Fenerbahce Istanbul – Basaksehir Istanbul Tipp, Aufstellung & Vorbericht

Es ist bei weitem nicht das Spitzenspiel des 8. Spieltags der Süper Lig. Dennoch dürfte die gesamte Fußball-Türkei mit Spannung auf das kleine Derby am Bosporus zwischen Fenerbahce und Basaksehir gucken. Denn das stolze und große Fenerbahce steckt in einer der größten Krisen der vergangenen Jahre. Die Mannschaft vor Trainer Phillip Cocu steht aktuell nur auf Platz 14 und blamierte sich am vergangenen Wochenende gegen Abstiegskandidat Caykur Rizespor mit 0:3 bis auf die Knochen. Die Gäste von Basaksehir können hingegen selbstbewusst in die Begegnung mit dem ehemals übermächtigen Nachbarn gehen. Aktuell steht man mit nur einem Punkt Rückstand auf Meister und Tabellenführer Galatasaray auf Rang zwei. Anpfiff im Sükrü Saracoglu-Stadion ist am Sonntag, 7. Oktober, um 17 Uhr.

Tipp

Alle Vorzeichen stehen auf Sieg für Basaksehir. Zu verheerend waren die jüngsten Leistungen der Gastgeber und zu unruhig ist inzwischen die Situation rund um den umstrittenen Trainer Phillip Cocu. Das Duell mit dem Tabellenzweiten wird folglich auch das letzte Spiel für den Niederländer auf der Trainerbank sein. Basaksehir nimmt die Punkte mit auf den kurzen Heimweg.

Tipp: Basaksehir Istanbul gewinnt

Quote
Anbieter
Bonus
Link
3,00
150€

 

Fenerbahce Istanbul

Die Medien am Bosporus sind sich sicher: Es ist das Endspiel für den Trainer. Nach der Begegnung gegen Basaksehir wird es entweder eine Entscheidung für oder gegen Phillip Cocu geben. Zu katastrophal sind die bisher gezeigten Leistungen des 19-fachen türkischen Meisters. Vor allem die deutliche Packung bei Abstiegskandidat Rizespor hatte auch den letzten Fan an den Qualitäten des ehemaligen niederländischen Nationalspielers zweifeln lassen. Denn die Mannschaft scheint zumindest auf dem Papier stark genug zu sein, um eine gute Rolle in der Süper Lig zu spielen. Trotz der aktuell wirtschaftlich schwierigen Situation in der Türkei waren im Sommer sieben Spieler für Millionenbeträge zu Fenerbahce gewechselt: So kam der Brasilianer Jailson für 4 Millionen Euro von Gremio Porto Alegre, Nationalkeeper Harun Tekin von Bursaspor oder der schweizer Sturmtank Michael Frey vom FC Zürich. Doch die Neueinkäufe enttäuschten bislang, wofür inzwischen auch der neue Sportchef Damien Comolli in die Schusslinie der Kritiker gerät. Der 45-jährige Franzose hatte früher unter anderem die Geschicke des FC Liverpool und Tottenham Hotspur gelenkt. Pikant: In den Istanbuler Medien werden bereits die Namen eines potentiellen Nachfolgers für Cocu gehandelt. Favorit scheint der Trainer des kommenden Gegners zu sein: Abdullah Avci.

Voraussichtliche Aufstellung Fenerbahce Istanbul

Tekin – Özbayrakli, Reyes, Neustädter, Kaldirim – Topal, Jailson – Ayew, Benzia, Chahechouhe – Slimani

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,40
150€

 

Basaksehir Istanbul

Beim Tabellenzweiten versucht man betont locker mit dem Trubel rund um die Trainerfrage bei Fenerbahce umzugehen. Zwar lief das jüngste Spiel gegen Yeni Malatyaspor auch nicht ideal – man trennte sich 1:1 – doch liegt man immer noch auf einen herausragenden zweiten Tabellenplatz. Deshalb denkt auch Coach Avci zumindest nicht öffentlich über eine mögliche Anfrage des großen Nachbarn nach. Vielmehr will man mit einem Sieg Spitzenreiter Galatasaray auf den Fersen bleiben. Die Hoffnungen liegen dabei auf Topscorer Edin Visca. Der 38-fache bosnische Nationalspieler zählt inzwischen zu den herausragenden Figuren der Süper Lig und gilt längst als Kandidat für einen Wechsel zu einem größeren Klub. Der Rechtsaußen hat mit seinen Topleistungen sogar das Fehlen von Arda Turan vergessen lassen. Der Superstar ist nach einer tätlichen Attacke auf einen Schiedsrichter weiterhin zum Zuschauen verdammt. Auch der Ex-Bremer Eljero Elia wird gegen Fenerbahce wegen einer Verletzung nur zuschauen können.

Voraussichtliche Aufstellung Basaksehir Istanbul

Günok – Junior Caicara, da Costa, Epureanu, Clichy – Kahveci, Tekdemir – Visca, Marcio Mossoro, Frei – Adebayor

Quote
Anbieter
Bonus
Link
3,00
150€

 

Liveticker und Statistiken