Philadelphia 76ers vs. Brooklyn Nets Tipp & Quoten

Prognose zum Philadelphia 76ers vs. Brooklyn Nets Tipp am 135. Spieltag am 11.03.2022, 01:30 Uhr.

Philadelphia 76ers vs. Brooklyn Nets Tipp

© Marty Jean-Louis/Alamy Live News

135. Spieltag der NBA

Die Brooklyn Nets stehen heute erneut im Fokus unserer Prognose. Grund dafür ist ihr Gastspiel bei den Philadelphia 76ers, dem derzeit zweitbesten Team der Eastern Conference. Seit Wochen fiebern Fans auf dieses Spiel hin, da mit Ben Simmons und James Harden zwei vermeintliche Leistungsträger der Teams gegeneinander getradet wurden. Während Harden in Philly aufblüht, müssen sich die Nets-Fans aber noch in Geduld üben, da Simmons noch immer kein Spiel bestreiten konnte. Auch heute wird er fehlen, doch er kündigte an mitzureisen und auf der Bank Platz zu nehmen. Allein das reicht schon, damit die Fans im Wells Fargo Center ihre Arena zu einem Tollhaus machen werden.

 

Philadelphia 76ers vs. Brooklyn Nets Quotenvergleich

Philadelphia 76ers vs. Brooklyn Nets Tipp | Spielübersicht

76ers vs. Nets Tipp – Übersicht

Ort Wells Fargo Center-PA • Philadelphia, PA
Start 11.03.2022, 01:30 Uhr
Beste Quote
Livestream DAZN, NBA-League Pass
Live-Übertragung TNT
Buchmacher
Stand der Quoten

Philadelphia 76ers vs. Brooklyn Nets Tipp | NBA Prognose

Situation 76ers (40-24)

Die Sixers gehen als Favorit und mit breiter Brust in das heutige Spiel. Acht der letzten zehn Spiele konnten sie gewinnen und in den fünf Spielen, in denen Neuzugang Harden auf dem Feld stand, gewannen sie alle Spiele mit durchschnittlich 16,6 Punkten Unterschied. Neben einem gut aufgelegten und schnell integrierten Harden, spielt außerdem Joel Embiid auf MVP-Niveau. Gerade erst legte er beim letzten Erfolg 43 Punkte und 14 Rebounds auf und untermauerte seine MVP-Ambitionen. Tyrese Maxey profitiert zudem auch von seinem neuen Teamkollegen. Mit 23,5 Punkten pro Spiel seit Hardens Ankunft legte der junge Guard nochmal eine Schippe drauf.

Situation Nets (33-33)

Während die Sixers also sehr gut aufgelegt in das heutige Spiel gehen, kriselten die Nets zuletzt mit nur vier Siegen in den letzten 21 Spielen. Immerhin gewannen sie ihr letztes Spiel gegen die Hornets, doch es war ein Kraftakt von Kyrie Irving, der seiner Mannschaft mit 50 Punkten zum Sieg verhalf. Ein anspruchsvolles Restprogramm, die Unsicherheit in Bezug auf Simmons Verfügbarkeit und Irvings impfbedingte Ausfälle lassen die Aussichten für die Nets aber nicht besser werden, allerdings ist auch klar, dass eine Mannschaft um Irving und Durant nie unterschätzt werden darf. So sind die Nets auch heute alles andere als chancenlos.

Das Matchup Head-to-Head

Im vierten und letzten Duell wollen die Sixers den Ausgleich im direkten Vergleich. Zu Saisonbeginn setzte sich Brooklyn in einer spannenden Partie mit 114-109 durch. Mitte Dezember gewannen die Nets dann erneut mit 114-105, weil Durant einen starken Tag erwischte. Im dritten und bisher letzten Matchup, Ende Dezember, revanchierten sich schließlich die Sixers, als sie mit 110-102 einen Sieg einfahren konnten. Aufgrund der neuen personellen Situationen sind die bisherigen Ergebnisse aber nur wenig aussagekräftig, so dass man sich auf eine interessante Partie freuen darf.

Die Superstar-Matchups:

Kevin Durant und Kyrie Irving treffen auf Joel Embiid und James Harden. Die Superstar-Power ist extrem hoch in diesem Spiel und mit Durant und Harden treffen zwei ehemalige MVPs aufeinander. Dazu ist auch Joel Embiid in dieser Saison auf MVP-Niveau und Irving bewies gerade erst mit seinem 50-Punkte-Spiel, was für ein überragender Basketballer auch er ist. Einen großen Vorteil hat also niemand, auch wenn die Form der letzten Wochen vielleicht minimal für die Sixers spricht, auch weil Durant verletzt war und Irving nur unregelmäßig spielte.

Unser NBA Tipp:

Beide Mannschaften werden sehr motiviert in diese Begegnung gehen. Die Fans sind zudem heiß auf das Spiel, so dass man sich auf eine intensive Partie und eine unglaubliche Stimmung freuen darf. Ein Spiel mit Playoff-Charakter, welches in Anbetracht der aktuellen Tabellensituation sogar ein Erstrundenduell werden könnte. Unser Tipp geht auf die Sixers, die neben Embiid und Harden das etwas tiefere Team haben und deutlich besser in Form sind. Die Nets werden sich zwar zu wehren wissen, aber das bessere Ende hat Philly.

Unser NBA Wetten Tipp: Philadelphia 76ers, Beste Quote von ___ mit ____.

3x Bonus + EZ , keine Mindestquote

Philadelphia 76ers vs. Brooklyn Nets Tipp | NBA Quotenvergleich

Wettanbieter 76ers Nets
888Sport
bwin
Powbet
Unibet

Philadelphia 76ers vs. Brooklyn Nets Tipp | Twitter-Check


vs.

Stefan Szafranski

Experte für Basketball

Wenn Sie bei Google „Basketball“ eingeben, finden Sie wahrscheinlich sein Bild. Im Bereich Sportberichterstattung gibt es wohl niemanden, der dem Basketballsport mit mehr Leidenschaft folgt als Stefan. Hauptberuflich ist Stefan im sozialen Bereich tätig – gerade in heutiger Zeit der wohl wichtigste Berufszweig – was seine umfassende Kompetenz zum Thema Basketball noch eindrucksvoller macht. Stefan ist ständig für uns am Ball, wenn die NBA aktiv ist, und das ist bekanntlich fast jeden Tag, wenn die Saison erst einmal läuft. Seine Basketball-Tipps machen auch Sie zum NBA-Experten.