Benjamin Hoffmann photo
Benjamin Hoffmann

- September 16 2022

Baltimore Ravens vs. Miami Dolphins Tipp & Quotenvergleich

In diesem Tipp geht es um das NFL-Spiel zwischen den Miami Dolphins und den Baltimore Ravens in Week 2!

Baltimore Ravens vs. Miami Dolphins Tipp

NFL – Week 2

Der Cheetah ist eingeschlagen! Tyreek Hill sah in seinem ersten Spiel als Dolphin direkt so scary aus, wie es sich Fans in Miami erhofft hatten, und hatte großen Anteil am erfolgreichen Saisonauftakt. Ebenfalls siegreich gestartet sind die Ravens, die vom Gegner jedoch kaum gefordert waren. Können sie auch die neue Dolphins-Offense stoppen?

Empfohlene Buchmacher für den Baltimore Ravens vs. Miami Dolphins Tipp

Baltimore Ravens vs. Miami Dolphins Tipp – Spielübersicht

Ort M&T Bank Stadium
Anstoß 18.09.2022, 19:00 Uhr
Beste Quote 2,67 – Sieg Baltimore Ravens
Livestream NFL League Pass
Live-Übertragung
Buchmacher Bet3000
Stand der Quoten 16.09.2022 08:15 Uhr

Baltimore Ravens vs. Miami Dolphins Tipp – Expertenprognose

Cheetah-Mania in Miami: Tyreek Hill war einer der größten Transfers des gesamten NFL-Sommers, nachdem er in Kansas über Jahre der liebste Receiver von Patrick Mahomes gewesen war. Nicht eben klein waren daher die Vorschusslorbeeren – doch der schnellste Mann der Liga rechtfertigte sie direkt. 12 Targets, 8 Receptions und 94 Yards standen am Ende einer starken Vorstellung im Scorebogen. Dass die Dolphins die New England Patriots dominierten (20:7) war auch Hills Verdienst: Die Planstelle Wide Receiver scheint geschlossen – jedoch nicht nur wegen ihm.

Auch Jalen Waddle zeigte seine Qualitäten und holte aus seinen sechs Targets das Maximum heraus: 4 Receptions, 64 Yards und einen Touchdown! Geworfen wurden all diese Bälle von Tua Tagovailoa, der in seinem zweiten NFL-Jahr wesentlich mehr wie der Superstar aussieht, den viele in ihm sehen. 270 Yards warf der Quarterback durch die Luft, 8.2 pro Versuch. Sein Rating von 104.4 kann sich sehen lassen – zumal er sich nicht auf seine O-Line verlassen konnte. 3 Sacks und 11 Hits kassierte Tua gegen die Pats.

Defensiv machte Miami einen tadellosen Job. Zwar sind die Patriots seit dem Brady-Abgang ohnehin eine unterdurchschnittliche Offense, doch trotzdem muss man einen Belichick-Angriff erst einmal so kontrollieren, wie die Dolphins dies am Wochenende taten.

Ravens gut drauf

Erfolgreich gestartet waren derweil auch die Ravens: 24:9 dominierten die New York Jets. Auch Baltimore hatte somit einen schlagbaren Gegner zum Auftakt erwischt, mehr noch als Miami – doch auch hier gilt: Derart souverän muss man solche Konkurrenz erstmal bezwingen. Lamar Jackson zeigte bei seinem Saisondebüt eine reife, unaufgeregte Leistung und kam auf 213 Yards und starke 3 Touchdowns. Seine Beine gebrauchte er ungewohnt selten – nur 17 Yards erzielte er am Boden. Mehr war aber auch nicht nötig gegen harmlose Jets.

Überhaupt, der Lauf: Nur 21 Carries für 63 Yards, gerade mal drei pro Versuch. Das Fehlen von Starting Runningback Dobbins machte sich bemerkbar und schadet der laufstarken Ravens-Offense offenbar noch mehr als gedacht. Auch die Defense machte einen guten Job. Again: Sie war gegen die Jets nicht sonderlich gefordert, tat dafür aber genau, was sie sollte: Joe Flacco hielt man bei Rating unter 75 – unterirdisch – auch dank dreier Sacks und elf Hits.

Das Problem: Mit Kyle Fuller verletzte sich beim Saisonauftakt einer der Eckpfeiler der guten Defense. Vor allem gegen einen Hill hätte es gut getan. Mit Marlon Humphrey und Brandon Stephens sind zwar weitere gute Männer an Bord in der Secondary, doch der Ausfall Fullers und die schwache Verteidigung gegen den Lauf könnten für eine Überraschung sorgen. Wir raten daher zu einem mutigen Tipp – gegen den geschwächten Favoriten.

Unser NFL Tipp: Sieg für die Miami Dolphins. Beste Quote von 2,67 mit dem Bet3000 Bonus!

Zum Anbieter
Jetzt 100% Bonus sichern! Link Icon

Wir leiten weiter zu XTiP: Die AGB gelten!

Baltimore Ravens vs. Miami Dolphins Tipp – Quotenvergleich

Siegwette

Wettanbieter 1 2
Bet3000 1,52 2,67
betway 1,55 2,60
BildBet 1,51 2,50
Betano 1,52 2,55
bwin 1,55 2,50

Punktwette

Wettanbieter Über 44,5 Punkte Unter 44,5 Punkte
Bet3000 1,90 1,90
betway 1,90 1,87
BildBet 1,91 1,91
Betano 1,90 1,90
bwin 1,91 1,91

Baltimore Ravens vs. Miami Dolphins Tipp – Twittercheck


vs.

Alle Anstoßzeiten in Week 2 der NFL

  • Kansas City Chiefs – Los Angeles Chargers – 16.09.2022 02:15 Uhr
  • New England Patriots – Pittsburgh Steelers – 18.09.2022 19:00 Uhr
  • Tampa Bay Buccaneers – New Orleans Saints – 18.09.2022 19:00 Uhr
  • Baltimore Ravens – Miami Dolphins – 18.09.2022 19:00 Uhr
  • Cleveland Browns – New York Jets – 18.09.2022 19:00 Uhr
  • Detroit Lions – Washington Commanders – 18.09.2022 19:00 Uhr
  • Jacksonville Jaguars – Indianapolis Colts – 18.09.2022 19:00 Uhr
  • New York Giants – Carolina Panthers – 18.09.2022 19:00 Uhr
  • Los Angeles Rams – Atlanta Falcons – 18.09.2022 22:05 Uhr
  • San Francisco 49ers – Seattle Seahawks – 18.09.2022 22:05 Uhr
  • Dallas Cowboys – Cincinnati Bengals – 18.09.2022 22:25 Uhr
  • Denver Broncos – Houston Texans – 18.09.2022 22:25 Uhr
  • Las Vegas Raiders – Arizona Cardinals – 18.09.2022 22:25 Uhr
  • Green Bay Packers – Chicago Bears – 19.09.2022 02:20 Uhr
  • Philadelphia Eagles – Minnesota Vikings – 20.09.2022 02:30 Uhr

Alle Sportwetten auf Wettbonus!

Borussia Dortmund vs. FC Bayern München Tipp & Quotenvergleich – 08.10.2022
bundesliga
Man hat das Gefühl, dass beim BVB diese Saison genauso verläuft wie im letzten Jahr: Borussia Dortmund vs. FC Bayern München Tipp.
04 Oktober, 2022
FC Heidenheim vs. Hannover 96 Tipp & Quotenvergleich – 09.10.2022
zweite Bundesliga
Die Heidenheimer waren am letzten Spieltag in Hamburg gefragt: FC Heidenheim gegen Hannover 96 Tipp
04 Oktober, 2022
VfB Stuttgart vs. Union Berlin Tipp & Quotenvergleich – 09.10.2022
bundesliga
Wir betrachten in diesem Tipp das Spiel näher und liefern euch alle Infos zu dieser spannenden Begegnung: VfB Stuttgart gegen Union Berlin Tipp.
04 Oktober, 2022

Benjamin Hoffmann

Experte für Fußball

Als Globetrotter fühlt sich Benjamin auf der ganzen Welt zu Hause. Deutschland, England, Italien und Australien sind nur einige seiner Zwischenstopps. Mittlerweile hat Benjamin sich auf Malta etabliert und ist somit am Puls des europäischen Marktes für Sportwetten. Seit 4 Jahren fühlt er sich hier schon zu Hause und kennt sich in der Branche bestens aus. Seine Hauptaufgaben als Redakteur für Wettbonus.net sind die Bereitstellung und Veröffentlichung von neuen Texten, das Erstellen frischer und dynamischer Designs und außerdem übernimmt er die Social-Media-Kanäle, wie Facebook und Instagram. In seiner Freizeit ist er meistens auf dem Wasser anzufinden oder er erkundet die Insel mit seiner Kamera.

Benjamin Hoffmann - twitter

6393 Artikel