Philipp A. photo
Philipp A.

- Dezember 21 2022

Leeds United – Manchester City Tipp und Quotenvergleich – 28.12.2022

Sportwetten Prognose und Vorhersage zum Leeds United – Manchester City Tipp und Quotenvergleich. Das Spiel ist Bestandteil vom Boxing Day. Anstoß ist am 28. Dezember 2022, um 21 Uhr.

Leeds vs. Man City Tipp

Leeds United vs. Manchester City Tipp // Foto: Alan Smith / Alamy Stock Photo

17 Spieler: Kein Fußballverein musste mehr Profis für die WM in Katar abstellen als Manchester City. Insofern wirkt es irgendwie gerecht, dass die SkyBlues in der Premier League die längste Post-WM-Pause erhalten und erst zwei Tage nach dem Boxing Day gegen Leeds United ran müssen. Hier unser Tipp inklusive Wettquoten!

Es ist noch immer ungewohnt, doch auch nach 14 Spieltagen grüßt ManCity nicht von der Spitze der Premier League Tabelle. “Schlimmer” noch: Das Team hat aktuell fünf Punkte Rückstand auf den FC Arsenal und muss trotz Platz 2 aufpassen, nicht den Anschluss zu verlieren. Leeds kämpft derweil als 15. gegen den Abstieg.

Leeds United – Manchester City Tipp – Spielübersicht

Ort Elland Road (Leeds)
Anstoß 28.12.2022 21:00 Uhr
Beste Quote 1,44 – Über 2,5 Tore
Livestream SkyGo, WOW
Live-Übertragung Sky
Buchmacher bet365
Stand der Quoten 21.12.2022, 12:15 Uhr

Leeds United vs. Manchester City Tipp – Expertenprognose

Zehn Siege aus 14 Spielen, stolze 40 Tore und 32 Punkte: Für nahezu jeden Fußballverein auf der Welt wäre solch eine Bilanz herausragend – zumal in der Premier League. In unserem Leeds United – Manchester City Tipp gilt dies natürlich für die Citizens.

Für Manchester City jedoch ist diese Ausbeute eher “okay”: Im Vergleich zur Performance der Vorjahre lieferten sich die SkyBlues vergleichsweise viele Ausrutscher, wodurch sie aktuell nicht mit dem FC Arsenal Schritt halten können. Das beste Beispiel: das völlig unnötige 1:2 gegen Brentford, unmittelbar vor der WM-Pause.

Blick man wiederum auf die Spiele, die City erfoglreich gestalten konnte, wird klar, auf welch hohem Niveau man hier meckert: 6:3 gegen ManUnited, 2:0 gegen Chelsea, 6:0 gegen Nottingham, 4:0 gegen Sevilla – immer wieder ließ der Klub selbst Top-Konkurrenten schlecht aussehen.

Der große Gewinner in Himmelblau ist bislang Erling Haaland: Der Norweger ist bombastisch eingeschlagen und führt die Torschützenliste mit 18 Toren (!) aus 13 Spielen hochüberlegen an. Um seine Form wird man sich keine Sorgen machen müssen: Er war bei der WM nur Zuschauer und brennt auf Tore.

Leeds im Keller

Leeds United hat derweil eine ganz andere Situation: Platz 15, 15 Punkte, die Mannschaft spielt gegen den Abstieg.

Das große Problem ist die Defensive: 26 Tore ließ Leeds bereits zu, nur Bournemouth hatte nach 14 Spielen mehr. Da helfen auch die für die Tabellenverhältnisse starken 22 eigenen Tore wenig.

Aus neutraler Sicht kann man dem LFC jedoch zugute halten, dass er sich vor keinem Gegner versteckt und es gern Mal spektakulär wird, wenn wer beteiligt wird: Etwa das letzte Spiel vor der WM, das man knapp mit 3:4 gegen die Tottenham Hotspur verlor. Eine Woche zuvor hatte Leeds selbst 4:3 gewonnen – gegen Bournemouth.

Der große Hoffnungsmacher aus Sicht der Underdogs ist jedoch wiederum der Auftritt vor dem Bournemouth-Sieg: Dort hatte Leeds den FC Liverpool 2:1 bezwungen und für eine kleine Sensation gesorgt. Die Frage ist: Kann man die formschwachen Reds mit ManCity vergleichen?

Tendenziell nicht. Zwar schwächeln auch die SkyBlues gelegentlich in dieser Saison, doch dies vor allem gegen Teams, die stark verteidigen. Leeds hingegen müsste die Citizens outscoren – und das ist absolut unwahrscheinlich. Wir rechnen daher mit einer durchaus chancen- und torreichen Partie, jedoch nicht mit einer Überraschung.

Unser Premier League Tipp bei bet365: Über 2,5 Tore

Leeds United vs. Manchester City Tipp – Quotenvergleich

Wettanbieter 1 X 2
bet365 7,50 6,50 1,28
bildbet 10,50 5,75 1,25
bwin 9,00 6,00 1,30
interwetten 8,75 6,00 1,30

 

Wettanbieter Über 2,5 Tore Unter 2,5 Tore
bet365 1,44 2,75
bildbet 1,40 2,90
bwin 1,41 2,80
interwetten 1.41 2,70

Alle Anstoßzeiten am 17. Spieltag der Premier League

  • FC Brentford – Tottenham Hotspur – 26.12.2022 13:30 Uhr
  • Crystal Palace – FC Fulham – 26.12.2022 16:00 Uhr
  • FC Everton – Wolverhampton Wanderers – 26.12.2022 16:00 Uhr
  • Leicester City – Newcastle United – 26.12.2022 16:00 Uhr
  • FC Southampton – Brighton & Hove Albion – 26.12.2022 16:00 Uhr
  • Aston Villa – FC Liverpool – 26.12.2022 16:00 Uhr
  • FC Arsenal – West Ham United – 26.12.2022 21 Uhr
  • FC Chelsea – AFC Bournemouth – 27.12.2022 18:30 Uhr
  • Manchester United – Nottingham Forest – 27.12.2022 21:00 Uhr
  • Leeds United – Manchester City – 28.12.2022 21:00 Uhr

Philipp A.

German

NFL Experte

Sport ist meine große Leidenschaft: Ihn zu treiben, ihn zu konsumieren - und darüber zu schreiben. Als Autor genieße ich das Privileg, diese Leidenschaft zum Beruf gemacht zu haben. Hauptsächlich beschäftige ich mich mit Fußball und US-Sport - doch so lange in irgendeiner Form ein Ball beteiligt ist, kann ich mich für sehr vieles begeistern. Ich kann auch nicht genau sagen, warum, aber: Ich bin Fan des FC Bayern München.

40 Artikel