Portland Trail Blazers vs. Boston Celtics Tipp + Quoten + Prognose 14.04.2021

Wettquoten, Tipp & Prognose für Portland Trail Blazers vs. Boston Celtics am 14.04.2021 um 04:00 Uhr.

Die Portland Trail Blazers und die Boston Celtics gehörten in den letzten Jahren zu den sicheren Playoff-Teams der NBA und meldeten immer wieder Ansprüche auf den Conference-Sieg an. Doch sie schafften es Beide nicht, wagen in dieser Saison aber den nächsten Angriff.

Portland Trail Blazers vs. Boston Celtics Tipp

 

Portland Trail Blazers vs. Boston Celtics Tipp (14.04.2021, 04:00 Uhr)

Situation Blazers

Platz 6 und eine Bilanz von 31-22 klingt auf den ersten Blick ganz ok, doch die Blazers wollen mehr. Allerdings hat die Mannschaft aus Portland immer wieder mit Verletzungssorgen zu kämpfen und nur Enes Kanter machten in dieser Saison bisher alle Spiele. Mit McCollum und Nurkic verpassten zwei Leistungsträger über die Hälfte der Spielzeit, so dass die aktuelle Bilanz zufriedenstellend ist. Mit vier Pleiten aus den letzten sechs Spielen ist die Form aber durchwachsen und bis zum Ende der Saison wartet noch viel Arbeit auf das Team aus Portland.

Situation Celtics

Während man in Portland mit dem bisherigen Abschneiden zufrieden sein darf, kehrt bei den Celtics mit zunehmender Dauer der Saison Ernüchterung ein. Fraglos scheint die Mannschaft von Coach Brad Stevens top besetzt und allein Tatum, Brown, Walker und Smart bringen jede Menge Qualität mit. Doch vor allem die Bank weist große Lücken auf und die schwachen Ergebnisse bringen die Celtics mit einer Bilanz von 28-26 nur auf Rang 7. Zu wenig für die Ansprüche der Celtics, die zuletzt immerhin drei Spiele in Folge und fünf der letzten sechs Spiele gewinnen konnten.

Portland Trail Blazers gegen Boston Celtics Tipp – Übersicht

Ort Moda Center
Start 14.04.2021, 04:00 Uhr
Beste Quote 2,00 – Sieg Portland Trail Blazers
Livestream SKY, SKY Ticket
Live-Übertragung ESPN
Buchmacher bet365
Stand der Quoten 13.04.2021, 11:30 Uhr

Das Matchup Head-to-Head

Boston erreichte in den Jahren 2018 und 2020 die Conference Finals, Portland schaffte es im Jahr 2019. Mit ihren Superstars bringen Beide Qualität mit, doch für den großen Wurf reichte es bisher für keines der Teams. In dieser Saison trafen sie noch nicht aufeinander, im letzten Jahr gingen die Celtics zweimal als Sieger vom Feld. Jayson Tatum wurde mit 36 und 34 Punkten jeweils zum Matchwinner.

Das Superstar-Matchup:

Damian Lillard (Portland) und Jayston Tatum (Boston) sind die Top-Spieler in dieser Begegnung. Zwar haben beide Teams noch weitere hochkarätige Spieler in ihren Reihen (McCollum, Anthony, Nurkic auf Seiten der Blazers – Brown, Walker, Smart auf Seiten der Celtics), doch natürlich stehen Lillard und Tatum im Mittelpunkt. Die etwas bessere Form bringt Tatum mit, der im vorletzten Spiel mit 53 Punkten ein Career-High erzielte, doch Lillard kann jederzeit explodieren. Leider spielen sie nicht auf der gleichen Position. Man darf sich trotzdem auf starke Leistungen freuen.

Betrachtet man den Saisonverlauf sind die Blazers favorisiert, die außerdem den Heimvorteil auf ihrer Seite haben. Die Celtics sind andererseits aktuell besser in Form und die Matchups scheinen ihnen etwas besser zu liegen. Daher sollte der Tipp auf Boston gehen, die mit einem Erfolg weiter in der Tabelle aufsteigen wollen.

Unser NBA Tipp: Boston Celtics. Beste Quote von 2,00 bei bet365!

1x EZ - min. Quote 1,20

Portland Trail Blazers – Boston Celtics Tipp – Quotenvergleich

Wettanbieter

Sieg Portland Trail Blazers

Sieg Boston Celtics

10bet

1,83 1,95

Bet3000

1,85 1,95

bet-at-home

1,80

1,91

betway 1,83

2,00

bet365 1,83

2,00

ComeOn 1,87

2,00

Portland Trail Blazers vs. Boston Celtics Tipp – Twitter-Check

 

vs.