Warriors – Thunder Tipp & Prognose von Experten | NBA-Saison 2023/24

Hier und heute starten wir in die statistische Analyse zum Warriors – Thunder Tipp:

Bereits zum dritten mal in dieser Saison kommt es zum Duell zwischen den Golden State Warriors und den Oklahoma City Thunder. Beide Teams konnten bisher jeweils ein Spiel im direkten Duell gewinnen, doch aufgrund des Verlaufs der letzten Tage und Wochen gehen die Gäste aus Oklahoma heute als Favorit ins Spiel. Die Warriors sind ersatzgeschwächt und außer Form, während sich die Thunder mit fünf Siegen in den letzten sechs Spielen in die Top 4 der Western Conference spielten.

Weltbet Casino

360% BIS ZU 3500€! Bonuscode: WETTBONUS

close-btn

Bereits in der Nacht von Donnerstag auf Freitag fand eines der Warriors-Thunder Duelle in San Francisco statt. Heute bekommen die Warriors die Chance sich für die Pleite zwei Tage zuvor zu revanchieren. Allerdings werden mit Draymond Green (gesperrt) und Steph Curry (verletzt) zwei der wichtigsten Spieler fehlen, so dass der Rest des Teams umso mehr gefordert ist. Die Thunder lauern darauf die Schwächen des kriselnden Champions aus 2022 auszunutzen.

Warriors – Thunder Tipp Warriors – Thunder Wette
Sieg Thunder NBA-Quoten bei bet365
Shai Gilgeous-Alexander über 30 Punkte Ja – Quoten bei bet365
Warriors – Thunder Tipp

Unser Warriors – Thunder Tipp und die NBA Prognose // Bild: D. Ross Cameron/Oakland Tribune/MCT

Warriors – Thunder Prognose: Warriors total außer Form

Die Warriors befinden sich in der ersten Krise der Saison. Nachdem der Saisonstart noch relativ gut verlief und sie mit sechs Siegen aus den ersten acht Spielen ordentlich starteten, setzte es zuletzt fünf Pleiten in Folge. Besonders überraschend dabei: Die letzten vier Niederlagen kassierten sie allesamt zu Hause. Steph Curry verpasste dabei die letzten zwei Partien mit einer Knieverletzung. Eine kurzfristige Rückkehr scheint unwahrscheinlich, da jedoch eine ernsthafte Verletzung ausgeschlossen wurde, sollte er in der kommenden Woche wieder dabei sein.

OKC nutzte Currys Fehlen im letzten Spiel aus und entschied die Partie mit 128-109 für sich. Für OKC war es der fünfte Sieg innerhalb der letzten sechs Spiele und entgegen dem Trend der Warriors, kamen die Thunder zuletzt immer besser ins Spiel. Shai Gilgeous-Alexander übernimmt dabei mal wieder die Rolle des Anführers und der Blick auf die Statistiken verrät, dass mit Jalen Williams, Chet Holmgren, Lu Dort und Josh Giddey vier weitere Spieler gut drauf sind.

So endete das letzte Aufeinandertreffen!

Das erste Duell fand Anfang November statt und wurde zu einem High-Scoring Game. Golden State siegte dank eines Curry Lay-Ups in letzter Sekunde mit 141-139. Das vorgestrige Spiel gewannen dann aber die Thunder mit 128-109, auch weil Curry und Green auf Seiten der Warriors fehlten. Erwähnenswert ist die Starke Dreierquote der Thunder (19-32) bei denen der überragend aufgelegte Isaiah Joe mit 7-7 Dreiern besonders hervorstach. Auch aufgrund dieser guten Leistung, stehen die Chancen der Thunder heute nicht schlecht.

Unser Warriors – Thunder Tipp: Thunder setzten Siegeszug fort

Unterschiedlicher könnten die Saisonverläufe kaum sein. Golden State startete stark und brach zuletzt ein. OKC konnte den schwachen Start vergessen machen und beweist aktuell warum sie eines der aufregendsten, jungen Teams in der Liga sind.

  • Golden State hat ein Problem. Neben Curry fehlt das Scoring und in den bisherigen 13 Spielen konnten nur Kuminga (21) und Saric Podziemski (23) über 20 Punkte erzielen. In allen Spielen in denen Curry spielte, war er der mit Abstand beste Scorer seines Teams.
  • Klay Thompson findet offensiv quasi gar nicht statt. Der Ex-All-Star ist mit 14,6 Punkten und schwachen Quoten (42,3% aus dem Feld / 34,2% Dreier) weit von seiner Normalform entfernt.
  • Zwar dominiert Shai Gilgeous-Alexander ebenfalls die Scoring-Tabelle der Thunder, doch mit fünf Spielern die im Schnitt mehr als 12 Punkte erzielen und immer wieder starken Leistungen von Spielern wie Giddey oder Rookie Holmgren ist die Mannschaft bisher viel ausgeglichener.

Unsere Warriors – Thunder Wette: Shai überragt weiter

Die Verletztenliste bzw. Ausfallliste (hier) schauen sich die Warriors-Fans derzeit nicht gerne an. Curry und Green fehlen, zudem knickte Payton II im letzten Spiel um und wird ebenfalls ausfallen. OKC hat derzeit keine Ausfälle zu beklagen.

  • SGA war bereits in der Vorsaison einer der besten Guards der Liga, so dass er zurecht ins All-NBA-1st-Team berufen wurde. In dieser Saison überzeugt er wieder. Nachdem er es beim 128-109 Erfolg mit 24 Punkten in 29 Minuten ruhig angehen ließ, darf man ihn heute wieder aggressiver erwarten.
  • Chet Holmgren hat den Kampf um den Rookie of the Year Award angenommen. 15,7 Punkte, 7,5 Rebounds, 2,6 Assists und 2,2 Blocks sind überragende Werte und setzt Favorit Wembanyama gehörig unter Druck.
  • Coach Mark Daigneault hat seine Thunder auf Spur. Zwar merkt man hier und da die fehlende Erfahrung, doch offensiv und defensiv entwickeln sich die Thunder Spiel für Spiel in die richtige Richtung.
  • Für weitere Wetten auf individuelle Leistungen besucht 888sport. Hier gibt es lukrative Quoten, um auf die Besten der Besten der wetten.

Unsere NBA Wett-Tipps

Normalerweise würden die Warriors zu Hause als Favorit ins Spiel gehen. Allerdings sind sie in der Krise, es fehlen zwei ihrer besten Spieler und die Mannschaft sucht ihre Identität. Die Gäste aus Oklahoma sind zudem sehr gut aufgelegt und konnten die Ausfälle der Hausherren bereits im letzten Spiel ausnutzen. Daher ist auch heute zu erwarten, dass die Thunder das Spiel für sich entscheiden. Der Tipp sollte daher unbedingt auf einen deutlichen Thunder-Sieg gehen, bei dem SGA das Spiel nach Belieben bestimmen wird.

Für weitere NBA-Wetten neben unserem Warriors – Thunder Tipp und grundsätzliche Infos zum Thema NBA-Wetten, besucht unsere Info-Seite.

Warriors – Suns Tipp
NBA
Auf dem Papier sind die Suns zwar favorisiert, doch es scheint, als kommen die Warriors langsam in Fahrt. Zwar gibt es noch eine Menge Baustellen, doc...
09 Februar, 2024
76ers – Hawks Tipp
NBA
Die Sixers sind ohne Embiid ein komplett anderes Team, wie die jüngsten Ergebnisse zeigen. Dies könnte sich noch als Problem darstellen, könnte der Bi...
08 Februar, 2024
Mavericks – Bucks Tipp
NBA
Das Auf und Ab in Dallas und die vielen Verletzungssorgen werfen immer wieder Fragen auf. Zwar verloren die Mavs in diesem Jahr nie mehr als drei mal ...
02 Februar, 2024
Hawks – Suns Tipp
NBA
Im Vorfeld des Hawks-Suns Tipp gibt es kaum Argumente, die den Tipp auf die Hawks rechtfertigen. Die Form, die Bilanzen und auch das Betrachten der Sp...
01 Februar, 2024

Michael Siemann

Experte für Fußball

Eine Karriere im Sport-Business war immer der Traum. Eine eigene Profikarriere wäre illusorisch gewesen. Mit einer journalistischen Ausbildung ausgestattet und inzwischen mit seit über 8 Jahren Erfahrung im Sport-Journalismus, lassen sich in diesem Job noch immer neue Facetten entdecken. Darum ist die Freude bis heute geblieben. Und ich bin sicher: Sie wird auch künftig erhalten bleiben. Denn Sport ist geladen mit Emotionen. Einerseits macht es Spaß diese Emotionalität zu erleben. Andererseits ist es auch ein Vergnügen, die Sport-Ereignisse auf ihre Statistiken und Fakten zu reduzieren. Als freiberuflicher Journalist ist Michael beim Verfassen und Veröffentlichen von Ratgeber, Tipps und Reviews engagiert. Gerne erschließt er neue Tätigkeitsfelder. Damit die Zukunft spannend bleibt!

595 Artikel