Dortmund – Mainz Live-Stream heute: Wo kommt die 1. Bundesliga im TV?

Ganz Fußballdeutschland will den Dortmund – Mainz Live-Stream (Samstag, den 27. Mai 2023 | 15.30 Uhr) sehen. Denn in diesem Match entscheidet sich die 1. Bundesliga. Gewinnt Borussia Dortmund, dann haben wir nach zehn Jahren endlich wieder einen anderen Meister als den FC Bayern München.

Ungefähr die Hälfte der Kinder und Jugendlichen, die aktuell zur Schule gehen, kennen als Meister nur den FCB. Auch für die Spannung und Attraktivität im deutschen Oberhaus wäre es immens wichtig, dass der BVB die Meisterschaft eintütet.

Doch wo kommt Dortmund gegen Mainz live im Stream oder Free-TV?

Fußball Streamen mit bet365
Klicke um Fortzufahren

Bitte beachten: Für das Streaming ist ein Guthaben auf dem Spielkonto erforderlich oder es muss in den letzten 24 Stunden eine Wette platziert worden sein. Spielen Sie verantwortungsbewusst. Es können IP-Einschränkungen gelten. Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten. 18+

Begegnung Dortmund vs. Mainz 05
Wann Sa., 27.5. 15:30
Stadion Westfalenstadion (Dortmund)
Stream Sky Sport

Wo kommt die Übertragung von Borussia Dortmund vs. FSV Mainz 05?

Dortmund – Mainz Live-Stream

Wo kommt der Dortmund – Mainz Live-Stream heute live im TV? // Foto: Alex Gottschalk /Pool via Kolvenbach

Normalerweise ist die Rechtevergabe in der 1. Bundesliga eindeutig geregelt. DAZN darf die Spiele am Freitag und Sonntag übertragen. Sky übernimmt die Partien am Samstag. Zudem kommen einige Partien, zum Beispiel die Eröffnung der Saison oder der Rückrunde, zusätzlich im Free-TV.

Doch das Bundesliga-Finale, der 34. Spieltag der Saison 2022/23, findet zeitgleich statt. Damit die Fans das Spiel in der vollen Konferenz verfolgen können, muss die Ausstrahlung auf einem Kanal erfolgen. Sämtliche neun Spiele der Bundesliga kommen auf Sky!

Dementsprechend gilt diese Aussage auch für den Dortmund – Mainz Live-Stream. Doch was ist zu tun, wenn am kommenden Samstag kein TV-Gerät zur Verfügung ist oder falls kein Sky Abo besteht?

Live-Stream von Dortmund – Mainz: So siehst du die Begegnung ortsunabhängig!

Wie bereits erläutert, liegen die Rechte zur Ausstrahlung exklusiv bei Sky. Dennoch müssen einige Fans arbeiten oder sie sind auf Feiern eingeladen. Deshalb muss nicht vollends auf den Fußballgenuss verzichtet werden.

Denn mit Sky Go können Abonnenten die Inhalte auf ihren mobilen Geräten schauen. Egal ob Tablet, Smartphone oder Laptop – die Übertragung funktioniert dank Live-Streaming. Alles was es dafür braucht, ist Zugriff auf einen Browser und eine stabile Internetverbindung.

So können Fans das Spiel BVB – FSV sehen, wenn sie kein Sky Abonnement haben

Es gibt sie noch immer – die Sportschau-Gucker. Doch die finale Entscheidung wollen Fans live und in Farbe sehen. Da reichen mitunter nicht die Ausschnitte. Zum Glück bietet Sky ebenfalls eine Möglichkeit, ohne Abonnement die Meisterentscheidung zu verfolgen.

Gemeint ist „Sky Wow“. Auf dieser Basis lassen sich Abos in kürzerer Dauer abschließen. Willst du den kompletten Live-Sport streamen, so kostet dich Sky Wow aktuell 24,99 Euro. Dann hast du aber nicht nur die 1. Bundesliga in der Konferenz. Auch die 2. Bundesliga, die Premier League und Formel 1, sowie NHL, Tennis, Golf und Motorsport gehören dann einen Monat lang dir.

Auf welchen Kanälen zeigt Sky das Duell Dortmund – Mainz im Live-Stream?

Sky hat immens viele Kanäle. Dies gilt allein schon für den Sport-Bereich. Deshalb haben wir dir eine Übersicht zusammengestellt, wo du den Dortmund – Mainz Live-Stream sehen kannst:

  • Sky Sport Bundesliga 3: Hier kommt das Einzelspiel Borussia Dortmund gegen FSV Mainz 05.
  • Bundesliga-Konferenz: Neben der Meisterfrage, ist es oben wie unten spannend. Hier gibt es alle neun Partien vom 34. Spieltag.
  • Meister-Entscheidung: Sky hat bekannt gegeben, einen Extra-Kanal einzurichten. Dort findet die Mini-Konferenz statt. Nur die Spiele von Dortmund und dem FC Bayern sind dort zu sehen.

Wann kommt der Bundesliga-Abschluss der Saison 2022/23 im Free-TV?

Der früheste Zeitpunkt, das Finale der Bundesliga im Free-TV zu sehen, ist die Sportschau auf der ARD. Diese fängt am Samstag, dem 27. Mai 2023 bereits um 17.30 Uhr an. Alexander Bommes führt durch die Sendung.

Natürlich ist die Entscheidung zu diesem Zeitpunkt schon gefallen. Fans sollten im Vorfeld den Computer ausgeschaltet lassen, Nachrichten im Fernsehen meiden und auch das Smartphone nicht zur Hand nehmen. So gelingt dann auch der Fernsehgenuss vom Bundesliga-Finale.

Was machen Fußballfans ohne TV-Gerät oder Bildwiedergabe?

Die Bundesliga wird im Multikanal übertragen. Einerseits gibt es die Spiele live bei DAZN oder Sky – an diesem Wochenende nur auf Sky. Die Zusammenfassung kommt später in der Sportschau (ARD) oder auf Sport1.

Dann gibt es noch die Radioübertragung von der Sportschau. Auch dort findest du sämtliche Spiele in der Konferenz. Es gibt den Dortmund – Mainz Live-Stream in der Einzelübertragung. Auch hier steht die „Titelentscheidung“ gesondert bereit. Ab 15.10 Uhr lässt sich reinhören.

Falls du eine Wette auf das Spiel abschließen möchtest, empfehlen wir unseren Dortmund – Mainz Tipp zum 34. Spieltag.

Michael Siemann

Experte für Fußball

Eine Karriere im Sport-Business war immer der Traum. Eine eigene Profikarriere wäre illusorisch gewesen. Mit einer journalistischen Ausbildung ausgestattet und inzwischen mit seit über 8 Jahren Erfahrung im Sport-Journalismus, lassen sich in diesem Job noch immer neue Facetten entdecken. Darum ist die Freude bis heute geblieben. Und ich bin sicher: Sie wird auch künftig erhalten bleiben. Denn Sport ist geladen mit Emotionen. Einerseits macht es Spaß diese Emotionalität zu erleben. Andererseits ist es auch ein Vergnügen, die Sport-Ereignisse auf ihre Statistiken und Fakten zu reduzieren. Als freiberuflicher Journalist ist Michael beim Verfassen und Veröffentlichen von Ratgeber, Tipps und Reviews engagiert. Gerne erschließt er neue Tätigkeitsfelder. Damit die Zukunft spannend bleibt!

621 Artikel