Premier League Tipps, 38. Spieltag, Saison 2019/2020

Anbieter
Bonus
Link
betway bonus
€150

Die Premier League hat es fast geschafft: Nach rund sechs Wochen Corona-Saison steht den englischen Erstligaklubs der letzte Spieltag bevor. Während der FC Liverpool das Meisterschaftsrennen längst für sich entscheiden könnten, stehen abseits der Tabellenspitze noch immer spannende Entscheidungen an: Wer qualifiziert sich für die Champions League? Wer für die Europa League? Und wer steigt ab? Ein Überblick über alle Begegnungen am 38. Spieltag. Alle Teams werden gleichzeitig am Sonntag um 17:00 spielen.

 

Champions League Tipp 1: Leicester  – Man United

 

Es ist das Topspiel des 38. Spieltags: Manchester United und Leicester City duellieren sich um die Champions League!

Aktuell haben die Red Devils die Nase vorn, sie zogen am 37. Spieltag an den Foxes und Blues vorbei auf Rang 3. Da sie gegenüber Leicester (Platz 5) jedoch nur einen Punkt Vorsprung haben – und Chelsea punktgleich auf Rang vier liegt – ist die Messe noch nicht gelesen. Fakt ist, dass beide Teams mit durchwachsenen Formkurven in den letzten Spieltag gehen: Leicester holte aus den letzten fünf Spielen nur sieben Punkte, United acht. Dass die Red Devils am vergangenen Spieltag Chelsea und Leicester verloren, war nicht einem starken Sieg geschuldet – sondern den Niederlagen der Konkurrenz. So reichte ManUnited ein biederes 1:1 gegen West Ham, um von der Pole Position aus in die letzte Runde zugehen.

Premier League Tipps

 

Auf lange Sicht gesehen sollte United jedoch klar formstärker eingeschätzt werden: im Vorfeld des Einbruchs der vergangenen fünf Auftritte hatten die Red Devils mit beständig guten Leistungen geglänzt. Ganze 17 Spiele am Stück blieb das Team von Ole Gunnar Solskjaer ungeschlagen, wodurch es sich nach schwachem Start kontinuierlich Richtung Champions League arbeitete. Nun steht die Mannschaft vor ihrer letzten Prüfung. Bei Leicester City wiederum hat die Saison einen gegenteiligen Verlauf genommen: Die Foxes starteten enorm stark – zwischenzeitlich hielten sie sogar Schritt mit dem FC Liverpool – doch mit zunehmender Saisondauer verflachte die Form. Seit der Corona-Pause will fast gar nichts mehr klappen, von neun Spielen wurden nur zwei gewonnen.

 

 

Unterm Strich ist Manchester United stärker einzuschätzen. Das Team ist individuell überlegen und weniger formschwach als Leicester. Die Red Devils, eines der stärksten Auswärtsteams der Liga, werden am Ende Platz 3 sichern.

Unser Tipp: Sieg für Manchester United. Beste Quote zum Wetten von 2,25 beim Wettanbieter Betway.

 

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,25
150€

 

Premier League Wett Tipp 2: FC Chelsea – Wanderers

 

Eigentlich wollte der FC Chelsea dem FC Liverpool den Heimrekord (18 Siege) vermiesen, doch daraus wurde nichts: 3:5 hieß es am Ende einer kurzweiligen Partie, in der die Blues vor allem wegen eines verpatzten Starts unterlagen. Schon zur Halbzeit lag die Mannschaft von Frank Lampard 0:3 hinten. Mit Beginn der Schlussphase kam so den Reds noch einmal gefährlich nahe – 3:4 – aber am Ende war man der verdiente Verlierer. Die Blues verpassten damit die Vorentscheidung im Kampf um die Champions League. Schlimmer noch: Sie mussten ManUnited vorbeiziehen lassen. Mit vier Siegen und drei Niederlagen aus den letzten sieben Spielen erlaubte sich die Mannschaft im Endspurt schlicht zu viele Patzer.

Premier League Tipps

Mit den Wolverhampton Wanderers erwartet Chelsea nun ein ausgesprochen unangenehmer Gegner. Nicht nur sind die Wolves eine der Überraschungen der Saison – sie haben auch noch ein eigenes Ziel auf der Agenda: Die Qualifikation für die Europa League. Wenn Wolverhampton, aktuell Sechstplatzierter, die Tottenham Hotspur hinter sich halten will, muss es Chelsea schlagen, weshalb wir mit einem konzentrierten und mutigen Auftritt des Teams rechnen. Ihre Stärken haben die Wanderers vor allem in der Defensive: Mit 19 Gegentreffern stellen sie auswärts die zweitbeste Verteidigung der Liga, dies dürfte ihnen gegen Chelseas hochklassige Offensivreihe zugutekommen. Chelsea wiederum dürfte mit Wolverhamptons nicht zu unterschätzender Angriffsfraktion mehr Probleme bekommen – nicht umsonst haben zehn Teams weniger Gegentore kassiert als die Blues.

 

 

Da die Schwächen Chelseas den Stärken Wolverhamptons entgegenkommen (und nicht umgekehrt), rechnen wir mit einem Upset – und möglicherweise dem Verpassen der Champions-League-Qualifikation für den künftigen Arbeitgeber von Timo Werner und (wohl auch) Kai Havertz.

Unser Tipp: Doppelte Chance X2. Beste Quote zum Wetten von 2,00 beim Wettanbieter Betway.

 

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,00
150€

 

 

 

betway erfahrungen

 

 

 

Premier League Tipp 3: Crystal Palace – Tottenham Hotspur

 

Noch ein Londoner Klub, der zittern muss! Die Tottenham Hotspur belegen aktuell Rang 7, was je nach Ausgang des FA Cups nicht für die Europa League reichen könnte. Sollte nämlich Arsenal gewinnen und Tottenham nicht nach oben klettern, so spielten die Spurs künftig nur noch national.

 

Premier League Tipps

 

Um ein derartiges Fiasko zu vermeiden, muss die Mannschaft von José Mourinho gegen Crystal Palace gewinnen. Der Wind steht einigermaßen gut: Tottenahm gewann zuletzt drei Mal in Folge, unter anderem gegen Arsenal (2:1) und Leicester (3:0). Scheint, als hätte das Team zum Ende einer enttäuschenden Spielzeit noch einigermaßen zusammengefunden – Punkt für Mourinho.

 

 

Dennoch dürfte die Luft für den Portugiesen eng werden – nämlich dann, wenn sein Klub die Europa League verpasst. Crystal Palace dürfte sich nach Kräften mühen, dem Stadtrivalen die Schmach beizubringen – doch die Chancen stehen schlecht. Sieben Spiele in Folge hat das Team verloren, Palace ist eines der schlechtesten Teams seit dem Premier-League-Restart. Gegen Tottenham dürfte es zu einem unrühmlichen Schlusspunkt kommen.

Unser Tipp: Sieg für die Tottenham Hotspur und über 2,5 Tore. Beste Quote zum Wetten von 1,77 beim Wettanbieter Betway.

 

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,77
150€

 

 

Premier League Tipps 4: West Ham United – Aston Villa

 

Aston Villa muss zittern: Nur aufgrund der minimal besseren Tordifferenz – ein Punkt! – hält das Team nach aktuellem Stand die Klasse. Der punktgleiche FC Watford könnte noch vorbeiziehen. Mit West Ham United wartet ein Team, dass eine starke Corona-Endphase erwischt hat (sieben Punkte aus drei Spielen). Daher dürfte Villas Schicksal an einem anderen Ort in London entschieden werden: im Emirates.

Unser Tipp: Sieg für West Ham United. Beste Quote zum Wetten von 3,00 beim Wettanbieter Betway.

 

Quote
Anbieter
Bonus
Link
3,00
150€

 

 

 

 

Premier League Tipps 5: FC Arsenal – FC Watford

 

Die Premier-League-Saison ist gelaufen für den FC Arsenal – und zwar enttäuschend. Nach einem kurzzeitigen Aufschwung zeigte sich das Team gegen Aston Villa mal wieder von seiner schlechtesten Seite und unterlag einmal mehr einem klaren Underdog (0:1). In der Tabelle können die Gunners höchstens noch Achter werden, aktuell belegen sie Platz 10. Man sollte sich dementsprechend nicht wundern, wenn die Londoner gegen Abstiegskandidat Watford erneut underperformen.

Unser Tipp: Doppelte Chance X2. Beste Quote zum Wetten von 1,87 beim Wettanbieter Betway.

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,87
150€

Premier League Wetten

 

Premier League Tipp 6: Newcastle United – FC Liverpool

 

Die überlegenste Meisterschaft in der Geschichte der Premier League ist den Reds schon nicht mehr zu nehmen, auch den Heimrekord konnte die Mannschaft gegen Chelsea knacken (5:3, dadurch 18 Siege aus 19 Spielen). Was bleibt da noch? Nicht mehr als der Wunsch nach einem standesgemäßen Ausklang. Diese Hoffnung dürfte Motivator Klopp erfüllen.

Unser Tipp: Sieg für den FC Liverpool bei Handicap -1. Beste Quote zum Wetten von 2,00 beim Wettanbieter Betway.

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,00
150€

 

 

Premier League Tipp 7:  Manchester City – Norwich City

 

ManCity wird die Saison gegen Tabellenschlusslicht Norwich mit einem Schützenfest abschließen. Punkt.

Unser Tipp: Manchester City gewinnt und schießt 3 oder mehr Tore. Beste Quote zum Wetten von 1,60 beim Wettanbieter Betway.

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,60
150€

 

Premier League Tipp 8:  FC Southampton – Sheffield United

 

Sheffield spielte fast bis zum Schluss um die Europa League – grandios für einen vergleichsweise finanzschwachen Aufsteiger. Gegen die formstarken Saints dürfte es ausgeglichen zugehen.

Unser Tipp: Unentschieden. Beste Quote zum Wetten von 3,40 beim Wettanbieter Betway.

Quote
Anbieter
Bonus
Link
3,40
150€

 

Premier League Wetten

 

Premier League Tipp 9: FC Burnley – Brighton & Hove Albion

 

37 Spieltage lang hat Burnley bewiesen, dass es besser Fußball spielt als Brighton. Spieltag 38 wird keine Ausnahme bilden.

Unser Tipp: Sieg für den FC Burnley. Beste Quote zum Wetten von 2,30 beim Wettanbieter Betway.

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,30
150€

 

 

Premier League Tipp 10: FC Everton – AFC Bournemouth

 

Der Tabellenvorletzte aus Bournemouth hat noch Außenseiterchancen auf den Klassenerhalt – doch dafür müssten Watford und Villa verlieren. Zunächst müssen aber die Hausaufgaben im Goodison Park erledigt werden. Der Mut der Verzweiflung dürfte hilfen.

Unser Tipp: Sieg für den AFC Bournemouth. Beste Quote zum Wetten von 3,00 beim Wettanbieter Betway.

Quote
Anbieter
Bonus
Link
3,00
150€