NFL Wetten Tipps, Week 3, Saison 2020/21

Anbieter
Bonus
Link
€100

Die NFL nimmt langsam Fahrt auf, am kommenden Wochenende steht Week 3 auf dem Programm. Der Headliner ist dabei zweifellos das Duell der MVPs: Lamar Jackson, der amtierende Titelträger von den Baltimore Ravens trifft auf Patrick Mahomes, den Superbowl-Gewinner und Vorjahres-MVP. Während sich die Ravens in starker Frühform befinden, kamen um die Chiefs am vergangenen Wochenende Fragen auf. Wie präsentiert sich der Champ im direkten Duell? Und was geschieht im Altmeister-Showdown zwischen Aaron Rodgers und Drew Brees?

 

NFL Wetten: Baltimore Ravens – Kansas City Chiefs, Di, 2:15 Uhr

 

Jackson gegen Mahomes – geht’s noch besser? Auf der Quarterback-Position suchen die beiden jungen Spielmacher aktuell ihresgleichen. Mahomes führte die Chiefs mit einer grandiosen Performance zum langen ersehnten Superbowl-Sieg. Jackson lässt die Grenzen zwischen Laufspiel und Wurf verschwimmen wie kein Quarterback vor ihm.

Gegen die Houston Texans, die zuvor schon Mahomes und den Chiefs unterlegen waren, sicherten sich die Ravens den zweiten klaren Sieg im zweiten Spiel. 33:16 gewann das Team gegen DeShaun Watson & Co., wobei es sich eine frühe 10-Punkte-Führung nicht mehr nehmen ließ. Jackson selbst hatte gegen die aggressive Texans-Defense allerdings Probleme, gleich vier Mal wurde der laufstarke QB gesackt. Passenderweise gehörte das Play das Spiels letztlich Mark Ingram, der mit einem grandios gecallten 30-Yards-Run den Sieg unter Dach und Fach brachte.

NFL Wetten Balimore ravens

In Los Angeles hatten derweil die Chiefs so ihre Probleme: 23:20 gewannen sie zwar, doch das Team um Pat Mahomes brauchte die Verlängerung, um die Chargers zu bezwingen. Ähnlich wie Jackson zeigte auch Mahomes nicht seine beste Vorstellung, insgesamt wirkte die so variable Offense an diesem Abend wenig einfallsreich.

Allzu sehr sollten die durchwachsenen Eindrücke jedoch nicht auf die Stimmung drücken: Die Quarternback-Superduell dürfte seinem Namen alle Ehre machen. Sowohl die Ravens als auch die Chiefs gewinnen ihrer Spiele vor allem offensiv, im direkten Aufeinandertreffen wird das Spiel wohl an jenen Enden entschieden werden. Kleiner Reminder. Die letzte Partie zwischen Mahomes und Jackson, ebenfalls in Week 3 (2019), endete 33:28!

Wir rechnen erneut mit einer punktreichen und spektakulären Begegnung.

Unser NFL Tipp: Über 52,5 Punkte. Beste Wettquote von 1,75 bei Interwetten Deutschland.

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,75
100€

 

NFL Wetten 2: New Orleans Saints – Green Bay Packers, Mo – 2:20 Uhr

 

Nur zwei Wochen nach seinem Aufeinandertreffen mit Tom Brady duelliert sich Drew Brees mit dem nächsten Altmeister: Für die Saints geht es in Week 3 gegen Aaron Rodgers und die Green Bay Packers.

Für Brees dürfte diese Aufgabe ungleich härter werden als der 34:23-Erfolg gegen Brady und die Bucaneers; nicht nur sind die Packers besser auf ein Matchup gegen New Orleans abgestimmt, sie sind auch noch deutlich eingespielter. Für manche sind sie gar das beste Team der ersten beiden Saisonwochen!

NFL Wetten Green Baqy Packers

 

Zumindest offensiv lässt sich kaum etwas gegen diese Einschätzung sagen: Die Packers stehen nach seinen zwei Siegen gegen Minnesota (43:34) und Detroit (42:21) bereits bei 85 Punkten, Höchstwert in der Liga, und kann sich über einen Star-Quarterback in Bestform freuen. Gegen die Lions war jedoch vor allem das Laufspiel überragend: Running Back Aaron Jones zerlegte die gegnerische Defense mit überragenden 236 Total Yards. Für viele war dies die beste individuelle Leistung des Spieltags.

Drew Brees und die Saints mussten derweil eine überraschende 24:34-Pleite gegen die Las Vegas Raiders hinnehmen. Im Quarterback-Duell hatte der Routinier das Nachsehen gegen Derek Carr, der die Partie mit 282 Yards und einem Pass-Rating von 120,7 beendete. Brees kam lediglich auf einen Touchdown-Pass und eine Interception. Wieder einmal zeigte sich: Läuft es bei „Breesus“ nicht, läuft es bei den Saints nicht.

Gegen die Packers könnte der Quarterback wieder auftauen – ihre Pass-Defense ist allenfalls durchschnittlich – doch selbst bei einer guten Leistung wirkt das Duo Rodgers und Jones derzeit zu stark. Wir rechnen mit dem dritten Packers-Sieg im dritten Spiel.

Unser NFL Tipp: Sieg für die Green Bay Packers. Beste Wettquote von 2,40 bei Interwetten Deutschland.

 

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,40
100€

 

NFL Wetten 3: Seattle Seahawks – Dallas Cowboys, So – 22:25 Uhr

 

Russell Wilson arbeitet weiter an seinem Vermächtnis: Gegen die New England Patriots führte der Quarterback seine Seahawks zum zweiten Sieg mit 35 oder mehr Punkten in dieser Saison. Sein Gegenüber Cam Newton verkaufte sich durchaus teuer – doch die Show gehörte Wilson.

Gleich 5 Touchdown-Pässe warf der 31-Jährige, insgesamt kam er auf 21/28 erfolgreiche Würfe und 288 Yards. Der einzige Schandfleck in der Statistik: eine unglückliche Interception, für die Wilson nichts konnte. Sein Receiver Olsen ließ desen makellosen Pass durch seine Hände gleiten, was die Pats für einen Pick-Six nutzten.

 

NFL Wetten Dallas Cowboys cheerleader

 

Am Ende konnte diese Episode der Wilson-Magic indes nichts anhaben. Nachdem der Quarterback im Vorjahr bereits MVP-Kandidat, will er in diesem Jahr ganz oben landen im Voting. „Ohne Zweifel“ sei er momentan der beste Quarterback der Liga, so Wilson, der sich derlei selbstbewusste Aussagen aktuell erlauben kann.

Ganz so stark ist der Werfer der Cowboys nicht, doch immerhin gelang Dak Prescott am Wochenende etwas, was Wilson noch nicht geschafft hat. Auch sonst niemand in der Geschichte der NFL: 450 Pass-Yards, ein daraus resultierender Touchdown sowie drei Running Touchdowns erzielte Prescott am Wochenende gegen die Atlanta Falcons.

Nicht nur ist er damit der erste seiner Zunft, der auf mindestens 400 Pass-Yards und drei erlaufene Touchdowns in einem Spiel kam – er half seinen Cowboys auch noch entscheidend zum hauchdünnen 40:39-Heimsieg. Es war der erste Erfolg für Dallas in dieser noch jungen Saison, nachdem man zuvor den L.A. Rams unterlegen war.

Im Duell gegen die Seahawks dürfte für die Cowboys jedoch selbst mit einem Rekord brechenden Prescott wenig drin sein. Seattle ist an beiden Enden des Feldes besser aufgestellt und obendrein eingespielter, wohingegen die Cowboys noch immer auf der Suche nach sich selbst sind. Mit einem Wilson in seiner aktuellen Verfassung werden sich die Seahawks von Dallas nicht ärgern lassen.

Unser Tipp: Sieg für die Seattle Seahawks bei Handicap -4.5. Beste Wettquote von 1,80 bei Interwetten Deutschland.

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,80
100€