Los Angeles Rams vs. Jacksonville Jaguars Tipp & Quotenvergleich | 05.12.2021

Wettprognose und Quoten für Los Angeles Rams vs. Jacksonville Jaguars am 05.12.2021 um 22:05 Uhr

Los Angeles Rams vs. Jacksonville Jaguars

Foto: Kirby Lee/ Alamy

Finden die Los Angeles Rams zurück auf die Erfolgsspur? In Week 13 der NFL stehen die Chancen bestens. Mit den Jacksonville Jaguars reist das schwächste Team der Liga an, im Grund der perfekte Aufbaugegner für die angeschlagene Superstar-Truppe aus L.A. Oder doch nicht? Hier unser Tipp für den 05.12.2021!

Los Angeles Rams vs. Jacksonville Jaguars: Details zum Spiel

Ort SoFi Stadium
Anstoß 05.12.2021 22:05 Uhr
Beste Quote 1,91 – Unter 47,5 Punkte
Livestream DAZN, NFL Game Pass
Live-Übertragung
Buchmacher Unibet, betway
Stand der Quoten 02.12.2021 14:30 Uhr

Die Rams kamen zuletzt kaum vom Fleck und müssen aufgrund einer 7:4-Bilanz mit Rang zwei in der NFC West vorlieb nehmen. Jacksonville wiederum hat den schlechtesten Record der gesamten NFL und belegt Platz 4 in der AFC South.

Weitere Nfl Tipps.

Los Angeles Rams vs. Jacksonville Jaguars Tipp und Quotenvergleich

Die Sorgen sind groß in der Stadt der Engel: Verspielen die Rams derzeit ihre Chance auf den Super Bowl? Nach drei Niederlagen in Folge dürfte es schwer werden mit Platz 1 in der NFC West. Die Cardinals haben zwei Siege Vorsprung und die Saison ist so gut wie rum. In den Playoffs würde somit ein harter Weg warten.

Bis vor einem Monat hatte noch alles blendend ausgesehen: Schon zu diesem Zeitpunkt hatte L.A. die meiste Starpower im Kader, und Coach McVay vermochte sein Personal gewinnbringend zusammenzufügen.

Dann folgten jedoch Niederlagen gegen Tennessee (16:28), San Francisco (10:31) und Green Bay (28:36) – und das, obwohl mit Vonn Miller und Odell Beckham Jr. zwei weitere Superstars anheuerten. Oder gerade deshalb?

Beckham kam gegen Green Bay erstmals wirklich zum Zug: Zehn Mal wurde er von Quarterback Stafford gesucht, immerhin fünf Bälle kamen an. 86 Yards und ein Touchdown standen am Ende auf dem Scoreboard, der zweitbeste Wert hinter Top-Receiver Cooper Kupp (91 Yards). Angesichts der starken Defense der Packers konnte man mit dieser Ausbeute durchaus zufrieden sein.

Verloren wurde das Spiel derweil hinten: 307 Yards und zwei Touchdown-Würfe erlaubte die Defense Aaron Rodgers. Von einer Verteidigung um Aaron Donald, Jalen Ramsey und Vonn Miller darf mehr erwartet werden. Zumal sie selbst ohne letzteren eigentlich besser performt: Bisher kommen gegnerische Quarterbacks auf eine 87.2 Rate gegen die Rams (Platz 7).

Quotenvergleich Liga: Los Angeles Rams vs. Jacksonville Jaguars Tipp

Buchmacher Sieg Los Angeles Rams Sieg Jacksonville Jaguars
bet-at-home 1,12 6,00
Unibet 1,16 6,00
Betway 1,15 5,80
interwetten 1,10 6,75
bet365 1,14 6,00

 

Buchmacher Über 47.5 Punkte Unter 47.5 Punkte
bet-at-home 1,87 1,84
Unibet 1,91 1,91
Betway 1,91 1,91
interwetten 1,85 1,85
bet365 1,90 1,90

Probleme an allen Ecken und Enden

Über die Jaguars muss man eigentlich nicht allzu viel sagen. Denn klar ist: Ein Team, dass neun von elf Spielen verliert, hatte Probleme an allen Ecken und Enden.

Das prominenteste befindet sich auf der Quarterback-Position und hört auf den Namen Trevor Lawrence: Der Nummer-1-Pick konnte bisher nicht die in ihn gesteckten Erwartungen erfüllen und hat derzeit mehr Picks (10) auf dem Konto als Touchdowns (9). Sein durchschnittliches Ranking von 72.3 ist schmerzhaft – und die schwäche des Gesamtkaders keine Entschuldigung.

Eine der wenigen positiven Erscheinungen ist derweil James Robinson: Der Runningback kam vergangenen Woche gegen Atlanta auf starke 5,1 Yards pro Lauf und legte insgesamt 86 Yards mit Ball zurück. Einmal mehr wundert man sich, dass Robinson nicht noch mehr Verantwortung übernehmen darf: In keinem Saisonspiel erhielt er mehr 20 Carries oder mehr.

Am defensiven Ende ist es vor allem die Passverteidigung, die katastrophale Zahlen auflegt: Gegnerische Quarterbacks kommen im Schnitt auf ein dreistelliges Rating (101.7) und dürfen sich auf 7.0 Yards pro Wurfversuch freuen. In beiden Kategorien belegt man Platz 29 in der NFL.

Auch wenn sich zuletzt leichte Verbesserungen einstellten, müssen sich die Jaguars im SoFi Stadium auf eine deftige Packung einstellen: Nach der Niederlagenserie haben die Rams einiges zu beweisen, und im Vergleich zu den vorherigen Gegnern sind die Jaguars nicht einmal ein Sparringspartner.

Wir erwarten daher einen dominanten Blowout der Rams, die hochmotiviert und hochüberlegen auftreten dürften. Mit Optionen wir “Über 47.5 Punkte” ließe sich diese Annahme am Wettmarkt verwerten!

Details zum Los Angeles Rams vs. Jacksonville Jaguars Tipp

Los Angeles Rams Jacksonville Jaguars
Tabellenplatz 2 (NFC West) 4 (AFC South)
Stand letzter Begegnung Niederlage 28:36 vs. Green Bay Packers Niederlage 14:21 vs. Atlanta Falcons
3x Bonus + EZ , keine Mindestquote

Los Angeles Rams vs. Jacksonville Jaguars: Twitter Check


vs.

Weitere Begegnungen in Week 13 der NFL

  • New Orleans Saints – Dallas Cowboys – 03.12.2021 02:20 Uhr
  • Tampa Bay Buccaneers – Atlanta Falcons – 05.12.2021 19:00 Uhr
  • Cincinnati Bengals – Los Angeles Chargers – 05.12.2021 19:00 Uhr
  • New York Giants – Miami Dolphins – 05.12.2021 19:00 Uhr
  • Indianapolis Colts – Houston Texans – 05.12.2021 19:00 Uhr
  • Detroit Lions – Minnesota Vikings – 05.12.2021 19:00 Uhr
  • New York Jets – Philadelphia Eagles – 05.12.2021 19:00 Uhr
  • Chicago Bears – Arizona Cardinals – 05.12.2021 19:00 Uhr
  • Washington Football Team – Las Vegas Raiders – 05.12.2021 22:05 Uhr
  • San Francisco 49ers – Seattle Seahawks – 05.12.2021 22:25 Uhr
  • Baltimore Ravens Pittsburgh Steelers – 05.12.2021 22:25 Uhr
  • Kansas City Chiefs – Denver Broncos – 06.12.2021 02:20 Uhr
  • Buffalo Bills – New England Patriots – 07.12.2021 02:15 Uhr

Benjamin Hoffmann

Experte für Fußball

Als Globetrotter fühlt sich Benjamin auf der ganzen Welt zu Hause. Deutschland, England, Italien und Australien sind nur einige seiner Zwischenstopps. Mittlerweile hat Benjamin sich auf Malta etabliert und ist somit am Puls des europäischen Marktes für Sportwetten. Seit 4 Jahren fühlt er sich hier schon zu Hause und kennt sich in der Branche bestens aus.
Seine Hauptaufgaben als Redakteur für Wettbonus.net sind die Bereitstellung und Veröffentlichung von neuen Texten, das Erstellen frischer und dynamischer Designs und außerdem übernimmt er die Social-Media-Kanäle, wie Facebook und Instagram. In seiner Freizeit ist er meistens auf dem Wasser anzufinden oder er erkundet die Insel mit seiner Kamera.