Antalyaspor – Besiktas Istanbul Tipp, Tendenz, Aufstellung & beste Quoten

Mit Antalyaspor und Besiktas treffen am Wochenende zwei Aspiranten für die Europa League direkt aufeinander. Gastgeber Antalya schwächelte allerdings zuletzt, konnte vier Spiele in Serie nicht gewinnen und fiel auf Platz acht zurück. Auch für die hoch gehandelten Gäste aus Istanbul lief es noch nicht rund. Tabellenplatz sechs ist zu wenig für den Traditionsklub vom Bosporus. Um den eigenen Ansprüchen gerecht zu werden, muss in Antalya ein Sieg her. Anpfiff im Antalya-Stadion ist am Sonntag, 3. Februar, um 17 Uhr.

Tipp

Es wird ein enges Match zwischen beiden Mannschaften an dessen Ende aber Besiktas die Oberhand behalten wird. Die „schwarzen Adler“ werden rechtzeitig zur entscheidenden Phase in der Meisterschaft zur gewohnten Stärke zurück finden und in Antalya gewinnen. Auch die Bilanz spricht für die Gäste: Von 31 direkten Duellen in der Süper Lig gewann Besiktas 23, sechs Spiele endeten Unentschieden, nur zwei Aufeinandertreffen konnte Antalya für sich entscheiden.

Tipp: Besiktas gewinnt das Gastspiel in Antalya.

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,78
150€

 

Antalyaspor

Zuletzt lief es nicht richtig rund beim Team von der Mittelmeerküste. Von den letzten fünf Pflichtspielen konnte kein einziges gewonnen werden, der letzte Sieg liegt bereits mehr als einen Monat zurück. Nicht verwunderlich also, dass inzwischen Gerüchte über einen bevorstehenden Trainerwechsel in Antalya laut wurden. Bülent Korkmaz, der erst im Sommer sein Amt angetreten hatte, könnte schon bald wieder vor die Tür gesetzt werden. Mit Linksaußen Maicon verließ zudem ein echter Leistungsträger den Klub. Der Brasilianer wechselte zurück in seine Heimat zu Atletico Mineiro. Mit Danilo (Al-Wahda FC) und William Vainqueur (AS Monaco) verließen zwei weitere namhafte Spieler den Verein, die allerdings schon in der Hinrunde nur noch sporadisch zum Einsatz gekommen waren. Als einziger Neuzugang wurde mit Amilton, ein brasilianischer Flügelstürmer präsentiert, der zuletzt für Desportivo Aves in Portugal am Ball war. Personalprobleme gibt es weiterhin vor allem in der Defensivabteilung: Mit Ondrej Celustka und Diego Angelo fallen zwei Innenverteidiger aus.

Voraussichtliche Aufstellung Antalyaspor

Boffin – Sangaré, Öztürk, Dursun, Cissokho – Chico – Drolé, Yildirim, Özmert, Özkan – Doukara

Quote
Anbieter
Bonus
Link
5,00
100€
18+, AGBs gelten

Eröffnen Sie noch heute ein Konto bei bet365 und holen Sie sich einen 100% Einzahlungsbonus. Es gelten die AGB.

 

Besiktas Istanbul

Bei Besiktas wartet man weiter auf den großen Befreiuungsschlag. Das neue Jahr hatte mit einem souveränen 3:1-Sieg bei Akhisar Belediyespor eigentlich gut begonnen. Doch am vergangenen Wochenende folgte mit dem mageren 1:1-Unentschieden im Heimspiel gegen Erzurum gleich wieder die nächste Enttäuschung. Um Konstanz in die Mannschaft zu bringen, durfte sich Trainer-Altmeister Senol Günüs noch einmal auf dem Transfermarkt bedienen. Mit Burak Yilmaz kam von Trabzonspor ein erfahrener Angreifer, der zunächst aber noch wegen einer Gelbsperre fehlt. Der zweite Neuzugang Nicolas Isimat-Mirin trug zuletzt das Trikot des PSV Eindhoven. Den Klub verließen im Gegenzug zwei Sturm-Oldies: Ryan Babel zog es während der Winterpause zum FC Fulham. Vagner Love schnürt zukünftig noch einmal in seiner brasilianischen Heimat für Corinthians Sao Paulo seine Schuhe. In Antalya wird der rotgesperrte Ricardo Quaresma fehlen. Ebenfalls nicht mit dabei ist der suspendierte Tolgay Arslan.

Voraussichtliche Aufstellung Besiktas Istanbul

Karius – Gönül, Uysal, Isimat-Mirin, Adriano – Medel, Toköz – Lens, Ljajic, Larin – Pektemek

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,78
150€

 

Liveticker und Statistiken