Basaksehir Istanbul – Galatasaray Istanbul Tipp, Aufstellung & Vorbericht

Gelingt Galatasaray ausgerechnet beim Tabellenführer die Wende? Der kriselnde Meister ist am 16. Spieltag beim souveränen Tabellenführer zu Gast und muss unbedingt punkten, um nicht vollends den Anschluss an die Spitzenplätze zu verlieren. Basaksehir hingegen könnte bei einem Sieg die Tabellenführung auf bis zu zehn Punkte ausbauen. Anpfiff des Derbys ist am Samstag, 15. Dezember, um 17 Uhr. Kurios: Gespielt wird in dem nach dem Gästetrainer benannten Fatih Terim-Stadion.

Tipp

Der Leistungseinbruch von Galatasaray in den vergangenen Wochen ist dramatisch. Von den letzten sieben Punktspielen konnte nur das Duell mit Kayserispor (3:0) gewonnen werden. Zudem gab es drei Pleiten in der Champions League und selbst im türkischen Pokal quälte man sich zu einem mageren 2:1-Sieg beim Drittligisten Keciörengücü. Basaksehir surft hingegen weiter auf einer Erfolgswelle und gewann sechs der vergangenen sieben Punktspiele. Auch gegen Galatasaray werden die Jungs von Erfolgstrainer Abdullah Avci wieder jubeln dürfen. Der Tabellenführer gewinnt gegen den amtierenden Meister.

Tipp: Basaksehir festigt die Tabellenführung mit einem Sieg über Galatasaray

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,00
100€
18+, AGBs gelten

Eröffnen Sie noch heute ein Konto bei bet365 und holen Sie sich einen 100% Einzahlungsbonus. Es gelten die AGB.

Basaksehir

Das kurzzeitige Tief nach der 0:1-Heimniederlage gegen Sivasspor hat der Tabellenführer schon wieder überwunden. Am vergangenen Wochenende wurde das schwere Auswärtsspiel bei Ankaragücü mit 1:0 dank eines frühen Tores des bosnischen Nationalspielers Edin Visca gewonnen. Dabei fiel der Sieg deutlich zu knapp aus, die Offensivabteilung um Sturmspitze Riad Bajic hatte noch zahlreiche weitere Chancen, um das Ergebnis in die Höhe zu schrauben. Coach Avci ist jedoch optimistisch, dass es gegen Galatasaray nun besser mit dem Toreschießen klappt. Schließlich konnte Basaksehir vier der letzten fünf Duelle mit dem großen Nachbarn gewinnen. Dabei wird Avci wohl wieder auf die siegreiche Elf aus Ankara bauen – ohne große Namen wie Emmanuel Adebayor, Gökhan Inler oder Arda Turan, die zuletzt allesamt nur von der Ersatzbank aus den Siegeszug ihrer Kollegen bejubeln durften. Fehlen wird gegen Galatasaray definitiv Eljero Elia, der sich in der Reha befindet, sowie der rotgesperrte Manuel da Costa.

Voraussichtliche Aufstellung Basaksehir Istanbul

Günok – Junior Caicara, Tekdemir, Epureanu, Clichy – Belözoglu, Kahveci – Visca, Marcio Mossoro, Napoleoni – Bajic

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,00
100€
18+, AGBs gelten

Eröffnen Sie noch heute ein Konto bei bet365 und holen Sie sich einen 100% Einzahlungsbonus. Es gelten die AGB.

Galatasaray Istanbul

Die Krise beim Meister scheint kein Ende zu nehmen. Gegen Schlusslicht Caykur Rizespor reichte es am vergangenen Wochenende nur zu einem peinlichen 2:2-Unentschieden. In der Champions League verlor man unter der Woche auch das letzte Gruppenspiel gegen den FC Porto mit 2:3. Inzwischen steht sogar die Qualifikation für das internationale Geschäft in den Sternen. Denn in der Tabelle rutschte das Terim-Team noch hinter den Überraschungsmannschaften von Yeni Malatyaspor und Antalyaspor auf den siebten Platz ab. Für etwas Hoffnung sorgt hingegen die Personalsituation. Die Sperren nach den tumultartigen Szenen im Derby gegen Fenerbahce sind inzwischen bis auf diejenige von Ryan Donk alle abgesessen. Und auch das vor einigen Wochen noch prall gefüllte Lazarett hat sich in den vergangenen Tagen gelichtet. Von den Stammspielern fallen nur noch Younes Belhanda (Muskelriss im Oberschenkel) und Emre Akbaba (Mittelfußbruch) aus.

Voraussichtliche Aufstellung Galatasaray Istanbul

Muslera – Mariano, Maicon, Kabak, Nagatomo – Badou Ndiaye, Inan, Fernando – Feghouli, Derdiyok, Rodrigues

Quote
Anbieter
Bonus
Link
3,80
100€
18+, AGBs gelten

Eröffnen Sie noch heute ein Konto bei bet365 und holen Sie sich einen 100% Einzahlungsbonus. Es gelten die AGB.

Liveticker und Statistiken