Fenerbahce Istanbul

Tekin – Isla, Skrtel, Neustädter, Kaldirim – Ayew, Topal, Elmas, Valbuena – Frey, Slimani

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,75
€100
18+, AGBs gelten

 

Kasimpasa Istanbul

Im Schatten der kriselnden Nachbarn Galatasaray und Fenerbahce blickt man bei Kasimpasa entspannt den kommenden Aufgaben entgegen. Schon jetzt gilt die aktuelle Saison als eine der besten in der gesamten Vereinsgeschichte und mit einem weiteren Erfolg könnte sich der Traum von der erstmaligen Teilnahme an der Champions League sogar weiter verfestigen. Denn seit dem vergangenen Wochenende steht die Mannschaft von Trainerlegende Mustafa Denizli sogar auf Rang zwei. Dank eines deutlichen 3:0-Erfolgs über Yeni Malatyaspor zog man an Galatasaray vorbei. – Es war bereits der achte „Dreier“ im gerade einmal 13. Saisonspiel. Die kleine aber feine Anhängerschar freut’s. Denn von den Besucherzahlen der Großen können die Blau-Weißen nur träumen. Nur selten verlieren sich mehr als 2000, 3000 Besucher im Tayyip Recep Erdogan-Stadion. Die Spieler – angeführt vom 14-fachen Torschützen Mbaye Diagne – stört die Zurückhaltung auf den Rängen nur wenig. Laut Kapitän Veysel Sari (30) will man auch aus dem Sükrü Saracoglu-Stadion die Punkte mitnehmen.

Voraussichtliche Aufstellung Kasimpasa Istanbul

Köse – Popov, Sari, Ben Youssef, Cek – Pavelka, Sa, Serbest – Eduok, Diagne, Trezeguet

Quote
Anbieter
Bonus
Link
4,50
100€
18+, AGBs gelten

 

Liveticker und Statistiken