Juventus Turin – Udinese Calcio, Serie A Tipp 11.03.2018

Juventus – Udinese, der Serienmeister erwartet den Tabellenelften. Juventus Turin belegt aktuell zwar nur den zweiten Platz hinter dem SSC Neapel, befindet sich bei einem weniger ausgetragenen Spiel und nur einem Punkt Rückstand aber dennoch in der besseren Ausgangsposition. Udinese Calcio steht derweil mit elf Punkten Distanz zu den internationalen Plätzen sowie zwölf Zählern Vorsprung auf die Abstiegszone im absoluten Niemandsland der Tabelle.

91-mal standen sich beide Vereine bisher gegenüber. Mit 59 Siegen hat Juventus klar die Nase vorne bei 20 Unentschieden und nur zwölf Erfolgen Udineses. In Turin feierte Juve 33 Siege und verlor bei fünf Remis sieben Partien.

Tipp

Juventus Turin glänzt zwar aktuell nicht unbedingt fußballerisch, aber mit gnadenloser Effizienz. Gegen ein kriselndes Udinese wäre alles andere als ein Heimsieg eine Überraschung.

Tipp: Sieg Juventus Turin – 1.29 Betway

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,29
150€

 

Juventus Turin

Mit dem 2:1-Sieg bei den Tottenham Hotspurs hat es Juventus Turin am Mittwoch doch noch ins Viertelfinale der Champions League geschafft, obwohl die Ausgangslage nach dem 2:2 im Hinspiel nicht die beste war. Doch mit dem Erfolg in London hat Juve weiter alle Chancen auf das Triple, da mit den beiden 1:0-Erfolgen gegen Atalanta Bergamo auch schon der Einzug ins Endspiel der Coppa Italia feststeht. In der Serie A sind es inklusive dem Last-Minute-Erfolg vergangene Woche bei Lazio Rom (1:0) zehn Siege in Serie seit einem 0:0 am 16. Spieltag gegen Inter Mailand. Wettbewerbsübergreifend sind es seit jenem Remis gegen Inter sogar bemerkenswerte 15 Siege in 16 Spielen, lediglich gegen Tottenham wurde zu Hause nicht gewonnen. Noch bemerkenswerterweise sind lediglich vier Gegentreffer in den letzten 21 Pflichtspielen – in 18 dieser Partien hielt Juve hinten sogar die Null.

Aufstellung Juventus Turin

Federico Bernardeschi, Juan Cuadrado und Mario Mandzukic fallen weiterhin verletzt aus. Zudem stehen die Außenverteidiger Alex Sandro und Stephan Lichtsteiner gelbgesperrt nicht zur Verfügung.

Voraussichtliche Aufstellung: Buffon – Barzagli, Benatia, Chiellini, Asamoah – Khedira, Marchisio, Matuidi – Douglas Costa, Higuain, Dybala

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,29
150€

 

Udinese Calcio

Mit nur drei Punkten aus den ersten sechs Spielen ist Udinese Calcio in den Startlöchern hängen geblieben. Von den folgenden fünf Spielen wurden dann zwar drei gewonnen, aber dennoch musste nach einer anschließenden 0:1-Niederlage gegen Cagliari Calcio Trainer Luigi Delneri gehen. Dafür übernahm Massimo Oddo das Kommando, der mit einem 0:1 gegen den SSC Neapel keinen guten Einstand hatte, dann aber in der Serie A fünf Siege in Serie feierte. Während dieser Phase musste allerdings auch das Aus in der Coppa Italia wiederum durch in 0:1 in Neapel verkraftet werden. Ins neue Jahr startete Udinese mit zwei Punkten aus drei Spielen eher schwach, gewann danach aber mit 1:0 beim CFC Genua und behielt gegen den AC Mailand (1:1) immerhin einen Zähler. Zuletzt allerdings geriet das Team aber aus der Spur und kassierte beim FC Turin (0:2), gegen den AS Rom (0:2) und bei Sampdoria Genua (1:2) drei Niederlagen hintereinander.

Aufstellung Udinese Calcio

Der Ausfall von Torjäger Kevin Lasagna schmerzt weiterhin. Ebenfalls nicht dabei sind der verletzte Larangeira Danilo und der gelbgesperrte Jens Stryger Larsen.

Voraussichtliche Aufstellung: Bizzarri – Nuytinck, Angella, Samir – Widmer, Barak, Balic, Fofana, Ali Adnan – de Paul, Jankto

Quote
Anbieter
Bonus
Link
18,00
150€

 

Liveticker und Statistiken